Podiumsdiskussion

Beiträge zum Thema Podiumsdiskussion

 65×   16 Bilder

Kommunalwahl
Kemptener OB-Kandidaten treffen sich zur ungewöhnlichen Kandidatendiskussion

Beim Spielen hoffnungslos unterlegen 'Driftkönig' wurde Ulrich Kremser bei einer etwas anderen Kandidatendiskussion des Stadtjugendrings wohl zum ersten Mal genannt. Statt 'auf Senden' sollten die Oberbürgermeister-Bewerber auf Wunsch von Jugendring-Vorsitzendem Stefan Keppeler ihre inneren Antennen eher 'auf Empfang' stellen und bei den Gesprächen auf die Meinungen der Jugendlichen hören. Dementsprechend gab es auch kein Podium: Es wurde gekocht, jongliert und es wurden Videospiele gespielt....

  • Kempten
  • 22.02.14
 28×

Informationsveranstaltung
Elektrifizierung der Bahnstrecke bewegt viele Memminger

Zu einer Podiumsdiskussion mit Kommunalpolitikern im Trachtenheim kamen mehr als 100 Zuhörer. Eingeladen hatte die Bürgerinitative 'Bürger unter Strom'. Diese werde sich künftig 'Bürgerforum Bahn' nennen, erklärte Vorsitzender Joseph Neudegger. Die Initiative wolle sich vor allem für die Gesundheit der Bürger einsetzen, die im Stadtgebiet an der Bahnstrecke leben. Lärm und Elektrosmog seien dort künftig die größten Gefahrenquellen. 'Sie müssen jetzt den Lärmschutz konsequent einfordern',...

  • Kempten
  • 17.02.14
 21×   2 Bilder

Politik
Gestaltung der Zukunft: Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten in Kempten

Netzers Erbe und die Wirtschaft Netzers Erbe wollen sie alle antreten. Die einen sprechen von einer guten Ausgangsposition, die anderen sehen falsche Weichenstellungen. Die sechs Oberbürgermeister-Kandidaten zogen am Donnerstagabend im voll besetzten Fürstensaal der Residenz ihre persönliche Bilanz der vergangenen Jahre und blickten in eine Zukunft, wie sie diese gestalten wollen. Wirtschaft und Finanzen standen bei der Podiumsdiskussion der Wirtschaftsjunioren im Mittelpunkt. In vielen...

  • Kempten
  • 15.02.14
 146×   23 Bilder

Kommunalpolitik
Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten: Volles Kurhaus in Oberstaufen

Über 700 Zuschauer haben die Podiumsdiskussion der Allgäuer Zeitung in Oberstaufen verfolgt. Im Kurhaus zeigten sich die Bürgermeisterkandidaten Renate Specht (CSU), Martin Beckel (Freie Wähler, Unabhängige Thaler Liste), Jürgen Funke (Liste Aktives Oberstaufen) und Heinz Kellershohn (SPD) von ihrer besten Seite, um die Wähler von sich zu überzeugen. In vielen Fragen lagen die vier Amtsanwärter nah beieinander. Freilich wurde hier und da der ein oder andere Seitenhieb verteilt – hierbei...

  • Oberstaufen
  • 14.02.14
 12×

Podiumsdiskussion
Füssener Schüler fordern konkrete Antworten von Bürgermeisterkandidaten

Versprochen wird im Wahlkampf viel. Schülerin Silvia wollte deshalb wissen, was davon in Füssen nach der Wahl tatsächlich umgesetzt wird. 'Ich hätte gern konkrete Antworten', forderte die Füssener Gymnasiastin von den Bürgermeisterkandidaten Ursula Lax (CSU) und Paul Iacob (SPD) bei einer laut Schulleiter Anton Wiedemann ersten Podiumsdiskussion dieser Art an seiner Schule. Lax und Iacob standen bei der von der Allgäuer Zeitung organisierten Veranstaltung überwiegend Schülern der...

  • Füssen
  • 14.02.14
 83×   18 Bilder

Bürgermeister-Kandidaten
Großes Interesse an Podiumsdiskussion in Erkheim

Die Bürgermeister-Wahl am 16. März mobilisiert die Menschen in Erkheim: Rund 430 Bürger sind am Donnerstag Abend zu einer Podiumsdiskussion der Memminger Zeitung in die Verbandshalle gekommen. Schon eine halbe Stunde vor Beginn waren die Reihen gut besetzt, es mussten dann sogar noch stapelweise Stühle dazu gestellt werden. Die beiden Kandidaten Richard Hack (Unabhängige Liste) und Christian Seeberger (Christliche Wählervereinigung) standen Rede und Antwort. Sie wollen Nachfolger des...

