Podiumsdiskussion

Beiträge zum Thema Podiumsdiskussion

Lokales

Politik ist nichts Verstaubtes

Obergünzburg/Ostallgäu | dec | 'Wir wollen zeigen, dass Politik nichts Verstaubtes ist', nannte Erich Nieberle, Geschäftsführer des Kreisjugendrings (KJR), das Ziel einer Podiumsdiskussion im Jugendzentrum 'Alte Woag' in Obergünzburg. Dazu hatte das Ostallgäuer Schülermanagement (OaSe) die drei Landratskandidaten, Angelika Schorer (CSU), Johann Fleschhut (Freie Wähler) und Endhardt (Bündnis 90/Die Grünen), eingeladen. Favorit der Wählerschaft von morgen: Hubert Endhardt. 'Er kann am besten mit...

  • Kempten
  • 04.02.08
  • 6× gelesen
Lokales

Schlüsselqualifikationen und Flexibilität wichtiger als Noten

Buchloe | jb | Der Ausbildungsgipfel der Realschule (wir berichteten) schloss mit einer Podiumsdiskussion zum Thema 'Das erwarten wir von Realschul-Absolventen'. Unter der Moderation von Konrektor Friedrich Braß diskutierten Georg Renner, Leiter der Fach- und Berufsoberschule Kaufbeuren, Josefine Steiger, Bildungsexpertin der IHK Schwaben und Martin Guggenmos, Berufsberater der Arbeitsagentur Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 03.12.07
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019