Alles zum Thema Planung

Beiträge zum Thema Planung

Lokales
Die Ulmer Straße von oben.

Geplantes Gewerbezentrum
Kemptens Oberbürgermeister Kiechle sieht vor allem Sportangebot an der Ulmer Straße positiv

Der Begriff „Randsortiment“ klingt harmlos, hat es aber in sich: Waren, die bei manchen Einzelhändlern nur nebenbei mitlaufen, sind für viele in der Innenstadt das Hauptgeschäft. Und weil die Stadt deren Existenz nicht in Gefahr bringen will, werden bei allen neuen Handelsstandorten außerhalb der Innenstadt die Randsortimente begrenzt. Wie viel davon in einem geplanten Fachmärkte- und Sportzentrum an der Ulmer Straße verträglich ist, soll unter anderem ein Einzelhandelsgutachten klären, auf...

  • Kempten
  • 06.03.18
  • 797× gelesen
Lokales

Wohnungsbau
Planung der Funkenwiese in Kempten kurz vor Abschluss

Seit Herbst 2015 wird über die Bebauung der Funkenwiese diskutiert. Der Planungsprozess im Bereich 'Stiftallmey II'geht nun offenbar seinem Abschluss entgegen. Nach der wiederholten öffentlichen Auslegung kamen zuletzt nur noch wenige Fragen und Anregungen zur Sprache. Wenn der Stadtrat noch zustimmt, ist die notwendige Satzung beschlossene Sache. Im Bauausschuss ging es beispielsweise um die Dimensionen des Kanalnetzes. Doch da beruhigte Antje Schlüter, Leiterin des Stadtplanungsamts. Mit...

  • Kempten
  • 13.02.18
  • 492× gelesen
Lokales

Wohnungen
Baugebiet Halde-Nord in Kempten: Nochmal umgeplant

Das neue Baugebiet Halde-Nord, in das die Stadt Kempten und vor allem viele Wohnungssuchende so viele Hoffnungen setzen, bleibt ein extrem schwieriges Thema: Nach wiederholten Verzögerungen bei den Vorbereitungen musste jetzt nochmals umgeplant werden. Da der Bau von Tiefgaragen für eine ganze Reihe von Geschossbauten viel zu teuer kommen würde, entstehen jetzt im mittleren Teil des riesigen Baugebiets anstelle solcher Haustypen sehr große Terrassenbauten. Im Bauausschuss des Stadtrats fiel...

  • Kempten
  • 22.09.17
  • 586× gelesen
Lokales

Planung
Welche Auswirkungen hat die Umgestaltung des Kemptener Stadtparks auf die Festwoche?

Am Montag hat der Aufbau für die Allgäuer Festwoche (12. bis 20. August) begonnen. Und noch bleibt alles beim Alten. Die etwa 400 Aussteller (davon übrigens 50 Prozent aus dem Allgäu) sind meist an ihrem angestammten Platz, die 15 Messehallen ebenfalls und das Freigelände ist wie die Jahre zuvor zugänglich. Doch was ist, wenn der Stadtpark umgestaltet wird? Was wird anders, wenn die Sparkasse ihre Tiefgarage baut? Können die Wirte und Aussteller längerfristig planen? Ja, sagt dazu...

  • Kempten
  • 18.07.17
  • 14× gelesen
Lokales

Straßenverkehr
Anschluss gesucht: Ausbau der B12 zwischen Buchloe und Kempten ist in Planung

Seit kurzem steht fest: Der vierspurige Ausbau der B12 zwischen Kempten und Buchloe wird im Norden beginnen. Laut Staatlichem Bauamt soll die Baugenehmigung für den Bereich an der A96 bis Sommer 2018 vorliegen. Insgesamt betrifft der Ausbau über 50 Kilometer. Neun Teilabschnitte werden nach und nach zur Baustelle. Am Ende läuft es wohl auf einen autobahnähnlichen Ausbau hinaus, eventuell sogar teilweise ohne Tempolimit. Mit Beginn der Planungen rückt auch der Bau neuer Auffahrten in den Fokus....

  • Kempten
  • 07.07.17
  • 588× gelesen
Lokales

Neugestaltung
Stadteinfahrt nach Kempten rund um den Berliner Platz soll schöner werden

Dass es sich bei der künftigen Gestaltung des Gebiets rund um den Berliner Platz um ein Großprojekt handelt, sieht man schon am Planungsaufwand. Seit Januar 2012 laufen die vorbereitenden Untersuchungen, seit Oktober 2013 befassen sich die Bauverwaltung und das Münchner Büro Dragomir intensiv mit den Entwicklungen. Sieben Sitzungen hat ein Steuerkreis bereits hinter sich. Wie berichtet, steht jetzt der Rahmenplan. Demzufolge wird sich mancher gewohnte Blick auf das Areal drastisch...

