Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

 33×

Zeugenaufruf
61-jähriger verursacht in Pfaffenhausen schweren Unfall

Am Freitagmorgen gegen 5:50 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße auf Höhe der Weilbacher Straße ein Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der Weilbacher Straße nach links in die Hauptstraße einbiegen. Hierbei übersah er wohl den vorfahrtsberechtigten 22-jährigen Pkw-Fahrer, welcher auf der Hauptstraße in Richtung Oberrieden unterwegs war. Auf der Hauptstraße stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei wurde der 61-jährige Fahrzeugführer schwer verletzt. Der jüngere Pkw-Fahrer...

  • Mindelheim
  • 22.11.13
 22×

Rettungseinsatz
Mann zieht sich bei Sturz von Leiter in Dirlewang schwere Kopfverletzung zu

Am Mittwoch, kurz nach 16.00 Uhr, stapelte ein 33-jähriger Mann in seiner Garage Sommerreifen auf der Zwischendecke. Er stand dabei auf einer Alu-Leiter, die beim Hochheben des vierten Rades unten wegrutschte. Der Mann stürzte rückwärts nach unten und schlug mit dem Kopf auf. Hierbei zog er sich eine schwere Kopfverletzung zu. Ein Fremdverschulden liegt nicht vor.

  • Mindelheim
  • 21.11.13
 31×

Unfall
Alkoholisierter Autofahrer fährt auf A96 bei Erkheim auf vorausfahrendes Auto

Gestern Abend, gegen 22.50 Uhr, fuhr auf der A96 zwischen dem Kohlbergtunnel und Erkheim ein Smart-Fahrer in das Heck eines vorausfahrenden Opel. Nach dem Aufprall fuhr der Smart rechts die Böschung hinunter und durchbrach den Wildschutzzaun. Der Opel prallte zweimal in die Mittelleitplanke und blieb anschließend stark beschädigt auf dem Seitenstreifen der Autobahn liegen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Beim 37-jährigen Fahrer des Smart wurde während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch...

  • Mindelheim
  • 16.11.13
 19×

Verkehr
Aktion: Sichere Landstraße: Autofahrer knapp 60 Stundenkilometer zu schnell

Am Nachmittag des Donnerstag, 14.11.2013 wurde die PI Mindelheim durch Kollegen der Bereitschaftspolizei unterstützt. Im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogrammes 2020 'Sichere Landstraße' wurden den ganzen Nachmittag im gesamten Bereich der PI Mindelheim verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. So wurden z.B. Geschwindigkeitskontrollen mit der sogenannten Laserpistole durchgeführt. Insgesamt waren drei dieser Geräte gleichzeitig im Einsatz. Der schnellste gemessene Pkw-Fahrer war mit 129...

  • Mindelheim
  • 15.11.13
 18×

Betriebsunfall
Arbeiter verletzt sich an laufender Maschine in Mindelheim

Am Mittwoch, 13.11.2013, gegen 17.20 Uhr, kam es in einer Firma in der Allgäuer Straße, 87719 Mindelheim, zu einem Betriebsunfall mit Personenschaden. Weil eine Verpackungsmaschine nicht mehr richtig funktionierte, griff ein 57-jähriger Arbeiter unter die Schutzvorrichtung der laufenden Maschine und zog an der Verpackung. Plötzlich schlossen sich die Trennmesser und quetschten beide Daumen ein. Der Arbeiter wurde durch den Sanka mit mittelschweren Verletzung ins Krankhaus verbracht.

  • Mindelheim
  • 14.11.13
 23×

Straftat
Ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen in Mindelheim unterwegs

Heute kurz nach Mitternacht fiel der Streifenbesatzung der APS Memmingen auf einem Parkplatz im Stadtgebiet von Mindelheim ein Pkw auf. Gerade als die eingesetzten Beamten den 41-Jährigen, in Mindelheim wohnhaften, Polen einer Kontrolle unterziehen wollten, stieg dieser aus seinem Pkw aus und versuchte sich hinter einem geparkten Pkw zu versteckten. Die aufmerksamen Beamten konnten dem Herrn jedoch rasch habhaft werden. Der Grund des 'Versteckspiels' war schnell klar. Dem Pkw-Fahrer war vor...

  • Mindelheim
  • 08.11.13
 13×

Polizei
Mindelheimer Polizei verstärkt Kontakt zu mehreren Dörfern

500 Quadratkilometer groß ist der Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Mindelheim. 48 000 Menschen leben in diesem Gebiet. Wer hier Straftaten effektiv verhindern oder aufklären will, muss auch raus auf die Dörfer. Davon jedenfalls ist Dienststellenleiter Gerhard Zielbauer überzeugt. Die Polizei will stärker in der Fläche präsent sein. Deshalb hat sich der Mindelheimer Polizeichef mit seinen Kollegen der Inspektion 'KOB' einfallen lassen. Gemeint ist der Kontaktbeamte, den es ab...

