Platz

Beiträge zum Thema Platz

Die Don-Bosco-Schule braucht mehr Platz. Das Erweiterungskonzept steht jedoch erneut auf dem Prüfstand.
200×

Platzmangel
Erweiterungspläne der Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule werden erneut geprüft

Das sonderpädagogische Förderzentrum Don-Bosco-Schule in Marktoberdorf platzt aus allen Nähten. Sowohl die Anzahl der Schüler als auch die Anforderungen an die Schule sind gestiegen. Erweiterungspläne waren nun erneut Thema im Kreisausschuss. Mit der Erweiterung sollen auch sicherheitstechnische Anlagen auf den neuesten Stand gebracht werden. Aber noch immer sind nach Ansicht des Kreisausschusses wichtige Fragen nicht geklärt. Daher stellte der Ausschuss eine Entscheidung zurück. Beschlossen...

  • Marktoberdorf
  • 28.05.19
35×

Umzug
Marktoberdorfer Kindergarten soll umziehen

Für den Kindergarten St. Martin in Marktoberdorf stehen die Zeichen auf Umzug. Zum einen ist er mit seinen zwei Gruppen zu klein, um die Nachfrage der Eltern zu befriedigen. Zum anderen soll dort die Grundschule auf Vordermann gebracht und der in Containern untergebrachte Hort in das um- oder neugebaute Gebäude integriert werden. Bevor sie aber einer Verlagerung des Kindergartens zustimmen, wollen die Freien Wähler das Raumprogramm für die Schule sehen. Mit 8:5 Stimmen beschloss der...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.16
57×

Vorverkauf
Von Komödie bis Tragödie: Der Abo-Verkauf für die nächste Modeon-Saison in Marktoberdorf hat begonnen

Mit einer der berühmtesten Arien der Opernliteratur – Nessun Dorma aus 'Turandot' – startet die Stadt Marktoberdorf in das neue Programm im Modeon. Denn die Puccini-Oper, aus der diese Arie stammt, steht Mitte Oktober am Beginn einer ganzen Reihe von ausgewählten Kulturschmankerln. Wer sich ein Abonnement sichern will, hat dafür noch bis Ende dieses Monats Zeit. Ab 1. Juli werden die Karten dann im freien Verkauf angeboten. Erstmals hatte sich die Stadt dafür entschieden, den Vorverkauf nicht...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.16
22×

Asylbewerber
Über 400 Plätze für Flüchtlinge frei: Zuweisungen für den Landkreis Ostallgäu gehen stark zurück

Der Landkreis Ostallgäu hat freie Kapazitäten für Flüchtlinge. Über 400 Plätze sind nach Informationen aus dem Landratsamt derzeit nicht belegt. In den Gemeinden Stöttwang und Baisweil wurden zwei geplante Gebäude noch vor Baubeginn auf Eis gelegt. Neue Unterkünfte werden vorerst nicht angemietet. Grund für die freien Plätze ist, dass die Zahl der Flüchtlinge, die dem Landkreis zugewiesen werden, in den ersten zehn Wochen des Jahres deutlich zurückgegangen ist. Während bis Weihnachten noch 60...

  • Marktoberdorf
  • 02.04.16
22×

Wintersport
ASV-Ziener-Cup: Marktoberdorfer Skiclub fährt vorne mit

Der ASV-Ziener-Cup ist beendet, der Skiclub Marktoberdorf jubelt: In der Gesamtwertung reichte es dank einer geschlossenen Leistung der jungen Sportler heuer unter 21 teilnehmenden Vereinen mit 1.031 Punkten zum zweiten Platz – hinter der RG Burig Mindelheim. Einen schier sensationellen Lauf beim Riesenslalom zeigte in der Klasse U14 Hannah Agsteiner. Am Ende standen Tagesbestzeit aller Mädchen und ein erster Platz für sie auf der Anzeigetafel. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Marktoberdorf
  • 22.03.16
18×

Platznot
Marktoberdorfer Kindergarten St. Martin muss umziehen

Die Grundschule St. Martin in Marktoberdorf und der Hort, der ihr angegliedert ist, brauchen Platz. Denn die Lösung, Mädchen und Buben teilweise in Containern unterzubringen, sollte ursprünglich nur für eine kurze Übergangszeit gelten. Um diesen nötigen Platz für Um- oder Neubau der Schule zu schaffen, soll der Kindergarten St. Martin verlegt werden. Angedacht ist ein städtisches Grundstück an der Saliterstraße. Im Auftrag des Stadtentwicklungsausschusses soll das Bauamt feststellen, ob das...

