Platz

Beiträge zum Thema Platz

112×

Erweiterung
Kindergartenkinder in Weiler brauchen mehr Platz

Vor drei Monaten hat der Gemeinderat Weiler-Simmerberg die Erweiterung der Kindertagesstätte St. Blasius in Weiler beschlossen. Zwei zusätzliche Gruppen sollten entstehen. Die Pläne sind seit Montagabend Makulatur: Weil der Bedarf sehr viel größer ist als gedacht, plant die Gemeinde jetzt vier zusätzliche Gruppen – zwei für den Kindergartenbereich, zwei für die Krippe, in der Buben und Mädchen ab einem Jahr betreut werden. 'Wir schießen damit nicht übers Ziel hinaus', sagte Bürgermeister...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.17
167×

Umgestaltung
Löwenplatz in Sontheim erhält neues Gesicht

Mit Plänen für eine Bebauung des Löwenplatzes in Sontheim hat sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung befasst. Architekt André Sattelmair von der Firma K & S Wohnbau GmbH in Frickenhausen stellte erste Entwürfe vor. Demnach soll ein großes Mehrfamilienhaus mit insgesamt 19 Wohnungen entstehen, die eine Fläche zwischen 70 und 125 Quadratmetern aufweisen. Außerdem sehen die Pläne im Erdgeschoss ein Bistro, ein Café und ein kleines Büro vor. Welche Bedingungen es für den Umbau gibt, lesen...

  • Mindelheim
  • 13.06.16
30×

Golf
Golf-Club Bad Wörishofen plant eigenen Brunnen zur Bewässerung des Golfplatzes

Das Vorhaben des Golf-Clubs Bad Wörishofen, seinen Platz bei Rieden teilweise aus einem eigenen Brunnen zu bewässern, prägte die jüngste Sitzung des Gemeinderates. Bürgermeisterin Inge Weiß erläuterte den entsprechenden Antrag des gemeinnützigen Clubs. Dieser will zur Bewässerung seiner zertifizierten Grünflächen kein Trinkwasser aus der gemeindlichen Wasserversorgung verwenden, sondern einen eigenen Brunnen schlagen, um das Grün zu gießen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.15
29×

Gemeinderat
Unterkünfte: Unternehmer will Platz für 40 Asylbewerber in Jengen schaffen

Das Thema Flüchtlinge ist aktueller den je – 60 Flüchtlinge kommen derzeit pro Woche im Ostallgäu an und müssen auf die Gemeinden verteilt werden. 60, das ist auch die Zahl an Flüchtlingen, die die Gemeinde Jengen der Quote nach aufnehmen sollte. Platz für 20 Flüchtlinge wurde bereits im Beckstettener Gasthof Adler geschaffen – ein Projekt, zu dem sowohl Räte als auch Bürgermeister Hauck selbst nur Positives zu berichten haben. Etwa, wenn es um die Mithilfe der Asylbewerber im Ort geht....

  • Buchloe
  • 20.11.15
52×

Platznot
Geburtenreiche Jahrgänge machen Anbau und Sanierung des Kindergartens Stiefenhofen nötig

Die Gemeinde Stiefenhofen plant einen Anbau für den Kindergarten St. Martin. Auch eine grundlegende Sanierung des 1976 errichteten Hauses ist geplant. Die Vorplanung durch Rainer Boch fand bei der jüngsten Gemeinderatssitzung breite Zustimmung. Nun soll Boch die Kosten errechnen. Mit ihnen in der Hand will Bürgermeister Anton Wolf bei der Regierung von Schwaben um Zuschüsse bitten. Aktuell fehlen Kindergarten-Plätze in Stiefenhofen. Sechs Kinder im Alter von über drei Jahren besuchen derzeit...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.14
29×

Gemeinderat
Mehr Platz für die sechste Kindergartengruppe in Fuchstal

Kindergarten wird doch erweitert Ausgezahlt hat sich die Hartnäckigkeit der Kommune, stellte Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg in der jüngsten Gemeinderatssitzung fest. Denn zwei Jahre lang hatte man sich vergeblich darum bemüht, einen Bedarf für die bauliche Erweiterung des Kindergartens anerkannt zu bekommen. Stattdessen war lediglich die Nutzung eines Ausweichraums im Obergeschoss für die sechste Gruppe genehmigt worden. Nun liegt jedoch eine Zusage des Landratsamtes Landsberg vor....

