Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

19×

Zeugenaufruf
Dachrinne und Dachziegel abgerissen: Unbekannter richtet Schaden in Lindau an

In der Nacht von Montag, den 25.09.2017 auf Dienstag, den 26.09.2017 blieb ein Kraftfahrzeugführer mit seinem vermutlich landwirtschaftlichen Gefährt an einem Wohngebäude in Lindau hängen. Er riss dabei die Dachrinne und einige Dachziegeln des Gebäudes herunter und meldete anschließend nicht den verursachten Schaden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Bisher gibt es keine Hinweise auf den oder die unbekannte Täter/in.

  • Lindau
  • 27.09.17
63×

Zeugenaufruf
Unbekannter Mann zeigt Frau (81) in Bad Wörishofen sein erigiertes Glied

Am Donnerstag folgte kurz vor Mitternacht ein ca. 40-jähriger Mann einer 81-Jährigen, die zu Fuß in Bad Wörishofen in der Füssener Straße unterwegs war. Im Bereich der Straße Am Trieb zog der Mann, der eine dunkle Schildmütze trug und einen braunen Pullover über seine Schultern hängen hatte, plötzlich mitten auf der Straße seine gemusterte kurze Hose herunter und zeigte sich der Dame völlig entblößt mit erigiertem Glied. Im Anschluss verfolgte der ca. 1,80 m große, athletische Mann die Frau...

  • Kaufbeuren
  • 16.09.17
43×

Zeugenaufruf
Unbekannter spricht Neunjährige in Wildpoldsried an

Der Mann soll am Dienstag aus einem Schuppen heraus eine Neunjährige angesprochen, nach dem Wohnort gefragt und sie kurz am Arm festgehalten haben. Beschreibung: Der bartlose Mann hat seitlich kurze graue Haare. Im oberen Bereich trägt er eine Glatze. Er wird als 'älter' beschrieben, trug eine dunkle Softshelljacke, eine blaue Jeans und schwarze Turnschuhe. Wer kennt diesen Mann oder hat ihn an einem Schuppen bei Meggenried gesehen? In der Nähe befindet sich auch ein gekiester Parkplatz....

  • Kempten
  • 27.07.17
62×

Zeugenaufruf
Exhibitionist entblößt sein Geschlechtsteil vor Frau in Kempten: Zeugen gesucht

Am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, erreichte die Polizei Kempten eine Mitteilung über eine exhibitionistische Handlung auf einem Feldweg zwischen der Rottenkolber Straße und der Rottach in Kempten. Eine bisher unbekannte männliche Person lief an einer 30-jährigen Kemptenerin vorbei, drehte sich zu dieser, entblößte sich und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Dann lief der Unbekannte in Richtung Klinikum weiter. Der Mann wurde folgendermaßen beschrieben: ca. 170 cm groß, südländisches...

  • Kempten
  • 16.06.17
57×

Waffe
Unbekannter bedroht in Memmingen drei Personen mit Messer

Zu einer Bedrohung in den frühen Morgenstunden des Samstags kam es im Bereich 'Am Einlaß' in Memmingen. Drei Personen wurden zunächst von einer männlichen Gruppe verbal angegangen. Im weiteren Verlauf zog einer der Täter ein Messer und drohte damit. Noch vor dem Eintreffen der Polizei konnten die Täter in unbekannte Richtung flüchten. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08331-1000.

  • Memmingen
  • 20.05.17
26×

Zeugenaufruf
Sachbeschädigung an BigBox Kempten durch unbekannte Täter

Am Freitagabend, gegen 20:30 Uhr, kam es zu einer Sachbeschädigung an der Rückwand der BigBox Kempten durch drei unbekannte männliche Täter. Diese warfen Bierflaschen gegen die Fassade, sodass dort ein Schaden von ca. 500 Euro entstand. Personen, welche hierzu Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Kempten Tel. 0831/9909-9 zu melden.

