Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Führerschein
Fehlender Führerschein angeblich gestohlen

Recht kreativ hat sich ein serbischer Lkw-Fahrer gezeigt, um zu vertuschen, dass er keinen Führerschein besitzt. Wie die Polizei mitteilte, kontrollierte die Schleierfahndung den Mann auf der A 7 Höhe Dietmannsried (Oberallgäu). Dabei legte der Serbe neben seinem Reisepass eine Diebstahlsanzeige aus Italien vor, nach der sein Führerschein gestohlen worden war. Die Ermittlungen ergaben allerdings, dass der 28-Jährige gar keinen Führerschein besessen hatte.

  • Altusried
  • 15.12.11
  • 13× gelesen
Lokales

Räumung
43-Jähriger droht mit Axt und Pistole - Dietmannsrieder widersetzt sich Zwangsräumung

Statt wie gerichtlich angeordnet seine Wohnung zu räumen, hat ein 43-Jähriger in Dietmannsried (Oberallgäu) gestern Gerichtsvollzieherin und Polizei vor seiner Wohnung mit einer Axt erwartet und ihnen damit gedroht. Um einen Angriff des Mannes zu verhindern, setzten die Beamten Pfefferspray ein, berichtete gestern die Polizei. Noch bevor sie den Mann festnehmen konnten, machte der 43-Jährige einen Schritt zurück und schloss die Tür. Vom Haus aus drohte er den im Außenbereich des Anwesens...

  • Altusried
  • 22.06.11
  • 12× gelesen
Lokales

Motorrad Tot
A7: Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Lkw bei Dietmannsried

Ein Motorradfahrer ist am Dienstag auf der Autobahn 7 nahe Dietmannsried (Oberallgäu) gegen einen Lkw-Anhänger geprallt und tödlich verletzt worden. Der 21-Jährige hatte seine Maschine nach Angaben der Polizei beim Auffahren auf die A7 stark beschleunigt. Als er auf die Autobahn fuhr, bemerkte er offensichtlich einen kurz vorher auf die Autobahn eingefahrenen Lastzug zu spät. Der Kradfahrer versuchte noch, auf den linken Fahrstreifen auszuweichen, was aber misslang. Der Mann aus Gschwend in...

  • Altusried
  • 16.06.11
  • 12× gelesen
Lokales

Quad
Quad-Fahrer prallt gegen Baum und stirbt

Ein Quad-Fahrer ist bei Wiggensbach (Oberallgäu) am Freitagabend gegen einen Baum geprallt und dabei ums Leben gekommen. Der 46-jährige Mann aus Baden-Württemberg war in einer Gruppe von neun Quad-Fahrern unterwegs und kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Eine Wiederbelebung des Mannes blieb erfolglos. Das Opfer starb noch an der Unfallstelle.

  • Altusried
  • 16.05.11
  • 18× gelesen
Lokales

Polizei
Sechs Stallhasen ausgesetzt

Völlig ausgehungerte Tiere finden neues Zuhause Sechs völlig abgemagerte Stallhasen - ausgesetzt in einem Karton - hat eine Spaziergängerin am Samstagvormittag in Schmidsreute bei Wiggensbach (Oberallgäu) gefunden. Die Häsin und ihre fünf Jungtiere wurden vom Tierarzt untersucht. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Vergehens gegen das Tierschutzgesetz. Zeugen, die etwas gesehen haben oder wissen, wo diese Hasen fehlen, sollen sich unter 0831/ 9909-2140 mit der Polizei in Verbindung setzten. ...

  • Altusried
  • 15.02.11
  • 25× gelesen
Lokales

Raub
Banküberfall in Krugzell

Täter erbeutet laut Polizei «kleinen Geldbetrag - Fahndung läuft Von einem maskierten Täter mit einer Waffe bedroht wurden gestern Nachmittag gegen 16 Uhr Mitarbeiter der Filiale der Raiffeisenbank in Krugzell. Der vermummte Räuber erbeutete laut Peter Stöckle von der Polizeiinspektion Kempten «einen kleineren Geldbetrag». Nähere Einzelheiten der Überfalls wollten die Beamten gestern Abend nicht preisgeben. Die Fahndung lief auf Hochtouren. Autofahrer, die von Krugzell nach Kempten...

  • Altusried
  • 29.12.10
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019