Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

28×

Verkehrsunfall
Rentner (78) fährt beim Ausparken in Lindau gegen sechs Autos

Zu einem eigentlich harmlosen Ausparkunfall wurde die Polizei Lindau am Sonntagabend zum Parkplatz der Spielbank gerufen. Als die Polizei jedoch eintraf, fand sie neben dem verunglückten Fahrzeug weitere sechs beschädigte Autos vor. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ca. 14.000 Euro. Wie die Unfallaufnahme ergab, wollte der 78-jährige Fahrzeugführer mit seinem Auto rückwärts ausparken. Nach eigenen Angaben sei er dabei aufgrund der Nässe vom Pedal gerutscht. Wie er dann aber...

  • Lindau
  • 10.08.15
25×

Verkehrsunfall
Ein Verletzter und 5.000 Euro Schaden: Rentner (84) wendet zweimal auf Bundesstraße bei Lindau

Ein schwerer, aber zum Glück noch relativ glimpflich verlaufener, Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmittag auf der B31 Höhe Abfahrt Lindau. Da er die Abfahrt Lindau verpasste, wendete ein 84-jähriger Rentner auf der Kraftfahrstraße und bog sozusagen nach links in die gegenüberliegende Ausfahrt. Dort fuhr er jedoch nicht raus, sondern setzte erneut zu einem Wendemanöver an und zog wiederum nach links auf die durchgehende Fahrbahn. Dadurch stieß er jedoch mit einem aus Richtung Sigmarszell...

  • Lindau
  • 13.07.15
24×

Zeugenaufruf
Rentnerin (80) verliert in Kempten 20.000 Euro an Trickbetrügerinnen

Mit dreist vorgetäuschter Hilfsbereitschaft wurde eine 80-jährige Rentnerin aus Kempten am Dienstmittag um ihre gesamten Ersparnisse in Höhe von über 20.000 Euro gebracht. Die ältere Dame wurde im Spatzenweg von einer russisch sprechenden Frau angesprochen die erklärte, dass sie um deren gesundheitliche Probleme wisse und ihr helfen könne. Rein zufällig kam eine weitere russisch sprechende Frau hinzu und bestätigte, dass auch ihr von der 'Heilerin' geholfen wurde. Die Rentnerin ließ sich...

  • Kempten
  • 21.05.15
41×

Unfall
Rentner verliert bei Bad Hindelang die Kontrolle über sein Auto: schwer verletzt

Ein nicht alltäglicher Unfall ereignete sich gestern spätnachmittags am Ostrachufer in Bad Hindelang. Dort war ein 93-jähriger Rentner mit seiner Frau dabei Schwemmsand aus der Ostrach zu holen. Diesen wollten sie für ihren nahegelegenen Schrebergarten verwenden. Als der Mann den Sandkübel in den Kofferraum lud und mit dem Pkw auf der Wiese in Richtung Straße wegefahren wollte, geriet das Fahrmanöver außer Kontrolle. Mit zunehmender Geschwindigkeit legte der Fahrer in einem größeren Halbkreis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.04.15
24×

Diebstahl
Unbekannter klaut Hosen in Lindau von Wäscheleine

Im Bereich Aeschach wurde einer Rentnerin Wäsche von der Leine geklaut. Die Frau hatte die Wäsche ihres Sohnes zum Trocknen auf ihrem Balkon im Hochparterre hinter ihrem Haus gehängt. Als sie die Wäsche wieder abnehmen wollte, musste sie feststellen, dass die vier Hosen verschwunden waren. Der Täter hatte dafür eine einzelne alte Jeans zurückgelassen.

  • Lindau
  • 24.04.15
19×

Betrugsmasche
Betrüger versuchen es immer wieder bei Rentner aus Buchloe

Die Telefonnummer eines Buchloer Rentners kursiert anscheinend in Betrüger Kreisen. Vergangenen September brachte ihn ein Unbekannter durch Drohungen dazu 700 Euro per Western Union in die Türkei zu überweisen. Da der Empfänger bei diesem Bargeldtransferanbieter bereits als Betrüger bekannt war, konnte die Überweisung zurückgeholt werden. Vergangene Woche rief bei dem Buchloer wieder ein Betrüger an und gab vor, dass er 48.000 Euro gewonnen hätte. Um an den Gewinn zu kommen, müsse er erst die...

