Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

 517×

Unfall
Auto landet bei Weitnau in Bach

Ein Autofahrer war am Mittwochnachmittag in Sibratshofen unterwegs. In einer engen Rechtskurve erschrak er nach eigenen Angaben wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs und bremste daher stark ab. Das Fahrzeugheck brach deswegen aus, rutschte gegen einen Zaun und landete schließlich in einem angrenzenden Bachlauf. Eine andere Autofahrerin rief den Notruf. Neben der Polizei Kempten wurde die Feuerwehr Weitnau zur Fahrzeugbergung und auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. Außerdem wurde ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.18
 1.069×

Notruf
Unter Drogen stehender Mann ruft in Sigmarszell Polizei, weil er um sein Leben bangen müsse

Am Sonntag gegen 22 Uhr erhielt die Polizei Lindau einen Notruf der besonderen Art. Ein 32-jähriger Mann alarmierte mehrfach telefonisch die Polizei, dass er in einer Gaststätte von einem Angreifer verletzt wurde und er nun um sein Leben bangen müsse. Beim Eintreffen der herbeieilenden Streifen, stellte sich der Sachverhalt aber ganz anders dar als von ihm geschildert. Der Mann war nämlich zunächst Gast und versuchte eine Flasche Bier zu stehlen. Hierbei kam es mit einem anderen Gast zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.06.18
 933×

Kriminalität
Einbrecher suchen jetzt auch das Westallgäu heim

Einbrüche in Wohnungen hatten im Westallgäu in der Vergangenheit Seltenheitswert. Das hat sich Ende vergangenen Jahres schlagartig geändert. Zwei Dutzend Einbrüche hat die Lindenberger Polizei binnen weniger Wochen registriert. Für Westallgäuer Verhältnisse ein sehr hoher Wert. An der grundsätzlichen Einschätzung der Sicherheitslage durch den Inspektionschef Christian Wucher ändert das allerdings nichts. „Wir leben in einer sehr sicheren Region“, sagte er bei der Vorlage der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.18
 733×

Verkehr
Mehr Unfälle: Lindenberger Polizei verstärkt Verkehrskontrollen

Die Lindenberger Polizei kündigt stärkere Verkehrskontrollen an. Dabei hat Inspektionschef Christian Wucher vor allem Drogen und Alkohol im Blick. Nicht von ungefähr: Im vergangenen Jahr hat sich die Zahl der Unfälle verdoppelt, bei denen legaler oder illegaler „Stoff“ im Spiel war. „Wir werden unser Augenmerk stark auf diesen Bereich richten“, sagte Wucher bei der Vorlage der Jahresstatistik. Und: Verstärkt ein Auge haben werden die Beamten in den nächsten Monaten Autofahrer, die am Steuer zum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.04.18
 1.055×

Unfall
Auto fährt in Leutkircher Einkaufsmarkt

Zum Glück nur zwei leicht Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am  Montagvormittag gegen 10:20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufmarkts bei den Bahnhofsarkaden. Der 77-jährige Fahrer eines SUV hatte unmittelbar im Eingangsbereich einparken wollen und hierbei offensichtlich das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt. Das Fahrzeug schanzte deshalb über einen Grünstreifen, riss dabei ein Verkehrszeichen samt Betonfundament aus dem Boden, überquerte anschließend den Gehweg und prallte gegen eine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.04.18
 380×

Kriminalität
Polizei klärt Einbruchserie in Werkstätten in Vorarlberg und Tirol auf

Das Landeskriminalamt (LKA) Vorarlberg hat 20 Einbrüche in Kfz-Werkstätten in Vorarlberg und Tirol aufgeklärt. Dabei wurden elf Autos gestohlen. Der Haupttäter ist nach Angaben der Polizei ein 40-jähriger Serbe, der zu einer mindestens sechsköpfigen Bande gehört. Bei den Einbrüchen, die sich zwischen März 2013 und Dezember 2017 ereigneten, verursachten die Täter einen Schaden von über 400.000 Euro. Der 40-Jährige wird zudem verdächtigt, für Einbrüche in der Schweiz verantwortlich zu sein. Dort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.18
Symbolbild
 864×

