Plan

Beiträge zum Thema Plan

Um historisches Totenbrauchtum in Oberdorf und die damalige Angst vor dem Scheintod geht es in einer Sonderschau, die nächstes Jahr im Rathaus zu sehen ist. Dort wird auch dieses Foto von der 1896 gebauten Leichenhalle gezeigt.
266× 2 Bilder

Kultur
Stadt Marktoberdorf stellt aktuelle Ausstellungspläne vor

Ob das anhaltende Besucherinteresse an der Bunkerausstellung, die zum Jubiläum vergrößerte Ostallgäuer Kunstausstellung oder die Sonderschau über Scheintod und Totenbrauchtum: Zufrieden waren die Stadträte im Kulturausschuss mit der Ausstellungsplanung, die ihnen die Kulturverwaltung nun präsentierte. „400 Besucher allein in vier Wochen. Das übertrifft meine Erwartungen bei Weitem“, honorierte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell etwa den bisherigen Erfolg der Bunkerausstellung. Und Dr. Andrea...

  • Marktoberdorf
  • 09.10.18
155×

Gremium
Marktoberdorf: Umgestaltungspläne für zentrales Gelände um das Emmi-Fendt-Haus

Die Freien Wähler Marktoberdorf entwickelten einen Plan, wie sich das Gelände rund um das Emmi-Fendt-Haus ansprechender gestalten lässt: 'Ohne großen finanziellen Aufwand und ohne, dass einem möglichen Investor etwas verbaut wird', wie der neue stellvertretende Ortsvorsitzende Harald Schmid im Gespräch mit der AZ versicherte. Mit einem gut fünfstelligen Betrag sollte die Maßnahme zu verwirklichen sein, schätzt das Gremium. So soll unter anderem der Parkplatz umgestaltet werden. Das Gelände...

  • Marktoberdorf
  • 10.04.16
32×

Pläne
Lengenwang will neues Baugebiet schaffen

Um wieder Bauplätze zur Verfügung zu haben, ist die Gemeinde Lengenwang dabei, ein neues Baugebiet 'Auf dem Kreen' auszuweisen. Einzel-und Doppelhäuser sollen dort gebaut werden können. In der Sitzung händigte Bürgermeister Josef Keller jetzt den Satzungsentwurf für das Baugebiet den Gemeinderäten aus. Dann stellte er den aktuellen Planentwurf vor. In dem Wohngebiet wird es zweierlei Bauquartiere geben: In einem Bereich, dem sogenannten Gebiet WA-1, sind Gebäude mit der Geschosszahl zwei...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.16
33×

Pläne
Einstimmiges Ja zum neuen Hotel in Marktoberdorf

Nun können die konkreten Pläne für ein neues Hotel in Marktoberdorf folgen. Der Stadtrat hat einstimmig für das Gelände einer ehemaligen Gärtnerei einen Bebauungsplan verabschiedet, der sich einzig und allein auf dieses Vorhaben bezieht, und den Flächennutzungsplan entsprechend geändert. Alle Fraktionen sprachen von einem Gewinn für die Stadt und einem bürgernahen Verfahren. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell skizzierte das 'Ende eines sorgfältigen Prozesses'. Das Hotel werde ein 'weiterer...

  • Marktoberdorf
  • 19.01.16
21×

Pläne
Klinik-Areal: Chance auf lebendigen Stadtteil in Marktoberdorf

Die beiden Grünen-Kreisräte Dr. Rudolf Sprich und Hubert Endhard sehen die Chance, dass sich auf dem ehemaligen Krankenhausgelände in Marktoberdorf bei gezielter Planung ein lebendiger Stadtteil entwickeln kann. Vor dem Hintergrund, dass mögliche Käufer keine medizinische Nachnutzung des Klinik-Areals planten, wandten sich die Kreisräte in einem offenen Brief unter anderem an Landrätin Zinnecker und Bürgermeister Dr. Hell. Dort heißt es: Wir verstehen es "als Verpflichtung, auf dem...

  • Marktoberdorf
  • 06.04.15
98×

Nahverkehr
Marktoberdorfer Schüler arbeiten an neuem Buslinienplan

Die Gymnasiasten Manuel Vogler und Stefan Hafenmaier aus tüfteln am PC an einem schematischer Linien-Netzplan, der den (Schul-)Busverkehr in Marktoberdorf darstellt. Dieser ist nur ein Baustein des ambitionierten Gesamtprodukts, an dem die zwei und zwölf weitere Zwölftklässler in ihrem Projektseminar in Marktoberdorf basteln. Neben schematischen Liniennetzplänen für die Städte Kaufbeuren und Marktoberdorf entsteht nämlich ein topografischer, mit frei verfügbarem Kartenmaterial erstellter...

