Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

 41×

Zeugenaufruf
Jugendliche schieben Anhänger in Babenhausen in Bach

In der Nacht von Samstag, 10.02.2018, auf Sonntag, 11.02.2018, schoben mehrere Jugendliche gegen Mitternacht einen Autoanhänger in einen Bach. Zusätzlich wurde ein Blumentopf umgeworfen und beschädigt, sowie ein Straßenschild abgebrochen. Offensichtlich lief die Gruppe Jugendlicher von der Gerhard-Hauptmann-Straße zur Frundsbergstraße und bog dort nach rechts ab. In der Frundsbergstraße auf Höhe Hausnummer 28 schoben sie den Anhänger in den Bach. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorgang nimmt die...

  • Mindelheim
  • 12.02.18
 53×

Unfall
Autofahrerin (37) wird am Kohlberg bei Kammlach schwer verletzt

Eine 37-jährige Autofahrerin war auf dem Weg von Kammlach nach Erkheim. Im Bereich der Gefällstrecke am Kohl geriet der Pkw auf einer vereisten Stelle ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Aufprall an einem Baumstumpf überschlug sich das Fahrzeug und kam unterhalb der Böschung zum Stehen. Zur Bergung der verletzten Frau wurde die Feuerwehr Erkheim alarmiert. Die Fahrerin konnte dann von der Feuerwehr mit der Rettungswanne zum Rettungswagen und anschließend in ein...

  • Mindelheim
  • 09.02.18
 96×

Körperverletzung
Faschingsumzug in Zaisertshofen: Mann (29) schlägt Mann (30) mit der Faust ins Gesicht

Rund 3.500 Närrinnen und Narren besuchten nach Schätzung der Narrenzunft Zaisonarria den diesjährigen Faschingsumzug und säumten die Mörgener Straße in der Ortsmitte von Zaisertshofen. Der Faschingsumzug startete um 13.33 Uhr und 73 Mottowägen, Fußgruppen und Faschingsgesellschaften boten ein buntes und lautstarkes Treiben zur Gaudi der Besucher. Jede Menge Konfetti und Süßigkeiten regneten herab und erfreuten vor allem die Kinder. Der Umzug, der aus polizeilicher Sicht absolut friedlich...

  • Mindelheim
  • 05.02.18
 30×

Zusammenstoß
Unfall mit fünf Leichtverletzten bei Mindelheim

Am Freitagnachmittag kam es an der südlichen Anschlussstelle der A96 in Mindelheim zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Eine 46-jährige VW-Fahrerin übersah beim Linksabbiegen von der B16 auf die Auffahrt zur A96 einen entgegenkommenden 24-jährigen Ford-Fahrer. Die 46-Jährige und ihr Beifahrer, als auch die drei Insassen im Ford wurden beim Frontalzusammenstoß der beiden Autos leicht verletzt und mussten mit Rettungswägen in die naheliegenden Krankenhäuser transportiert werden. Die...

  • Mindelheim
  • 03.02.18
 268×

Unfall
Lkw auf der A96 bei Mindelheim von der Fahrbahn abgekommen

Am Donnerstagmorgen ereignete sich gegen 5:30 Uhr ein Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen. Eine 58-jährige Lkw-Fahrerin war in Fahrtrichtung München unterwegs, als sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lkw fuhr durch die Leitplanke und beschädigte einen Wildschutzzaun. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand. Während der Bergung des Fahrzeugs war der rechte Fahrstreifen in...

  • Mindelheim
  • 01.02.18
 37×

Unfall
Angetrunkener Autofahrer (45) fährt in Mindelheim zwei Kinder (10) auf dem Fahrrad an

Am Freitag gegen 15:35 Uhr befuhr ein 45-Jähriger aus Mindelheim die Krumbacher Straße. Er bog nach links in die Landsberger Straße ab und missachtete den Vorrang eines entgegenkommenden Autos. Zwei 10-Jährige befuhren zur gleichen Zeit die Landsberger Straße verkehrsgerecht mit ihren Fahrrädern. Die beiden Kinder übersah der 45-Jährige und missachtete deren Vorrang. Weil er nicht mehr rechtzeitig stoppen konnte, fuhr er gegen die Kinder. Die Beiden stürzten und wurden leicht verletzt ins...

  • Mindelheim
  • 27.01.18
 75×

Polizeikontrolle
Autofahrer in Erkheim wehrt sich gegen Blutentnahme

Am 23.01.2018 gegen 07:35 Uhr wurde ein Verkehrsteilnehmer in Erkheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte der Fahrer eines Autos zwar seinen Führerschein, nicht aber den Fahrzeugschein vorzeigen. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief negativ. Da jedoch der Verdacht bestand, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln oder Medikamenten stand, sollte seine Fahrtüchtigkeit durch weitere Untersuchungen festgestellt werden. Diese Untersuchungen wollte er jedoch nicht...

