Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Lindau
17-jähriger Österreicher betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wegen Fahren ohne Führerscheins und Alkohol am Steuer wird sich ein 17-jähriger Mann aus Österreich vor Gericht verantworten müssen. Der junge Mann war am Sonntag Morgen mit drei Freunden mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Bregenzer Straße in Lindau unterwegs. Als ihm der Beifahrer aus Spaß ins Lenkrad griff, geriet das Auto ins Schleudern und landete im Straßengraben. Bald darauf stellte sich heraus, dass der 17-Jährige noch gar keinen Führerschein besitzt, außerdem hatte er 1,3...

  • Lindau
  • 30.01.12
  • 7× gelesen
Lokales

Lindau
Brand von Motor einer Fertigungsmaschine löst Alarm aus

Bei einem Brand in einem Lindauer Industriegebiet hat es sich um einen Brand eines Motors einer Fertigungsmaschine gehandelt. Das hat die Polizei jetzt bekannt gegeben. Der Brand konnte gelöscht werden. Derzeit liegen keine Erkenntnisse vor, dass bei dem Brand Personen zu Schaden gekommen sind. Angaben zur Schadenshöhe kann die Polizei noch nicht machen.

  • Lindau
  • 26.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Lindau
Fahnder finden Drogen im Zug zwischen Lindau und Kempten

Lindauer Fahnder haben bei einer Kontrolle in einem Regionalzug zwischen Lindau und Kempten einen 27-jährigen Mann wegen Drogenbesitzes festnehmen können. Die Beamten kontrollierten und durchsuchten eine größere Personengruppe. Dabei fiel den Beamten nichts auf. Erst als die Gruppe zerstreut hatte, fiel den Fahndern ein Stoffbeutel mit einem überdimensionalem Überraschungsei auf. Im Inneren befand sich eine Zweiwochenration Marihuana. Auf Nachfrage stellte sich dann der 27-jährige Ostschweizer...

  • Lindau
  • 19.01.12
  • 12× gelesen
Lokales

Scheidegg
Einmietbetrüger im Westallgäu unterwegs

Die Polizei Lindenberg sucht derzeit nach einem 42-jährigen Einmietbetrüger. Der Mann hatte in der Nacht von Montag auf Dienstag in einer Pension in Scheidegg übernachtet und verließ die Pension nach dem Frühstück, ohne zu bezahlen. Die Polizei geht davon aus, dass er sich noch in der näheren Umgebung aufhält und bittet um Hinweise. Wie sich herausstellte, ist der Mann einschlägig bekannt und mehrmals vorbestraft.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.01.12
  • 7× gelesen
Lokales

Verhaftung
Niederländer versuchen, im Kreis Lindau Afghanen einzuschleusen

Drei Niederländer haben einen afghanischen Staatsbürger angeblich zufällig an einer österreichischen Tankstelle getroffen und ihn auf seine Bitte hin mit nach Deutschland genommen. So lautete nach Angaben der Polizei die Aussage der 20, 38 und 57 Jahre alten Männer, deren Pkw bei Sigmarszell (Kreis Lindau) kontrolliert wurde. Mit im Auto saß der 19-jährige Afghane, der sich im Vergleich zu den Niederländern nicht ausweisen konnte. Die Fahnder verhafteten ihn wegen Verdachts der unerlaubten...

  • Lindau
  • 11.01.12
  • 5× gelesen
Lokales

Lindau
Unbekannter greift Geschäftsmann an und flüchtet

Ein 56-Jähriger Geschäftsmann hat bei der Begehung seines Betriebes in Lindau einen unbekannten Mann in einem nicht öffentlichen Teil aufgefunden. Der Unbekannte reagierte äußerst aggressiv und griff den 56-Jährigen unvermittelt an. Der Unbekannte warf noch mit einem Gegenstand um sich, ehe er aus dem Geschäft flüchtete. Nach einer präzisen Täterbeschreibung konnte der Täter kurz darauf von der Polizei im Lindau-Park festgenommen werden. Bei der Festnahme stellten die Beamten noch Diebesgut...

