Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

1.845×

Zeugenaufruf
Verkehrsteilnehmer drohen überholendem Audifahrer auf B308 bei Oberreute mit Prügel

Der Fahrer eines silbernen Audis mit Augsburger Kennzeichen wurde am Sonntag, gegen 18.10 Uhr, auf der B 308 im Bereich zwischen dem Simmerberger Kreisel und Oberreute genötigt. Nachdem der Audi-Fahrer drei Autos überholt hatte, fuhren diese ihm hinterher, drängten ihn zum Anhalten und drohten ihm anschließend mit Prügel. Beim Anhalten fuhr eines der drei Autos zudem auf den silbernen Audi auf und beschädigte diesen leicht am Heck. Bei den drei Fahrzeugen soll es sich um zwei BMW und einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.18
Polizei (Symbolbild)
851×

Festnahme
Jugendlicher (17) randaliert in Wohnung der Eltern in Wangen

Erheblich alkoholisiert war ein 17-Jähriger, der am Montagabend, gegen 21 Uhr, in der elterlichen Wohnung randalierte. Während der folgenden Auseinandersetzung mit einem Familienangehörigen versetzte er diesem zwei Kopfstöße und entfernte sich anschließend. Als die verständigte Polizei den angezeigten Sachverhalt aufnahm, kehrte der Jugendliche zurück und konnte von den Beamten in Gewahrsam genommen werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.18
213×

Unfall
Unbekannter drängt Autofahrer (29) auf der A96 bei Leutkirch von der Straße ab

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstag gegen 18 Uhr auf der A96 zwischen Leutkirch-West und Aichstetten beim unachtsamen Überholen einen 29-jährigen Audi-Fahrer abgedrängt. Dieser prallte in die Mittelleitplanke, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Bei dem Verursacher-Fahrzeug soll es sich um einen dunklen SUV von BMW mit österreichischer Zulassung handeln. Hinweise sind an das Verkehrskommissariat Kißlegg, Tel. 07563 9099-0, erbeten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
159×

Über 2,7 Promille
Betrunkener (56) bedroht Nachbarin mit Klappmesser in Isny

Weil er seine Nachbarin bedroht haben soll, wurde ein 56-jähriger Mann am Samstag gegen 20.15 Uhr in polizeilichen Gewahrsam genommen. Der mit 2,7 Promille Atemalkoholgehalt stark betrunkene Mann soll die Frau in einem Streit um Geld mit einem Klappmesser bedroht haben. Beim Eintreffen der Streifen zeigte er sich gegenüber den Polizeibeamten einsichtig und war damit einverstanden, zum Zweck der Ausnüchterung eine Nacht im Gewahrsam zu verbringen. Gegen den Mann wurde Anzeige wegen Bedrohung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
148×

Einbruch
Unbekannte stehlen Tresor aus Lindenberger Bäckerei

Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Montag, 26. Februar, über ein Toilettenfenster in die Räume einer Bäckerei in Lindenberg ein. In einem Büro hebelten sie den Tresor aus seiner Verankerung. Höchstwahrscheinlich wurde der Tresor über den Haupteingang des Gebäudes abtransportiert. Bisher konnte er nicht gefunden werden. Der angerichtete Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro übersteigt den Diebstahlsschaden deutlich. Vor Ort konnten von Beamten der Polizeiinspektion Lindenberg einige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
48×

Sachschaden
Anhänger kippt in Lindenberg um und beschädigt wartendes Auto

Ein 18-Jähriger fuhr am Donnerstagmorgen mit seinem Auto mit Anhänger von der Sedanstraße in die Blumenstraße in Lindenberg. Bei der Kurvenfahrt kippte der Anhänger nach links um und beschädigte ein wartendes Auto, welches sich auf der Linksabbiegespur an der Ampelkreuzung befand. Zudem fiel ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.18
760×

Feuer
Streichholz verursacht Großbrand in Wangen

Keine Verletzten, aber Sachschaden im mittleren sechsstelligen Bereich und mehrere zerstörte Wohnungen in zwei nebeneinanderliegenden Mehrfamilienhäusern sind die Bilanz eines Großbrandes am Donnerstagvormittag in Wangen. Das Feuer war gegen 11.00 Uhr auf einem Balkon im zweiten Obergeschoss des Hauses ausgebrochen und griff danach noch auf das direkt angrenzende Nachbarhaus über. Ursache für den Brand dürfte ein brennendes Streichholz gewesen sein, das einem Bewohner beim Anzünden einer Kerze...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.18
184× 11 Bilder

Verkehr
Umgestürzter Baum blockiert B308 bei Scheidegg

Ein umgestürzter Baum hat am Donnerstagvormittag die Alpenstraße bei Scheidegg blockiert. Im sogenannten Rohrach war eine Fichte in einem Kurvenbereich quer über die Fahrbahn gestürzt. Die Feuerwehr Scheidegg zersägte den Baum und rollte den Stamm auf die Seite. Sie war mit rund einem Dutzend Helfer im Einsatz. Die B 308 war für gut eine halbe Stunde gesperrt. Außer einer demolierten Leitplanke entstand kein Schaden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.18
249×