  • Kempten
  • 27.06.17
  • 20× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Planungen für die Festwoche 2017 in Kempten sind abgeschlossen

Die Hallen- und Freigeländeplanung für die Wirtschaftsmesse im Rahmen der Allgäuer Festwoche ist abgeschlossen. Die Hälfte der 400 Aussteller kommt aus dem Allgäu, rund zehn Prozent sind Erstaussteller. Da die Nachfrage größer war als das Angebot an Standflächen, konnten nicht alle Interessenten berücksichtigt werden. Thematische Schwerpunkte der 68. Allgäuer Festwoche sind Bauen, Renovieren und Energie, Leben und Wohnen, Küchen, Kochen und Genuss, Freizeit, Tourismus und Gesundheit sowie...

  • Kempten
  • 21.06.17
  • 75× gelesen
Lokales

Baugrund
Wann wird auf der Halde-Nord in Kempten endlich gebaut?

Seit Jahren wird geplant, doch wann geht es mit den 350 Wohneinheiten auf der Halde-Nord endlich los? Jetzt hat die Stadt zumindest fast alle Grundstücke in ihrem Besitz. Denn etwa 800 Interessenten warten bei der Verwaltung darauf, ein Baugrundstück in der Stadt kaufen zu können. Warum es mit dem neuen Baugebiet im Nordwesten Kemptens so lange dauert, woran es hakt und wie der Stand der Dinge ist lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe XXX, vom 13.06.2017. Die...

  • Kempten
  • 12.06.17
  • 409× gelesen
Lokales

Versorgung
Wohnraum in Kempten: Viele Pläne, aber bisher wenige Bauten

Stadt bereitet derzeit mehrere neue Wohngebiete vor 'Wohnen hat höchste Priorität im Baureferat.' Das sagt Baureferent Tim Koemstedt und viele, die ein Baugrundstück oder eine Wohnung in der Stadt suchen, hören es gern. Denn Wohnraum ist knapp. Allein weit über 800 Interessenten für ein Baugrundstück stehen bei der Verwaltung an. Mit dem Schwalbenberg in Thingers wurde jetzt ein weiteres neues Baugebiet auf den Weg gebracht. Segnet der Stadtrat am Donnerstag den geänderten Bebauungsplan ab,...

  • Kempten
  • 21.01.17
  • 32× gelesen
Lokales

Städtebau
Entwicklung der Kemptener Innenstadt kommt anders als geplant

Jetzt werden nicht nur Ideen für einen neuen Stadtpark entwickelt, sondern auch für die ZUM, den Linggpark und den Königsplatz. Eine Auswirkung: Der Baubeginn einer neuen Sparkassen-Tiefgarage verzögert sich um ein Jahr. Bei der Neugestaltung des Kemptener Stadtparks und dem Bau einer Sparkassen-Tiefgarage ist jetzt – wieder einmal – alles anders als zunächst auf den Weg gebracht: Planungsbüros sollen nun nicht nur für den Stadtpark Konzepte entwerfen, sondern auch für das Umfeld mit dem...

  • Kempten
  • 18.01.17
  • 121× gelesen
Lokales

Planung
Organisatoren des Kemptener Weihnachtsmarkts greifen Kritik auf und wollen in Zukunft einiges ändern

Es ist wie bei der Festwoche. Kaum ist sie vorbei, wird die nächste geplant. So jetzt auch beim Weihnachtsmarkt. Seitdem die Buden dichtmachten, wird diskutiert, was im nächsten Jahr besser werden kann. Das ist einiges. Die Bühne an der Freitreppe zum Beispiel kam überhaupt nicht an. Auch die Anbindung an den Rathausplatz gefiel so nicht. Das, heißt es von den Organisatoren, soll sich ändern. Der Standort Bühne wird 'definitiv so nicht mehr' sein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 28.12.16
  • 11× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Gestaltungsbeirat des Stadtparks Kempten kritisiert geplante Tiefgarage und überrascht mit einem Vorschlag

Eine Tiefgarage unter dem Stadtpark finden die Mitglieder des Kemptener Gestaltungsbeirats nicht gut. Auch wenn man auf die Garagendecke noch so viel Erde schüttet, könne eine Ersatzbepflanzung für zwei zu fällende Kastanien dort nicht gut wachsen, sagen die Berater des Stadtrats. Wenn aber aus politischen Gründen eine Tiefgarage kommen müsse, könne man auch 'den ganzen Mut zusammennehmen' und gleich alle alten Kastanien im Stadtpark fällen. Als die Landschaftsplanerin und die Architekten des...