  • Mindelheim
  • 13.02.14
 219×   66 Bilder

Veranstaltung
1.000 Besucher bei der AZ-Podiumsdiskussion im Marktoberdorfer Modeon

Eine inhaltlich anspruchsvolle aber zugleich sachliche Diskussion erlebten am Mittwochabend die rund 1.000 Besucher bei der AZ-Podiumsdiskussion im Marktoberdorfer Modeon. Auf Einladung der Allgäuer Zeitung diskutierten die Landratskandidatinnen und -kandidaten Maria Rita Zinnecker (CSU), Johann Fleschhut (Freie Wähler), Ilona Deckwerth (SPD) und Hubert Endhardt (Grüne) im Modeon über zentrale Fragen der Kreispolitik. Die Diskussion leiteten Markus Raffler, stellvertretender Redaktionsleiter...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.14
 27×

Wahl
Ostallgäuer Landratskandidaten auf dem AZ-Podium in Marktoberdorf

Zwei Frauen und zwei Männer wollen an die Spitze des Ostallgäus. Am Mittwoch Abend stellte sich das Kandidatenquartett in der Kreisstadt Marktoberdorf dem direkten Vergleich. Auf Einladung unserer Zeitung diskutieren heute Abend die Landratskandidatinnen und -kandidaten Maria Rita Zinnecker (CSU), Johann Fleschhut (Freie Wähler), Ilona Deckwerth (SPD) und Hubert Endhardt (Grüne) im Modeon über zentrale Fragen der Kreispolitik. Zahlreiche Besucher verfolgen den Schlagabtausch der Politiker zum...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.14
 17×

Kommunalwahl
Podiumsdiskussion mit Bürgermeister-Kandidaten in Erkheimer Verbandshalle

Aufgrund des zu erwartenden Besucherandrangs ändert sich der Ort für die Podiumsdiskussion mit den Erkheimer Bürgermeister-Kandidaten: Sie findet nun in der Verbandshalle statt. Beginn ist am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr. Zwei Kandidaten streben das höchste Amt in dem Unterallgäuer Ort an, in dem knapp 3000 Menschen leben: Zweiter Bürgermeister Richard Hack geht für die Unabhängige Liste ins Rennen, Christian Seeberger ist der Kandidat der Christlichen Wählervereinigung. Bei der...

  • Mindelheim
  • 11.02.14
 140×   15 Bilder

Bürgermeisterwahl
Großes Interesse bei Podiumsdiskussion in Altusried

Zwei Kandidaten, vier Seiten Sie gehen fair und höflich miteinander um. Kurz bevor Joachim Konrad an Mittwochabend als Erster auf die Bühne gerufen wird, schüttelt ihm Markus Romer die Hand. 'Viel Glück' wünschen sich beide. Hinter ihnen liegt eine zweistündige Diskussion, die auf Rieseninteresse stößt. Und so strömen 950 Besucher zur Podiumsdiskussion der Allgäuer Zeitung in die Altusrieder Schulturnhalle. Es sind zwei völlig unterschiedliche Männer, die sich den Fragen der Moderatoren Peter...

  • Altusried
  • 07.02.14
 233×   42 Bilder

Vorstellung
Marktoberdorfer Bürgermeister-Kandidaten stellen sich bei Podiumsdiskussion vor

Um exakt 19 Uhr öffneten die Türen des Marktoberdofer Modeons - und genau drei Minuten später gab es nur noch Restplätze im mit 1.000 Plätzen bestuhlten Saal. Das Interesse an der von der Allgäuer Zeitung veranstalteten Podiumsdiskussion mit den Marktoberdorfer Bürgermeister-Kandidaten mit enorm zu beschreiben, war an diesem Abend untertrieben. Der Ansturm der Marktoberdorfer war so groß, dass die Türen des Veranstaltungshauses bereits um Viertel nach sieben geschlossen werden mussten. Das...

  • Marktoberdorf
  • 04.02.14
 83×   15 Bilder

Wahlkampf
Podiumsdiskussion der Kemptener OB-Kandidaten im Forum Allgäu

Kempten sucht den 'Super-OB' Auf völlig neuem Terrain bewegten sich am Donnerstagabend die Kemptener OB-Kandidaten. Sie bestritten eine Podiumsdiskussion dort, wo das Leben in der Stadt pulsiert: Auf einer Bühne im Eingangsbereich des Forum Allgäu. Das Interesse an der Veranstaltung der Allgäuer Zeitung war groß: Hunderte Besucher verfolgten das zweistündige Frage-Antwort-Spiel. 'Kempten sucht den Super-OB' - so stimmte Mundart-Autor Max Adolf Teilnehmer und Publikum auf den Abend ein....

