Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Symbolbild. Der 51-Jährige fuhr fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen in seinem Lkw.
2.082×

Zweite Fahrerkarte
Fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen unterwegs: Lkw-Fahrer (51) auf der A96 bei Kammlach kontrolliert

Ein 51-jähriger Mann saß fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen am Steuer seines Lkw. Beamte des Bundesamtes für Güterverkehr kontrollierten den Lkw-Fahrer am Freitagmittag am Autobahnparkplatz Burgacker an der A96. Weil sie den Verdacht hatten, dass der 51-Jährige eine zweite Fahrerkarte besitze, wurde die Autobahnpolizei Memmingen zur Durchsuchung hinzugezogen. Der Lkw-Fahrer hatte im Führerhaus tatsächlich eine weitere Fahrerkarte versteckt, um die Vorschriften des Fahrpersonalrechtes zu...

  • Kammlach
  • 25.05.19
Unfall auf der A96
9.392× 13 Bilder

Unfall
Zwei Schwerverletzte an der Autobahnauffahrt zur A96 bei Lindau

Auf der Autobahnauffahrt zur A96 in Richtung München ist am Mittwoch ein Autofahrer (72) aus Heidenheim auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Schweizer Auto zusammengestoßen. Der Fahrer aus Heidenheim und seine Ehefrau wurden schwer verletzt. Auf das Schweizer Auto fuhr schließlich noch ein Auto aus Österreich auf. Die Fahrerinnen aus der Schweiz und aus Österreich wurden leicht verletzt. Die Polizei hat beide Fahrbahnen zur Unfallaufnahme und Bergung der Autowracks für rund eine...

  • Lindau
  • 24.04.19
Vermutlich aus Unachtsamkeit prallte ein 31-Jähriger auf der A96 bei Leutkirch in einen vor ihn fahrenden Wagen.
4.182×

Unfall
Auto überschlägt sich auf der A 96 bei Leutkirch: Drei Verletzte und 15.000 Euro Sachschaden

Gegen 23:30 Uhr am Ostermontag prallte ein 31-jähriger Autofahrer auf der A 96 zwischen Memmingen und Lindau, zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Süd, gegen eine vor ihn fahrende 77-Jährige. Ihr Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen die Mittelschutzplanke und dann auf die rechte Fahrbahn geschleudert. Wie die Polizei mitteilt, soll vermutlich Unachtsamkeit Grund für den Unfall gewesen sein. Das Auto des 31-jährigen Unfallverursachers wurde nach rechts abgewiesen und...

  • Leutkirch
  • 23.04.19
Fahndung nach Unfallflüchtigem LKW-Fahrer erfolgreich
6.042×

Autobahn
Unfallflucht auf der A7: Polizei stoppt Sattelzugfahrer bei Lindau

Am Dienstagmittag kam es auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Hittistetter Dreieck zu einem Unfall zwischen zwei Sattelzügen, wobei einer den anderen überholt hatte. Der 55-Jährige, welcher auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten fuhr, wollte auf den linken Fahrstreifen überwechseln und streifte mit seinem Sattelauflieger den Spiegel der überholenden Sattelzugmaschine. Der Sachschaden dürfte dabei rund 500 Euro betragen. Der 55-Jährige hielt nicht an und setzte...

  • Lindau
  • 13.03.19
Mehrere Unfälle ereigneten sich auf der A96 bei Lindau.
441×

Unverletzt
Zwei Unfälle auf der A96 bei Lindau: Insgesamt rund 12.000 Euro Sachschaden

Die Polizei Lindau wurde in der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, zu zwei sehr ähnlichen Unfällen auf der A96 zwischen Lindau und Sigmarszell gerufen. Bei einem der Unfälle war eine 50-jährige Frau gegen 23:00 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Süden unterwegs. Die Fahrerin geriet aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Die Frau bliebt unverletzt. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden. Zusammen mit dem Schaden an der Leitplanke,...