  • Lindau
  • 10.01.12
  • 5× gelesen
Lokales

Isny
Zweimal überfallene Isnyer Spielhalle wird nun verstärkt überwacht

Noch keine heiße Spur hat die Kriminalpolizei im Zusammenhang mit den beiden Spielhallenüberfällen in Isny. Die Spielhalle war am Heiligabend von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen worden. Derzeit sind die Beamten dabei, die Videos der Überwachungsanlage auszuwerten. Unbeantwortet ist bislang unter anderem die Frage, ob die beiden Überfälle auf das Konto ein und derselben Täter gehen. Bei der ersten Tat waren am Weihnachtstag gegen 7 Uhr zwei bislang unbekannte maskierte Männer in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Lindau
Exhibitionist im Zug nach Lindau

Nachdem ein Exhibitionist sich am Montag im Zug von Friedrichshafen nach Lindau entblößte - ermittelt nun die Bundespolizei. Laut den Beamten belästigte der unbekannte Mann zwischen 11:30 Uhr und 12:00 Uhr eine Jugendliche. Dabei entblößte und berührte er vor den Augen der 15-Jährigen sein Geschlechtsteil. Folgende Täterbeschreibung liegt den Lindauer Bundespolizisten vor: Der etwa 1,75 Meter große Mann ist um die 45 Jahre alt, hat blaue Augen und längere blonde Haare. Zum Tatzeitpunkt trug...

  • Lindau
  • 03.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Lybier
Libyer versteckt sich in Zugtoilette

Ein Mann aus Libyen hat sich auf einer Fahrt von Lindau nach München in einer Zugtoilette versteckt. Nach Angaben der Bundespolizei entdeckte ein Zugbegleiter den 28-Jährigen dort. Der Libyer hatte weder Geld, noch konnte er sich ausweisen, damit der Fahrpreis hätte später erhoben werden können. Daher musste er den Zug verlassen und wurde am Bahnhof in Immenstadt von der Polizei in Empfang genommen. Dort wies er sich zwar mit seinem Reisepass aus, hatte aber weder ein Visum noch sonst eine...

  • Lindau
  • 15.12.11
  • 13× gelesen
Lokales

Kisslegg
Kleinkinder bei Verkehrsunfall verletzt

Drei verletzte Personen, davon zwei Kleinkinder hat am Morgen ein Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße bei Kisslegg gefordert. Eine 63-jährige war mit ihren beiden zwei und vier Jahre alten Enkelkindern auf einem Gemeindeverbindungsweg unterwegs. An einer Kreuzung übersah sie einen Lastwagen. ´Der Wagen wurde seitlich von dem Laster getroffen. Die lebensgefährlich verletzte 63-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der 4-jährige Junge auf dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.12.11
  • 22× gelesen
Lokales

Sigmarszell
Zwei Männer auf A96 in Sigmarszell verhaftet

Zwei kosovarische Männer hat die Lindauer Bundespolizei auf der A 96 bei Sigmarszell verhaftet. Die Männer hatten gestern versucht unerlaubt einzureisen. Keiner der beiden Insassen eines französischen Autos konnte sich mit den erforderlichen Papieren ausweisen.Wegen unerlaubter Einreise wurden die beiden Männer festgenommen. Wie sich dann noch herausstellte, hatte der Beifahrer zusätzlich gegen ein bestehendes Einreiseverbot verstoßen. Auf Anordnung des Kemptener Amtsgerichts lieferten die...

