Plan

Beiträge zum Thema Plan

Rund 50 Maßnahmen sind in dem Konzept für die Weiterentwicklung Steinheims enthalten, die in den nächsten 15 Jahren Schritt für Schritt umgesetzt werden sollen.
 436×

Schrittweise Umsetzung
Entwicklungskonzept für Steinheim beschlossen

Der Memminger Stadtteil Steinheim soll weiterentwickelt werden, das Konzept hat das Planungsteam abgeschlossen. Wie die Memminger Zeitung (MZ) berichtet, haben die Stadträte den Plan nun einstimmig beschlossen. Darin sind etwa 50 Maßnahmen enthalten, die in den nächsten 15 Jahren schrittweise umgesetzt werden sollen, heißt es in dem Bericht weiter. Ziel sei es demnach, Steinheim attraktiver zu machen. Der dörfliche Charakter soll erhalten bleiben und der Ort soll nur noch ein bisschen...

  • Memmingen
  • 30.06.20
 242×

Zukunft
Memmingen will Waldpflege zum Wohl weiterer Generationen betreiben

Über die Zukunft der heimischen Wälder haben die Memminger Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung beraten. Letztlich verabschiedete das Gremium einstimmig einen neuen Forstwirtschaftsplan für die Wälder der Stadt. Diese erstrecken sich auf insgesamt 1.165 Hektar. Laut Gesetz sollen anhand des auf 20 Jahre angelegten Plans eine vorbildliche Waldbewirtschaftung umgesetzt und die Nachhaltigkeit sichergestellt werden. Mit anderen Worten: Der Wald sollte der nächsten Generation stets in einem...

  • Memmingen
  • 13.06.18
Ein Minarett für ihre Moschee an der Schlachthofstraße möchte die Türkisch-Islamische Gemeinde Memmingen bauen. Allerdings wird der entsprechende Antrag von der Stadtverwaltung derzeit nicht weiter bearbeitet. Die Pläne liegen auf Wunsch der Gemeinde momentan auf Eis.
 1.403×

Bauprojekt
Minarett-Pläne der Türkisch-Islamische Gemeinde Memmingen liegen auf Eis

Die Türkisch-Islamische Gemeinde Memmingen hegt den Wunsch, auf dem Gelände ihres Kulturzentrums an der Schlachthofstraße ein Minarett für die Moschee zu bauen. Ein entsprechender Antrag liegt der Stadtverwaltung mittlerweile vor. Allerdings „ruht“ er im Moment, wie Hauptamtsleiter Michael Birk jetzt auf Nachfrage der MZberichtete. Daher werde sich der Bauausschuss des Stadtrats erst mit dem Antrag befassen, wenn die Türkisch-Islamische Gemeinde mit ihrem Bauwunsch wieder auf die Stadt zukomme....

  • Memmingen
  • 07.06.18
 276×

Pläne
Bahnbrücke über die Schwelk bei Westerheim wird erneuert

Die Eisenbahnüberführung über die Schwelk in Westerheim soll erneuert werden. Wolfgang Kriechbaum von der DB Netz AG stellte die Pläne in der jüngsten Gemeinderatssitzung vor. Bei der eingleisigen Eisenbahnüberführung handelt es sich demnach um ein denkwürdiges altes Bauwerk aus dem Jahr 1873. Der Bahnverkehr wurde ein Jahr später aufgenommen. Die Planungen für die Baumaßnahme laufen bereits seit einigen Jahren. Johannes Beckert von der Sweco GmbH Planung Ingenieurbauwerke wies auf Mängel wie...

  • Memmingen
  • 14.02.18
 382×

Pläne
Alpines Landleben im Unterallgäu: Bauernhofmuseum Illerbeuren erweitert sich

Eine große Erweiterung steht im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren in den nächsten Jahren an: Auf einem Erweiterungsgelände von insgesamt acht Hektar soll in Hanglage erstmals auch alpines Landleben im Unterallgäu sichtbar werden. Die Pläne dafür liegen längst in der Schublade, sogar entsprechende Gebäude wurden beispielsweise im Oberallgäu bereits abgebaut und eingelagert. Allerdings scheiterte der große Museumswurf bisher daran, dass drei der acht Hektar Erweiterungsfläche fest in...

