Planung

Beiträge zum Thema Planung

Lokales

Planung
Memminger Stadträte stimmen Maßnahmenplan für Projekt Soziale Stadt Ost zu

Das Projekt 'Soziale Stadt Ost' ist wieder einen Schritt weiter: Der Stadtrat stimmte geschlossen einem Maßnahmenplan zu, den ein Planungsteam in den vergangenen Monaten erarbeitet hatte. Dabei waren auch zahlreiche Bewohner des Memminger Ostens einbezogen. Sie machten bei mehreren Arbeitskreistreffen zahlreiche Vorschläge zur Aufwertung ihres Quartiers. Wie Uwe Weißfloch, der Leiter des Stadtplanungsamts, den Stadträten berichtete, liegen im Memminger Osten städtebauliche Missstände in...

  • Memmingen
  • 13.10.17
  • 189× gelesen
Lokales

Baumaßnahme
Stahlkoloss in Ungerhausen verschoben - 2.450 Tonnen schwere Brücke fertig

Eine 2.450 Tonnen schwere Eisenbahnbrücke ist in der Nacht zum Samstag im Unterallgäuer Ungerhausen millimetergenau eingeschoben worden. Das Bauwerk war in den vergangenen drei Monaten an Ort und Stelle fertiggestellt worden, wie die Baufirma mitteilte. Hydraulikzylinder schoben den Koloss Zentimeter für Zentimeter in die richtige Position - insgesamt 26 Meter weit. Die Präzisionsarbeit dauerte vier Stunden. Laut Planungen der Deutschen Bahn (DB) sollte der Zugverkehr nach dem Aufbau von...

  • Memmingen
  • 10.09.17
  • 120× gelesen
Lokales

Planung
Heimertinger Bürgermeister stellt Pläne für neues Baugebiet vor

Das neue Baugebiet 'Schule-Nord' war bei der Bürgerversammlung in Heimertingen das zentrale Thema. Bürgermeister Jürgen Schalk stellte den rund 250 Besuchern die Detailplanung vor. Bauwillige könnten sich ab sofort per Fragebogen um ein Grundstück bewerben. Da eine beschränkte Ausschreibung möglich gewesen sei, habe man die kalkulierten Kosten für die Erschließung von 3,5 auf 2,2 Millionen Euro reduzieren können. Der erste Bauabschnitt mit einer Gesamtfläche von 5,7 Hektar kostet die Gemeinde...

  • Memmingen
  • 23.03.17
  • 277× gelesen
Lokales

Bau
Gemeinde Lachen schafft Platz für Gewerbe und Wohnhäuser

'Die Schulden werden langsam weniger. Wenn wir so weiter machen, haben wir bald ein Guthaben': Das betonte Rathauschef Josef Diebolder bei der Bürgerversammlung in Lachen bei Memmingen. Seine Bilanz über das vergangene Jahr war rundum positiv. Die Pro-Kopf-Verschuldung (inklusive Darlehen für das Wohnbaugebiet) sank gegenüber dem Vorjahr von 1768 auf 1099 Euro. Dennoch sind in der Gemeinde Lachen auch heuer wieder zahlreiche Projekte geplant: Im Bauabschnitt I des Baugebietes 'Lachen Süd'...

  • Memmingen
  • 08.03.17
  • 543× gelesen
Sport

Fußball
Die Personalplanungen für die neue Saison sind beim FC Memmingen schon weit vorangeschritten

In zwei Wochen geht es für den FC Memmingen in der Fußball-Regionalliga wieder los. Bei aktuell 33 Punkten und Tabellenplatz fünf sollte nach hinten eigentlich nicht mehr viel anbrennen. Die maximal drei erforderlichen Siege für den sicheren Klassenherhalt sollten bei 13 noch ausstehenden Spielen machbar sein. Somit besteht bereits eine gewisse Planungssicherheit für eine weitere Regionalliga-Saison. Die Personalplanungen sind jedenfalls schon weiter vorangeschritten. Die Zusage von...

  • Memmingen
  • 20.02.17
  • 263× gelesen
Lokales

Stadtteil
Memminger Gremien befassen sich mit Plänen fürs Paradies

Zwei Projekte im Gebiet 'Paradies' im Stadtteil Amendingen beschäftigen die Memminger Gremien. Eine Weiche wurde für das Vorhaben gestellt, in der ehemaligen Villa des verstorbenen Unternehmer-Ehepaars Karoline und Alois Goldhofer eine Kindertagesstätte einzurichten: Der Stadtrat leitete die nötige Änderung des Bebauungsplans ein. Beim zweiten Projekt handelt es sich um den geplanten Bau von rund 80 Wohnungen auf dem ehemaligen Areal der Firma Klaus Kunststofftechnik. Mit dem Entwurf des...