  • Marktoberdorf
  • 25.02.16
22×

Betreuung
Kindergärten in Marktoberdorf brauchen mehr Kapazitäten für Flüchtlingskinder

Auch traumatisierte Kinder müssen betreut werden Erst jüngst hat Marktoberdorf seine Kinderbetreuungskapazitäten erweitert, um im Rahmen des Inklusionsgedankens auch Kinder mit Behinderung in den Gruppen betreuen zu können. Jetzt kommt akut ein weiteres Thema dazu: Die Aufnahme von Kindern von Asylbewerbern. Im vergangenen Kindergartenjahr waren es erst zwei, im neuen sind es elf. Wolfgang Wieder, bei der Stadt für Kindergärten zuständig, rechnet damit, dass es auch noch mehr werden könnten....

  • Marktoberdorf
  • 06.09.15
132×

Asyl
Neue Unterkünfte für bis zu 400 Flüchtlinge in Marktoberdorf

Bis Anfang nächsten Jahres entstehen in Marktoberdorf weitere Unterkünfte für Asylbewerber mit Platz für rund 400 Menschen. Damit reagiert der Landkreis auf die stark gestiegene Zahl von Flüchtlingen, die im Ostallgäu bis zum Abschluss ihres Asylverfahrens dauerhaft untergebracht werden müssen. Derzeit kommen monatlich 200 Flüchtlinge in den Landkreis. Bereits in der nächsten Woche bezugsfertig ist laut Ralf Kinkel, Abteilungsleiter im Landratsamt, eine umgebaute Gewerbehalle in der Nordstraße....

  • Marktoberdorf
  • 27.08.15
22×

Einweihung
Biessenhofen erhält mit umgestalteten Bahnhofsplatz ein neues Zentrum

Mit einer abwechslungsreichen und unterhaltsamen Feier ist der der neue Bahnhofsplatz in Biessenhofen eingeweiht worden. Trotz widriger Wettervorhersagen nahmen viele Menschen aus der Gemeindemitglieder an den Feierlichkeiten teil, die bis in den Abend hinein dauerten. 'Biessenhofen hat ein Zentrum erhalten, das seinem Namen alle Ehren macht', sagte Bürgermeister Wolfgang Eurisch. Am nun barrierefreien Bahnhof entstanden etliche Pendlerparkplätze, Kurzeitparkplätze sowie zum Teil überdachte...

  • Marktoberdorf
  • 12.05.15
35×

Betreuung
100 freie Krippenplätze im Ostallgäu

Im Ostallgäu gibt es derzeit noch über 100 freie Krippenplätze. Damit werden 29 Prozent aller Ein- bis Dreijährigen in Krippen betreut. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, sei es nur in wenigen Fällen nötig gewesen, einen Krippenplatz außerhalb des Wohnortes zu suchen. Derzeit gibt es 608 Kinderkrippenplätze im Ostallgäu. Bis zum nächsten Jahr sollen noch rund 220 dazu kommen.

  • Marktoberdorf
  • 22.11.13
28×

Kinderkrippen
Genügend Krippenplätze im Landkreis Ostallgäu

Aktuell werden im Landkreis 29 Prozent der Ein- bis Dreijährigen in Kinderkrippen betreut, berichtete Anja Mayr vom Jugendamt im Ostallgäuer Jugendhilfeausschuss. 608 Krippenplätze im kompletten Landkreis gibt es, 285 im Norden, 151 in der Landkreismitte, 172 im Süden. Die Jugendhilfeplanerin zog eine positive Bilanz: Denn von den 608 Plätzen sind über 100 frei – die nun als Puffer für die unterjährige Aufnahme von Kindern bereitstehen. 'In allen drei Landkreisteilen gibt es genug freie...

  • Marktoberdorf
  • 13.11.13
29×

ÖPNV
Busbahnhof Marktoberdorf: Doch mehr Platz nötig

Neue Anlage rund eineinhalb Meter breiter Nun also doch: Die am neuen Busbahnhof vorgesehenen Stellflächen für die Busse sind etwas zu klein dimensioniert. Die Fahrzeuge können nicht richtig rangieren. Deshalb muss deren Aufstellfläche in Richtung Bahnhofstraße um ein bis eineinhalb Meter verbreitert werden. Das hat Folgen: In der Bahnhofstraße muss in Höhe des geplantes Bauwerks die Aufstellspur um eben dieses Stück verkleinert und teilweise Pflaster wieder herausgerissen werden. Dies ließ die...