  • Memmingen
  • 29.12.17
 40×

Wirtschaft
Pläne für Ikea in Memmingen sind einen Schritt weiter

Die Planungen für eine Ikea-Niederlassung samt Fachmarktzentrum am Memminger Autobahnkreuz schreiten voran: Der Stadtrat hat den entsprechenden Bebauungsplan mehrheitlich beschlossen. Gegenstimmen kamen von der CSU (3), den Grünen (3) und der ÖDP (4). Die Gegner befürchten, dass die Fachmärkte dem Handel in der Innenstadt schaden könnten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 13.12.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Memmingen
  • 12.12.17
 96×

Verkehr
Straßensanierung bei Memmingen: Wieder eine neue Variante bei Hurren-Straße

Bei der seit vielen Jahren geführten Diskussion um die sogenannte Hurren-Straße gibt es eine neue Entwicklung: Die Memminger Stadtverwaltung berechnet derzeit, was eine Sanierung der maroden Straße auf der bestehenden Trasse kosten würde. Das hat Oberbürgermeister Manfred Schilder auf Nachfrage der Memminger Zeitung mitgeteilt. Bisherige Pläne sahen neben einer Sanierung auch immer eine teilweise Verlegung der 3,4 Kilometer langen Straße vor. Die Kosten wurden auf etwa drei Millionen Euro...

  • Memmingen
  • 23.10.17
 21×

Pläne
Ikea-Ansiedlung in Memmingen: Stadträte beraten am Dienstag über Fachmarkt-Zentrum

Wie geht es in Sachen Ikea weiter? Darf das Unternehmen seine Pläne am Memminger Autobahnkreuz wie gewünscht in die Tat umsetzen? Mit diesen Fragen befasst sich der Stadtrat in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 18. Juli, ab 16 Uhr im Rathaus. Knackpunkt wird ein umstrittenes Fachmarkt-Zentrum sein. Denn manche Stadträte befürchten, dass die Märkte eine zu große Konkurrenz für die Händler in der Innenstadt wären. Vor diesem Hintergrund hat Ikea seine Pläne für die Fachmärkte bereits zweimal...

  • Memmingen
  • 15.07.17
 15×

Fußball
Regionalliga-Spielplan: Nach Eröffnungsknaller muss Memmingen nach Illertissen

Der Bayerische Fußballverband (BFV) hat 12 Tage vor dem Saisonstart den heiß ersehnten Spielplan für die Regionalliga Bayern veröffentlicht. Das offizielle Eröffnungsspiel zwischen dem FC Memmingen und dem TSV 1860 München (bereits restlos ausverkauft) stand mit dem 13. Juli bereits im Vorfeld fest. Auch der zweite Spieltag ist für den FCM ein Knüller. Am Freitag, 21. Juli (18.30 Uhr) geht es gleich zum Lokalduell nach Illertissen. Am Dienstag, 25. Juli, steigt um 19.30 Uhr gegen den SV...

  • Memmingen
  • 02.07.17
 36×

Kommunales
Zufahrtsstraße zum neuen Buxheimer Feuerwehrhaus wird für 570.000 Euro gebaut

Der Bau der Zufahrtsstraße zum neuen Buxheimer Feuerwehrgerätehaus hat begonnen. Die damit einhergehende Verlängerung der Rudolf-Diesel-Straße wird voraussichtlich knapp 570 .000 Euro kosten. Entstehen wird laut Peter Jellen vom Ingenieurbüro Jellen & Co eine rund 320 Meter lange Verbindungsstraße. Hauptgrund für die Erschließung des neuen Gewerbegebiets ist der Umstand, dass Der Standort des neuen Feuerwehrhauses wird in der Verlängerung der Rudolf-Diesel-Straße liegen und drei Flurnummern...

  • Memmingen
  • 24.06.17
 41×

Gewerbe
Memminger Stadtrat kritisiert Buxheimer Gewerbepläne

Auf erheblichen Widerstand bei der Stadt Memmingen stößt das Ansinnen der benachbarten Gemeinde Buxheim, ihre Gewerbeflächen im Bereich des Memminger Autobahnkreuzes auszuweiten. In der jüngsten Sitzung des städtischen Bausenates wurden zwei Gründe dafür deutlich: Während die Verwaltung in ihrer Stellungnahme auf eine 'erhebliche Mehrbelastung' der Buxheimer Straße (Straße im Stadtgebiet) verwies, griffen verschiedene Stadträte das Thema 'Einzelhandel' auf und monierten, dass Buxheim keinerlei...

  • Memmingen
  • 31.03.17
 19×

Medizin
Pläne gegen Ärztemangel: Mediziner aus dem Unterallgäu sehen richtige Ansätze

'An allen Ecken und Enden, wo ältere Kollegen aufhören, gibt es Probleme, Nachfolger zu finden': Matthias Schinkel, Mitglied der hausärztlichen Gemeinschaftspraxis in Heimertingen (Unterallgäu), steht der drohende Ärztemangel auf dem Land klar vor Augen. Unter anderem mit Stipendien und Niederlassungsförderungen will das bayerische Gesundheitsministerium gegensteuern. Schinkel und Dr. Max Kaplan, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, sehen hierin zwar richtige Ansätze, machen aber...

