Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

 29×

Zeugenaufruf
Vandalismus-Tour durch Altusried – Polizei sucht Zeugen

Über 2.000 Euro Sachschaden verursachten Unbekannte vergangenes Wochenende in Altusried. Am Sonntag meldete sich ein Altusrieder Bürger bei der Polizei Kempten, um eine Sachbeschädigung und einen Diebstahl an seinem Pkw, VW-Golf, welcher zur Tatzeit, Samstag, 20:00 Uhr bis Sonntag, 08:00 Uhr 'Am Anger' in Altusried abgestellt war, anzuzeigen. Hierbei wurde die Radioantenne des Fahrzeugs abgeschraubt und entwendet, zudem der rechte Seitenspiegel abgebrochen und die Heckscheibe mit einem weißen...

  • Altusried
  • 22.06.15
 17×

Betrug
Als Service-Mitarbeiter ausgegeben und Prepaid-Codes ergaunert: Rastanlage in Dietmannsried beklagt Schaden über 900 Euro

Am 16.06.2015 kam es zu einem Betrugsfall an einer Rastanlage an der A7. Ein unbekannter Täter gab sich als Mitarbeiter eines großen Netzbetreibers aus und gab vor, Servicearbeiten an dem Prepaid-Terminal vornehmen zu müssen. Er überredete die Kassiererin am Telefon, ihm Prepaid-Codes verschiedener Netzbetreiber zu übermitteln, bis sich das Gerät selbst sperrte. Der entstandene Schaden beläuft sich auf über 900 Euro.

  • Altusried
  • 17.06.15
 44×

Zeugenaufruf
Anke B. (16) aus dem Unterallgäu wird vermisst

Seit dem 29. März 2015 wird Anke B. vermisst. Es besteht die Möglichkeit, dass sie sich derzeit in Norddeutschland aufhält. Besondere Merkmale Die Vermisste ist etwa 170 cm groß und hat eine schlanke Figur. Zum Zeitpunkt ihres Wegganges trug sie schulterlange, meist offen getragene hellbraune Haare. Derzeit hat sie im Gesicht altersbedingt deutliche Jugendakne. Sachverhalt Am Vormittag des 29. März 2015 verließ Anke B. die elterliche Wohnung. Nachdem sie als vermisst gemeldet wurde, nahm...

  • Altusried
  • 17.06.15
 18×

Vorfahrt missachtet
Autofahrerin (54) verletzt sich bei Unfall in Bad Grönenbach schwer am Kopf

Eine 54-Jährige fuhr mit ihrem Pkw aus der Ziegelberger Straße auf die Ortsverbindungsstraße nach links ein und übersah hierbei einen von links kommenden bevorrechtigten Lkw. Durch den Zusammenprall erlitt die Frau erhebliche Kopfverletzungen. Bei den Ermittlungen zu der Unfallursache wurde festgestellt, dass der vorfahrtsberechtigte Lkw-Fahrer zu schnell unterwegs war. Aus diesem Grund wird auch eine Mitschuld des 56-Jährigen geprüft. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 7.000...

  • Altusried
  • 09.06.15
 15×

Kurios
Schlangenlinienfahrer auf der A7 bei Dietmannsried lässt Auto stehen und flüchtet

In den frühen Morgenstunden des 04.06.2015 wurde die Polizei auf einen Schlangenlinien fahrenden Pkw auf der A7 aufmerksam gemacht. Nachdem der Pkw-Fahrer einige Zeit durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen war, kam er plötzlich nach links und prallte dort gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr dort ein Stück die Böschung hoch, wieder zurück auf die Fahrbahn und blieb nach mehreren Metern auf dem Seitenstreifen stehen. Anschließend entfernte...