  • Buchloe
  • 24.12.12
36×

Gemeinderat
Neugestaltung des Bahnhofsplatzes Biessenhofen beginnt im Frühjahr

Mehrheit der Räte lehnt Brunnen auf Platz aus Kostengründen ab Der Platz um den Bahnhof in Biessenhofen soll als Ortszentrum aufgewertet werden. Der Entwurf für die Neugestaltung wurde in der jüngsten Sitzung dem Gemeinderat zur Entscheidung vorgelegt. Die Planung, die in einer Informationsveranstaltung bereits der Öffentlichkeit vorgestellt worden war, fand grundsätzlich Zustimmung, jedoch wurde der Bau eines Brunnens abgelehnt. Der Vorplatz des historischen Bahnhofgebäudes soll ab Frühjahr...

  • Kaufbeuren
  • 24.12.12
271×

Bebauungspläne
Gemeinde Bidingen spricht sich für neue Siedlungen aus

Platz für Wohnen und Gewerbe schaffen Mit der Aufstellung von zwei Bebauungsplänen hat der Gemeinderat Bidingen in seiner jüngsten Sitzung für die bauliche Erweiterung der Wohnsiedlung 'Am Mittelweg' sowie des Gewerbegebietes 'Laichweg' grünes Licht gegeben. Außerdem informierte Bürgermeister Franz Martin über eine Änderung beim Winterdienst sowie die Planungen für den Kreisstraßenbau in Ob und Bidingen. Abschließend behandelte der Gemeinderat das Thema Ehrenamtskarte. 20 Bauplätze möglich...

  • Kempten
  • 09.08.12
109×

Gemeinderat
Trockener Platz für das Almhüttenfest in Leeder

Bebauungsplan für Gelände des Maibaumvereins Leeder gebilligt Auch wenn heuer die anstehenden Umbaumaßnahmen ein Grund für die Absage des traditionellen Almhüttenfestes in Leeder waren, das schlechte Wetter hätte wie schon in den vergangenen drei Jahren eine Ausrichtung ohnehin nicht zugelassen. Schon im kommenden Jahr soll dies anders sein, denn dann kann der Maibaumverein Leeder in seinem erweiterten Almstadel etwa 400 Gäste bewirten. Das Genehmigungsverfahren für das Projekt schreitet zügig...

  • Buchloe
  • 23.07.12
18×

Gemeinderat
Bebauungsplan - Platz für neue Amberger

Areal östlich der Gewerbestraße wird auf den Weg gebracht Wichtigster Tagesordnungspunkt der jüngsten Amberger Gemeinderatssitzung war der Bebauungsplan für die noch freie Fläche östlich der Gewerbestraße. Nachdem der Ausbau dieser Straße vor etwa vier Jahren abgeschlossen wurde, hatten Eigentümer anliegender Grundstücke Anträge auf deren Bebauung an die Gemeinde gerichtet. Mit dem nun vorliegenden Bebauungsplan war der Gemeinderat diesem Anliegen nachgekommen. Allerdings habe, so Bürgermeister...

  • Kempten
  • 19.06.12
11×

Gemeinderat
Im neuen Entwurf für den Amberger Kindergarten ist Platz für Parkplätze

Kompaktere Planung Einmal mehr war der Neubau der Kindertagesstätte das beherrschende Thema der Amberger Gemeinderatssitzung. Das Architekturbüro Degle & Degle aus Königsbrunn hatte nach Gesprächen mit Ulrike Villa-Fuchs vom zuständigen Fachreferat des Landratsamts und dem Betreuungspersonal die Pläne überarbeitet und präzisiert. Zweireihige Anordnung Wie berichtet, soll die neue Kita im Pfarrhof entstehen. Die erste Variante bestand aus einem sehr lang gestreckten Modell, in dem der...

  • Kempten
  • 12.04.12
29×

Gemeinderat
Bücherei-Leiter Peter Schrey legt Jahresbericht vor ndash Nach Umbau mehr Platz

'Immer aktuell sein' Viel Lob gab es bei der jüngsten Waaler Gemeinderatssitzung für das engagierte Team der Bücherei. Deren Leiter Peter Schrey stellte dem Gremium den Jahresbericht vor. Fünf ehrenamtliche Mitarbeiter haben 'eine Menge Stunden abgeleistet', pro Woche etwa 40 alleine während der regulären Öffnungszeiten. Im Bestand seien derzeit 5236 Buchmedien (Belletristik, Sach- und Kinderbücher) sowie 53 Spiele. Alleine im Jahr 2011 sind 530 Bücher hinzugekommen. Die Bücherei hatte 225...

  • Buchloe
  • 28.03.12
15×

Gemeinderat
Amberg hat jetzt einen Platz für den neuen Kindergarten

Kita zieht in den Pfarrhof ein Die Suche nach einem geeigneten Ort für den neuen Kindergarten war schwierig und langwierig – umso größer ist nun die Freude, endlich einen gefunden zu haben: den Amberger Pfarrhof. Und wie es in der jüngsten Gemeinderatssitzung hieß, ist das nicht nur ein Kompromiss, sondern geradezu eine Ideallösung. Bereits Mitte des vergangenen Jahres hatte der Gemeinderat mehrere Architekturbüros mit Entwurfsplanungen beauftragt: In Amberg soll eine neue...