  • Lindau
  • 06.12.11
  • 15× gelesen
Lokales

Leutkirch
32-Jähriger unter Drogen hinterm Steuer in Leutkirch erwischt

Mit der Beschlagnahmung seines Autos hat eine Fahrt für einen unter Drogeneinfluss stehenden Autofahrer gestern auf der A96 bei Leutkirch geendet. Der 32-Jährige wurde einer allgemeinen Kontrolle unterzogen. Nachdem die Beamten feststellten, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt, räumte er ein, Cannabis konsumiert zu haben. Zur Sicherung des eingeleiteten Strafverfahrens wurde das Auto des Mannes mit Wohnsitz in der Schweiz beschlagnahmt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.11
  • 25× gelesen
Lokales

Selbstmord
Aus Langeweile Suizid angekündigt

Offensichtlich aus Langeweile hat am Samstagnachmittag ein junger Mann bei einem örtlichen Radiosender angerufen und seinen Suizid angekündigt. Laut Polizei konnte der Inhaber des Telefonanschlusses schnell ermittelt werden. In seiner Wohnung in Leutkirch (Kreis Ravensburg) trafen die Beamten mehrere, teils stark alkoholisierte Personen an. Diese müssen nun den Polizeieinsatz bezahlen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.11
  • 310× gelesen
Lokales

Brand
Kurzschluss verursachte Brand in Ratzenried

Ermittlungen zu Unglück in Ratzenried abgeschlossen Ein Kurzschluss hat den verheerenden Brand in Ratzenried-Berfallen verursacht, bei dem in der Nacht auf 8. Oktober zwei Kinder ums Leben gekommen sind. Dies hat die Polizei mitgeteilt. Eine defekte Deckenlampe im Erdgeschoss hatte den Kurzschluss ausgelöst. Dadurch entstand ein Feuer, bei dem binnen kurzer Zeit das gesamte Wohngebäude sowie der Ökonomietrakt in Flammen standen und komplett niederbrannten. Ein vierjähriges Mädchen und ihr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.11
  • 96× gelesen
Lokales

Polizei
Kleintransporter überrollt Mann in Heimenkirch

Handbremse löste sich auf abschüssiger Straße Schwer verletzt wurde ein 33-jähriger Mann am Samstagvormittag in Heimenkirch. Er wurde in der Sürgenstraße von einem Klein-Lkw überrollt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Fahrer des Kleintransporters hatte diesen samt Anhänger oberhalb der späteren Unfallstelle im Leerlauf abgestellt, um diesen gemeinsam mit einem Helfer im Rahmen einer Glas- und Papiersammlung mit Sammelgut zu beladen, welches am Rand der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.11
  • 27× gelesen
Lokales

Sigmarszell
Lindauer Bundespolizei fasst gesuchten Einbrecher

Die Lindauer Bundespolizei hat nun einen Serben gefasst, der wegen mehrerer Wohnungseinbrüche gesucht wurde. Die Fahnder kontrollierten auf Höhe von Sigmarszell ein Auto mit Schweizer Kennzeichen. Dank des Polizeicomputers fanden die Beamten schnell heraus, dass der Beifahrer per Haftbefehl gesucht wurde. Er saß wegen mehrerer Einbrüche im Gefängnis. Nachdem er einen Teil seiner Haft abgesessen hatte, wurde er vergangenes Jahr aus Deutschland ausgewiesen. Nachdem er nun unerlaubterweise...

  • Lindau
  • 15.11.11
  • 11× gelesen
Lokales

Bundespolizei
Bundespolizei schnappt Flüchtigen bei Kontrolle

Am Sonntagnachmittag hat die Bundespolizei in Lindau bei einer Kontrolle einen Vorarlberger verhaftet, der von Koblenzer Behörden mit einem Haftbefehl gesucht worden war. Bei der Überprüfung des 41-Jährigen fanden die Lindauer Beamten heraus, dass dieser wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und acht Monaten zu verbüßen hat. Laut Polizei trat der Mann serbischer Herkunft seine 32-monatige Haftstrafe noch am Sonntag im Kemptener Gefängnis...