  • Mindelheim
  • 24.01.18
 24×

Unfall
Kleintransporter wird bei Mindelheim von Seitenwind erfasst und kommt von der Straße ab

Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 37-Jähriger die Bundesstraße B16 mit einem Kleintransporter und Anhänger von Mindelheim in Richtung Hausen. Auf Höhe der Abzweigung nach Westernach wurde der Anhänger vom starken Seitenwind erfasst und von der Fahrbahn gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Es wurde niemand verletzt. Am Anhänger und am Verkehrsschild entstand Sachschaden, der insgesamt auf etwa 4.500 Euro geschätzt wird.

  • Mindelheim
  • 19.01.18
 34×

Glatte Fahrbahn
Mann (52) verletzt sich bei Unfall in Erkheim

Am 17.01.2018 fuhr ein 52-jähriger Autofahrer gegen 08:30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Dankelsried in Richtung Erkheim. Nach einer leichten Rechtskurve geriet er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der winterglatten Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen Baum. Der Autofahrer erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen ins Mindelheimer Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10.500 Euro.

  • Mindelheim
  • 18.01.18
 121×

Unfall
Scheibe nicht richtig freigekratzt: Autofahrer (62) fährt in Mindelheim gegen Ampel

Am Sonntag-Abend ereignete sich gegen 20 Uhr an einer Kreuzung in Mindelheim ein Verkehrsunfall. Ein 62-jähriger Autofahrer wollte von der Landsberger Str. aus nach links in die Günzburger Str. stadtauswärts einbiegen. Aufgrund seiner nicht komplett freigekratzten Frontscheibe übersah er beim Abbiegen jedoch die Verkehrsinsel zur Günzburger Str. hin und fuhr gegen die dortige Ampelanlage. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

  • Mindelheim
  • 15.01.18
 84×

Unfall
LKW durchbricht Leitplanke auf der A96 bei Mindelheim: 40.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw kam es am Mittwochmorgen auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Stetten. Der 44-jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Auflieger war in Fahrtrichtung Lindau unterwegs und kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Da Betriebsstoffe in einen Bach ausliefen, waren auch die Freiwillige Feuerwehr Mindelheim und das Wasserwirtschaftsamt...

  • Mindelheim
  • 10.01.18
 51×

Alkohol
Autofahrer (49) betrunken und ohne Führerschein in Markt Rettenbach unterwegs

Am Abend des 08.01.2017 wurde ein 49-jähriger Autofahrer in Engetried einer Verkehrskontrolle durch Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim unterzogen. Bei dieser Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem rochen die Beamten Alkohol. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab dann einen Wert von knapp 1,5 Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und im Krankenhaus durchgeführt wurde. Der Mann bekommt nun eine Anzeige wegen Fahren ohne...

  • Mindelheim
  • 09.01.18
 114×

Diebstahl
Ladendieb schlägt in Mindelheim zweimal zu

Am Abend des 05.01.2018 konnte ein junger Ladendetektiv im Verbraucher-Mark in Mindelheim einen Dieb auf frischer Tat ertappen. Der 45-jährige Ladendieb steckte eine Handyhülle im Wert von circa 20 € in seine Jackentasche, bezahlte im Anschluss seine restlichen Einkäufe und wollte dann das Geschäft verlassen. Der junge Ladendetektiv sprach den Mann an und verbrachte ihn sein Büro. Dort konnte dann festgestellt werden, dass es sich bei dem Ladendieb um denselben Täter handelt, der bereits am...

  • Mindelheim
  • 06.01.18
 31×

Zusammenstoß
Zwei Verkehrsunfälle an B16-Kreuzung in Mindelheim

Am Donnerstag den 04.01.2018 ereigneten sich an der Kreuzung Landsberger Straße/B16 in Mindelheim kurz hintereinander zwei Verkehrsunfälle. Bei beiden Verkehrsunfällen wurde niemand verletzt. Der insgesamt dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro. Gegen 17:15 Uhr wollte eine 77-jährige Autofahrerin von der Günzburger Straße (B16) kommend nach rechts in die Landsberger Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 59-jährigen Autofahrer und stieß mit...

  • Mindelheim
  • 05.01.18
 38×

Körperverletzung
Streit in Apfeltracher Gemeinschaftsunterkunft endet mit Messerangriff

Am 03.01.2018 gerieten zwei junge Männer gegen 19.50 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkunft in Apfeltrach in Streit. Ein 17-Jähriger hatte vor etwa zwei Wochen die Schuhe eines 20-Jährigen entwendet. Der Tatverdächtige wurde nun vom Geschädigten angetroffen und zur Rede gestellt. Dabei kam es zum Streit, wobei der 17-Jährige den 20-Jährigen mit einem Messer in den Oberschenkel stach und ihm eine stark blutende Wunde zufügte. Anschließend flüchtete der Täter. Die eingeleitete Fahndung der...