  • Marktoberdorf
  • 27.01.15
19×

Windräder
Marktoberdorfer Windkraft-Plan kommt vor Gericht

Am kommenden Montag beginnt die Auslegungsfrist für den geänderten Flächennutzungsplan von Marktoberdorf. Und schon jetzt ist eine Firma dagegen vor Gericht gezogen. Sie will mehrere, rund 200 Meter hohe Windräder in den ursprünglich vorgesehenen Vorranggebieten errichten. Das Stadtrat hat jedoch einige Zonen gekippt, andere deutlich verkleinert und damit die Abstände zur Wohnbebauung auf 650 Meter ausgeweitet. Gesetzlich vorgeschrieben sind derzeit noch 500 Meter. Bis 12. März können die...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.14
35×

Bauen
Stadtrat begrüßt Plan für neues Hotel in Marktoberdorf

Auch der Stadtrat begrüßt die Pläne für ein neues Vier-Sterne-Hotel in Marktoberdorf. Es soll auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei und nicht mehr neben einem Wohngebiet entstehen. Dort hatte sich seitens der Anwohner Widerstand erhoben, nun soll die Fläche Wohnhäusern vorbehalten bleiben. Einmütig verabschiedete das Gremium einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan. Auf diese Weise kann der Stadtrat auf die Gestaltung des 190-Betten-Hotels und der umgebenden Fläche Einfluss nehmen. Mehr zum...

  • Marktoberdorf
  • 29.01.14
82×

Innenstadt
19 Jahre nach Brand wird Marktoberdorfer Mohren-Areal wieder bebaut

Mancher Marktoberdorfer dürfte es schon vergessen haben: Im Jahr 1995 brannte das Gasthaus 'Mohren' an der Eberle-Kögl-Straße nächst der Rauh-Kreuzung ab. Auch heute noch ist die Ursache ungeklärt, nach wie vor wird Brandstiftung vermutet. Schon kurz nach dem Feuer wurde damals die Brandruine abgerissen. Einige Zeit stand der Platz leer, inzwischen wird er seit Jahren als Parkplatz genutzt. Wer dort gerne sein Fahrzeug abstellt, muss sich jedoch bald umorientieren: Im Sommer rücken dort die...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.14
14×

Verkehr
Georg-Fischer Straße in Marktoberdorf wird vielleicht umgeplant

Auf überaus reges Interesse nicht nur bei den Anliegern, sondern auch bei anderen Marktoberdorfern ist die Stellprobe in der westlichen Georg-Fischer-Straße gestoßen. Auf diese Weise sollte festgestellt werden, ob der Plan für den Umbau der Straße auch in der Praxis funktioniert. Und da waren doch manche überrascht, denn es klappte nur mit äußerster Müh und Not. Auch der Stadtrat war offenbar nicht ganz zufrieden. In nichtöffentlicher Sitzung stellte er fest, dass es 'durchaus eine Überlegung...

  • Marktoberdorf
  • 10.10.13
10×

Bauausschuss
Marktoberdorfer Bauamt weist Vorwurf über Planveränderungen bei Windkraftanlagen zurück

Mit einem Vorwurf erheblichen Ausmaßes sieht sich das Marktoberdorfer Bauamt konfrontiert: Mitarbeiter hätten beim Flächennutzungsplan für die Vorranggebiete für Windräder getrickst und die Unterlagen während der Auslegungsphase geändert. Dies wiesen sowohl Stadtbaumeister Peter Münsch als auch sein Stellvertreter Richard Siegert in der Sitzung des Bauausschusses deutlich zurück. Den Freien Wählern sei das Gerücht zu Ohren gekommen, erklärte Fraktionschefin Dr. Andrea Weinhart. Ihre klare Frage...

  • Marktoberdorf
  • 26.09.13
18×

Rathaus
In Marktoberdorf liegen seit heute Pläne zu Windkraftanlage aus

Windkraft ja, aber nicht gerade vor meiner Haustüre. So denken viele Allgäuer. Aktuell zeigt sich das in Marktoberdorf, wo seit heute im Rathaus die Pläne für die umstrittenen Windkraftanlagen Am Hart ausliegen. Auf dem Höhenrücken "Am Hart" zwischen Marktoberdorf und dem Ortsteil Bertholdshofen sollen rund ein Dutzend Windkraftanlagen entstehen. Die Stadt will die Windräder selbst betreiben, in der Nachbarschaft regt sich allerdings Widerstand. Rund 80 Bürger haben sich der...