  • Marktoberdorf
  • 09.10.13
21×

Kultur
Platzvergabe ärgert treue Modeon-Abonnenten in Marktoberdorf

Jeder soll jedes Jahr die gleiche Chance haben, an den Wunschplatz zu kommen - das war die Idee, als zu Beginn der Spielzeit 2008/09 die Vergabe der Abonnements im Modeon neu geregelt wurde. Die bestehenden zwei Abonnement-Ringe waren komplett aufgelöst und zu einem Grund- und Wahlabonnement zusammengeführt worden. So mancher treue Abonnent verlor dadurch seinen angestammten Platz. Denn die Karten waren nach dem Prinzip 'Wer zuerst kommt, mahlt zuerst' neu gemischt worden. Die Stadt will sich...

  • Marktoberdorf
  • 21.08.13
21×

Ostallgäu
Landrat: 200 neue Krippenplätze im Ostallgäu

Im Ostallgäu soll es im nächsten Jahr 200 neue Krippenplätze für Kleinkinder geben. Das hat jetzt der Ostallgäuer Landrat Johan Fleschhut angekündigt. Damit können im Betreuungsjahr 2013/2014 rund 700 Kinder in einer Kindertagesstätte gefördert werden. Grund für die neuen Plätze: Ab August haben Eltern von Kindern zwischen 1 und 3 Jahren einen rechtlichen Anspruch auf einen Betreuungsplatz.

  • Marktoberdorf
  • 19.07.12
59×

Tennis
Marktoberdorfer Tennis-Damen 30 auf Platz vier der Regionalliga

Klassenerhalt souverän geschafft Belebt wie selten waren die Tennisplätze in Marktoberdorf, spielten doch fünf Mannschaften zu Hause ihre letzten Spiele. Von der Atmosphäre scheinbar beflügelt, landeten die Herren 60 ihren ersten Saisonsieg und die Regionalliga-Damen 30 gewannen gegen Roth bei Nürnberg mit 7:2. Da auch die letzte Begegnung gegen Gernlinden klar mit 6:3 an Marktoberdorf ging, haben die Damen in ihrem ersten Jahr in der Regionalliga den Klassenerhalt souverän mit einem vierten...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.12
52×

Gemeinderat
Platz für 15 neue Häuser in Stötten

Einstimmig für Bebauungsplan 'Südlich der Auerbergstraße' 15 Bauplätze sind im Bebauungsplan Nr. 5 'Südlich der Auerbergstraße' geplant, für den der Gemeinderat Stötten nun einstimmig den Aufstellungsbeschluss fasste. Die meisten davon sind laut Bürgermeister Joachim Ernst bereits für Interessenten reserviert. Lediglich zwei sind noch frei, wobei noch ein weiterer Interessent vorhanden sei. Änderungswünsche eingearbeitet Im Gemeinderat sei der Vorentwurf des neuen Bebauungsplans bereits einmal...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.12
39×

Gr Günzach
Jahresabschlusssitzung Günzach: Platz für weitere Windräder

'Problemlos möglich' – Gewerbegebiet nicht größer In seiner Jahresabschlusssitzung befasste sich der Gemeinderat Günzach mit einer möglichen Erweiterung des Sondergebietes Windkraft bei Upratsberg. Der neue Flächennutzungsplan der Gemeinde befindet sich derzeit noch in der Planungsphase, weshalb eine Erweiterung nach Meinung von Bürgermeisterin Brigitte Schröder 'völlig problemlos möglich' wäre. Bereits heute stehen zwei Windräder im Upratsberger Wald, angedacht sind zwei weitere...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.11
92×

Stadtzentrum
Baugemeinschaft in Marktoberdorf schafft sich neues Zuhause

Abbruch: Platz für Wohnungen Dort, wo einst Seife, Bleichsoda, Talgkerzen und Waschpaste hergestellt wurden, sind gestern die Bagger angerollt: Das Rückgebäude auf dem Anwesen Kuhn zwischen Meichelbeckstraße und Birkenweg in Marktoberdorf weicht zwei Häusern, in denen sich neun Bauherren gemeinsam ein neues Zuhause errichten. Auf dem rund 1300 Quadratmeter großen zentralen Gelände entstehen zwei neue Gebäude: Eines mit fünf und eines mit vier Wohnungen. In beiden Häusern werden sich im...