  • Lindau
  • 19.01.19
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
1.101×

Sachschaden
Gegenstand fällt auf Auto auf der A96 bei Memmingerberg: Zeugen gesucht

Am Samstag, 29. Dezember 2018, kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A96 auf Höhe Memmingerberg/Trunkelsberg. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer befuhr die rechte Spur der Autobahn als er einen lauten Knall bemerkte. Durch den Knall brach die Dachscheibe seines Fahrzeuges. Der Fahrer konnte nicht erkennen was für ein Gegenstand auf das Fahrzeugdach fiel und woher dieser kam. An dem Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro. Augenzeugen, die den Unfallhergang...

  • Memmingerberg
  • 30.12.18
Die eingeklemmte Frau wurde inzwischen in ein Krankenhaus gebracht.
5.731×

Zeugenaufruf
Schwerer Verkehrsunfall auf der A96 bei Mindelheim: Auffahrunfall zwischen Sprinter und Auto

Auf der A96 kam es am Samstag, 29. Dezember 2018, gegen 07:30 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Stetten in Fahrtrichtung Lindau zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Unterallgäuerin fuhr kurz nach der Anschlusstelle Mindelheim hinter einem Lkw auf dem rechten Fahrstreifen. Plötzlich soll ihr ein 22-jähriger Paketdienstfahrer mit seinem Sprinter aufgefahren sein. Die Gründe dafür sind noch unklar. Beide Fahrzeuge gerieten daraufhin ins Schleudern und kollidierten mit...

  • Mindelheim
  • 29.12.18
Der 33-jährige Autofahrer wurde wegen überhöhter Geschwindigkeit angehalten.
1.719×

Vollstreckungshaftbefehl
In Haft: 33-Jähriger auf A96 bei Leutkirch eigentlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kontrolliert

Am Sonntag fuhr ein 33-jähriger Autofahrer auf der A96 auf Höhe Leutkirch in Richtung Memmingen. Eine Polizeistreife aus Kißlegg wurde wegen der überhöhten Geschwindigkeit des Fahrers auf ihn aufmerksam. Die Beamten kontrollierten den 33-Jährigen und stellten fest, dass er zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Autofahrer konnte den Geldbetrag des Vollstreckungshaftbefehls nicht begleichen. Daraufhin wurde er in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Der 33-Jährige muss dort nun eine...

  • Memmingen
  • 24.12.18
700×

Schwer verletzt
Auto kollidiert mit Lkw: 43-Jähriger nach Unfall bei Leutkirch im Krankenhaus

Am Dienstag, 27. November 2018, gegen 19:10 Uhr ereignete sich auf der B 465 zwischen der A96 und Leutkirch-Reichenhofen ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 43-jähriger Mann befuhr mit seinem Auto die B 465 in Fahrtrichtung Leutkirch und kam aus bisher unbekannter Ursache nach links von seiner Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit der linken Fahrzeugfront mit einem entgegenkommenden Lkw. Durch die Kollision wurde das Auto nach links abgewiesen, überfuhr noch einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.18
3.260×

Feuerwehreinsatz
Eingeklemmter Mann (59) nach Unfall auf A96 bei Buxheim im Krankenhaus

Am Sonntagabend, 25. November 2018, kam es auf der A96 zwischen dem Kreuz Memmingen und der Anschlussstelle Aitrach zu einem Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Fahrer war mit seinem Auto auf dem linken Fahrstreifen der A96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er bei Buxheim alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Dann fuhr er die angrenzende Böschung hoch. Das Fahrzeug kollidierte mit zwei Bäumen und durchbrach einen Wildschutzzaun. Der Wagen...

  • Buxheim
  • 25.11.18
517×

Fahrstreifenwechsel
60-jährige Fahrerin stößt auf A96 bei Memmingen mit anderem Auto zusammen

Am Samstag, 24. November 2018, gegen 19:10 Uhr, wechselte eine 60-jährige Autofahrerin von der A 7 aus Richtung Ulm kommend auf die A 96 in Richtung München. Am Ende der Beschleunigungsspur habe sie zunächst verkehrsbedingt anhalten müssen. Als sie dann auf den rechten Fahrstreifen wechselte, übersah sie ein von hinten herannahendes Auto, mit dem sie seitlich zusammenstieß. Verletzt wurde dadurch niemand. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren noch...