  • Marktoberdorf
  • 27.08.13
21× 2 Bilder

Gr-stötten
Gemeinde Stötten kann Haushaltsplan noch rechtzeitig verabschieden

Stötten regelt seine Finanzen Vorberaten wurde der Haushaltsplan für das laufende Jahr bereits. Nachdem sich keine großen Fragen ergeben hatten, konnte der Gemeinderat Stötten ihn nun als Satzung mit einstimmigem Beschluss verabschieden. Vorgelegt wurde das Zahlenwerk in Vertretung durch Marina Holzer, die in der Vorbereitung eng mit der Gemeindeverwaltung und Bürgermeister Joachim Ernst zusammengearbeitet hatte. Teure Investition Turnhalle 'Schauen, sparen und die Haushaltslage verbessern',...

  • Marktoberdorf
  • 29.10.12
32×

Masterplan
Effiziente Energie - Landkreis Ostallgäu beschließt Masterplan

Konzept für Umstieg auf erneuerbare Quellen – Ziel: 50 Prozent bis 2020 'Masterplan Energiezukunft 2020' ist ein 85 Seiten starkes Werk überschrieben, das zwei Ausschüsse des Kreistags nun in einer gemeinsamen Sitzung einstimmig verabschiedeten. Ziel des Masterplans ist, in den nächsten acht Jahren den Anteil der erneuerbaren Energie am gesamten Strom- und Wärmeverbrauch im Ostallgäu auf 50 Prozent zu steigern. Vorgesehen ist, die Bürger stark einzubinden. Denn Energieeinsparung...

  • Marktoberdorf
  • 04.05.12
19×

Marktoberdorf
Beratungen über Finanzplan der Stadtwerke Marktoberdorf

Der Stadtrat von Marktoberdorf kommt heute zu einer Sitzung zusammen, um über den Finanzplan von 2011 bis 2015 der Stadtwerke zu beraten. Es wird aber auch der gesamte Finanzplan für Makrtoberdorf diskutiert. Außerdem werden noch die Haushaltspläne der Seelhausstiftung, der Antonia und Herrmann Götz Stiftung und der Familie Paul-Breitkopf-Stiftung für dieses Jahr besprochen. Um 17 Uhr startet die Sitzung des Stadtrates in Marktoberdorf.

  • Marktoberdorf
  • 26.03.12
132×

Jugendkneipe
Protest gegen Kneipenpläne in Marktoberdorf

Jugend-'Weggeh-Projekt' im Norden der Stadt erhitzt Gemüter 'Die Disco dort ist vom Tisch', sagten Jörg Neumann und Horst Gedler von der Firma Projekt2 bei der mit knapp 70 Gästen gut besuchten Anliegerversammlung zum Thema Jugendkneipe. Dieser Versuch, die Wogen zu glätten, scheiterte: 'Wir wollen unsere Ruhe' und 'Macht’s die Kneipen im Süden draußen. Da ist das Krankenhaus frei' schallte es ihnen entgegen. Ständige Zwischenrufe Ständige Zwischenrufe einzelner Bewohner des...

  • Marktoberdorf
  • 01.03.12
20×

Jbv
Marktoberdorfer Jungbürger freuen sich über Plan für Kneipe

Platznot im 'Pion': Nur 150 von knapp 250 Interessierten können teilnehmen Jugendliche schreiben über Jugendliche: Von der Jungbürgerversammlung am Freitag im Marktoberdorfer Jugendzentrum 'Pion' berichten drei Reporter der Schülerzeitung 'Kurzschluss' des Gymnasiums, zusammen mit ihrem Lehrer Claus Strunz. Marktoberdorf Gekommen zur Jungbürgerversammlung im 'Pion' waren nach Polizeiangaben knapp 250 Jugendliche ab 15 Jahren und junge Erwachsene, dazu mehrere Stadträte. Doch aufgrund der...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.12
66×

Kinderstadtplan
1500 Marktoberdorfer Kinderstadtpläne gedruckt

Kinder stellen ihr farbenfrohes Werk für Kinder im Rathaus vor Der Marktoberdorfer Kinderstadtplan ist fertig – und liegt in einer Erstauflage von 1500 Exemplaren vor. Sieben der 14 beteiligten Ostallgäuer Kinder zwischen neun und 12 Jahren, die bei der Ferienfreizeit des Kreisjugendrings (KJR) dafür eine Woche lang die Kernstadt durchwandert hatten, präsentierten ihr farbenfrohes Machwerk nun Bürgermeister Werner Himmer im Rathaus. 'Die Druckkosten bestritt der Rotary Club mit dem Erlös...

