Poetryslam

Beiträge zum Thema Poetryslam

Lokales

Buhlen um die Publikumsgunst

Nachgefragt bei hobbylyriker Thomas Wimmer Der Sängerstreit auf der Wartburg ist gewissermaßen der erste bekannte Poetry-Slam deutscher Literatur. Am heutigen Samstag treten im Gasthaus 'Hirsch' in Lindenberg Hobby-Poeten in die Fußstapfen von Walther von der Vogelweide und Wolfram von Eschenbach. Beginn des Dichterwettstreits ist um 21 Uhr.

  • Kempten
  • 01.03.08
  • 14× gelesen
Lokales

Das Spiel mit der Stimme

Von Benjamin Schwärzler | Lindenberg Schneller als erwartet erlebt der Lindenberger Poetry Slam seine zweite Auflage: Nach der gelungenen Premiere im Oktober mit 15 Teilnehmern und über 100 Besuchern haben die Organisatoren Michael Otto (19) und Elias Angele (17) sich dazu entschlossen, bereits am 1. Februar den nächster Dichterwettstreit folgen zu lassen. Beginn ist um 19 Uhr im Musiksaal des Lindenberger Gymnasiums.

  • Kempten
  • 19.01.08
  • 14× gelesen
Lokales

Wortkünstler aus drei Generationen

Von Stefan Götz | Lindenberg 'Es war überwältigend, ein unglaubliches Niveau', zeigte sich Organisator Elias Angele begeistert und wurde in seinem Empfinden von Mitstreiter Michael Otto umgehend bestätigt: 'Eine so geile Sache. Jeder hat seinen besten Text vorgetragen.'

  • Kempten
  • 23.10.07
  • 13× gelesen
Lokales

Autoren auf die Bühne, bitte

Von Benjamin Schwärzler | Lindenberg Wie die meisten guten Ideen dieser Welt, entstand auch diese eher zufällig. Es war im Frühsommer dieses Jahres, Elias Angele und Michael Otto befanden sich auf der Rückfahrt von einem Auftritt mit der Big-Band des Gymnasiums Lindenberg, als die Schüler ihre Gedanken kreisen ließen.

  • Kempten
  • 05.10.07
  • 3× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019