  • Mindelheim
  • 08.11.13
 29×

Zeugenaufruf
Fahndung nach Banküberfall auf Sparkassenfiliale in Erkheim

Am Donnerstag, 31.10.2013 gegen 17.30 Uhr wurde die Sparkassefiliale in Erkheim überfallen. Die Kripo Memmingen fahndet seitdem nach dem noch flüchtigen unbekannten Täter. Der unbekannte Täter hatte die Bankmitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht und die Herausgabe von mehreren tausend Euro Bargeld erzwungen. Nach der Tatausführung flüchtete der Mann mit einem in der Poststraße in Erkheim geparktem Pkw in Richtung BAB 96. Es soll sich um einen dunklen Pkw in Caravan- bzw. Kombiform gehandelt...

  • Mindelheim
  • 06.11.13
 41×

Überfall
Bewaffneter Banküberfall auf Sparkasse in Erkheim

Am Donnerstag, um 17.30 Uhr, wurde die Sparkasse in Erkheim durch einen unbekannten Täter überfallen. Der Täter bedrohte mit einer Schusswaffe die Bankmitarbeiter und zwang die Herausgabe von mehreren tausend Euro Bargeld. Der Täter konnte entkommen und flüchtete vermutlich mit einem dunklen PKW. Bei der Tat wurde niemand verletzt. Beschreibung des Räubers: männlich, circa37 -45 Jahre, etwa 175 cm groß, korpulente Figur , sprach Deutsch mit ausländischem Dialekt , bekleidet mit dunkler...

  • Mindelheim
  • 01.11.13
 14×

Unfall
Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten bei Tussenhausen

Am 30.10.2013, gegen 20:30 Uhr befuhr eine 28-jährige Unterallgäuerin die Staatsstraße zwischen Zaisertshofen und Mörgen. Aus unbekannter Ursache geriet ihr Pkw außer Kontrolle und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw wurde erheblich beschädigt und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000,- Euro.

  • Mindelheim
  • 31.10.13
 27×

Unfall
Arbeitsunfall bei Teerarbeiten in Oberauerbach

Ein 21-jähriger Straßenbauer war in Oberauerbach damit beschäftigt nach Ausbesserungsarbeiten auf der Fahrbahn an der alten Teerkante ein Vorstreichmittel anzubringen. Dazu erhitzte er das Vorstreichmittel in einem Metalleimer mit einem Gasbrenner. Bei dieser Tätigkeit geriet das Mittel in Brand und die Flammen griffen auf die Hose des Arbeiters über. Er erlitt Brandverletzungen ersten Grades an beiden Beinen und am linken Unterarm. Der 21 Jährige musste ins Krankenhaus Mindelheim eingeliefert...

  • Mindelheim
  • 25.10.13
 49×

Verkehr
Verkehrsunfall in Mindelheim: Betrunkener Fahrer schwer verletzt

Am 20.10.2013, gegen 02.40 Uhr, fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw, Ford, in Mindelheim auf der Georgenstraße Richtung Stadtmitte. In einer Rechtskurve fuhr er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und seiner deutlichen Alkoholisierung geradeaus in die Brüstung der Brücke, welche über den Hochwasserkanal der Mindel führt. Anschließend wurde sein Pkw rückwärts auf die gegenüberliegende Straßenseite geschleudert und kam dort zum Stehen. Der 22-jährige Autofahrer wurde bei dem Unfall...

  • Mindelheim
  • 20.10.13
 56×   7 Bilder

Unfall
Umgekippter Hängerzug auf A96 bei Erkheim - Fahrer leichtverletzt

Ein 31-Jähriger kam zwischen dem Kohlbergtunnel und der Anschlussstelle Erkheim vermutlich aus Unachtsamkeit mit seinem Lkw-Gespann nach rechts in den Grünstreifen und verlor im weiteren Verlauf die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Lkw schaukelte sich auf und stürzte samt Anhänger um. Das Gespann blieb quer zur Fahrbahn liegen, die etwa 1,5 Tonnen Aluplatte blockieren die gesamte Fahrbahnbreite. Der 31-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, nach ersten Schätzungen...

  • Mindelheim
  • 18.10.13
 31×

Drogen
Drogenfund führt zu Durchsuchung einer Mindelheimer Wohnung

Am Dienstagabend wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle beim Beifahrer eines Pkw 2 Gramm Amphetamin und eine Ecstasy-Pille aufgefunden. Der Besitzer machte Angaben über den Verkäufer und die genaue Örtlichkeit des Deals, nämlich eine Wohnung in Mindelheim. Bei der anschließend durchgeführten Durchsuchung in der besagten Wohnung konnten insgesamt acht Personen, unter anderem auch der 20-jährige Dealer, angetroffen werden, die teils merklich unter Drogeneinfluss standen. Bei der Durchsuchung...