  • Memmingen
  • 02.02.17
 43×   2 Bilder

Neubau
Memmingen: Ikea stellt Bürgern neue Pläne vor

Wie sehen die neuen Ikea-Pläne aus? Das wollten über 200 Interessierte bei einer Infoveranstaltung des Möbelriesen und der Stadt wissen. Zudem stellten die Bürger zahlreiche Fragen zur geplanten Niederlassung am Autobahnkreuz. Zuvor hatten Vertreter von Ikea und der Stadtverwaltung sowie Gutachter das Wort ergriffen. Ikea hat sein ursprüngliches Konzept überarbeitet, nachdem von verschiedenen Seiten – vor allem aber von Händlern in der Innenstadt – Kritik an einem neben dem...

  • Memmingen
  • 14.12.16
 176×

Gemeinderat
Pläne eines Landwirts sorgen für Streit in Heimertingen

Dem Bauvorhaben eines Landwirts, der einen großen Güllebehälter und eine Mehrzweckhalle bauen will, hat der Heimertinger Gemeinderat (Unterallgäu) jetzt das gemeindliche Einvernehmen mehrheitlich versagt. Der Gemeinderat lehnte den Bauantrag mit 11:1 Stimmen ab. Die Gegenstimme kam vom örtlichen CSU-Vorsitzenden Jürgen Schütz. Bürgermeister Jürgen Schalk erläuterte auf Anfrage, dass ein großer und überregional bekannter landwirtschaftlicher Betrieb, der im Schulerloch in Bad Grönenbach...

  • Memmingen
  • 28.10.16
 12×

Zwischenbilanz
Landkreis Unterallgäu setzt derzeit kommunalen Aktionsplan um

In vielen Unterallgäuer Gemeinden gibt es inzwischen einen Behindertenbeauftragten, am Schulamt wurde eine Beratungsstelle eingerichtet und das Landratsamt informiert nun verstärkt über barrierefreies Bauen: Zahlreiche Maßnahmen aus dem kommunalen Aktionsplan für Menschen mit Behinderung sind mittlerweile realisiert oder werden gerade umgesetzt. Darüber haben Andrea Preissler-Springer und Caroline-Maria Gsöllpointner von der Koordinationsstelle Inklusion am Landratsamt die Mitglieder des...

  • Memmingen
  • 15.10.16
 17×

Konzept
OB-Wahl: Kennerknecht (SPD) will Memmingen Stück für Stück voranbringen

Markus Kennerknecht hat klare Vorstellungen, wie sich Memmingen mit ihm als Oberbürgermeister entwickeln soll. So stellt er als Gast der MZ-Redaktion seine Pläne für ein ganzheitliches Entwicklungskonzept vor, das er 'Memmingen 2028' nennt. Es geht darum, was in den kommenden zwölf Jahren zum Wohle der Stadt auf die Beine gestellt werden kann. Dabei liegt ihm eines besonders am Herzen: 'Das Konzept muss unter Beteiligung der Bürger entwickelt und umgesetzt werden.' Die Eckpunkte von...

  • Memmingen
  • 05.09.16
 11×

Kommunalpolitik
Memminger OB-Wahl: CSU-Kandidat präsentiert Zehn-Punkte-Plan

500 bezahlbare Wohnungen in Memmingen schaffen, eine zentrale Beratungsstelle für Vereine einrichten und andere Öffnungszeiten im Hallenbad anbieten: Diese Ziele sind Teil eines Zehn-Punkte-Plans, den der Oberbürgerneister-Kandidat der CSU, Dr. Robert Aures, jetzt als Gast unserer Redaktion präsentiert hat. Um den Wirtschaftsstandort Memmingen stark zu halten, will er zudem eine 'aktive Ansiedlungspolitik' betreiben und 'nicht warten, bis jemand an der Tür klingelt'. Aures möchte auch ein...

  • Memmingen
  • 31.08.16
 25×

Politik
Abgeordneter Klaus Holetschek: Kliniken in Memmingen und im Unterallgäu müssen enger zusammenarbeiten

Für den Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek ist klar, dass die Kliniken in Memmingen und dem Unterallgäu künftig viel enger zusammenarbeiten sollten: 'Das müssen wir nach der Oberbürgermeister-Wahl anpacken', sagte der CSU-Politiker mit Blick auf eine Krankenhäuser-Fusion. Als Gast unserer Redaktion forderte Holetschek auch, die touristischen Potenziale des Allgäu-Airports stärker zu nutzen. Der Landespolitiker hat hier vor allem den russischen Markt im Auge. Welche Behörde der Abgeordnete...