Zusammenstoß
Unfall mit zwei Schwerverletzten an Kreuzung in Isny

Zwei schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Freitag gegen 21.15 Uhr an einer Kreuzung in Isny. Eine 22-jährige Opelfahrerin wollte nach links auf die B12 abbiegen und übersah dabei einen von links aus Fahrtrichtung Kempten kommenden, vorfahrtberechtigten, 29-jährigen Mercedesfahrer. Bei der Kollision der zwei Fahrzeuge wurden die Opel-Lenkerin und deren Beifahrerin schwer verletzt, beide mussten mit dem Rettungswagen ins...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.18
95×

Zusammenstoß
Stark alkoholisierter Mann (36) läuft in Wangen gegen Auto

Ein mit etwa 3,5 Promille stark alkoholisierter Mann verbrachte die Nacht von Sonntag auf Montag zur Ausnüchterung in einem Krankenhaus. Der 36-jährige, dunkel gekleidete Mann, war zuvor in der Einmündung der Wangener Simoniusstraße von einem Auto leicht gestreift worden. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 36-Jährige zu Boden, wurde aber nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Sachschaden entstand keiner.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.18
107×

Festnahme
Betrunkener Mann (31) randaliert in Wohnung seiner Ex-Freundin in Leutkirch

Ein 31-jähriger betrunkener Mann musste am späten Donnerstagabend von der Polizei festgenommen werden. Der Mann hatte gegen 19:30 Uhr die Wohnung seiner Ex-Freundin aufgesucht. Weil sie ihm die Tür nicht aufgemacht hat, schlug er eine Scheibe ein. Gegenüber den hinzugerufenen Polizisten verhielt sich der 31-Jährige aggressiv und weigerte sich, einem mehrfach ausgesprochenen Platzverweis nachzukommen. Deswegen fesselten die Polizisten den randalierenden Mann mit Handschellen und brachten ihn auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.18
126×

Glatte Fahrbahn
Mit Sommerreifen unterwegs: Autofahrer (22) baut Unfall bei Wangen

Am Donnerstagabend baute ein 22-jähriger Autofahrer gegen 23 Uhr einen Unfall bei Wangen. Weil sein Auto noch Sommerreifen aufgezogen hatte, kam er in einer Linkskurve zwischen Haslach und Schattbuch nach rechts von der schneeglatten Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Leitpfosten und prallte mit seinem Auto frontal gegen einen Baum. Der 22-Jährige bleib unverletzt. Sein Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.18
57×

Zusammenstoß
Zwei Personen bei Unfall in Weitnau leicht verletzt

Am 15.02.2018 kam es gegen 13:10 Uhr auf der Kreisstraße OA 7 bei Rechtis zu einem Verkehrsunfall. Eine 83-jährige Autofahrerin bog von der Hochmoorstraße nach links auf die Kreisstraße OA 7 ein, ohne die Vorfahrt einer von links kommenden Autofahrerin zu beachten. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden die beiden Frauen leicht verletzt und eine der beiden kam mit dem Rettungsdienst in ein Klinikum. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von insgesamt geschätzt 20.000...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.18
59×

Unfall
Schneeglatte Fahrbahn in Isny: Auto kommt ins Schleudern

Erheblicher Sachschaden in Höhe von 10000 Euro und ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug sind das Resultat einer Kollision am Mittwoch kurz nach 12 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg von Weidach nach Rotenbach. Der 43-jährige Fahrer eines Skoda kollidierte mit der entgegenkommenden und am Fahrbahnrand wartenden 62-jährigen Fahrerin eines Opels. Die Fahrerin hielt an einer unübersichtlichen Engstelle an, um das entgegenkommende Auto passieren zu lassen. Dessen Lenker kam vermutlich infolge nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
220×

Zusammenprall
Unfall auf der A96 Höhe Leutkirch: Zwei leicht verletzte Personen und 35.000 Euro Sachschaden

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Ein Auto kam nach bisherigen Erkenntnissen aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern, kollidierte hierbei mit der Mittelleitplanke und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort kam es zu einem Zusammenprall mit einem zweiten nachfolgenden Auto. Während der Einsatzmaßnahmen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
86×

Bilanz
Die Arbeit geht für die Polizei in Wangen nach dem Narrensprung erst richtig los

Die Fasnet-Bilanz der Polizei Wangen fällt unterm Strich zufriedenstellend aus. Allerdings mit Einschränkungen. Im Umfeld des großen Narrensprungs am Rosenmontag gab es sechs Körperverletzungen – darunter zwei gefährliche. Dabei war vornehmlich falscher Umgang von Jugendlichen mit Alkohol die Ursache. Zudem mussten Beamte in zehn Fällen Minderjährigen branntweinhaltige Getränke abnehmen. 'Wieder vermehrt' registrierten sie zudem Alkoholkonsum bei unter 16-Jährigen. Dabei war die Polizei zwar...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
340×

Drogen
Polizisten finden Ecstasy und Amphetamin bei betrunkener Frau (19) in Isny

