Pleite

Beiträge zum Thema Pleite

Lokales
Symbolbild

Energie
Nach BEV-Pleite: VWEW und LEW übernehmen Ersatzstromversorgung im Ostallgäu

Die Pleite des Billiganbieters Bayerische Energieversorgungsgesellschaft (BEV) hat 250 Stromkunden in der Region teilweise ratlos zurückgelassen. Für sie übernimmt nun erst einmal VWEW-Energie wie gesetzlich vorgeschrieben die sogenannte Grundversorgung. Die finanziellen Probleme von BEV Ende vergangener Woche hatten großen Wirbel ausgelöst.  Wie geht es für die Kunden des Stromdiscounters nun weiter? „BEV-Kunden brauchen sich keine Sorgen machen“, sagt Jörg-Werner Haug, Leiter des Bereichs...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.19
  • 1.478× gelesen
Lokales
Schlusspunkt hinter filmreife Story eines Kaufbeurer Fondsunternehmens

Pleite
Schlusspunkt hinter filmreife Story eines Kaufbeurer Fondsunternehmens

So stark war die Hollywood-Dosis in Kaufbeuren nie zuvor. Mehr Glamour gab es auch nach der Victory Media AG nicht mehr. Gesellschafterversammlungen des einstigen Filmfondsunternehmens gerieten mitunter zum Promi-Auflauf. Italo-Haudegen Bud Spencer und Filmkomponist Guido de Angelis fuhren in der schwäbischen Provinz vor. Die Gastgeber ließen sogar Baywatch-Star David Hasselhoff in Bayern einfliegen, um für Produktionen zu werben. Eine Zeit, in der sich die Kaufbeurer Aktiengesellschaft im...

  • Kaufbeuren
  • 13.04.18
  • 606× gelesen
Lokales
Impressionen aus alten Zeiten: Blick in die Garnspinnerei Anfang dieses Jahrhunderts bei Momm (links), die Insolvenzversteigerung 2005 in der Textilfabrik mit Gästen aus aller Welt (unten, Mitte) und die altehrwürdige Momm-Geschäftsführervilla (unten, rechts), in der heute Büros residieren. Derzeit wird der Südteil des Wohn- und Gewerbeparks Momm für neue Wohnbebauung vorbereitet. Die markante Sheddachhalle (oben, rechts) muss weichen.

Pleite
Insolvenzverfahren über Kaufbeurer Textilfabrik Momm nach 13 Jahren vor dem Abschluss

Die Mitarbeiter hatten Tränen in den Augen. Unter Position Nummer 866 ein Faxgerät, unter 770 ein Diktiergerät. Der komplette Websaal 4 mit den Nummern 425 bis 534 zusammengefasst, samt der 89 hochmodernen Luftwebmaschinen, Marke Dornier, Baujahr 1996. Die Bandbreite war groß in dem Versteigerungskatalog mit knapp 900 Positionen, hinter denen sich tausende von Einzelstücken und sogar die Ausrüstung für 31 Werksfeuerwehrleute verbargen. Eine komplette Fabrik kam am Tag der...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.18
  • 2.069× gelesen
Sport
Eishockey

Eishockey
Saisonabschluss auf Platz 5: Der ESC Kempten bleibt trotz 8:0 Niederlage beim EHC Klostersee das zweitbeste Landesligateam

Eine lange und spannende Saison fand am Sonntagabend für die Sharks aus dem Allgäu ihr Ende. Die Niederlage beim unangefochtenen Klassenprimus war dabei schon fast nebensächlich. Kempten begann stark in der Defensive während die Grafinger viel Druck aufbauten. Torhüter Martin Niemz konnte sich nicht über mangelnde Arbeit beklagen und hielt sein Team mit etlichen tollen Paraden im Spiel. Lediglich ein Treffer in der 15.min. sorgte für die knappe Pausenführung. Im zweiten Drittel das...