  • Altusried
  • 05.06.15
 28×

Totalschaden
Betrunkener Autofahrer (23) kommt bei Wiggensbach von Straße ab

Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam am Morgen des 03.06.15 zwischen Ober- und Unterkürnach ein 23-Jähriger von der Fahrbahn ab und beendete seine Fahrt im angrenzenden Wald. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde ein Atemalkoholwert von etwa einem Promille festgestellt. Der Führerschein wurde sichergestellt. Das Fahrzeug ist ein wirtschaftlicher Totalschaden. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Altusried
  • 05.06.15
 25×

Verkehr
Unfall auf der A7 bei Dietmannsried: Wohnwagen wird aufs Dach geworfen

10.000 Euro Schaden Ein Wohnwagengespann befand sich heute gegen 14.15 Uhr auf der A7 in südlicher Fahrtrichtung. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Kemptener Verkehrspolizei wurde der Wohnwagen kurz vor der Ausfahrt zum Allgäuer Tor von einer Windböe erfasst, weshalb das Gespann stark ins Schlingern geriet. Da der Fahrer das Abreißseil nicht am Zugfahrzeug befestigt hatte, löste sich der Anhänger, schleuderte und drehte sich aufs Dach. Der ziehende Pkw schleuderte sich ebenfalls mehrmals....

  • Altusried
  • 03.06.15
 20×

Gewalt
Autoverkauf in Dietmannsried eskaliert: Mann muss ins Krankenhaus

So hatte sich ein Ehepaar aus dem Landkreis Oberallgäu den Verkauf ihres Pkw sicher nicht vorgestellt. Am Samstag kam ein 52-jähriger aus dem Landkreis Unterallgäu zusammen mit einem Kaufinteressenten zu dem Ehepaar um das Fahrzeug anzusehen. Nachdem es nicht zu einem Verkauf gekommen war, erschien der 52-Jährige am Sonntagnachmittag wiederholt bei dem Ehepaar und forderte die Herausgabe des Autos. Nachdem das Ehepaar die Türe nicht öffnete, begann der sichtlich alkoholisierte Mann zu...

  • Altusried
  • 01.06.15
 36×

Feuer
Traktor bei Silierarbeiten in Dietmannsried abgebrannt

Beim Einwalzen der Silage an einem landwirtschaftlichen Anwesen in Dietmannsried/Gemeinderied fing ein Traktor Feuer und brannte vollständig ab. Die Feuerwehren aus Dietmannsried und Probstried waren mit insgesamt ca. 30 Mann im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro. Das angrenzend Wohnhaus und sonstige Baulichkeiten waren durch den Brand nicht in Gefahr. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein technischer Defekt für das Feuer ursächlich.

  • Altusried
  • 29.05.15
 18×

Verkehr
Betrunkener Autofahrer überschlägt sich nahe Altusried

Am Nachmittag des 17.05.2015 kam es gegen 14:30 Uhr auf der OA 14 zwischen Ursulers und Walzlings zu einem Verkehrsunfall. Kurz nach dem Weiler Bodenwalz kam ein 21-Jähriger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Pkw blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Während der Unfallaufnahme wurde starker Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt. Ein Test ergab mehr als 1,6 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein...

  • Altusried
  • 20.05.15
 15×

Unfall
Mit über 1,6 Promille am Steuer: Mann (21) überschlägt sich mit seinem Auto bei Altusried

Am Nachmittag des 17.05.2015 kam es gegen 14:30 Uhr auf der OA 14 zwischen Ursulers und Walzlings zu einem Verkehrsunfall. Kurz nach dem Weiler Bodenwalz kam ein 21-Jähriger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Pkw blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Während der Unfallaufnahme wurde starker Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt. Ein Test ergab mehr als 1,6 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein...

  • Altusried
  • 19.05.15
 22×

Unfall
Motorradfahrer bei Oberkürnach schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag auf der Staatsstraße 2376 bei Oberkürnach. Ein 29-jähriger Lkw-Fahrer gefolgt von zwei Motorradfahrern befuhren die Staatsstraße in Fahrtrichtung Leutkirch. Der Lkw-Fahrer wollte nach links auf ein Betriebsgelände abbiegen und setzte deshalb den Blinker. Als er abbog, setzte der 39-jährige Motorradfahrer dahinter zum Überholen an und fuhr in die linke Fahrzeugseite des Lkw. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und...