  • Kempten
  • 25.11.16
  • 9× gelesen
Lokales

Kultur
Wie geht es mit der Residenzhof-Kultur in Kempten weiter?

Die Residenzhof-Kultur während der Festwoche läuft nicht so wie erwartet. Sie macht Miese. Zu hohe Kosten und zu wenig Besucher klagt die Festwochenleitung und fragt: was tun? Doch als festen Bestandteil der Festwoche will der Werkausschuss dieses Kulturangebot nicht aufgeben. So setzt man jetzt auf regionale Künstler – und mehr Besucher. Weitere Informationen sowie die Stimmen von Politikern zu diesem Thema, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 11.11.16
  • 17× gelesen
Lokales

Planung
Tiefgaragenbau: Sparkasse plant um - Die alten Kastanien im Stadtpark sind gerettet

Die sechs über 100 Jahre alten Kastanien im Kemptener Stadtpark sind gerettet! Die Sparkasse Allgäu hat ihre Pläne zum Bau einer großen öffentlich zugänglichen Tiefgarage neben ihrer neuen Hauptstelle so verändert, dass die Bedenken Tausender Kemptener berücksichtigt werden. Durch die Planung könnte die Tiefgarage sogar mit einer weiteren verbunden werden. Die Bank will aus dem Gebäude an der Königstraße, in dem ihre Ausweichfiliale untergebracht ist, ein Geschäfte-, Büro- und Wohn-Quartier...

  • Kempten
  • 22.10.16
  • 8× gelesen
Lokales

Verhandlungen
Neues Wohngebiet Halde-Nord in Kempten: Bauverwaltung unter Druck

Politikern geht die Planung zu langsam voran. Außerdem gibt es Streit um private Grundstücke Warten, warten, warten. Wohnungs- und Hausbau-Interessenten haben genug gewartet, sagten kürzlich maßgebliche Kommunalpolitiker der Kemptener Verwaltung bei einer internen Sitzung des sogenannten Beirats und forderten sofortiges Handeln beim größten anstehenden Baugebiet, der Halde-Nord. "Überdeutliche Worte" seinen gefallen, sagt ein Insider. Das Ergebnis: Weil die Verwaltung aufgrund der...

  • Kempten
  • 27.07.16
  • 222× gelesen
Lokales

Planung
Kein Turm mit über 60 Meter Höhe in Kempten: Investor will trotzdem Hotel bauen

Die Pläne für einen Hochhausbau mit 200 Hotelzimmern an der Hangkante über Kempten sind vom Tisch. Der Investor gab bekannt, dass er auf den Bau des über 60 Meter hohen Gebäudes verzichtet. Ein Hotel an dieser Stelle will er aber dennoch verwirklichen. Die Stadt will jetzt über ein besonderes Verfahren Ideen sammeln, wie sich das umsetzen lässt. Oberbürgermeister Thomas Kiechle hält das prinzipiell auch für möglich. Was dort entstehen kann, soll jetzt mithilfe eines sogenannten...

  • Kempten
  • 16.06.16
  • 24× gelesen
Lokales

Planung
Wie geht es weiter mit dem Stadtpark in Kempten?

Wie geht es weite mit der Umgestaltung des Stadtparks? Gibt es bereits Entscheidungen für die Tiefgarage der Sparkasse? Denn davon abhängig sind die weiteren Pläne im Stadtpark. Die Sparkasse muss nämlich ihre Tiefgarage sanieren. Die ist marode. Jetzt überlegt sie, ob nicht ein Neubau günstiger wäre. Und davon könnten nicht nicht nur die Sparkassenkunden, sondern alle Kemptener profitieren, die im Norden der Stadt ständig auf Parkplatzsuche sind. Warum das so ist, welche Ideen es gibt und...