Gewalt
Polizei ermittelt nach Körperverletzung auf Party in Isny

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die  Polizei gegen einen 19-Jährigen, der am späten Freitagabend gegen 23 Uhr einem 23-Jährigen eine Flasche gegen den Kopf geschlagen hat. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten sich fremde Gäste unter die Teilnehmer einer Privatparty im Jugendhaus gemischt, was den Partygästen jedoch missfiel. Als der 23-Jährige deshalb den 19-Jährigen aus dem Gebäude drängen wollte, kam es zu einem Handgemenge, in das sich auch die Begleiter des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.03.18
 349×

Unbekannte klauen Messingbild von Grabstätte in Isny

Ein rund zehn Kilogramm schweres Messingbild in der Größe von 50x25 cm, haben Unbekannte im Zeitraum vom 07.03.2018 bis 14.03.2018 von einer Grabstelle auf dem Friedhof im Herrenbergweg entwendet. Der Gegenstand hat einen Wert von rund 2000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Isny, Tel. 07562/97655-0, zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.18
 553×

Zusammenstoß
Auf der Abbiegespur umentschieden: Autofahrer (48) verursacht Unfall bei Wangen

Sachschaden von rund 30.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 07:40 Uhr in der Erzbergerstraße. Ein 48-jähriger Autofahrer  hatte von der Straße "Südring" kommend zunächst nach links in Richtung Ravensburg abbiegen wollen, sich dann aber entschlossen, in Richtung Lindau abzubiegen. Hierbei übersah er allerdings einen aus Richtung Ravensburg kommenden Omnibus, dessen 45-jähriger Fahrer noch auszuweichen versuchte. Dennoch konnte er eine Kollision mit einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.03.18
 3.054×

Unfall
Seniorin (87) in Opfenbach von Auto erfasst und tödlich verletzt

Am Freitagabend wollte eine 87-jährige Spaziergängerin die Bodenseestraße in Opfenbach auf Höhe des Sportplatzes überqueren. Dabei übersah sie ein herannahendes Auto, das aus Richtung Niederstaufen kam.  Die Frau wurde von dem Auto erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Unfallklinikum, wo sie am nächsten Tag aufgrund ihrer schweren Kopfverletzungen verstarb. Der 67-jährige Autofahrer blieb...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.03.18
 741×

Diebstahl
20 Kilo schwere Bronze-Statue am Friedhof in Isny entwendet

Vermutlich in der Nacht zum Sonntag hat ein unbekannter Täter von einer Grabstätte auf dem Friedhof an der Kemptener Straße eine Bronze-Statue "Madonna mit Kind" samt schwarzem Steinsockel, die 67 Zentimeter groß ist und ein Gewicht von 15 bis 20 Kilogramm hat, im Gesamtwert von rund 2.500 Euro entwendet. Von einem weiteren Grab hat der Unbekannte eine etwa 40 Zentimeter große, im Grabstein integrierte Madonna mit Kind aus Bronze im Wert von über 1.000 Euro gewaltsam herausgebrochen und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.18
Polizei Baden-Württemberg
 297×

Sachbeschädigung
Unbekannter hat Scheibe einer Schule in Isny eingeworfen

Mit einer Bierflasche hat ein unbekannter Täter in der Zeit von Freitagabend bis Samstagmorgen eine Scheibe der Eingangstür eines Schulgebäudes in der General-Moser-Straße eingeworfen und dabei einen Sachschaden von mehreren hundert Euro angerichtet. Personen, die in der fraglichen Nacht Verdächtiges bei der Schule beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeiposten Isny, Tel. 07562/97655 -0, aufzunehmen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.18
Unbekannte haben in Wangen mehrere Gullideckel ausgehoben.
 477×