  • Buchloe
  • 27.03.15
26×

Betrug
Enkeltrick: Mann betrügt Lindauer Rentnerin um 16.000 Euro

Eine Rentnerin fiel am gestrigen Montag sogenannten 'Enkeltrickbetrügern' zum Opfer. Diese ergaunerten von ihr 16.000 Euro. Bereits am Donnerstag letzter Woche hatte jemand bei der Frau angerufen und mit der bestens bekannten Masche und dem Wortlaut 'Hallo Tante, weißt du wer dran ist?' das Vertrauen der Rentnerin erschlichen. Die 93-jährige Angerufene ging während des Gesprächs davon aus, dass es sich um einen Vetter handeln würde. Dieser gab vor, eine Wohnung in Friedrichshafen ersteigert zu...

  • Lindau
  • 10.03.15
31×

Strafverfahren
Rentner (74) bei Ladendiebstahl in Lindenberg erwischt

Ein 74-jähriger Rentner wurde in einem Lindenberger Supermarkt dabei beobachtet, wie er ein kleineres Elektrogerät, im Wert von 3,99 Euro, in die Innentasche seiner Jacke steckte. Nach dem Verlassen des Supermarktes wurde er von einem Mitarbeiter auf den Diebstahl angesprochen, welchen er auch einräumte. Danach wurde der Rentner der Polizei übergeben, welche ein Strafverfahren gegen ihn einleitete.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.15
39×

Betrug
Angebliche Rechtsanwältin täuscht Rentnerin aus Schwangau Lottogewinn vor

In der vergangenen Woche erhielt eine Rentnerin aus Schwangau einen Anruf von einer angeblichen Rechtsanwältin. Die Rechtsanwältin täuschte der Rentnerin einen Lottogewinn in der Türkei vor. Bevor sie jedoch den Gewinn erhalten könne, müsse sie Gerichtskosten und Steuern in einer Höhe von über 6.000 Euro in die Türkei überweisen. Die Rentnerin glaubte dies und überwies den Geldbetrag. Nun sind die 6.000 Euro weg und von einem Gewinn wird die Rentnerin nie etwas sehen. Die Polizei warnt in...

  • Füssen
  • 19.02.15
19×

Diebstahl
Rentnerin (70) tarnt Diebesgut eines Lindenberger Verbrauchermarkts als Einkaufstasche

Vermeintlich clever versuchte am Mittwoch eine 70-jährige Frau, aus einem Verbrauchermarkt eine Tasche zu entwenden. Sie packte Hundefutter hinein, das sie ordnungsgemäß an der Kasse bezahlte. Als sie das Geschäft verlassen wollte, schlug die Diebstahlssicherung an. Eine erste Überprüfung durch Mitarbeiter ergab keine Unregelmäßigkeit, bis diese feststellten, dass die Tasche, in der die Ware gepackt war, das eigentliche Diebesgut war. Außerdem fand sich noch eine entwendete Geldbörse in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.01.15
33×

Polizei
Rentner (91) fährt stundenlang ohne Orientierung durch Marktoberdorf

Völlig die Orientierung verloren hatte vergangene Nacht ein 91-Jähriger aus dem Bereich Kempten, welcher aufgrund seiner langsamen Fahrweise einer Polizeistreife in Marktoberdorf aufgefallen war. Der Mann war der Ansicht, dass er sich in Obergünzburg befand. Nach Sachlage war der Senior schon seit Stunden orientierungslos umhergefahren. Der Pkw des Mannes wurde abgestellt und der Fahrer durch eine Polizeistreife nach Hause gebracht. Eine Überprüfung der Fahrtauglichkeit wird veranlasst.

  • Marktoberdorf
  • 09.01.15
73×

Suche
Vermisste Ostallgäuerin (77) tot aufgefunden

Die seit Sonntag vermisste 77-jährige Ostallgäuerin wurde zwischenzeitlich verstorben von einem Passanten aufgefunden. Sie war vorübergehend in einem Seniorenwohnheim zur Kurzzeitpflege untergebracht, verließ am Sonntag (4. Januar 2014) vermutlich gegen Mittag das Haus, und kehrte bislang nicht zurück. Seitdem suchte die Pfrontener und Füssener Polizei nach der Vermissten. Unterstützt wurde sie von Beamten der Operativen Ergänzungsdienste Kempten, sowie einem Polizeihubschrauber mit...

