Pokal

Beiträge zum Thema Pokal

 30×

Basketball
Kaufbeurer DJK-Korbjäger scheiden im Pokal bei der DJK Eichstätt mit 63:81 aus

Ein Wörtchen um den Bezirkspokal mitreden – das hatte die DJK Kaufbeuren zuletzt als eines der verbleibenden Saisonziele ausgegeben. Doch nun ist bereits im Viertelfinale Endstation gewesen für die Kaufbeurer: Der favorisierte Bezirksoberligist unterlag beim Bezirksligisten DJK Eichstätt klar mit 63:81 (27:36). 'Das ist sehr schade, aber es war mit diesen erneuten Ausfällen tatsächlich nicht mehr drin gegen einen physisch großen und starken Gegner', sagte Trainer Isidoro Peronace enttäuscht....

  • Kaufbeuren
  • 13.02.18
 97×

Pokal
BSK Olympia Neugablonz gewinnt Ostallgäuer Futsal-Meisterschaft im Sechsmeterschießen

Wenn im Ostallgäu Futsal gespielt wird und der BSK Olympia Neugablonz dabei ist, dann heißt am Ende der Sieger fast immer Neugablonz. So war es auch diesmal bei der Ostallgäuer Futsal-Hallenmeisterschaft in der Dreifachturnhalle am Mühlsteig in Marktoberdorf. Obwohl sich die Neugablonzer im Finale gegen den FC Blonhofen erst im Sechs-Meter-Schießen durchsetzten, genügte ihnen ein Tor, um die Meisterschaft zu gewinnen. Ein Tor mehr genügte ihnen auch schon in der Vorrunde, um die...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.17
 100×

Schützenvereine
Bayersried gewinnt traditionellen Elferpokal

Elf Schützenvereine aus dem Günztal, ein Wettbewerb, elf Pokale als traditionelle Trophäen: Auch beim 41. Elferpokal-Schießen fand das freundschaftlich-sportliche Kräftemessen unter der Elferpokal-Gemeinschaft mit einer geselligen Preisverteilung den Ausklang. Martin Schmid, Schützenmeister des SV Berg, der heuer den Wettkampf ausrichtete, hieß zur Siegerehrung im voll besetzten Saal im Obergünzburger Gasthaus 'Schwanen' willkommen. Acht Tage lang hatten sich die Schützen auf der Anlage der...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.15
 42×

Schützen
Fuchstalpokal in Seestall: Tradition seit 1962

214 Teilnehmer machen beim 51. Wettbewerb mit Bereits zum 51. Mal fand in Seestall das Pokalschießen der sieben Fuchstalvereine statt. Wie schon so oft in der Vergangenheit entschieden die Seestaller Edenthalschützen den Wettbewerb mit 653 Ringen deutlich für sich. Mit 639 und 636 Ringen landeten die Schützen aus Asch und Unterdießen auf Rang zwei und drei. Das erste Fuchstalpokalschießen wurde im Jahre 1962 im Ascher Gasthaus Frieß ausgetragen. Seitdem wird das Schießen abwechselnd von den...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.12
 85×

Altstetter
Gerhard Altstetter aus Kaufbeuren verteidigt beim Internationalen Allgäu Alpen-Pokal zwei Titel beim Eisrennen

Hauchdünn war der Vorsprung von Gerhard Altstetter beim Eisrennen des Internationalen Allgäu Alpen-Pokals (IAAP) in der Autoklasse mit kurzen Spikes. Doch ein sechster Platz reichte letztlich nicht. Seinem Kontrahenten genügte ein dritter Platz, um mit zwei Punkten Vorsprung den Titel in der Gesamtwertung zu holen. Dass sich der 53-Jährige vom MSC Kaufbeuren so schnell in dem Eisoval zurechtfinden würde, erstaunt auch den Friesenrieder selbst: Erst 2009 fing er mit Eisrennen an, sein Einstand...

  • Kaufbeuren
  • 24.02.12
 25×

Pokal
Heute Pokalfinale: BSK Olympia Neugablonz gegen FC Memmingen

Neugablonz träumt von alten Zeiten In ihren erfolgreichsten Zeiten haben die Fußballer des BSK Olympia Neugablonz gleich drei Mal die Hauptrunde des DFB-Pokals erreicht und dort gegen den FC Bayern München, den TSV 1860 München und die Frankfurter Eintracht gespielt. Das war in den 1970er Jahren. Inzwischen sind die Kicker aus dem Kaufbeurer Stadtteil in der Bezirksliga aktiv, aber im Pokal sorgen sie wieder einmal für Furore. Der BSK und Regionalligist FC Memmingen bestreiten am heutigen...

  • Kaufbeuren
  • 20.09.11
 56×   2 Bilder

Turnier
Grünenbach und Gestratz top beim Argentalpokal

Die beiden kleinsten Gemeinden sichern sich die Wanderpokale - SV Maierhöfen gewinnt eigenes Er-und-Sie-Turnier Erstmals ausgetragen wurde das Turnier um den Argentalpokal. Aus vier Gemeinden traten die Fußballer auf dem Kleinfeld an. Bereits in der Vorrunde waren Grünenbach und Maierhöfen mit jeweils 14 Punkten ganz vorn - und im Endspiel siegte Grünenbach dann mit 3:0. Dritter wurde Gestratz noch vor Röthenbach. In 14 Spielen à 15 Minuten fielen dabei 32 Tore. Es gab 27 verschiedene...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