Sachbeschädigung
Unbekannte heben Gullideckel in Wangen aus und beschädigen geparktes Auto

Wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt die Polizei gegen unbekannte Täter, die in der Nacht zum Sonntag, zwischen 20 und 3 Uhr, in der Vogter Straße in Karsee mehrere Gullideckel aushoben und auf den Gehweg legten. Außerdem rissen sie einen Leitpfosten heraus, den sie anschließend auf ein Auto warfen. In diesem Bereich wurde auch ein demoliertes Hinweisschild aufgefunden. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges in der Vogter Straße beobachtet haben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.18
 1.836×

Zeugenaufruf
Verkehrsteilnehmer drohen überholendem Audifahrer auf B308 bei Oberreute mit Prügel

Der Fahrer eines silbernen Audis mit Augsburger Kennzeichen wurde am Sonntag, gegen 18.10 Uhr, auf der B 308 im Bereich zwischen dem Simmerberger Kreisel und Oberreute genötigt. Nachdem der Audi-Fahrer drei Autos überholt hatte, fuhren diese ihm hinterher, drängten ihn zum Anhalten und drohten ihm anschließend mit Prügel. Beim Anhalten fuhr eines der drei Autos zudem auf den silbernen Audi auf und beschädigte diesen leicht am Heck. Bei den drei Fahrzeugen soll es sich um zwei BMW und einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.18
Polizei (Symbolbild)
 837×

Festnahme
Jugendlicher (17) randaliert in Wohnung der Eltern in Wangen

Erheblich alkoholisiert war ein 17-Jähriger, der am Montagabend, gegen 21 Uhr, in der elterlichen Wohnung randalierte. Während der folgenden Auseinandersetzung mit einem Familienangehörigen versetzte er diesem zwei Kopfstöße und entfernte sich anschließend. Als die verständigte Polizei den angezeigten Sachverhalt aufnahm, kehrte der Jugendliche zurück und konnte von den Beamten in Gewahrsam genommen werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.18
 193×

Unfall
Unbekannter drängt Autofahrer (29) auf der A96 bei Leutkirch von der Straße ab

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstag gegen 18 Uhr auf der A96 zwischen Leutkirch-West und Aichstetten beim unachtsamen Überholen einen 29-jährigen Audi-Fahrer abgedrängt. Dieser prallte in die Mittelleitplanke, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Bei dem Verursacher-Fahrzeug soll es sich um einen dunklen SUV von BMW mit österreichischer Zulassung handeln. Hinweise sind an das Verkehrskommissariat Kißlegg, Tel. 07563 9099-0, erbeten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
 153×

Über 2,7 Promille
Betrunkener (56) bedroht Nachbarin mit Klappmesser in Isny

Weil er seine Nachbarin bedroht haben soll, wurde ein 56-jähriger Mann am Samstag gegen 20.15 Uhr in polizeilichen Gewahrsam genommen. Der mit 2,7 Promille Atemalkoholgehalt stark betrunkene Mann soll die Frau in einem Streit um Geld mit einem Klappmesser bedroht haben. Beim Eintreffen der Streifen zeigte er sich gegenüber den Polizeibeamten einsichtig und war damit einverstanden, zum Zweck der Ausnüchterung eine Nacht im Gewahrsam zu verbringen. Gegen den Mann wurde Anzeige wegen Bedrohung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
 142×

Einbruch
Unbekannte stehlen Tresor aus Lindenberger Bäckerei

Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Montag, 26. Februar, über ein Toilettenfenster in die Räume einer Bäckerei in Lindenberg ein. In einem Büro hebelten sie den Tresor aus seiner Verankerung. Höchstwahrscheinlich wurde der Tresor über den Haupteingang des Gebäudes abtransportiert. Bisher konnte er nicht gefunden werden. Der angerichtete Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro übersteigt den Diebstahlsschaden deutlich. Vor Ort konnten von Beamten der Polizeiinspektion Lindenberg einige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
 41×