  • Füssen
  • 05.01.15
24×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer fährt Frau (61) in Memmingen an und flüchtet

Am Freitag, 14.11., um 15.45 Uhr, überquerte eine 61-jährige Frau mit ihrem Rollator die Herrenstraße auf Höhe der Zangmeisterstraße. Ein bis jetzt unbekannter Pkw-Fahrer kam aus der Zangmeisterstraße vom Marktplatz kommend und bog nach links in die Herrenstraße ein. Hierbei stieß er mit der Fußgängerin in der Mitte der Herrenstraße zusammen und verletzte diese leicht am rechten Schienbein. Der Mann setzte sein Fahrzeug zurück, umfuhr die Frau und entfernte sich. Bei dem Pkw handelt es sich um...

  • Kempten
  • 17.11.14
14×

Diebstahl
Rentnerin (73) wird in Bad Wörishofener Fußgängerzone beklaut

Am späten Vormittag des 10.11.2014 hielt eine junge Südosteuropäerin eine 73-jährige Frau aus Memmingen in der Stadtmitte auf und bettelte um einen Euro. Die Seniorin öffnete ihre Handtasche und gab ihr das Geld. Unmittelbar nachdem sie die Geldbörse wieder in die Handtasche gesteckt hatte, wurde sie von der jungen Frau umarmt. Erst zwei Stunden später, als die ältere Dame in einem Lokal bezahlen wollte, bemerkte sie, dass alle Geldscheine aus ihrem Geldbeutel fehlen. Die Täterin hatte ihr...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.14
13×

Unfall
Autofahrerin (76) übersieht rote Ampel: Radler (75) schwer verletzt

Am Sonntagmittag ereignete sich in der Sudetenstraße ein schwerer Unfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Eine 76-jährige Autofahrerin übersah auf Höhe der Adalbert-Stifter-Straße die für sie rot-zeigende Ampel und kollidierte daraufhin frontal mit einem 75-jährigen Fahrradfahrer, welcher gerade die Fußgängerfurt überquerte. Der Radfahrer stieß gegen die Windschutzscheibe des Pkw und wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. Die Autofahrerin blieb hierbei...

  • Kempten
  • 03.11.14
28×

Polizei
Mann (77) verursacht Unfall mit Totalschaden bei Memmingen

Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Bodenseeraum kam am Donnerstagabend auf der A96 kurz vor dem Autobahnkreuz aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab. Er fuhr den Grünstreifen entlang, touchierte dabei eine Kilometertafel und prallte anschließend gegen die Distanzschutzplanke. Am Pkw entstand Totalschaden. Der ältere Herr kam glücklicherweise mit dem Schrecken, aber auch einer Anzeige davon.

  • Kempten
  • 31.10.14
26×

Ermittlungen
Osteuropäischer Bettler betrügt Marktoberdorfer (85) um 50 Euro

Am Sonntag, 07.09.2014, gegen 15.00 Uhr, fuhr ein 85-jähriger Marktoberdorfer mit seinem Pkw auf der Kreisstraße OAL 3. Auf Höhe der Abzweigung zur Seealpe wurde er durch einen ca. 50-jährigen, vermutlich Osteuropäer, durch heftiges Winken zum Anhalten aufgefordert. Der 50-jährige Osteuropäer bat um 50 Euro und bot im Gegenzug einen goldfarbenen Ring als Pfand an. Der 85-jährige Rentner wollte zunächst den geforderten Betrag nicht aushändigen, wurde aber zur Übergabe der geforderten 50 Euro...

  • Marktoberdorf
  • 10.09.14
39×

Ermittlungen
Rentner bei Überfall in Kempten schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen

Schwer verletzt wurde ein Senior durch einen Überfall in der vergangenen Nacht. Ein Anwohner verständigte die Polizei. Vom Täter fehlt noch jede Spur. Der Rentner kam nach derzeitigem Ermittlungsstand zwischen Mitternacht und 00.20 Uhr nach Hause und wurde im Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses in der Memminger Straße vom bislang unbekannten Täter angesprochen und um Feuer für eine Zigarette gebeten. Der Rentner wollte der Bitte des Unbekannten sogar nachkommen, was dieser aber dann doch...