  • Mindelheim
  • 04.01.18
 39×

Feuer
Zimmerbrand in Babenhausen: Matratze fängt Feuer

Ein überhitzter Handstaubsauger hatte am Samstag, den 30.12.2017, gegen 14:30 Uhr, in der Lindenstraße in Babenhausen einen Zimmerbrand verursacht. Durch den in Feuer geratenen Staubsauger hatte sich die Matratze eines Bettes entzündet. Durch das Eingreifen der Anwohner konnte glücklicherweise ein weiteres Ausbreiten des Feuers auf weitere Möbel bzw. andere Räume verhindert werden. Bei den Löscharbeiten hatten sich sowohl Vater (57) und Sohn (16), sowie ein Besucher (21) der Familie zum Teil...

  • Mindelheim
  • 01.01.18
 53×

Waffengesetz
Betrunkener (57) schießt mit Schreckschusswaffe am Mindelheimer Busbahnhof

Am frühen Samstagnachmittag gab ein 57-Jähriger am Busbahnhof in der Reichenwallerstraße mindestens 11 Schüsse aus einer Pistole ab. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte den Mann und nahm ihm die Waffe ab. Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine Schreckschusspistole, die einer echten Waffe sehr ähnlich sah. Da der Waffeninhaber deutlich alkoholisiert war, wurde er in Gewahrsam genommen. Die Schreckschusswaffe, samt Munition, wurde sichergestellt. Nach einer Ausnüchterung in der...

  • Mindelheim
  • 31.12.17
 68×

Einsatz
Zimmerbrand in Babenhausen

Am Samstag, den 30.12.2017, kam es gegen 14:30 Uhr zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Babenhausen. Die Bewohner konnten den in einem Gästezimmer ausgebrochenen Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr und bevor er auf andere Räume übergriff, löschen. Hierbei erlitten drei der fünf anwesenden Bewohner eine Rauchgasvergiftung und mussten zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Brandursache ist noch ungeklärt. Es entstand Sachschaden in Höhen von ca. 20.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 30.12.17
 55×

Zusammenstoß
Unfall mit leicht verletztem Radfahrer (15) in Mindelheim

An Heiligabend fuhr eine 77-jährige Autofahrerin in den Kreisverkehr am Europabrunnen von der Bad Wörishofer Straße kommend ein. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 15-jährigen Radfahrer, sodass es zum Zusammenstoß kam. Infolge des Zusammenstoßes stürzte der 15-Jährige von seinem Rad und wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus nach Mindelheim verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1.100 Euro.

  • Mindelheim
  • 25.12.17
 419×   19 Bilder

Feuer
Bauernhof-Brand in Altisried (Unterallgäu): Ein Verletzter

Für die Feuerwehr im Unterallgäu hat Heiligabend mit einem Großeinsatz begonnen: In Altisried bei Markt Rettenbach brannte am Morgen ein landwirtschaftliches Anwesen, das direkt neben der Kirche steht. Der 41-jährige Landwirt befand sich im Stall und nahm Brandgeruch wahr. Zu diesem Zeitpunkt loderten die Flammen bereits aus dem Dach des Gebäudes. Der Mann erlitt eine Rauchgas-Vergiftung und wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die anderen zwei Bewohner waren zur...

  • Mindelheim
  • 24.12.17
 20×

Unfall
Radfahrer (10) bei Zusammenstoß mit Auto in Mindelheim leicht verletzt

Am Donnerstagmittag befuhr ein 10-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg mit seinem Fahrrad die Straße 'An der Brauererwiese' in nördlicher Fahrtrichtung. Im Einmündungsbereich zur Dr.-Hermann-Straße wendete zur gleichen Zeit eine 31-jährige Pkw-Fahrerin. Die Autofahrerin übersah den von hinten kommenden Radfahrer, woraufhin dieser in ihr linkes Fahrzeugheck fuhr. Der Schüler wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 350 Euro.

  • Mindelheim
  • 22.12.17
 104×

Schneeglätte
Fahranfängerin (18) bei Unfall in Babenhausen schwer verletzt

Am Montagmorgen kam es gegen 8 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B300 zwischen Babenhausen und Bebenhausen. Eine 18-jährige Autofahrerin hatte vermutlich aufgrund von Schneeglätte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Auto blieb auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Weil sich die junge Frau nicht selbst aus dem Auto befreien konnte, musste die Feuerwehr sie aus dem Wrack befreien. Sie wurde bei dem Unfall schwer...

  • Mindelheim
  • 19.12.17
 24×

Sachschaden
Unfallflucht in Mindelau

Am Samstag, den 16.12.2017, wurde im Kirchenweg ein Garagentor angefahren. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug hat, vermutlich beim Wenden, ein Garagentor leicht beschädigt. Der Fahrer hat sich dann, ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 1.200 Euro zu kümmern, entfernt. Der Unfall ereignete sich nachmittags zwischen 16:30 Uhr und 17 Uhr. Da es sich um eine wenig befahrene Sackgasse handelt, ist es gut möglich, dass das unfallverursachende Fahrzeug einem Anwohner aufgefallen ist. Zeugen werden...

  • Mindelheim
  • 19.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020