  • Kempten
  • 04.02.17
31×

Diebstahl
Unbekannter klaut Christbäume in Maierhöfen

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden aus einem Christbaumverkaufsstand im Ortsteil Schweinebach zwei Nordmanntannen entwendet. Der unbekannte Täter ist vermutlich über die Umzäunung gestiegen. Dort entwendete er zwei Bäume im Wert von ca. 70 Euro. Mögliche Zeugen dieses Diebstahls werden gebeten sich bei der Polizei Lindenberg unter 08381/9201-0 zu melden.

  • Kaufbeuren
  • 21.12.16
47×

Zeugenaufruf
Unbekannter mit Messer versucht Tankstelle in Isny auszurauben

Ein maskierter Täter betrat am Dienstagabend, gegen 20:45 Uhr, eine Tankstelle in der Lindauer Straße und forderte einen Angestellten unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld auf. Als der Tankstellen-Mitarbeiter dem unbekannten Täter kein Geld übergab, sondern die Polizei verständigte, flüchtete der Maskierte ohne Beute in Richtung Maierhöfener Straße und verschwand. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung der Polizei konnte der Täter nicht gefasst werden. Der Polizei liegt folgende...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.12.16
22×

Fahndung
Unbekannter läuft in Kempten auf Dach herum

Am Abend des 14.11.2016, gegen 22:30 Uhr, wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass auf dem Dach des Anwesens Heubachhof 23 in Kempten eine Person umherläuft. Diese Person soll wohl auch bereits in einzelne Fenster geschaut haben. Eine Täterbeschreibung liegt bislang nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

  • Kempten
  • 15.11.16
172×

Zeugenaufruf
Banküberfall in Opfenbach: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Am Donnerstag Mittag hat ein Unbekannter die VR-Bank in Opfenbach überfallen. Mit einer Spiderman-Maske über dem Kopf und einer Pistole in der hand zwang er die Bankangestellten zur Herausgabe eine größeren Bargeld-Betrags. Die Polizei hat dazu jetzt neue Details zur Fahndung veröffentlicht. Der Mann soll demnach ca. 50 Jahre alt sein. Seine Stautur ist kräftig, das Haar kurz, wellig und mittelblond. Er trug - wie auf dem Foto der Überwachungskamera zu sehen - eine türkisfarbene Jacke mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.11.16
43×

Diebstahl
Reifensätze im Wert von 10.000 Euro in Memmingen gestohlen

In der Nacht von Mittwoch, 09.11.2016 auf Donnerstag, 10.11.2016, wurde in der Schumannstraße das Rolltor zu einem Lagerraum eines Autohauses aufgehebelt. Daraus wurden 13 neue Komplettsätze Winterreifen verschiedener Marken entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331-1000 entgegen.

  • Memmingen
  • 11.11.16
35×

Zeugen gesucht
Unbekannter berührt Spaziergängerin (15) in Kaufbeuren zwischen den Beinen

Am späten Sonntagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, wurde ein 15-jähriges Mädchen, das alleine mit einem Hund spazieren ging, von einem entgegenkommenden Radfahrer im Schritt berührt. Der Vorfall passierte auf dem westlichen Fußweg neben dem Wertach Ufer, auf Höhe des Weiherwegs. Anschließend entfernte sich der Mann mit einem alten weiß/grauen Fahrrad in Richtung Schelmenhofstraße. Der Unbekannte war etwa 25 Jahre alt, 1,70 Meter groß, schlank, dunkelhäutig und unrasiert. Er trug einen roten großen...

  • Kaufbeuren
  • 09.08.16
21×

Kriminalpolizei
Gewürgt bis dem Opfer (27) aus Lindau schwarz vor den Augen wurde: Ermittlungen gegen Unbekannt

In der Nacht zum Sonntag, 3. Juli, gegen 03:30 Uhr, kam es auf der Lindauer Insel zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen und einem Unbekannten. Laut Zeugenaussagen habe der 25-30 Jahre alte unbekannte Mann einen 27-jährigen Industriemechaniker am Hals gepackt und massiv gewürgt. Achtung: in einer früheren Version dieser Meldung war von einem 17-jährigen Opfer die Rede. Die Polizei hat diese Angaben zwei Tage später aktualisiert. Auch die Täterbeschreibung hat sich geändert....