  • Memmingen
  • 10.11.16
  • 25× gelesen
Lokales

Umgestaltung
Sanierung des Brunogartens in Buxheim könnte im Frühjahr beginnen

Die Planung für die Sanierung des Buxheimer Brunogartens geht in die Ausschreibungsphase. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Wie berichtet, hatten im Juli 2015 die Buxheimer Bürger per Bürgerentscheid dafür gestimmt, dass die Neugestaltung des Brunogartens nicht mehr als 300.000 Euro kosten darf. Wenn alles nach Plan läuft, könnten die Bauarbeiten im Frühjahr 2017 beginnen. Bürgermeister Werner Birkle machte darauf aufmerksam, dass es nicht einfach sei, diesen...

  • Memmingen
  • 14.10.16
  • 23× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Ikea in Memmingen: Raumordnungsverfahren prüft Auswirkungen des Vorhabens auf Natur und Verkehr

Monatelang hat das geplante Ikea-Möbelhaus in Memmingen für eine kontroverse öffentliche Diskussion gesorgt, nun wird vor allem hinter den Kulissen gearbeitet. Bei der Regierung von Schwaben läuft derzeit das sogenannte Raumordnungsverfahren. 'Es müsste in den nächsten Wochen abgeschlossen werden', sagt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger. Bei dem Verfahren geht es beispielsweise um die Auswirkungen des Vorhabens auf Natur und Verkehr. Trotz der Kritik aus dem innerstädtischen Handel ist...

  • Memmingen
  • 19.09.16
  • 14× gelesen
Lokales

Neubau
Bahnüberführung: Baubeginn in Westerheim im März 2018

'Die Gemeinde Westerheim wird alles tun, damit der Neubau der Eisenbahnüberführung nicht verzögert wird': Das betonte Bürgermeisterin Christa Bail in der jüngsten Gemeinderatssitzung, als Planer Michele Mongella den aktuellen Stand des Projekts vorstellte. Laut Mongella steht der Zeitplan für den Neubau der Eisenbahnbrücke nun fest. Die Bohrungen und geophysikalischen Untersuchungen sind bereits abgeschlossen. Der Planfeststellungsbeschluss wird für Oktober 2017 erwartet. Die Ausschreibung...

  • Memmingen
  • 15.09.16
  • 82× gelesen
Lokales

Kritik
Geplantes Baugebiet in Rummeltshausen sorgt für Diskussionsstoff

Das geplante Wohngebiet im Norden von Rummeltshausen hat im Westerheimer Gemeinderat für Diskussionsstoff gesorgt. Zweieinhalb Stunden lange befasste sich das Gremium mit der Abwägung von 17 Stellungnahmen von Trägern öffentlicher Belange und zwei privaten Einwänden, die Planer Wilhelm Daurer einzeln vorstellte und ebenso beschließen ließ. Zwölf Grundstücke sollen insgesamt erschlossen werden. In der Mitte ist ein zentraler Platz geplant, der auch vier Parkplätze beinhaltet. Welche...

  • Memmingen
  • 16.06.16
  • 64× gelesen
Lokales

Verkehr
Boos will Ortsumfahrung mit Heimertingen und Niederrieden vorantreiben

Nach der Bekanntgabe des Entwurfs des Bundesverkehrwegeplans herrscht in Boos Ernüchterung. Denn die Ortsumfahrung für die Gemeinde wurde in die Kategorie 'weiterer Bedarf' eingestuft. Mit dem Projekt kann folglich aller Voraussicht nach nicht vor dem Jahr 2030 begonnen werden. Das sei für Boos jedoch keine tragfähige Alternative, bekräftigte Bürgermeister Helmut Erben in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Er machte deutlich, dass man versuchen muss, Planungsrecht für die Ortsumfahrung für...

  • Memmingen
  • 26.04.16
  • 27× gelesen
Lokales

Energie
Windräder: Widerstand in Lautrach wächst weiter

Der Lautracher Gemeinderat hat einstimmig eine Stellungnahme zur geplanten Windkraftanlage im Aichstetter Wald verabschiedet. Darin lehnt er die beiden Windräder kategorisch ab. Für den Fall einer Genehmigung behält sich Lautrach vor, ein eigenes Gutachten einzuholen. Wie berichtet, will die Firma QS Energie aus Waldbronn zwei Windräder mit einer Höhe von 200 Metern errichten. Die Lautracher Stellungnahme argumentiert mit aus Sicht der Kommune unzureichenden Distanzen: Die Entfernung zur...