  • Marktoberdorf
  • 28.12.11
25×

Kinderstadtplan
1500 Kinderstadtpläne für Marktoberdorf gedruckt

Der Marktoberdorfer Kinderstadtplan ist fertig – und liegt in einer Erstauflage von 1500 Exemplaren vor. Sieben der 14 beteiligten Ostallgäuer Kinder zwischen neun und 12 Jahren, die bei der Ferienfreizeit des Kreisjugendrings (KJR) dafür eine Woche lang die Kernstadt durchwandert hatten, präsentierten ihr farbenfrohes Machwerk nun Bürgermeister Werner Himmer im Rathaus. Die Druckkosten bestritt der Rotary Club mit dem Erlös seines Golfturniers "Kinderlachen" 'Der Stadtplan...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.11
30×

Marktoberdorf
Stadt Marktoberdorf will Windkraft kanalisieren

Mit einem 'sehr, sehr dynamischen Thema', wie es Hubert Sieber vom gleichnamigen Planungsbüro beschrieb, beschäftigte sich der Stadtrat in seiner Weihnachtssitzung: der Nutzung von Windkraft. Es galt, den Flächennutzungsplan so zu ändern, dass die Stadt den Bau großer Anlagen, die auch das Landschaftsbild beeinflussen, kanalisieren kann. Denn laut Baugesetzbuch gelten auch solche Anlagen als privilegiert. Hintergrund ist, dass die Staatsregierung einen Windatlas erstellen will, in der die...

  • Marktoberdorf
  • 14.12.11
56×

Erlebniswege
Große Fortschritte beim Projekt Kleeblatt in Lengenwang

Plan für Aussichtsplattform im Lengenwanger Osterwald vorgestellt Das Projekt 'Kleeblatt' schreitet mit großen Schritten voran. In der jüngsten Gemeinderatssitzung stellte Bürgermeister Josef Keller dem Gremium drei von Christoph Hitzelberger erarbeitete Vorschläge zur Gestaltung der Nordseite des Bahnhofs vor. Einstimmig sprachen sich die Räte für die Variante mit der Holzverschalung und der Anschlagtafel zwischen den Türen aus.Für die Helligkeit sollen die Türen mit bruchsicheren Fenstern...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.11
50×

Bürgerbegehren
Ostallgäuer streben Austritt aus dem Klinikverbund mit Kaufbeuren an

'Vergiftetes Klima' im Klinikverbund ruft Bürger auf den Plan Mit einer Volksabstimmung soll, wie gestern bekannt wurde, nun der Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren zu Fall gebracht werden. Auf Initiative der SPD wird derzeit an einer Formulierung für ein Bürgerbegehren gearbeitet. Ziel ist, dass der Landkreis zum frühestmöglichen Zeitpunkt aus dem Kommunalunternehmen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren austritt. Kommen die Unterschriften für einen Bürgerentscheid zusammen, sind alle Wahlberechtigten...

  • Marktoberdorf
  • 28.09.11
34×

Kinderstadtplan
Stadtplan Marktoberdorf - Entworfen von Kindern für Kinder

Wo finden speziell Kinder in Marktoberdorf was? Diese Frage zu beantworten, ist manchmal gar nicht so einfach. Denn die Beschreibungen sind oft für Erwachsene konzipiert. Grund genug also, etwas Besonderes auch für die Jüngsten auf die Beine zu stellen: ein Stadtplan von Kindern für Kinder. Seit über einem Jahr gibt es in Marktoberdorf dazu eine Arbeitsgruppe, die dafür ein Konzept entwickelte. In den großen Ferien wird eine Gruppe von Kindern im Rahmen des Marktoberdorfer Ferienprogramm daran...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.11

Stö Gr Teil 2
Sanierung der Schulturn- und Mehrzweckhalle Stötten nächstes Jahr

Stötten einigt sich auf Zeitplan In ihrer jüngsten Sitzung haben die Stöttener Gemeinderäte den Zeitplan für die Umsetzung der Renovierungspläne für die örtliche Mehrzweckhalle beschlossen. Für die Generalsanierung der Schulturn- und Mehrzweckhalle Stötten hat der Rat einen erweiterten Bauausschuss eingesetzt. Dieser traf sich nun auf Veranlassung des Architekten gemeinsam mit den Vertretern der Firmen für Elektroplanung sowie Heizungsbau und besprach mit diesen die Durchführung. Fakt sei, dass...

  • Marktoberdorf
  • 16.05.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