  • Kempten
  • 12.03.18
  • 345× gelesen
Sport

Eishockey
ESV Kaufbeuren bringt sich in Bad Nauheim mit zwei Tiefschlafphasen nach gutem Spiel um Punkte

Der ESVK, der neben Tim Wohlgemuth (U19-Nationalmannschaft) auch auf Christoph Kiefersauer (Unterkörperverletzung) verzichten musste, startete wie schon wie am Sonntagabend in Freiburg gut in die Partie und setzte die Nauheimer mit dem gewohnt aggressiven Forechecking gut unter Druck. Die beste Chance in den Anfangsminuten vergab Florian Thomas, der frei vor Felix Bick an dessen Stockhand scheiterte. Zwei Strafminuten in der siebten und neunten Spielminute brachte die Hausherren besser in die...

  • Kaufbeuren
  • 14.02.18
  • 50× gelesen
Sport

Eishockey
EV Füssen unterliegt Tabellenführer Höchstadt

Bis zum Ende gekämpft und alles probiert, schlussendlich siegte der Favorit Höchstadt am Sonntag aber verdient mit 5:2 (2:0, 1:1, 2:1). Damit muss der EVF am kommenden Wochenende beide Spiele gewinnen, und gleichzeitig auf Schützenhilfe der Alligators in Geretsried hoffen, um vielleicht doch noch in die Playoffs einzuziehen. Voraussetzung für ein Fernduell ist aber, die River Rats im nächsten Heimspiel am Freitag erst einmal zu schlagen. Ohne die Langzeitverletzten Meier, Nadeau, Velebny...

  • Füssen
  • 13.02.18
  • 112× gelesen
Lokales

Enttäuschung
Vermutlich kein Skibetrieb an den Grüntenliften in diesem Winter

An den Grüntenliften in Rettenberg-Kranzegg im Oberallgäu wird es in diesem Winter sehr wahrscheinlich keinen Skibetrieb geben. Es müsste ein Wunder passieren. Insolvenzverwalter Florian Zistler aus Kempten will spätestens morgen bekannt geben, wie es weitergeht. Ein ganzes Dorf hat auf einen Mann gesetzt, der sich als großer 'Investor' vorgestellt hatte. Er kündigte an, 80 Millionen Euro in die veralteten Liftanlagen zu stecken, ein Gipfelrestaurant zu bauen und eine große Tiefgarage: Gregor...

  • Rettenberg
  • 13.12.17
  • 741× gelesen
Lokales

Private Schulden
Über 40.000 Allgäuer sind pleite

In der Bundesrepublik weist die Statistik derzeit 6,9 Millionen Menschen über 18 Jahren als überschuldet aus, die dauerhaft ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Während die Schuldnerquote in Deutschland innerhalb eines Jahres auf 10 Prozent gestiegen ist, blieb die Marke im Allgäu mit 7,4 Prozent nahezu gleich. Woran das liegt, können die Mitarbeiter des Wirtschaftsauskünfte- und Inkasso-Unternehmens Creditreform, das die aktuellen Zahlen ermittelt hat, nicht genau sagen. Ein Faktor,...

  • Kempten
  • 05.12.17
  • 252× gelesen
Lokales

Schulden
Über 40.000 Allgäuer sind pleite

7,4 Prozent aller Erwachsenen in der Region stecken in tiefroten Zahlen Über 40.000 Allgäuer Privatpersonen über 18 Jahre sind pleite. Das entspricht einem Anteil an der erwachsenen Bevölkerung in der Region von 7,4 Prozent – ein Zehntelpunkt oder über 500 Menschen mehr als vor einem Jahr. Erhoben hat diese Daten das Wirtschaftsauskünfte- und Inkasso-Unternehmen Creditreform Kempten. Die überschuldeten Menschen können ihre Miete nicht mehr bezahlen oder kommen ihren Unterhaltsverpflichtungen...