  • Lindau
  • 15.11.11
  • 13× gelesen
Lokales

Unfallflucht
LKW-Fahrer verhindert Unfall in Argenbühl - Verursacher flüchtet

Nur durch ein beherztes Ausweichmanöver eines Lastwagenfahrers ist es gestern auf der L320 bei Argenbühl nicht zu einem Frontalzusammenstoß gekommen. Dem 55-jährigen LKW-Fahrer kam ein 36-jähriger Autofahrer in einer Kurve auf der eigenen Spur entgegen. Der 55-Jährige wich nach rechts aus, konnte aber ein Streifen nicht mehr verhindern. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro. Der 36-jährige Unfallverursacher fuhr danach einfach weiter, stellte sich aber noch am Nachmittag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.11
  • 20× gelesen
Lokales

Lindau
Bundespolizei stoppt in Lindau unerlaubt eingereiste Moldawierin

In der Nacht haben Fahnder der Lindauer Bundespolizei auf der A96 eine unerlaubt eingereiste Moldawierin und ihren Gehilfen gestoppt. Bei Lindau kontrollierten die Beamten die Insassen eines Kleinwagens. Während sich der Fahrer mit gültigen Papieren ausweisen konnte, hatte seine Beifahrerin lediglich ihren moldawischen Reisepass dabei. Eine Aufenthaltserlaubnis konnte die Frau nicht vorweisen. Beide erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubter Einreise und Beihilfe. Die Moldawierin...

  • Lindau
  • 09.11.11
  • 20× gelesen
Lokales

Lindau
Gesuchter Rocker in Lindau festgenommen

Fahnder der Lindauer Bundespolizei haben am Wochenende in der Regionalbahn von Lindau nach Friedrichshafen einen gesuchten Rostocker verhaftet. Bei der Überprüfung des 34-Jährigen bei Enzisweiler stellte sich heraus, dass gegen den Mann zwei Haftbefehle vorlagen. Der Mann hatte wegen Erschleichen von Leistungen und Vortäuschen einer Straftat jeweils eine Geldstrafe zu zahlen. Da der Verhaftete den geforderten Gesamtbetrag von rund 2.200 Euro begleichen konnte, blieb ihm ein mehrmonatiger...

  • Lindau
  • 07.11.11
  • 14× gelesen
Lokales

Verfolgung
Flucht vor der Polizei endet am Baum

Fahrer und Beifahrer im Krankenhaus Am Baum endete am frühen Sonntagmorgen in Isny (württembergisches Allgäu) die Flucht eines Pkw-Fahrers vor der Polizei. Er und sein Beifahrer liegen im Krankenhaus. Eine Streife hatte im Stadtgebiet einen VW-Golf kontrollieren wollen. Als die Beamten das Fahrzeug zum Anhalten aufforderten, beschleunigte der 24-jährige Fahrer sein Auto und versuchte durch ein Wohngebiet zu flüchten. Der Fahrer verlor jedoch die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.10.11
  • 13× gelesen
Lokales

Pferd
Zusammenstoß mit Pkw: Pferd tödlich verletzt

Ein Pferd ist am Wochenende nahe Scheidegg bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw so schwer verletzt worden, dass das Tier wenig später eingeschläfert werden musste. Laut Polizei war die Haflingerstute aus einer Koppel ausgebrochen und auf die Staatsstraße gesprungen. Hier wurde das Tier von einem Pkw erfasst. Die 39-jährige Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.10.11
  • 18× gelesen
Lokales

Betrugsanzeige
Verdächtiger Weitnauer Firmenchef setzt sich ins Ausland ab

Unternehmer soll zugesagte Projekte nicht errichtet haben – Ermittlungen Eine Strafanzeige wegen Betrugs ging Ende vergangener Woche bei der Kemptener Kriminalpolizei ein. Seitdem ermittelt diese, teilt Kripochef Albert Müller mit, gegen den Inhaber eines Weitnauer Unternehmens. Dieses soll mehrere Projekte in verschiedenen Städten angestoßen und andere Firmen unter anderem mit der Planung beauftragt haben. Die Geschäfte seien letztendlich aber nie zustande gekommen. Der Firmenchef...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.10.11
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020