Sachschaden
Anhänger kippt in Lindenberg um und beschädigt wartendes Auto

Ein 18-Jähriger fuhr am Donnerstagmorgen mit seinem Auto mit Anhänger von der Sedanstraße in die Blumenstraße in Lindenberg. Bei der Kurvenfahrt kippte der Anhänger nach links um und beschädigte ein wartendes Auto, welches sich auf der Linksabbiegespur an der Ampelkreuzung befand. Zudem fiel ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.18
 742×

Feuer
Streichholz verursacht Großbrand in Wangen

Keine Verletzten, aber Sachschaden im mittleren sechsstelligen Bereich und mehrere zerstörte Wohnungen in zwei nebeneinanderliegenden Mehrfamilienhäusern sind die Bilanz eines Großbrandes am Donnerstagvormittag in Wangen. Das Feuer war gegen 11.00 Uhr auf einem Balkon im zweiten Obergeschoss des Hauses ausgebrochen und griff danach noch auf das direkt angrenzende Nachbarhaus über. Ursache für den Brand dürfte ein brennendes Streichholz gewesen sein, das einem Bewohner beim Anzünden einer Kerze...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.18
 159×   11 Bilder

Verkehr
Umgestürzter Baum blockiert B308 bei Scheidegg

Ein umgestürzter Baum hat am Donnerstagvormittag die Alpenstraße bei Scheidegg blockiert. Im sogenannten Rohrach war eine Fichte in einem Kurvenbereich quer über die Fahrbahn gestürzt. Die Feuerwehr Scheidegg zersägte den Baum und rollte den Stamm auf die Seite. Sie war mit rund einem Dutzend Helfer im Einsatz. Die B 308 war für gut eine halbe Stunde gesperrt. Außer einer demolierten Leitplanke entstand kein Schaden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.18
 242×

Zusammenstoß
Unfall mit zwei Schwerverletzten an Kreuzung in Isny

Zwei schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Freitag gegen 21.15 Uhr an einer Kreuzung in Isny. Eine 22-jährige Opelfahrerin wollte nach links auf die B12 abbiegen und übersah dabei einen von links aus Fahrtrichtung Kempten kommenden, vorfahrtberechtigten, 29-jährigen Mercedesfahrer. Bei der Kollision der zwei Fahrzeuge wurden die Opel-Lenkerin und deren Beifahrerin schwer verletzt, beide mussten mit dem Rettungswagen ins...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.18
 79×

Zusammenstoß
Stark alkoholisierter Mann (36) läuft in Wangen gegen Auto

Ein mit etwa 3,5 Promille stark alkoholisierter Mann verbrachte die Nacht von Sonntag auf Montag zur Ausnüchterung in einem Krankenhaus. Der 36-jährige, dunkel gekleidete Mann, war zuvor in der Einmündung der Wangener Simoniusstraße von einem Auto leicht gestreift worden. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 36-Jährige zu Boden, wurde aber nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Sachschaden entstand keiner.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.18
 99×

Festnahme
Betrunkener Mann (31) randaliert in Wohnung seiner Ex-Freundin in Leutkirch

Ein 31-jähriger betrunkener Mann musste am späten Donnerstagabend von der Polizei festgenommen werden. Der Mann hatte gegen 19:30 Uhr die Wohnung seiner Ex-Freundin aufgesucht. Weil sie ihm die Tür nicht aufgemacht hat, schlug er eine Scheibe ein. Gegenüber den hinzugerufenen Polizisten verhielt sich der 31-Jährige aggressiv und weigerte sich, einem mehrfach ausgesprochenen Platzverweis nachzukommen. Deswegen fesselten die Polizisten den randalierenden Mann mit Handschellen und brachten ihn...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