  • Memmingen
  • 25.11.18
859×

Unachtsam
Überholmanöver: 27-Jährige verursacht Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen

Am Samstag, 24. November 2018, gegen 12:45 Uhr, schloss eine 27-jährige Autofahrerin hinter einem Klein-Lkw an der Autobahnanschlussstelle Bad Wörishofen in Richtung München auf. Unmittelbar darauf wechselte sie auf die Überholspur, um den vor ihr fahrenden 3,5-Tonner zu überholen. Dabei übersah sie einen von hinten auf der linken Spur herannahenden Autofahrer, welcher gerade noch einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der 27-Jährigen verhindern konnte, indem er auf der rechten Spur auswich....

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.18
475×

Vollsperrung
Lkw samt Ladung auf A96 in Richtung Lindau umgekippt

Am Samstag, 24. November 2018, kam es  auf der A96 gegen 14:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall . Ein 58-jähriger Serbe war auf Höhe Sigmarzell mit seinem Lkw samt Fahrzeuganhänger in Richtung Lindau unterwegs. Auf dem Anhänger transportierte er zwei Autos. Wie die Polizei mitteilte, kam der Anhänger aus bislang ungeklärten Gründen ins Schlingern. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, woraufhin der Anhänger zunächst die rechte Leitplanke auf einer Länge von 100 Metern beschädigte. Dann...

  • Lindau
  • 25.11.18
Polizeihubschrauber-Staffel bei LKW-Kontrollen
3.298× 2 Bilder

LKW-Kontrolle
Überholverbot und Abstand: Polizei kontrolliert Brummis auf den Autobahnen bei Memmingen mit Hubschraubern

Immer wieder geschehen schwerwiegende Verkehrsunfälle mit Lkws auf den Autobahnen rund um Memmingen. Oft werden dabei Menschen schwer verletzt so dass eine Vielzahl von Rettungskräften im Einsatz sind. Grund für die Lkw-Unfälle sind meist Unaufmerksamkeit der Brummifahrer, der zu geringe Sicherheitsabstand und Verstöße gegen das Überholverbot. Diese Verkehrssünder hatte die Autobahnpolizei Memmingen mit Unterstützung des Einsatzzuges Kempten, der VPI Kempten und des Gefahrguttrupps Memmingen am...

  • Memmingen
  • 13.04.18
1.038×

Geschwindigkeitskontrolle
119 km/h statt erlaubten 60 auf der A96 bei Memmingen

Wie mehrfach angekündigt, haben Mitarbeiter der Autobahnpolizei Memmingen erneut im Bereich der Baustelle „Buxachtalbrücke“ auf der A96 Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. So wurden am Osterwochenende an zwei Tagen insgesamt knapp 1.000 Verkehrsteilnehmer mit zum Teil erheblichen Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h gemessen. Spitzenreiter waren ein Autofahrer mit 119 km/h. Den Mann erwartet ein Bußgeld in Höhe von mindestens 440 Euro, ein zweimonatiges...

  • Memmingen
  • 03.04.18
651×

Im Baustellenbereich auf der A96 bei Buxach bis zu 50 km/h zu schnell

Derzeit laufen Sanierungsarbeiten der Buxachtalbrücke welche vermutlich noch mehrere Wochen andauern werden. Auf Grund des Baustellenverkehrs und auch zum Schutz der dort eingesetzten Bauarbeiter wurde in diesem Bereich die zulässige Geschwindigkeit mittels entsprechender Beschilderung auf 60km/h reduziert. Ein Team der technischen Verkehrsüberwachung der APS Memmingen überprüfte am gestrigen Donnerstag den dortigen Durchgangsverkehr und stellte in nur drei Stunden bei insgesamt 215...

  • Memmingen
  • 16.03.18
216×

Unfall
Unbekannter drängt Autofahrer (29) auf der A96 bei Leutkirch von der Straße ab

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstag gegen 18 Uhr auf der A96 zwischen Leutkirch-West und Aichstetten beim unachtsamen Überholen einen 29-jährigen Audi-Fahrer abgedrängt. Dieser prallte in die Mittelleitplanke, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Bei dem Verursacher-Fahrzeug soll es sich um einen dunklen SUV von BMW mit österreichischer Zulassung handeln. Hinweise sind an das Verkehrskommissariat Kißlegg, Tel. 07563 9099-0, erbeten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
161×

Unfälle
Auffahrunfälle auf der A7 und A96 im Unterallgäu: Zwei Verletzte

Zwei leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von ca. 16 000 Euro sind die Bilanz zweier Unfälle am Samstagnachmittag auf den Autobahnen um Memmingen. Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Ulm fuhr mit seinem Toyota auf der A 96 von Aitrach in Richtung Memmingen. Kurz vor dem Autobahnkreuz erkannte er den sich vor ihm aufbauenden Stau zu spät und krachte frontal in den Peugeot einer vor ihm fahrenden 42-jährigen Schweizerin, die durch den Aufprall leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen...