  • Lindau
  • 06.07.16
35×

Hinweise
Vandalismus in Kaufbeurer Schule: Unbekannter verschmutzt Gymnasium mit Feuerlöscher

Am frühen Sonntagmorgen löste die Brandmeldeanlage des Jakob-Brucker-Gymnasiums aus. Durch die Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass im Gebäude ein dort vorgefundener Feuerlöscher mutwillig entleert worden war. Dadurch wurde die Schule erheblich verschmutzt. Der leere Feuerlöscher wurde bisher nicht aufgefunden. Die bisher unbekannten Täter sind über ein Baugerüst auf das Vordach gestiegen und haben dort ein Fenster gewaltsam aufgedrückt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro....

  • Kempten
  • 29.06.16
58× 7 Bilder

Einbruch
Unbekannte brechen in Sonthofer Parfümerie ein: Kosmetik im Gesamtwert von 50.000 Euro gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Parfümeriegeschäft in der Bahnhofstraße eingebrochen. Durch Aufbohren des Schlosses an einer Türe am Hintereingang gelangten die Diebe in den Verkaufsraum des Geschäftes. Auf ihrem anschließenden Raubzug quer durch das komplette Angebot entwendeten sie Kosmetika im Gesamtwert von ca. 50.000 Euro. Möglicherweise besaßen die Täter Ortskenntnisse und hatten zuvor den Tatort ausgekundschaftet. Der Sachschaden lag bei ca. 500...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.16
23×

Raub
Unbekannter raubt Mann (76) in Wangen aus und verletzt ihn

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagnachmittag gegen 16:55 Uhr in der Bahnhofstraße einen 76-jährigen Mann ausgeraubt und Bargeld erbeutet. Das Opfer war vom Busbahnhof auf dem Fußweg in Richtung Gegenbaurstraße unterwegs. Plötzlich näherte sich ihm von hinten ein unbekannter Mann und entriss dem 76-Jährigen dessen Stofftasche mit einem darin befindlichen Bargeldbetrag, den der Geschädigte zuvor bei einem Geldinstitut abgehoben hatte, und flüchtete mit der Beute in Richtung Gegenbaurstraße....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.05.16
16×

Hinweise
Verdächtiger Schmuckverkäufer in Kempten unterwegs

Im Laufe des Donnerstag wurde ein 81-jähriger Kemptner auf offener Straße in Kempten St. Mang durch einem bisher unbekannten Mann angesprochen, ob dieser von ihm Schmuck und eine Figur kaufen wolle. Die beiden wurden sich einig und so nahm der 81-Jährige den Unbekannten mit in seine Wohnung, wo er ihm für den gekauften Schmuck für 340 Euro verkaufte. Dann musste der Unbekannte plötzlich die Wohnung verlassen und fragte den Inhaber nach einem Schlüssel, um später wieder in die Wohnung zu kommen....

  • Kempten
  • 22.04.16
110× 2 Bilder

Fahndung
Diebstahl im Juweliergeschäft in Bad Wörishofen: Täter gefilmt

Anfang Februar 2016 stahl ein bislang Unbekannter diverse Schmuckstücke. Der Polizei liegen Foto- und Videografien des Täters vor. Wer kennt den jungen Mann? Sachverhalt/Fahndungsgrund Der bislang unbekannte Mann befand sich am 3. und 4. Februar 2016 zu Verkaufsgesprächen in einem Wörishofener Juweliergeschäft. Im Rahmen der Verkaufsberatung am 4. Februar steckte er in einem unbeobachteten Moment diversen Schmuck im Wert von rund 1.000 Euro in seine Hosentasche. Ohne diesen zu bezahlen verließ...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.16
43×