  • Kempten
  • 01.06.16
  • 14× gelesen
Lokales

Tourismus
Kemptener Hoteldirektorin kritisiert Pläne für Hotel-Turm

Harsche Kritik an den Plänen für einen über 60 Meter hohen Hotelturm hoch über Kempten hat die Direktorin eines bestehenden Kemptener Hotels geübt. Ihr geht es allerdings weniger um die dominierende Höhe des Baus, sondern um die Konkurrenz. In Kempten gebe es mit 1300 Hotelbetten jetzt schon mehr als von Touristikern als wünschenswert erachtet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 28.05.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kempten
  • 27.05.16
  • 9× gelesen
Lokales

Projekt
Hotelturm am Berliner Platz in Kempten geplant

Einen rund 65 Meter hohen Hotelturm plant Investor Walter Bodenmüller am Berliner Platz in Kempten – mit 200 Zimmern im Drei- und Vier-Sterne-Bereich. Daneben soll eine Seniorenresidenz mit betreutem Wohnen entstehen. Die Investitionssumme liege im "zweistelligen Millionenbereich". Die Reaktionen der Kemptener Stadtratsfraktionen reichen von . Für Teile des Areals besteht noch kein Baurecht. Der Investor hat die Flächen schon gekauft. Kritisch sieht Stadtarchäologe Dr. Gerhard Weber...

  • Kempten
  • 10.05.16
  • 228× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Gemeinde Aitrang nimmt Planung für Elbsee-Kreisel auf

Das Thema wird seit Langem zum Teil kontrovers diskutiert: der Elbseekreisel. In seiner jüngsten Sitzung stimmten die Mitglieder des Aitranger Gemeinderates einem Antrag von Gemeinderat Robert Trunzer zu, sich damit erneut zu beschäftigen. Er stimmte mit 8:5 zu, in die Planungen für einen Kreisverkehr einzusteigen. Wie die beteiligte Straßenverkehrsbehörde und die Polizei urteilen, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 09.05.2016. Die Allgäuer...

  • Kempten
  • 08.05.16
  • 15× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Profit contra Ästhetik: Kommentar von AZ-Redakteur Jochen Sentner zum Thema Fasshalle in Kempten: Umstrittener Kopfbau genehmigt

Eine Farce war die jüngste Sitzung des Bauausschusses. Es ging entweder um juristische oder wirtschaftliche Betrachtungen. Keinerlei Rolle spielte mehr, wie Gebäude im Stadtbild über die nächsten Jahrzehnte wirken. Dabei hatten sich Stadträte und Verwaltung hehre Ziele vorgenommen, als sie einen hochkarätig besetzten Gestaltungsbeirat installierten. So, wie es jetzt gelaufen ist, kann man sich die Mühe der Experten aber sparen. Das Gremium hatte erfrischend deutliche Worte gefunden zu den...

  • Kempten
  • 07.04.16
  • 173× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Fasshalle in Kempten: Umstrittener Kopfbau genehmigt

Nach längerem Hin und Her hat der Bauausschuss nun der Planung für einen neuen Kopfbau an der Fasshalle zugestimmt. An dem Entwurf, den zuletzt der Gestaltungsbeirat kritisiert hatte, gab es indes kaum noch Änderungen. Es geht um einen viergeschossigen Betonbau mit einem Technikgeschoss. 1.000 Quadratmeter Bürofläche sollen entstehen. In der Fasshalle selbst sind drei Gastronomie-Betriebe mit über 700 Plätzen vorgesehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer...

  • Kempten
  • 06.04.16
  • 258× gelesen
Lokales

Planung
Konzept für Feuerwehrmuseum in Kaufbeuren steht

Eine Symbiose von Mensch und Technik – unter diesem Motto plant der Feuerwehrmuseumsverein sein neues Museum in der Backsteinhalle auf dem Momm-Gelände. Bezogen auf den anstehenden Umbau heißt das: Bisher standen in dem Depot nur Oldtimer, jetzt kehrt Leben ein. Mittlerweise ist das Konzept für die Einrichtung auf den 1150 Quadratmetern Fläche der zwei Etagen ausgearbeitet. Ende März sollen die Arbeiten beginnen. Mit ersten Ergebnissen rechnet der Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr, Hubert...

  • Kempten
  • 24.02.16
  • 18× gelesen
Lokales

Heirat
Große Hochzeitsmesse in Memmingen

Der Traum eines jeden Brautpaares ist eine wundervolle, einmalige Hochzeit, die ihm und den Gästen ein Leben lang in Erinnerung bleibt. Wenn da nur die Planung und die winzigen Details nicht wären. Bei der Hochzeitsshow in der Memminger Stadthalle haben sich am Wochenende 37 ausstellende und beratende Firmen getroffen, die für die Verliebten Empfehlungen sowie fachkundigen Rat parat hatten. Unter den Besuchern waren auch Maria Degenhard und Manuel Weixler aus Bad Grönenbach, die im September...

  • Kempten
  • 01.02.16
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019