  • Memmingen
  • 25.02.18
220×

Zusammenprall
Unfall auf der A96 Höhe Leutkirch: Zwei leicht verletzte Personen und 35.000 Euro Sachschaden

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Ein Auto kam nach bisherigen Erkenntnissen aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern, kollidierte hierbei mit der Mittelleitplanke und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort kam es zu einem Zusammenprall mit einem zweiten nachfolgenden Auto. Während der Einsatzmaßnahmen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
64×

Schneefall
Mehrere Unfälle auf A96 bei Weißensberg

Mit einsetzendem Schneefall kam es am Montagvormittag sowie -nachmittag zu mehreren Verkehrsunfällen auf der Autobahn. Im Bereich der Abfahrt Weißensberg kamen innerhalb kürzester Zeit mehrere Fahrzeuge wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn von der Fahrspur ab und touchierten dabei die Leitplanke oder prallten in den Wildschutzzaun. In Fahrtrichtung München kam es vormittags gegen 8.30 Uhr zu einem Rückstau bis hin zum Pfändertunnel. Dort wurde dann für eine Stunde...

  • Weißensberg
  • 13.02.18
281×

Unfall
Lkw auf der A96 bei Mindelheim von der Fahrbahn abgekommen

Am Donnerstagmorgen ereignete sich gegen 5:30 Uhr ein Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen. Eine 58-jährige Lkw-Fahrerin war in Fahrtrichtung München unterwegs, als sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lkw fuhr durch die Leitplanke und beschädigte einen Wildschutzzaun. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand. Während der Bergung des Fahrzeugs war der rechte Fahrstreifen in...

  • Mindelheim
  • 01.02.18
100×

Abstandsverstoß
Kontrolle auf der A96 bei Westerheim: Lkw-Fahrer hält weniger als 20 Meter Abstand

Im Rahmen der Streifenfahrt der Autobahnpolizei Memmingen kontrollierten die Beamten auf der A96 unter anderem auch die Einhaltung der Sicherheitsabstände von Lkw. Sogenannte 'Windschattenfahrer' unterschreiten den Mindestabstand von 50 Meter teils erheblich um dadurch Kraftstoff zu sparen. So stellten sie beispielsweise bei einem 28-jährigen Rumänischen Fahrer eines 40-Tonners einen Abstand von weniger als 20 Meter fest. Dadurch war das Risiko von Auffahrunfällen erheblich erhöht. Die Beamten...

  • Westerheim
  • 31.01.18
633×

Tragisch
Unfall auf der A96 bei Wangen: LKW-Fahrer (44) stirbt im Krankenhaus

Am Freitagabend ist ein 44-jähriger LKW-Fahrer bei einem Unfall auf der A96 bei Wangen tödlich verunglückt. Der Mann war mit seinem Tanklastzug nach links von der Straße abgekommen und in die Mittel-Leitplanke geprallt. Parallel zur Leitplanke blieb das Auto stehen, die Räder auf der linken Fahrzeugseite waren tief in den Grünstreifen eingesunken. Rettungskräfte haben sofort reanimiert. Im Klinikum ist der Mann dann gestorben. Allerdings geht man davon aus, dass der Unfall nicht die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.18
89×

Unfall
LKW durchbricht Leitplanke auf der A96 bei Mindelheim: 40.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw kam es am Mittwochmorgen auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Stetten. Der 44-jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Auflieger war in Fahrtrichtung Lindau unterwegs und kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Da Betriebsstoffe in einen Bach ausliefen, waren auch die Freiwillige Feuerwehr Mindelheim und das Wasserwirtschaftsamt vor...

  • Mindelheim
  • 10.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