  • Memmingen
  • 10.03.16
  • 19× gelesen
Lokales

Planung
Seniorenkonzept: Wolfertschwenden plant neues Wohnprojekt

Das Quartierskonzept in Wolfertschwenden macht große Fortschritte. Der Ort gehört zu den ersten Gemeinden, die sich dem seniorenpolitischen Gesamtkonzept des Landkreises Unterallgäu mit dem Titel 'Quartiere in den Gemeinden altersgerecht gestalten' angeschlossen haben. Seither wurde eine ganze Reihe an Initiativen ins Leben gerufen. Neu im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der konkrete Wunsch nach einem Wohnprojekt, das die Themen 'Wohnen im Alter' und 'generationenübergreifendes Zusammenleben'...

  • Memmingen
  • 15.02.16
  • 9× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Neues Naherholungskonzept für Buxheimer Weiher

Ein neues 'Naherholungskonzept rund um den Buxheimer Weiher' hat der Gemeinderat Buxheim (Unterallgäu) jetzt in nichtöffentlicher Sondersitzung einstimmig beschlossen. Das Gremium beauftragte die 'Planstatt Senner', ein Architekturbüro aus Überlingen am Bodensee, mit der Planung. Im vorangegangenen öffentlichen Teil der Zusammenkunft hatte sich das Buxheimer Gremium von drei ausgewählten Architekturbüros deren Vorstellungen für eine Weiterentwicklung des 21 Hektar großen Areals rund um den...

  • Memmingen
  • 26.01.16
  • 125× gelesen
Lokales

Bauvorhaben
Umfrage: Soll Ikea nach Memmingen kommen?

Ikea hat Memmingen ins Visier genommen: Der schwedische Möbel-Riese möchte direkt neben dem Autobahnkreuz eine Niederlassung errichten. Zusammen mit einem sogenannten Fachmarktzentrum sollen insgesamt 56.600 Quadratmeter Verkaufsfläche entstehen. Davon entfallen laut vorläufiger Planung rund 26.000 auf den Ikea-Möbelmarkt, 9.000 auf einen weiteren Möbelanbieter, 6.000 auf einen Baumarkt und knapp 16.000 sind für die oben genannten Fachmärkte vorgesehen. Vor allem diese könnten den Geschäften...

  • Memmingen
  • 26.11.15
  • 30× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Ikea will nach Memmingen: Stadträte sprechen von einmaliger Chance

Auf viel Zustimmung in der Memminger Stadtpolitik stoßen die Pläne von Ikea, gleich neben dem Autobahnkreuz ein großes Möbelhaus sowie ein Fachmarktzentrum mit insgesamt 56.600 Quadratmetern Verkaufsfläche zu bauen. Kommunalpolitiker sprechen von einer großen Chance für Memmingen. Sie fordern aber gleichzeitig, einen attraktiven Busverkehr zwischen Gewerbegebiet und Zentrum anzubieten, damit möglichst viele Ikea-Kunden auch in die Innenstadt kommen. Am Dienstag berät der Stadtrat über . Mehr...

  • Memmingen
  • 25.11.15
  • 16× gelesen
Lokales

Neueröffnung
Ikea plant Möbelhaus in Memmingen

Nur wenige Monate nach Eröffnung von XXXLutz in Kempten klopft bereits der nächste Branchenriese im Allgäu an: Möbel-Gigant Ikea will sich in Memmingen ansiedeln - und zwar direkt neben dem Autobahnkreuz. Über den entsprechenden Antrag werden die Stadträte am kommenden Dienstag beraten. Das sagte Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger gestern auf Nachfrage unserer Zeitung. Gleichzeitig befürwortete er die Pläne des Möbelherstellers: 'Das wäre für den Standort Memmingen eine gute Sache.' Mehr über...

  • Memmingen
  • 24.11.15
  • 72× gelesen
Lokales

Planung
Mehr Sicherheit bei der Nahwärmeversorgung in Woringen

Dafür soll der Anschluss an das Erdgasnetz sorgen: Der Plan sieht vor, im kommenden Jahr eine drei Kilometer lange Erdgasleitung an die bestehende Verbindung zwischen Deubach-Waltenhofen und Gossmannshofen anzuschließen und eine Leitung bis zum Blockheizkraftwerk am Sportplatz Woringen zu bauen. Im Herbst 2016 soll sie fertiggestellt sein und ans Netz gehen. Mit dem Anschluss an das Erdgasnetz will die Gemeinde Spitzen beim Verbrauch abfedern, eine Netzerweiterung ermöglichen und auch eine...