  • Kempten
  • 01.02.14
 86×   29 Bilder

Kommunalwahl
Podiumsdiskussion in Sonthofen: Bürgermeisterkandidaten wollen Schulden abbauen

Die vier Bürgermeisterkandidaten sind sich einig: Die Stadt Sonthofen muss runter von ihren Schulden. Zählt man alles zusammen, sind es unterm Strich 61,5 Millionen Euro. Das Thema kam unter anderem bei der Podiumsdiskussion unserer Zeitung zur Sprache, die über 800 Zuhörer im Haus Oberallgäu verfolgten. 'Wir haben ein Ausgabe- nicht ein Einnahmeproblem', sagte Harald Voigt (CSU). Aber das Geld sei in Schulen, Kindergärten und Hochwasserschutz investiert worden. 'Da lohnt es sich doch,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.01.14
 214×   44 Bilder

Politik
Volle Stadthalle in Immenstadt bei der Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten Schaupp und Eichbauer

Fair, sachlich, humorvoll Eine faire, sachliche und oft humorvolle Auseinandersetzung um wichtige Themen der Stadtpolitik vom Verkehr bis zum Schuldenabbau boten sich die beiden Immenstädter Bürgermeisterkandidaten Armin Schaupp (Die Aktiven, Grüne, SPD) und Ralph Eichbauer (CSU, Junge Alternative) bei einer Podiumsdiskussion des Allgäuer Anzeigeblattes. Das Interesse war enorm: 840 Bürger kamen am Mittwochabend in die Hofgarten-Stadthalle. Kein Platz blieb frei. Auch die Jugend kam zu Wort:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.14
 12×

Kommunalwahl
Podiumsdiskussion mit den drei Kaufbeurer OB-Kandidaten

Am 16. März sind die Kaufbeurer aufgerufen, ihr Stadtoberhaupt zu wählen. Drei Kandidaten bewerben sich um das Amt des Oberbürgermeisters: der amtierende Rathauschef Stefan Bosse (CSU), SPD-Fraktionschefin Catrin Riedl und der FDP-Stadtrat Johannes Espermüller. Bei der Podiumsdiskussion der Allgäuer Zeitung haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Gelegenheit, alle drei Kandidaten kennenzulernen und ihre politischen Ziele zu erfahren. Im Sparkassen-Forum stellen sich die Bewerber den Fragen...

  • Kempten
  • 10.01.14
 17×

Podiumsdiskussion
Landwirtschaftsminister Helmut Brunner zu Gast im Allgäu

Gemeinsam mit regionalen und überregionalen Politikern nimmt er teil an einer Podiumsdiskussion zum Thema 'Die Zukunft der Landwirtschaft'. Beginn ist um 20 Uhr in der alten Turnhalle in Heimenkirch. Heute Mittag ist Brunner bereits in Oberstdorf und zieht nach fünf Jahren Bergwaldoffensive Bilanz. Die Bergwaldoffensive wurde ins Leben gerufen, um die Schutzwirkung der Bergwälder auch bei sich ändernden klimatischen Bedingungen sicherzustellen.

  • Oberstdorf
  • 01.08.13
 22×

Interessensgemeinschaft
Umgehung B12B16 steht heute in Pforzen zur Diskussion

In Pforzen wird heute über das Thema 'Umgehungsstraße B12/B16' diskutiert. Der Verein 'Interessengemeinschaft Pro Umgehungsstraße Pforzen' lädt zur Podiumsdiskussion in das Vereinsheim ein. Neben Mitgliedern des Straßenbauamts werden Bundestagsmitglied Stephan Stracke, Landtagsabgeordneter Bernhardt Pohl und Landrat Johann Fleschhut an der Sitzung teilnehmen. Die Diskussionsrunde startet um 19 Uhr.

  • Kaufbeuren
  • 07.06.13
 12×

Podiumsdiskussion
Erhöhter Gesprächsbedarf: Aktuelle Schulpolitik stößt nicht überall auf Zustimmung

Personalprobleme, Mittagsbetreuung, G8 und Inklusion - das sind die Probleme, die Eltern und Lehrer im bayerischen Schulsystem sehen. Dennoch hatte der bayerische Kultusminister, Ludwig Spaenle, in seiner Regierungserklärung ein positives Resümee aus den vergangenen Monaten gezogen. Kein Wunder also, dass bei allen Betroffenen Redebedarf herrscht. Das nahm der Leiter der Staatskanzlei Thomas Kreuzer zum Anlass, um nach Kempten zu einer Podiumsdiskussion einzuladen.