Am Dienstagabend brachte der Rettungsdienst eine 19-Jährige mit Verdacht auf eine Alkoholvergiftung ins Krankenhaus in Isny. Weil sie sich nicht behandeln lassen wollte und sich weder vom Krankenhauspersonal, noch von einer Familienangehörigen beruhigen ließ, wurde die Polizei gerufen. Damit sie behandelt werden konnte, musste die junge Frau schließlich fixiert werden. Später fanden die Polizisten 20 Ecstasy-Tabletten und über zehn Gram Amphetamin in den Taschen der Frau. Die 19-Jährige muss...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.02.18
51×

Unfall
Autofahrer (53) übersieht Pedelec-Fahrer (31) in Isny

Leichte Verletzungen erlitt ein 31-jähriger Pedelec-Fahrer am heutigen Montagmorgen gegen 6 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Kemptener Straße. Der Zweiradfahrer hatte die Kemptener Straße vom Autohaus Seitz kommend befahren und nach links in die Römerstraße abbiegen wollen. Als er hierzu Handzeichen gab und sich zur Fahrbahnmitte hin einordnete, wollte ein in gleicher Richtung fahrender 53-jähriger Autofahrer den Radfahrer überholen. Bei starkem Schneefall übersah er hierbei vermutlich den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.18
371×

Feuer
Brand in Scheidegg: Polizei ermittelt noch

Die Kriminalpolizei Lindau hat am Montag die Ermittlungen zu dem Brand am Sonntag in Scheidegg übernommen. Das Feuer war in einem Mehrfamilienhaus in der Bahnhofstraße ausgebrochen. Gegen 09:20 Uhr hatte ein Bewohner den Brand entdeckt und rief die Feuerwehr. Es entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Neben dem Rettungsdienst sowie Beamten der Polizeiinspektion Lindenberg und des Kriminaldauerdienstes Memmingen waren 64 Einsatzkräfte der Feuerwehren Scheidegg und Lindenberg vor Ort....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.18
58×

Zusammenstoß
Unfall in Leutkirch: Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro

Sachschaden von rund 12.000 Euro ist am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Straße 'In der Vorstadt' entstanden. Eine 48-jährige Autofahrerin war in Richtung Bad Wurzach gefahren und hatte in Höhe eines Geschäfts zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrende 35-jährige Autofahrerin abgebremst hatte, um nach links abzubiegen. Der anschließende Aufprall auf das Fahrzeug der 35-Jährigen war so heftig, dass beide Autos nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.18
48×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Wangener Wohnung ein

Ein Unbekannter hat in der Zeit zwischen dem 16. Januar und 5. Februar die Tür einer Wohnung in der Wangener Liebigstraße aufgehebelt. Aus der Wohnung wurde ein 65 Zoll Flachbild-Fernseher sowie ein Postbank-Sparbuch und zwei Armbanduhren im Gesamtwert von rund 2.000 Euro entwendet. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges in der Liebigstraße beobachtet haben, der Fernseher wurde aufgrund seiner Größe vermutlich in ein Fahrzeug eingeladen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.02.18
322×

Feuer
Auto brennt auf der A96 bei Wangen komplett aus: 35.000 Euro Sachschaden

Total beschädigt wurde ein BMW am Sonntagnachmittag gegen 14.10 Uhr bei einem Fahrzeugbrand auf der A96 bei Wangen. Ein 27-jähriger Mann hatte mit seinem BMW 420 die Autobahn in Richtung München befahren, als er plötzlich bemerkte, dass sein Fahrzeug beim Überholen plötzlich an Leistung verlor. Er schaffte es gerade noch auf den Standstreifen, wo im Motorraum vermutlich infolge eines technischen Defekts Feuer ausbrach. Trotz des raschen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Wangen, die mit vier...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.02.18
123×

Zeugenaufruf
Unbekannte Jugendliche steht bei Heimenkirch auf den Gleisen - Zug muss notbremsen

Am Samstagnachmittag (27. Januar) hat sich eine bisher unbekannte Jugendliche kurz vor dem Haltepunkt Heimenkirch im Gleisbereich aufgehalten. Der Lokführer des einfahrenden Regionalexpress leitete eine Schnellbremsung ein und die Strecke musste gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Auswirkungen auf den Bahnverkehr. Nach Angaben des betroffenen Lokführers stand gegen 16:30 Uhr etwa 150 Meter vor dem Bahnsteig des Haltepunkts Heimenkirch eine Jugendliche im Gleis, als er mit seinem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.18
132×

Zeugenaufruf
Betrunkene Jugendliche beschädigen Zaun in Wangen und beleidigen Bewohnerin

Zwei sichtlich alkoholisierte Jugendliche sind am Donnerstagabend, gegen 21:25 Uhr, zu Fuß in der Vogesenstraße Richtung Hädrichweg unterwegs gewesen und einer von ihnen hat dabei mehrmals mit dem Fuß gegen einen Gartenzaun getreten, wodurch zwei Querlatten zerbrachen. Als die Geschädigte die Tatverdächtigen auf ihr Verhalten ansprach, wurden diese ausfällig und beleidigten die Frau. Anschließend entfernten sie sich über den Hädrichweg und die Flandernstraße. Während einer der Jugendlichen eine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