  • Memmingen
  • 24.11.15
  • 13× gelesen
Lokales

Projekt
Dorferneuerung in Illerbeuren kommt voran

Die Planungen für die Dorferneuerung in Illerbeuren befinden sich auf einem guten Weg: Einen Überblick gab der Kronburger Bürgermeister Hermann Gromer jetzt im Gemeinderat. Noch nicht abschließend geklärt ist derzeit allerdings die Frage, ob auch die Illerstraße – die frühere Verbindungsstraße zur alten Illerbrücke – mit gefördert wird. Das Gesamtprojekt soll 819.000 Euro kosten. Das betreffende Gebiet umfasst den Bereich zwischen Museumsstraße, Illerstraße und Schmiedberg bis zu...

  • Memmingen
  • 11.11.15
  • 25× gelesen
Lokales

Planung
Großes Interesse an Bürzle-Areal in Boos

Die Planungen für das derzeit brachliegende Bürzle-Areal in Boos schreiten voran. Bürgermeister Michael Ehrentreich teilte auf Anfrage unserer Zeitung mit, dass es mittlerweile zwei Anfragen von Booser Bürgern für eine gewerbliche Nutzung auf dem Gelände gibt. Eine Anfrage zielt auf den Bau einer Unterstellhalle für Fahrzeuge ab. Die andere kommt von einer Zimmerei, die Platz für ein Lager benötigt. Beide Vorhaben sollen demnach auch eine Betriebsleiterwohnung beinhalten. Laut Ehrentreich wird...

  • Memmingen
  • 27.10.15
  • 16× gelesen
Lokales

Planungsphase
Oberschönegg will Halle für die Dorfgemeinschaft bauen

Der erste Schritt für eine Dorfgemeinschaftshalle in Oberschönegg ist getan. Nach Beratungen und teilweise konträr geführten Diskussionen hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich entschieden, zunächst einmal in die Planungsphase zu starten. Das Bauwerk soll östlich des Schützenheims entstehen und vielfach genutzt werden. Vor allem soll es der Förderung der Dorfgemeinschaft in den Ortsteilen Oberschönegg, Dietershofen, Märxle und Weinried dienen und die Attraktivität der...

  • Memmingen
  • 21.10.15
  • 12× gelesen
Lokales

Planung
Ottobeuren bringt Radweg nach Sontheim auf den Weg

Die Marktgemeinde Ottobeuren will den Radweg nach Sontheim entlang der Staatsstraße 2011 auf den Weg bringen. Zwar waren die meisten Räte in der jüngsten Sitzung der Ansicht, dass der Radwegebau eigentlich eine Maßnahme zur Verkehrssicherheit der Staatsstraße und damit Aufgabe des Bayerischen Staates ist. Letztlich sprachen sie sich aber einstimmig dafür aus, einen Förderantrag für den Radwegbau über eine sogenannte 'Sonderbaulast' zu stellen. Das bedeutet, die Gemeinde muss einen Teil der...

  • Memmingen
  • 18.10.15
  • 27× gelesen
Lokales

Projekt
Molkerei-Areal: Bauplätze und Geschäftshaus in Boos im Blick

Was soll auf dem Molkerei-Areal entstehen? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Booser Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung. Konkret ging es um zwei Varianten für ein mögliches Wohngebiet, um die Bauleitplanung einen Schritt voranzubringen. Wann das Projekt umgesetzt wird, steht allerdings noch in den Sternen. Schließlich ist die Gemeinde noch nicht im Besitz des Grundstücks. Eine Bietergemeinschaft hatte das Areal bei einer Zwangsversteigerung erworben. Die Gemeinde, die mitgeboten...

  • Memmingen
  • 16.07.15
  • 63× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Ortsentwicklung ist Hauptthema bei Bürgerversammlung in Legau

Die Rahmenplanung für die Ortskernentwicklung ist das Hauptthema bei der Legauer Bürgerversammlung gewesen. Im Zentrum standen dabei die Bereiche alte Schule, Gasthaus Post, Gasthaus Löwe sowie eine Freifläche zwischen Kirche und Kindergarten und deren weitere Nutzung. Laut Planer Wilhelm Daurer würden sie hohes Potenzial für eine neue Nutzung oder Umnutzung besitzen. Daurer machte deutlich, dass es bei der Ortskernentwicklung darum geht, Leben im Dorf zu halten, die Versorgung zu verbessern,...

  • Memmingen
  • 01.12.14
  • 33× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019