  • Memmingen
  • 24.08.16
 32×

Regionalliga
Änderungen im Vorbereitungsprogramm des FC Memmingen

Im Vorbereitungsplan des Fußball-Regionalligisten FC Memmingen gibt es Änderungen. Nachdem es am Sonntag, 19. Juni, in Gundelfingen wegen der dortigen Platzsanierung nicht geht, wurde nun ein Blitzturnier in Glött organisiert. Daran nehmen neben dem FCM und Bayernligist FC Gundelfingen der Landesligist FV Illertissen II und der gastgebende Bezirksliga-Aufsteiger SSV Glött teil. Am vorübergehend angedachten Ausweichspielort Westerheim für die Partie gegen Gundelfingen wird nun ersatzweise am...

  • Memmingen
  • 07.06.16
 21×

Gemeinderat
Windkraftanlagen: Aichstetten sucht nach Schlupfloch

Der Aichstetter Gemeinderat will zusammen mit einem Fachanwalt ein Schlupfloch finden, um die zwei geplanten Windkraftanlagen rechtlich ablehnen zu können. Die Gemeinde kann einerseits als sogenannter Träger öffentlicher Belange eine Stellungnahme zur immissionsschutzrechtlichen Genehmigung abgeben. Das betrifft Belange wie Natur-, Arten- und Denkmalschutz sowie Lärm und Schattenwurf. Problem dabei: Dafür fehlt dem Gemeinderat letztlich das Fachwissen. Andererseits hat die Gemeinde über den...

  • Memmingen
  • 26.02.16
 32×

Information
Neue Ziele im Osten: Am Sonntag tritt der Winterflugplan des Allgäu-Airports in Kraft

Mit 19 nationalen und internationalen Verbindungen startet der Allgäu-Airport in die Wintersaison. Der neue Flugplan, der am Sonntag, 25. Oktober, in Kraft tritt, listet pro Woche 63 Starts auf - 80 Prozent mehr als im Winterhalbjahr 2014/15. Großen Anteil daran haben die innerdeutschen Flüge nach Berlin, Hamburg und Köln. Aber auch Ziele in Osteuropa sind auf dem Vormarsch. So geht es erstmals im Winter nach Tuzla (Bosnien), Sofia (Bulgarien) und Vilnius (Litauen). Weitere Informationen...

  • Memmingen
  • 23.10.15
 22×

Notfallplan
Asylbewerber: Landkreis Unterallgäu richtet Notunterkunft auf Gelände des Allgäu-Airports in Memmingerberg ein

Auch der Landkreis Unterallgäu muss nun eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge einrichten: Im Zuge eines Notfallplans der Regierung von Schwaben soll nun eine Halle auf dem Gelände des Allgäu-Airports in Memmingerberg zu einer Notunterkunft umgerüstet werden. Diese soll vorübergehend rund 250 Asylbewerbern Platz bieten. Nach Angaben der Regierung von Schwaben kommen die Flüchtlinge am Samstag, 19. September, in Memmingerberg an. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 14.09.15
 20×

Planung
Benningens Rathauschef will Dorfentwicklung vorantreiben

Eine Reihe an Projekten will Benningens Bürgermeister mittel- und langfristig angehen. Dies machte Martin Osterrieder nicht nur bei seiner ersten Bürgerversammlung deutlich. Gegenüber der Memminger Zeitung nannte der Rathauschef zahlreiche Vorhaben wie etwa die Dorf- und Innerortsentwicklung, die Neugestaltung des Sportplatzes und die Entwicklung rund um den Flughafen. Vor zwei Jahren hatte die Gemeinde Benningen südlich der Start- und Landebahn 45 Hektar Grundfläche erworben. Rund 13 Hektar...

  • Memmingen
  • 13.04.14
 118×

Iller-Hängebrücke
Kronburg beteiligt sich nicht an Iller-Projekt

Der Kronburger Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung eine Grundsatzentscheidung zum EU-Projekt 'Flussraum Iller – Wasserkraft und Natur am Allgäuer Illerdurchbruch erleben' getroffen. Das Ratsgremium sprach sich einstimmig gegen eine finanzielle Unterstützung des Projekts aus. Das Vorhaben umfasst unter anderem einen 23 Meter hohen Aussichtsturm und eine 81 Meter lange Hängebrücke über die Iller bei Legau. Während sich die Gemeinderäte in Bad Grönenbach und Legau bereits im vergangenen...

  • Memmingen
  • 03.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020