Plan

Beiträge zum Thema Plan

98×

Gotteshaus
Gestaltungsgremium befasst sich mit Kaufbeurer Moschee-Plänen

Die Pläne des türkisch-islamischen Kulturvereins in Kaufbeuren werden in der Stadt auch 2018 für Gesprächsstoff sorgen. Anfang Februar tritt erstmals ein Gestaltungsgremium zusammen, das sich mit dem Vorhaben befasst. Bis zur Sommerpause soll ein Entwurf auf dem Tisch liegen, in dem sich die Vertreter des Vereins und der Stadt, möglichst sogar die Befürworter und die Kritiker wiederfinden. Dann entscheidet der Stadtrat über die bauliche Gestaltung des islamischen Gemeindezentrums und einen...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.18
65×

Windenergie
Geplante Windräder bei Fuchstal: Gericht sieht Kaltentaler Klage als unzulässig an

Kammer erkennt keine Verletzung der gemeindlichen Rechte durch Fuchstaler Windrad-Pläne. Jetzt kommt es auf die nächsthöhere Instanz an Einen Dämpfer hat der Markt Kaltental am Dienstagvormittag bei seinem Kampf gegen die Fuchstaler Windräder im Kingholz östlich von Frankenhofen hinnehmen müssen. Die erste Kammer des Verwaltungsgerichts (VG) München machte – allerdings noch ohne förmliche Entscheidung – deutlich, dass es die Kaltentaler Klage als gar nicht zulässig betrachtet. Weil bei diesem...

  • Kaufbeuren
  • 19.01.16
25×

Windenergie
Pläne für ein zweites Windrad bei Biessenhofen

Die Marktoberdorfer Bau- und Energiefirma Hubert Schmid will noch ein zweites Windkraftrad auf Biessenhofener Flur errichten. Dies erfuhren die Biessenhofener Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung. Laut Information von Bürgermeister Wolfgang Eurisch soll es 2,4 Megawatt Leistung liefern und 199,5 Meter hoch sein. Die Zustimmung des Grundstückseigentümers liege schon vor, berichtete Eurisch. Derzeit laufe noch das Artenschutzverfahren, dessen Ergebnis in den nächsten Tagen dem Landratsamt...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.12
82×

Aufstellungsbeschluss
Stöttwang möchte Bauland ausweisen

Es gibt Bauwünsche in Stöttwang. Ein Aufstellungsbeschluss zur Ausweisung eines Baugebietes in der Gemeinde war deshalb Thema im Gemeinderat. Bürgermeister Richard Ficker berichtete dem Rat über einige Nachfragen von Ortsansässigen nach Bauplätzen. Schnell waren sich die Gemeinderäte einig, dass Grundstücke am Trainingsplatz mit einer Gesamtfläche von etwa 11 000 Quadratmetern, die für acht bis zehn Einzelhäuser Platz böten, sehr gut geeignet seien, um dort zügig einen Bebauungsplan...

  • Kaufbeuren
  • 27.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