  • Kempten
  • 03.09.14
26×

Polizei
Immer dreistere Maschen bei Trickbetrügern im Allgäu

Mit welchen Maschen Trickbetrüger vorgehen. Methoden werden laut Polizei immer dreister. Die Zielgruppen richten sich oft nach den Betrugsmaschen. Regelmäßig ist es jedoch gerade die ältere Generation, die Opfer von Betrügern wird. Die 82-jährige Rentnerin wurde nur kurz abgelenkt und schon ist sie auf die drei Trickbetrüger reingefallen. Die Männer hatten der Frau vorgetäuscht, dass das Dach ihres Hauses undicht sei und dazu - in einem unbeobachteten Moment - etwas Wasser auf dem Boden...

  • Kempten
  • 01.09.14
39×

Betrugsversuche
Betrügerische Dachsanierer in Germaringen unterwegs - Aufmerksamkeit geboten

Wohl speziell auf Senioren abgesehen haben es Betrüger, die an der Haustüre Dachsanierungen anbieten. So auch in einem Fall der sich letzte Woche in Untergermaringen ereignete. Ein 19-jähriger Frankfurter gab gegenüber einem 88-jährigen Hausbesitzer an, dass sein Hausdach saniert werden müsste, da Wasser durchkomme und er dies für 900 Euro erledigen könne. Daraufhin wurde ihm ein Auftrag erteilt und vermutlich zwei Rumänen arbeiteten etwas auf dem Dach. Noch am Abend wurde der Rentner vom...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.14
17×

Unfall
Kurioser Verkehrsunfall in Altusried - Rentner (71) verwechselt Gas- und Bremspedal

Einen nicht alltäglichen Verkehrsunfall nahmen die Beamten der Polizeiinspektion Kempten am Montagnachmittag auf. Ein 71-jähriger Mann wollte aus seiner Einfahrt rückwärts ausparken und gegen einen Pkw des Nachbarn, der in dessen Grundstück geparkt war und dadurch um etwa 45 Grad gedreht und in ein Blumenrabatt geschoben wurde. Des weiteren touchierte der Mann einen dahinter liegenden Baum und knickte diesen um, woraufhin er nach circa zwanzig Metern zum Stehen kam. Anschließend wollte er...

  • Altusried
  • 26.08.14
26×

Trickbetrug
Rentnerin aus Immenstadt um über 10.000 Euro betrogen

Mit einem falschen Gewinnversprechen gelang es bisher unbekannten Betrügern eine fünfstellige Summe zu ergaunern. Bereits am 01.08.2014 hatte eine 87-jährige Frau aus Immenstadt von unbekannten Betrügern einen Anruf erhalten, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass angeblich auf einem Konto in der Türkei 400.000 Euro für sie bereit lägen. Um dieses Geld zu erhalten, müsse sie aber einen Betrag von 2.700 Euro über einen Geldtransferdienst in die Türkei überweisen, was sie auch tat. Auf Aufforderung...

  • Kempten
  • 12.08.14
25×

Auto
Rentnerin aus Ofterschwang zieht Handbremse nicht fest: 11.000 Euro Sachschaden

Gestern Vormittag, gegen 11.00 Uhr, parkte eine 84-jährige Frau ihren Pkw an einem Feldweg oberhalb der Parkplätze eines Hotels. Nachdem sie ihr Fahrzeug verlassen hatte, machte sich der Wagen kurze Zeit danach selbstständig. Die Unfallverursacherin hatte vergessen die Feststellbremse zu betätigen. Im eingelegten zweiten Gang begann der in Hanglage abgestellte Mercedes trotzdem nach rückwärts zu rollen. Wenige Meter entfernt schob der Wagen drei parkende Fremdfahrzeuge aufeinander. Dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.14
30×

Sachschaden
Ungewöhnliche Unfallflucht: Rentner flieht mit Zapfhahn in Tanköffnung

Gestern früh, gegen 06.00 Uhr, wollte ein älterer Pkw-Fahrer an einer Tankstelle in Langenwang tanken. Als er den Zapfhahn in die Tanköffnung steckte, bemerkte er, dass die komplette Anlage noch nicht in Betrieb war. Bei dem Versuch den Kassenraum zu betreten, stellte er fest, dass die Tankstelle noch gar nicht geöffnet hatte. Letztlich ging er dann auf direktem Weg zurück zu seinem Wagen und fuhr los. Dabei hatte er allerdings vergessen zuvor die Zapfpistole wieder zurück in die Säule zu...

  • Oberstdorf
  • 13.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