  • Kempten
  • 28.06.12
 17×

SPD-Kreisverband
Podiumsdiskussion der SPD Kempten: Kinderbetreuung und deren Finanzierung

'Arbeit von Erziehern zu gering geschätzt' 'Es fehlt an einer angemessenen Wertschätzung des Erzieherberufs.' In der Podiumsdiskussion des SPD-Kreisverbands Kempten zum Thema 'Kinderbetreuung – Tagesstätten oder Betreuungsgeld?' stellte eine Kindergartenleiterin der Politik ein vernichtendes Urteil aus. Ihrer Ansicht nach zeige sich das an der abschätzigen Beschreibung ihrer Tätigkeiten, 'die nur die Nichtkenntnis der Politiker über die Wirklichkeit belegt'. Marion Hilgert vom...

  • Kempten
  • 19.06.12
 21×   2 Bilder

Agrarreform
Experten tauschen sich bei Podiumsdiskussion in Sontheim über die Zukunft der Landwirtschaft aus

Verständnis für die Sorgen der Bauern Es lag wohl an der prominenten Besetzung auf der Empore, dass der zentrale Tagesordnungspunkt 'Greening' (Begrünung) nur ein Thema von vielen wurde. So ging es bei der Podiumsdiskussion des Agrarbündnisses Unterallgäu-Memmingen in Sontheim unter anderem auch um Überproduktionen, Gentechnik, Energiepolitik und Finanzen. Rede und Antwort standen auf dem Podest Dr. Walter Schmitt (Bayerisches Landwirtschaftsministerium), Marion Ruppaner (Bund Naturschutz),...

  • Mindelheim
  • 18.06.12
 42×

Jubiläum
40 Jahre Alpenplan, 20 Jahre Alpenkonvention ndash Podiumsdiskussion in Oberstdorf

Konflikt Naturschutz gegen Tourismus bleibt Seit 40 Jahren gibt es den bayerischen Alpenplan und seit 20 Jahren die Alpenkonvention. Beide Instrumente dienen dem Schutz und der nachhaltigen Entwicklung des Alpenraums. Die Planung eines Liftprojektes am Riedberger Horn macht derzeit den Konflikt zwischen Naturschutz und Tourismus deutlich. Dieser aktuelle Fall war unter anderem Thema bei einer Veranstaltung mit Podiumsgespräch anlässlich der beiden Jubiläen in Oberstdorf am Wochenende. Die...

  • Oberstdorf
  • 29.05.12
 27×

Diskussion
Bürgerforum in Memmingen: Ein Blick in die Zukunft Europas

'Aus Fehlern gelernt' 'Das Kind liegt im Brunnen. Unsere Aufgabe ist es, ein Seil herunterzulassen': Dies unterstrich Europa-Abgeordneter Markus Ferber beim Bürgerforum 'Der Euro – Wege aus der Krise' zur Situation Griechenlands. Die Veranstaltung war Teil der Landesversammlung der Europa-Union. Das Podium bildeten neben Ferber (Landesvorsitzender der Europa-Union) Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger und die Grünen-Landtagsabgeordnete Christine Kamm. Moderator war Helmut Kustermann,...

  • Kempten
  • 30.04.12
 13×

Podiumsdiskussion
Landwirtschaft, Energiewende amp Co: Rege Diskussion mit Thomas Kreuzer in Wildpoldsried

Als Podiumsdiskussion mit dem Thema Landwirtschaft und gesunde Ernährung war sie angekündigt, doch letztendlich wurde in Wildpoldsried viel weitläufiger diskutiert. Grundlage der Diskussion war nämlich die Regierungserklärung von Helmut Brunner, Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. So eine Erklärung gibt es alle zwei Monate, immer von einem anderen Ministerium. Der Leiter der Staatskanzlei Thomas Kreuzer nimmt diese Regierungserklärungen gerne zum Anlass, um sich mit...

  • Kempten
  • 27.04.12
 37×

Landratswahl
Landratswahl Unterallgäu: Kandidaten im direkten Vergleich

Podiumsdiskussion beginnt heute um 19.30 Uhr in Hawanger Festhalle Die Landratswahl rückt immer näher: Am Sonntag, 22. April, entscheidet sich, wer die nächsten acht Jahre an der Spitze des Landkreises steht. Eine Podiumsdiskussion mit den beiden Kandidaten findet am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr in der Hawanger Festhalle statt. Veranstalter sind die Memminger und die Mindelheimer Zeitung. Für die Freien Wähler geht Amtsinhaber Hans-Joachim Weirather bei der Landratswahl ins Rennen....

  • Memmingen
  • 11.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020