  • Kempten
  • 11.12.16
  • 38× gelesen
Lokales

Lebensmittelhygiene
Pro Rind 7,65 Euro für Kontrollen: Insolvenzverwalter des Allgäu-Fleisch-Schlachthofes klagt gegen Stadt Kempten

2011 schlitterte der Kemptener Schlachthof in die Pleite. Warum der Insolvenzverwalter jetzt gegen die Stadt klagt Sind Gebühren von 7,65 Euro pro Rind zu viel? Darum dreht sich – fünf Jahre nach der Pleite des Allgäu-Fleisch-Schlachthofes in Kempten – ein Großprozess vor dem Augsburger Verwaltungsgericht. Insolvenzverwalter Marco Liebler will von der Stadt Kempten fast eine halbe Million Euro Gebühren aus Hygiene- und Fleischkontrollen zurückhaben. Noch ist unklar, wann das Urteil fällt, das...

  • Kempten
  • 08.12.16
  • 32× gelesen
Lokales

Insolvenz
Festspielhaus in Füssen: Zwangsversteigerung als letzter Ausweg

Kein Zuschlag für Käufer Es gibt nicht mehr viel Hoffnung für das insolvente Festspielhaus in Füssen: Eigentlich sollte am Montag im Gläubigerausschuss die Entscheidung fallen, welcher der potenziellen Käufer den Zuschlag bekommt. Insolvenzverwalter Marco Liebler teilte am Dienstag mit: 'Das offene Bieterverfahren läuft weiter, da bisher noch keinem Interessenten ein Zuschlag erteilt werden konnte. Allerdings läuft die Zeit davon, da die finanziellen Mittel ausgehen.' Die Interessenten, die...

  • Füssen
  • 28.09.16
  • 23× gelesen
Lokales

Hängepartie
Nach Insolvenz: Die Frage nach der Zukunft des Festspielhauses in Füssen ist immer noch offen

Mitarbeiter, Bürgermeister und Tourismuschef rätseln noch immer, wie es mit dem Festspielhaus in Füssen weitergeht. Die dritte Pleite ist schlecht für das Image der Stadt Dass etwas nicht stimmt, hatten manche der 48 Mitarbeiter des Füssener Festspielhauses im Gefühl, erzählt eine von ihnen. Trotzdem seien alle sehr überrascht gewesen, als sie 'von heute auf morgen' von der dritten Pleite erfuhren. Jetzt hofft die Füssenerin, die auch die ersten beiden Insolvenzen miterlebt hat, dass es bei...

  • Füssen
  • 06.09.16
  • 66× gelesen
Lokales

Pleite
Kochprofis servieren Römerschänke in Ahegg ab

In der Römerschänke in Ahegg fließt kein Tropfen mehr – dem Wirt steht das Wasser bis zum Hals. Nach nur zwei Monaten muss der neue Pächter aus finanziellen Gründen aufgeben. Nicht einmal ein Auftritt der Kochprofis aus der gleichnamigen Doku-Soap auf RTL II mit Andreas Schweiger, Frank Oehler, Ole Plogstedt und Nils Egtermeyer brachte die Wende (Ausstrahlung: Donnerstag, 25.08.2016). Im Gegenteil sogar: Die Promi-Köche erschauderten im 'kulinarischen Krisengebiet' dermaßen, dass sie nach nur...

  • Kempten
  • 19.08.16
  • 722× gelesen
Lokales

Pleite
Bis zu zehn Interessenten fürs Festspielhaus in Füssen

Während die Gespräche mit etwa zehn potenziellen Investoren laufen, können die 47 Mitarbeiter des Festspielhauses Füssen zumindest den kommenden Wochen noch einigermaßen beruhigt entgegensehen: Die Agentur für Arbeit wird die Lohnzahlungen übernehmen. Das habe der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Marco Liebler bei einer Info-Veranstaltung für die Angestellten und die vielen Mitarbeiter auf 450-Euro-Basis erklärt, heißt es von Teilnehmern. Vorrangiges Ziel bleibt laut Liebler, schnell einen...