  • Mindelheim
  • 17.10.13
 169×   19 Bilder

Zusammenstoß
Zug kollidiert in Mindelheim mit Lkw und entgleist

Gegen 09.50 Uhr kam es auf der Bahnstrecke Mindelheim - Krumbach, im Ortsteil Nassenbeuren zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einer Regionalbahn. Der 41-jährige Fahrer eines unbeladenen Kieslasters querte aus noch bislang unbekannter Ursache den unbeschrankten Bahnübergang am südlichen Ortseingang von Nassenbeuren und übersah dabei eine Regionalbahn, welche von Mindelheim in Richtung Krumbach fuhr. Der Lkw wurde von dem Triebwagen erfasst und noch einige Meter parallel mitgeschleift, bis...

  • Mindelheim
  • 17.10.13
 128×   20 Bilder

Zusammenstoß
Bahnunfall: Zug kollidiert in Mindelheim mit Lkw und entgleist

Heute Vormittag hat sich am Bahnübergang im Mindelheimer Ortsteil Nassenbeuren ein Unfall ereignet. Ein Lkw ist von einem heranfahrenden Zug erfasst worden. Der Zug ist daraufhin entgleist. Durch den Zusammenprall wurde der Lkw-Fahrer mittelschwer verletzt, der 40-jährige Triebwagenfahrer sowie ein Fahrgast blieben unverletzt. Die Schadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf eine Summe von 500.000 - 1.000.000 Euro. Die Bahnstrecke ist momentan gesperrt, da bei dem Zusammenstoß die...

  • Mindelheim
  • 17.10.13
 139×   25 Bilder

Feuer
600.000 Euro Schaden nach Brand einer Wertstoffhalle in Tussenhausen

Die Brandstelle ist zwischenzeitlich vollständig abgelöscht. Die Brandfahnder der Kriminalpolizei Memmingen konnten ihre Arbeit vor Ort aufnehmen bzw. fortsetzen. Die Brandursache steht noch nicht fest, die Ermittlungen werden in alle Richtungen geführt. Die Schadenshöhe muss deutlich nach oben korrigiert werden und bewegt sich bei etwa 600.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 16.10.13
 108×   26 Bilder

Einsatz
Halle eines Recyclingunternehmens in Tussenhausen abgebrannt

Am Dienstag, den 15.10.2013, 05.11 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Polizei die Meldung ein, dass eine Halle in Tussenhausen im Landkreis Unterallgäu brennen würde. Die Halle eines Recyclingunternehmens, die auf dem Gelände des Wertstoffhofes in Tussenhausen als Lager für Papier und Kunststoffe dient, stand bereits in Flammen, als die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst am Brandort eintrafen. Mit vereinten Kräften gelang es den Feuerwehren aus Tussenhausen, Mindelheim,...

  • Mindelheim
  • 15.10.13
 16×

Strafanzeige
Autofahrer mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein unterwegs

Am Donnerstagnachmittag wurde ein 66-jähriger Fahrzeuglenker im Industriegebiet von Mindelheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass die am Pkw angebrachten amtlichen Kennzeichen nicht zu diesem Pkw gehörten, sondern zu einem anderen zugelassenen Pkw des Fahrzeugführers. Doch damit nicht genug. Es musste noch festgestellt werden, dass der Fahrer außerdem nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Es wird nun Strafanzeige erstattet wegen...

  • Mindelheim
  • 11.10.13

Unfall
Schülerin in Mindelheim von Mofa angefahren

Eine 16-jährige Schülerin überquerte am Dienstagmittag an der Kreuzung am Unteren Tor die Memminger Straße. Dabei stieß ein von der Hermelestrasse kommender und nach rechts in die Memminger Straße einbiegendes Mofa-Fahrer mit dem Vorderrad gegen die Schülerin. Diese wurde am Oberschenkel leicht verletzt. Der Zweiradfahrer hielt und entschuldigte sich bei der Schülerin, hinterließ aber keine Personalien. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mindelheim unter 08261-76850.

  • Mindelheim
  • 09.10.13
 24×

Zeugenaufruf
Einbruch in Mindelheimer Bäckerei

In der Nacht Dienstag auf Mittwoch hebelte ein bislang unbekannter Täter die Eingangstüre zu einer Bäckerei in der Landsberger Straße auf. Hier konnte er jedoch nur einen kleinen Geldbetrag erbeuten. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. Hinweise an Polizeiinspektion Mindelheim, 08261/7685-0.

  • Mindelheim
  • 09.10.13
 32×

Verkehr
89-Jähriger verursacht Unfall in Babenhausen

12.000 Euro Schaden In den Nachmittagsstunden des 7.10. wollte ein 89-jähriger Kraftfahrer aus dem Wiesmühlweg kommend nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw. Dessen 58-jähriger Fahrer versuchte, durch eine Vollbremsung den Unfall zu verhindern, was jedoch nicht mehr gelang. Er prallte mit der Front in die rechte Seite des vorfahrtsverletzenden Fahrzeuges, worauf dieses nach links in die Gegenfahrbahn geschleudert wurde. Hier wurde noch ein...

  • Mindelheim
  • 08.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020