Plan

Beiträge zum Thema Plan

225×

Bundesstraße 12
Plan für B12-Auffahrt bei Geisenhofen wird konkret

Im Herbst sollen Entwürfe für Geisenhofen vorliegen – Danach Gespräch mit Grundstückseigentümern 'Vorbereitende Planungen' lässt das Landratsamt Ostallgäu derzeit für eine neue B 12-Anschlussstelle bei Geisenhofen erstellen. Diese Ausfahrt ist vor allem aus Sicht der Stadt Marktoberdorf 'dringend notwendig', erklärt Bürgermeister Werner Himmer. Denn so gäbe es eine schnelle Anbindung der Traktorenfabrik Fendt ans Bundesstraßennetz. Während Fendt bereits im Herbst seine neue...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.12
82×

Aufstellungsbeschluss
Stöttwang möchte Bauland ausweisen

Es gibt Bauwünsche in Stöttwang. Ein Aufstellungsbeschluss zur Ausweisung eines Baugebietes in der Gemeinde war deshalb Thema im Gemeinderat. Bürgermeister Richard Ficker berichtete dem Rat über einige Nachfragen von Ortsansässigen nach Bauplätzen. Schnell waren sich die Gemeinderäte einig, dass Grundstücke am Trainingsplatz mit einer Gesamtfläche von etwa 11 000 Quadratmetern, die für acht bis zehn Einzelhäuser Platz böten, sehr gut geeignet seien, um dort zügig einen Bebauungsplan...

  • Kaufbeuren
  • 27.07.12
32×

Leinau Bahnhalt
Barrierefreier Ausbau des Bahnhalts in Leinau vorgeschlagen

Bahnhalt steht auf dem Prüfstand Die Bayerische Eisenbahngesellschaft prüft zurzeit, ob im Zuge der Brückenbaumaßnahmen an der Josefsthaler Straße der Bahnhalt Pforzen/Leinau/Neugablonz wieder eingerichtet werden kann. Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl geht von einem positiven Bescheid aus. Im Frühjahr 2012 soll die Machbarkeitsstudie vorliegen. In einem Schreiben hat sich Bernhard Pohl nun bereits an Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil gewandt. Mit der Bitte, sich dafür...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.11
41×

Hochwasserschutz
Friesenried will nicht nachgeben

Gemeinderat hält an Plänen für Blöcktach fest Die staatlich geforderten Hochwasservorkehrungen halten die drei Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal auf Trab. In Friesenried steht derzeit nach Salenwang das zweite Vorhaben in Blöcktach zur Debatte (wir berichteten). Doch während sich der Gemeinderat nach langen Vorgesprächen mit Experten und Behörden auf der sicheren Seite wähnte, gibt vor allem die Einrichtung «Immobilien Freistaat Bayern», die Grund- und Rechtebesitzer wie Fischer...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.11

Hochwasserschutz
Zahlreiche Einwände gegen Bachverrohrung in Blöcktach - Kritik an Friesenrieder Plänen

Mit zahlreichen Einwendungen gegen die Hochwasserschutz-Pläne für den Ortsteil Blöcktach musste sich der Gemeinderat Friesenried auseinandersetzen. Auf Kritik stößt vor allem die teilweise Verrohrung des Mühlbachs, der auf einer Strecke von knapp 400 Metern unter die Erde verlegt werden soll. Die Gemeinde will trotz der negativen Stellungnahmen an den Plänen festhalten. Auch wenn die Verrohrung für manche Fachbehörde eine «Todsünde» sei, lasse sich ein offener Bachlauf in diesem Bereich nicht...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.11
84×

Gemeinderat
Snowkite-Festival vorerst auf Eis

Grundstücksbesitzer lehnen Veranstaltung ab - «Plan B» im Gange Die Idee von einem «Snowkite Festival» in Irsee hätte einen gewissen Charme, da waren sich die Gemeinderäte einig: Auf der Hochebene in Richtung Kemnat sollte eine Veranstaltung mit den Größen des Sports stattfinden (wir berichteten). Beim Snowkite lassen Sportler einen Lenkdrachen steigen und werden dann - auf einem Snowboard oder Skiern stehend - vom Wind über den Schnee gezogen. Aber die betroffenen Grundstücksbesitzer lehnten...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