  • Füssen
  • 14.07.16
  • 14× gelesen
Lokales

Insolvenz
Erneute Pleite des Festspielhauses Füssen, doch Veranstaltungen finden weiter statt

Es ist die dritte Pleite in der Geschichte des Füssener Festspielhauses: Die Musiktheater Füssen Besitz GmbH & Co. KG hat beim Amtsgericht Kempten einen Insolvenzantrag gestellt. Die Veranstaltungen bis Anfang September werden aber auf jeden Fall stattfinden, versichert Insolvenzverwalter Dr. Marco Liebler. Der Münchner Rechtsanwalt hatte bereits in den Jahren 2004 und 2007 das Musiktheater insolvenz-rechtlich abgewickelt. Ziel ist es, bis September einen Investor zu finden, der das...

  • Füssen
  • 07.07.16
  • 36× gelesen
Lokales

Gusswerk
Nach Pleite der Waltenhofener Traditionsfirma Gusswerk: Ehemalige Mitarbeiter wollen Gerechtigkeit

Verhandlung vor dem Augsburger Gericht beginnt am Dienstag Die meisten ehemaligen Mitarbeiter des Gusswerks in Waltenhofen haben wieder einen Job. 'Einige sind aber weiter arbeitslos und manche hat die Sache so mitgenommen, dass sie psychisch krank geworden sind.' Immer noch ist ein Thema, wenn Carlos Gil, zweiter Bevollmächtigter der Gewerkschaft IG Metall in Kempten, mit ehemaligen Mitarbeitern spricht. Worum es ihnen vor allem geht: Gerechtigkeit. Dafür, dass sie alle plötzlich auf der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.04.16
  • 242× gelesen
Lokales

Verhandlung
Pleite des Gusswerks in Waltenhofen: Mann und Frau vor Gericht

Drei Jahre nach der Pleite des Gusswerkes in Waltenhofen, bei der mehr als 80 Menschen ihren Arbeitsplatz verloren haben, landet die Sache vor Gericht. Im April wird der Firmenzusammenbruch vor dem Amtsgericht an fünf Verhandlungstagen aufgerollt. Verantworten müssen sich eine Frau und ein Mann. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 27.01.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.16
  • 12× gelesen
Lokales

Betrug
Bewährungsstrafe für Ostallgäuer Handwerker: Trotz Pleite der Firma weiter Verträge abgeschlossen

Er wollte sein Lebenswerk retten und seinen Mitarbeitern den Arbeitsplatz erhalten: Der ehemalige Besitzer eines Ostallgäuer Handwerksbetriebs schloss in den Jahren 2011 und 2012 weiter Verträge mit Lieferanten, Dienstleistern und Kunden, obwohl seine Firma nicht mehr zahlungsfähig und letztlich auch nicht zu retten war. Vor dem Kaufbeurer Schöffengericht wurde der Ostallgäuer jetzt des gewerbsmäßigen Betrugs in 54 Fällen schuldig gesprochen und zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und...

  • Kempten
  • 08.12.15
  • 8× gelesen
Lokales

Finanzen
Großes Loch in Kempten: Sind die Schweizer Eigentümer pleite?

Zwangsverwalter erwartet 'demnächst Insolvenzverfahren', Ulmer Kanzlei Pluta gibt Insolvenzgutachten ab Sie ist Kemptens berühmteste Baustelle, 3,1 Millionen Euro hat die Stadt im früheren Großen Loch versenkt – sind die Schweizer Eigentümer inzwischen pleite? Die deutschlandweit bekannte Insolvenzkanzlei Pluta aus Ulm hat nun ein Gutachten erstellt, ob gegen Richard Ritter und Peter Kyburz das Insolvenzverfahren eröffnet wird. Der fürs Skandalgrundstück eingesetzte Neu-Ulmer Zwangsverwalter...