  • Marktoberdorf
  • 30.08.11
47×

Fußball
Türk Spor Marktoberdorf fiebert erstem Heimspiel an neuem Spielort entgegen

Platz fertig, Umkleiden fehlen noch Das Training an der Hochwiesstraße läuft schon. Türk Spor Marktoberdorf hat seinen neuen Sportplatz rechtzeitig zum Saisonstart (dieses Wochenende) bekommen. Der Platz gehört der Stadt, die sich Türk Spors neues Quartier 300.000 Euro kosten lässt. Der Verein hatte wegen einer Produktionserweiterung von AGCO/Fendt seinen angestammten Platz im Micheletal verlassen müssen. Doch sein erstes Heimspiel kann der Fußballverein nicht an der Hochwiesstraße austragen....

  • Marktoberdorf
  • 12.08.11
139×

Freestyle
Gold lässt Dominik strahlen

Tagessieger bei Schülercup - Gute Plätze für Marktoberdorfer Dominik Böhler (8 Jahre) vom SC Marktoberdorf wurde beim Mini Babybel Freestyle Schülercup (früher Dino-Masters) - das ist die Alpine und Freestyle-Nachwuchsserie des Deutschen Skiverbandes (DSV) - Tagessieger in der Schülerklasse S8. Bronze holten sich bei den Mädchen Lea Karabash (S12w) vom Freestyleteam des Allgäuer Skiverbandes sowie die Marktoberdorfer Felicitas Berkmüller (S10w) und Thomas Singer (S8m). Auch die anderen...

  • Marktoberdorf
  • 10.02.11
22×

Dorferneuerung
Drei konkrete Projekte

Hattenshofens Platz, Gemeinschaftshaus und Straße Für die Hattenhofener ist ihr Dorf ohnehin schon ein Kleinod mit einer funktionierenden Gemeinschaft. Und trotzdem gibt es hier und da Bereiche, die aufgepeppt werden können. Der örtliche Treffpunkt in einem ehemaligen Bauernhaus zum Beispiel, der angrenzende Platz oder auch die Dorfstraße, zumal die bald wegen Kanal- und Wasserleitungsbaus aufgerissen werden soll. Genau diese Projekte sind es, die im Rahmen der Dorferneuerung verbessert werden...

  • Marktoberdorf
  • 03.02.11
25×

Modeon-Gala
Magie, Akrobatik und viel Platz zum Tanzen

Am 5. Februar wird in Marktoberdorf im großen Stil das Tanzbein geschwungen Die Fasnacht ist noch weit, aber ein großes Ereignis der fünften Jahreszeit wirft in Marktoberdorf schon seine Schatten voraus: die Modeon-Gala. Der beliebte Ball findet am Samstag, 5. Februar, ab 20 Uhr im Modeon statt. Die Bestuhlung sieht dort 540 Plätze vor. Kartenbestellungen nimmt das Kulturamt bereits jetzt entgegen. Die Gala geht bereits in ihre 28. Runde. Mit sechs Showacts ist ein Programmpunkt mehr als im...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.10

Tischtennis
Nach Doppelschlag auf Platz zwei

Stöttens Frauen gewinnen 8:1 und 8:6 gegen Donauwörth und Birkland Die Frauen des TSV Stötten sind in der Tischtennis-Landesliga weiter auf dem Vormarsch. Mit einem Doppelschlag fuhren sie vier Punkte ein, überholten dabei den bisherigen Tabellenzweiten TTC Birkland II und schoben sich auf Platz zwei. Beim nächsten Spiel gegen Dillingen in zwei Wochen wollen sie erneut punkten. Zum Heimspiel gegen den VSC Donauwörth 2 mussten die Stöttenerinnen nach Kraftisried ausweichen. Der fehlende...

  • Marktoberdorf
  • 07.12.10
31×

Martinsschule
Müssen die Martinskinder bald ins Schulzentrum?

Laut Regierung von Schwaben hätten in der Mittelschule Marktoberdorf noch rund 200 Grundschüler Platz Soll die renovierungsbedürftige Martinsschule saniert oder am historischen Standort neu gebaut werden? Oder soll sie auf der grünen Wiese, sprich südlich des Hallenbads neu entstehen? Darüber, wie es mit der seit über 100 Jahren in Marktoberdorf bestehenden Schule weitergeht, gibt es verschiedene Vorstellungen. Eine Variante, die kaum diskutiert wird, brachte die Regierung von Schwaben ins...

  • Marktoberdorf
  • 06.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