  • Altusried
  • 17.05.15
 46×   7 Bilder

Verkehr
Schwerer Unfall auf der A7 bei Dietmannsried: Fahrer verletzt, rund 30.000 Euro Sachschaden

Länger anhaltende Verkehrsbehinderungen waren die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich heute Mittag gegen 12.30 Uhr auf der A7 in Höhe der Anschlussstelle Dietmannsried ereignete. Ein 24-jähriger Autofahrer war von Memmingen kommend in Fahrtrichtung Kempten auf der linken Fahrspur unterwegs, als er kurz vor der Anschlussstelle Dietmannsried auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er schleuderte dabei zunächst in die rechte Schutzplanke des Ausfädelungsstreifens,...

  • Altusried
  • 15.05.15
 17×

Rettungsdienst
Mann (27) verliert bei Arbeitsunfall in Dietmannsried Finger

Am Montag arbeitete ein 27-jähriger Mann an der Hobelmaschine eines holzverarbeitenden Betriebes. Aus noch unbekanntem Grund geriet der Arbeiter bei der Bedienung eines Hebels zu tief in die Anlage hinein, weshalb ihm ein Finger abgetrennt wurde. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Kemptener Polizei hat die Ermittlungen zum Hergang des Betriebsunfalles aufgenommen und wird die Berufsgenossenschaft darüber informieren.

  • Altusried
  • 12.05.15
 27×

Asyl
Flüchtlinge auf der A7 bei Bad Grönenbach zurückgelassen

Aufgrund Hinweis eines Verkehrsteilnehmers wurden in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages von der Streife der Autobahnpolizei Memmingen insgesamt vier Personen auf dem Seitenstreifen der A7 angetroffen. Drei Geschwister aus Libyen sowie ein Syrer. Laut deren Aussage wurden sie von einer männlichen Person in einem Pkw von Mailand aus über Österreich nach Deutschland geschleust und kurz vor Memmingen vom unbekannten Fahrer gezwungen, mitten auf der Autobahn auszusteigen. Alle stellten an...

  • Altusried
  • 12.05.15
 31×

Einsatz
Öl in Kanalschacht in Altusried entsorgt

Am 30.04.15 stellte ein 49-Jähriger fest, dass sein Gartenteich nach Öl riecht. Diesen Geruch konnte er bis zu seinem Fischweiher verfolgen und stellte dort einen Ölfilm auf dem Weiher fest. Daraufhin ging er die Zuleitung zu seinem Fischweiher entlang und überprüfte alle Kanalschächte. Er konnte eindeutig feststellen, dass das Öl in einen Kanalschacht gegenüber der Hausnummer 11 in Oberhofen gekippt wurde. Sowohl im Schachtgitter als auch im Auffangbehälter konnte Öl festgestellt werden. Die...

  • Altusried
  • 09.05.15
 52×

Vandalismus
Bienenvölker in Dietmannsried zerstört – Zeugen gesucht

Eine bisher unbekannte Täterschaft hat in der Zeit von Donnerstag, 20:00 Uhr, bis Samstag, 15:30 Uhr, insgesamt vier Bienenvölker im Gemeindebereich Dietmannsried/Graben zerstört. Die Bienenstöcke wurden umgeworfen, wodurch diese geöffnet wurden. Die Bienenvölker sind aufgrund der nasskalten Witterungsbedingungen verendet. Das Motiv dieser Tat ist bisher unklar. Ob diese Tat u.a. mit der Freinacht von Donnerstag auf Freitag zusammenhängt, ermittelt nun die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Altusried
  • 04.05.15
 90×

Kriminalpolizei
Vermisster in Bad Grönenbach tot aufgefunden

Der Leichnam des vermissten Günter B. wurde am 25.04.2015 von einem Passanten in Bad Grönenbach im Bereich des Ortsteils Au aufgefunden. Wie die Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen und die rechtsmedizinischen Untersuchungen ergaben, ist ein Fremdverschulden am Tode von Herrn B. auszuschließen. Der 51-jährige Günter B. galt seit dem 12. April als vermisst. Der Mann, der als Patient in der Klinik Bad Grönenbach in Behandlung war, verließ diese am Vormittag zu Fuß und kehrte nicht...