  • Kempten
  • 07.12.15
  • 14× gelesen
Lokales

Verschuldung
39.000 Allgäuer sind pleite

In Deutschland ist fast jeder zehnte Erwachsene pleite. Die Schuldnerquote stieg im Vergleich zum Vorjahr um 0,7 Prozent und liegt aktuell bei 9,92 Prozent. Das heißt umgerechnet, dass 6,7 Millionen Bürger über 18 Jahren ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Das Allgäu verzeichnet jedoch einen gegenläufigen Trend. In der Region zwischen Oberstdorf, Füssen und Memmingen, Lindau und Buchloe waren zum Stichtag 1. Oktober 2015 knapp 39.000 erwachsene Menschen nicht in der Lage, ihren...

  • Kempten
  • 18.11.15
  • 18× gelesen
Lokales

Bauplanung
Ziegenhof in Kreuzthal: Bau soll Ende Juli starten

Es zieht sich hin mit dem Ziegenhof in Kreuzthal. Der Bau wurde verschoben und verschoben. Peilte die Bürgerstiftung Kulturlandschaft Adelegg zunächst Herbst 2012 an, hieß es dann Ende 2013 – und jetzt ist immer noch kein Bagger angerollt. 'Ende Juli ist es soweit', sagt Toni Barth, Buchenbergs Bürgermeister und Stiftungsratsvorsitzender. Zunächst werden Stall- und Heubergehalle für 60 Mutterziegen gebaut, eine Käserei soll erst später folgen. Mehr über den Ziegenhof in Kreuzthal finden Sie...

  • Kempten
  • 27.05.14
  • 7× gelesen
Lokales

Schulden
Fast 40.000 Allgäuer sind pleite

Kaufbeuren ganz 'oben' Im Allgäu sind nach wie vor fast 40.000 Privatpersonen pleite. Das entspricht einer Schuldnerquote von 8,4 Prozent unter den erwachsenen Bewohnern der Region. Bundesweit steht das Allgäu jedoch vergleichsweise gut da. Im Durchschnitt sind in Deutschland 9,8 Prozent der über 18-Jährigen nicht in der Lage, ihre Schulden und laufenden Verpflichtungen zu begleichen. Die aktuellen Zahlen über die Privatpleiten stammen aus dem Schuldner-Atlas 2013 des Wirtschaftsauskünfte- und...

  • Kempten
  • 09.01.14
  • 14× gelesen
Lokales

Ausverkauf
Praktiker-Pleite: Abverkauf in Kempten beginnt

Laminatboden, Farbe oder neue Armaturen fürs Bad. Alles muss raus. Bei der insolventen Baumarktfiliale 'Praktiker' in Kempten hat bereits der Ausverkauf begonnen. Eigentlich hätte er erst Ende der Woche beginnen sollen. Das berichtet die Augsburger Allgemeine. Teilweise bekommt man laut Praktiker die Ware bis zu 40 Prozent billiger. Denn sollten bis Oktober tatsächlich Investoren für die insolvente Baummarktkette gefunden werden, wollen diese die Märkte leer übernehmen. Die Zukunft der...

  • Kempten
  • 09.09.13
  • 21× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Praktiker-Pleite: 50 Kemptener Beschäftigte in großer Sorge

In der Luft hängen die rund 50 Beschäftigten des Praktiker an der Ulmer Straße. Das überschuldete Unternehmen hat am Mittwoch Insolvenz beantragt. Wie es mit der Kemptener Niederlassung weiter geht, sei völlig offen, hieß es gestern von der Geschäftsleitung. Der Bau- und Gartenmarkt befand sich ohnehin in einem Umwandlungsprozess - seit einiger Zeit läuft ein Abverkauf. Derzeit ist nurmehr ein Drittel der üblichen Warenmenge in den Regalen. Die Neueröffnung sollte unter dem Namen Max Bahr...

  • Kempten
  • 12.07.13
  • 8× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019