  • Kempten
  • 08.03.12
52×

Gemeinderat
Platz für 15 neue Häuser in Stötten

Einstimmig für Bebauungsplan 'Südlich der Auerbergstraße' 15 Bauplätze sind im Bebauungsplan Nr. 5 'Südlich der Auerbergstraße' geplant, für den der Gemeinderat Stötten nun einstimmig den Aufstellungsbeschluss fasste. Die meisten davon sind laut Bürgermeister Joachim Ernst bereits für Interessenten reserviert. Lediglich zwei sind noch frei, wobei noch ein weiterer Interessent vorhanden sei. Änderungswünsche eingearbeitet Im Gemeinderat sei der Vorentwurf des neuen Bebauungsplans bereits einmal...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.12
28×

Bebauungspläne
Gemeinderat verabschiedet Vorentwurf für das Klosterviertel in Irsee

Kein 'Klotz' am Platz Der Gemeinderat Irsee nähert sich mit großen Schritten seinem Ziel, für den kompletten Ort Bebauungspläne aufzustellen. 'Wir wollen damit den schützenswerten Bestand sichern, nicht Bauvorhaben verhindern', stellte Bürgermeister Andreas Lieb klar. Nun billigte das Gremium einen Vorentwurf für das Klosterviertel und stand dem Vorentwurf für die Marktstraße positiv gegenüber. Der bestehende Plan für das Klosterviertel gehe auf einen Änderungsbeschluss von 1996 zurück,...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.11
14×

Gemeinderat
Amberg sucht weiter nach einem Platz für den neuen Kindergarten

Standort für geplanten Neubau nach wie vor offen - Bürgermeister Peter Kneipp: «Sommerpause gestrichen» Die nach wie vor ungelöste Standortfrage für den neuen Kindergarten wird Ambergs Bürgermeister Peter Kneipp in die Sommerpause begleiten. Die ursprünglich acht Alternativen sind bei einer Vorprüfung auf inzwischen nunmehr drei zur Wahl stehende Grundstücke geschrumpft. Hier gilt es zu analysieren, ob und wie sie der geplanten Nutzung genügen. Eine Rolle spiele dabei auch die möglichst...

  • Kempten
  • 12.07.11
24×

Gemeinderat
Fuchstaler bekommen zweites Salzsilo

Platz für weitere 60 Kubikmeter Streugut Mit vielen verschiedenen Themen befasste sich der Gemeinderat Fuchstal bei seiner jüngsten Sitzung. Unter anderem ging es um folgende Punkte: Salzsilo: Gut gerüstet gehen die Fuchstaler in den kommenden Winter. Einstimmig beschlossen wurde vom Gemeinderat der Auftrag für das zweite Salzsilo, das 60 Kubikmeter Streugut umfasst. Billigster der drei Anbieter war mit 33 000 Euro ein Unternehmen aus Fürstenfeldbruck. Feuerwehrauto: Trotz der Empfehlung des...

  • Buchloe
  • 10.03.11
12×

Gemeinderat
In Amberg soll eine Kindertagesstätte gebaut werden

Ein neuer Platz für Kinder Neben den Planungen für die Dorferneuerung beschäftigte den Amberger Gemeinderat bei dessen jüngster Sitzung ein zweites großes Projekt mit ungleich kürzerem Zeithorizont: der Neubau einer Kindertagesstätte. Vorausgegangen waren zwei Bedarfserhebungen. Hintergrund: Im Jahr 2013 wird das Kinderbetreuungsgesetz wirksam, nach dem ein Anspruch auf einen Kita-Platz auch für Kinder unter drei Jahren besteht. Zur fachlichen Beratung hatte der Gemeinderat Ulrike Villa-Fuchs...

  • Kempten
  • 12.02.11
36×

Heizzentrale
Neuer Platz für die Nahwärme

Gemeinderat Waltenhofen einigt sich auf Standort am Wertstoffhof Der Saal war proppenvoll bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Waltenhofen. Viele Raunser Zuhörer waren gespannt, wie es mit der geplanten Nahwärmeversorgung in Waltenhofen weitergeht. Sie hatten sich in einer Bürgerinitiative formiert und gegen den geplanten Standort «Am Schlossbühl» beim Bauhof argumentiert. Zu ihrer Zufriedenheit hob der Gemeinderat den im September gefassten Beschluss auf und votierte für einen neuen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