  • Altusried
  • 29.04.15
 17×

Verkehr
Auto überschlägt sich auf der A7: Drei Verletzte

Am Nachmittag des 25.04.2015 wurde auf der A7 in Fahrtrichtung Süden im Bereich Lauben/Dietmannsried ein Fahrstreifen aufgrund einer Ölspur gesperrt. Wegen dieser Reinigungsarbeiten kam der Verkehr in Fahrtrichtung Norden durch Schaulustige ins Stocken. Eine 21-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Unterallgäu ließ sich dadurch ebenfalls so Ablenken, dass sie aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und ins Schleudern kam. Sie kam mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab,...

  • Altusried
  • 26.04.15
 20×

Abschluss
Polizei zieht nach dem dritten Blitzmarathon und der Schwerpunktwoche Geschwindigkeit Bilanz

Nachdem mit dem gestrigen Donnerstag um 24.00 Uhr die Schwerpunktwoche 'Geschwindigkeit' in Bayern endete, zieht das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West nun Bilanz. Im Rahmen des bayerischen Blitzmarathons vom 16. bis zum 23. April wurde an 72 Messstellen etwa 720 Stunden kontrolliert. Dabei wurden im Präsidialbereich über 80.150 Fahrzeuge an den stationären Geschwindigkeitsanlagen gemessen, wovon etwa 2.150 Verkehrsteilnehmer beanstandet wurden. Hinzu kommen rund 950 Beanstandungen von...

  • Altusried
  • 24.04.15
 56×

Ermittlungen
Mann (22) erleidet Hirnblutung in Bad Grönenbacher Disco - Türsteher verdächtigt, Zeugen gesucht

Am Sonntag, 19.04., ereignete sich gegen 01.40 Uhr in der Diskothek Club Moment eine Körperverletzung. Ein 22-jähriger Mann wurde im Eingangsbereich der Diskothek offensichtlich gestoßen, woraufhin er zu Boden ging und sich eine Platzwunde am Kopf zuzog. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der junge Mann sich eine Gehirnblutung zugezogen hat, sein Gesundheitszustand ist stabil, aber kritisch. Angeblich wurde der junge Mann von einem der Türsteher niedergeschlagen bzw. zu Boden...

  • Altusried
  • 22.04.15
 22×

Fakten
Blitzmarathon ist gestartet: Was Sie über Tempokontrollen wissen sollten

In der Region gibt es 74 Messstellen Autofahrer Achtung! Nach den vielen Vorankündigungen ist es am Donnerstagmorgen losgegangen: Seit 6 Uhr - für die meisten also schon auf dem Weg zur Arbeit - muss im Rahmen des Blitzmarathons mit vielen Tempokontrollen gerechnet werden. AZ-Redakteur Michael Munkler sprach darüber mit Björn Bartel vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten. Wo wird eigentlich am häufigsten geblitzt? Auf der Liste der Standorte überwiegen ganz eindeutig die...

  • Altusried
  • 16.04.15
 49×

Unfall
Motorradfahrer (25) nach Unfall bei Krugzell schwer verletzt: Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, den 9. April 2015, gegen 16.30 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2009 zwischen Krugzell und Burg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 25-jähriger Motorradfahrer aus dem angrenzenden Unterallgäu schwer verletzt wurde. Der Motorradfahrer war aus Richtung Krugzell kommend in Richtung Kempten unterwegs. Kurz vor Burg kam er im Bereich einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Er fuhr eine längere Strecke auf dem angrenzenden Feld, bis er schließlich durch einen...

  • Altusried
  • 10.04.15
 39×   10 Bilder

Glätte
Mehrere wetterbedingte Verkehrsunfälle im Allgäu: Keine Schwerverletzten

Seit dem frühen Mittwochmorgen kam es zu mehreren Unfällen auf Straßen und Autobahnen im Allgäu. Laut Polizeiangaben gibt es aber nur leicht verletzte Personen. Schuld an den Unfällen ist offenbar die durch den Schneefall bedingte Straßenglätte. Auf der A7 hat sich kurz vor der Anschlussstelle Dietmannsried ein Auto überschlagen. Die Polizei von einer leicht verletzten Person aus. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Würzburg. Nahe der Anschlussstelle Dietmannsried, Höhe Lauben, hat...

  • Altusried
  • 01.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