Ermittlungen
Mit Füßen gegen Kopf getreten: Zeugen zu gefährlicher Körperverletzung vor Kemptener Diskothek gesucht

Bereits am Samstag, 06.02.2016, gegen 01.30 Uhr, ereignete sich vor der Diskothek DROP IN in Kempten eine gefährliche Körperverletzung zum Nachteil eines mittlerweile 33-jährigen Mannes aus Baden Württemberg. Der Geschädigte befand sich vor der Tat in der Diskothek. Nach derzeitigem Ermittlungsstand erschienen dort gegen 01.30 Uhr bis zu vier bisher unbekannte Männer, welche in die Diskothek gingen und dort den späteren Geschädigten herausholten. Vor der Diskothek kam es dann zu einer...

  • Kempten
  • 15.03.16
24×

Zeugenaufruf
Schlägerei bei Narrentreffen in Lindau: Männer werden von Unbekannten angegriffen

Das Narrentreffen verlief in der Nacht vom Samstag auf Sonntag weitgehend in geordneten Bahnen ab. Nur vereinzelt kam es zu Vorfällen. Am Samstagabend waren zwei Männer im Alter von 20 und 21 Jahren im Bereich der Dammsteggasse unterwegs, als sie plötzlich unvermittelt von einer Gruppe von vier Personen angegriffen wurden. Einer der Männer bekam von einer Person aus der Gruppe heraus ein Glas oder ähnliches über den Kopf gezogen, sodass er kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Der Mann sei noch am...

  • Lindau
  • 24.01.16
34×

Zeugenaufruf
Nachts blutend im Buchloer im Freibad

Zumindest ein ungebetener Besucher hat sich in der Nacht von Montag auf Dienstag im Buchloer Freibad aufgehalten. Dort stellten die Mitarbeiter am Dienstagmorgen eine größere Blutlache fest. Der Unbekannte muss gestürzt sein und sich verletzt haben. Er befand sich auch auf der nachts natürlich trockenen Wasserrutsche und hat dort überall Blutspuren hinterlassen Diesen Spuren nach dürfte er zumindest an der linken Hand oder Arm eine Verletzung haben. Von ihm zurück blieb eine Handyhülle, eine...

  • Buchloe
  • 12.05.15
31×

Einbruchserie
Unbekannte stehlen Tresore im Raum Wangen

Es ist der vierte Tresor-Diebstahl aus einem öffentlichen Gebäude im Wangener Raum dieses Jahr: In der Nacht zum Mittwoch sind unbekannte Täter durch ein aufgehebeltes Fenster in die Ortsverwaltung in Niederwangen eingestiegen, haben Möbel durchwühlt, einen Tresor aus einem Schrank heraushebelt und gestohlen. Die Serie begann im Frühjahr. Betroffen war damals die Stadtkasse in Wangen. Es folgte vor wenigen Wochen ein Einbruch in das Rathaus der Gemeinde Argenbühl in Eisenharz. Am vergangenen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.11.14
45×

Zeugenaufruf
Auto hält an Ampel in Kempten: Unbekannter reißt Tür auf und stiehlt Handtasche von Beifahrerin (77)

Der Insassin eines Autos wurde gestern Abend die Handtasche geraubt, nachdem das Fahrzeug an einer Ampel stehen bleiben musste. Gegen 21.05 Uhr musste der Sohn als Fahrer des Pkw in der Albert-Ott-Straße vor dem 'Forum' als Linksabbieger an einer roten Ampel anhalten. Ein bislang unbekannter Täter näherte sich dem Fahrzeug zu Fuß, öffnete die Beifahrertüre und entriss der 77-jährigen Seniorin auf dem Beifahrersitz trotz Gegenwehr die auf dem Schoß liegende Handtasche und flüchtete. Die Dame kam...

  • Kempten
  • 24.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