Pkw

Beiträge zum Thema Pkw

26×

Sachbeschädigung
Mit Einkaufswagen gegen Pkw gefahren: 4.500 Euro Sachschaden in Kaufbeuren

Am Donnerstag, den 05.11.2015, kam es zwischen 18:00 und 18:30 Uhr zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw auf dem Parkplatz vor dem Buron-Center. Der Wagen war auf Höhe der Tankstelle abgestellt. Bisherige Ermittlungen ergaben, dass ein Unbekannter mit einem Einkaufswagen mehrmals gegen die linke Seite des abgestellten Nissan gefahren sein muss. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.500 Euro. Die PI Kaufbeuren bittet um sachdienliche Hinweise unter: Tel. 08341/933-0.

  • Kempten
  • 10.11.15
18×

Polizei
Mehrere Pkw zerkratzt: Täter auf frischer Tat in Kaufbeuren erwischt

Seit 2013 war die Polizei Kaufbeuren mit zerkratzten Pkw am Parkplatz eines Fitnesscenters unweit des Kletterzentrums Buronstraße befasst. Besucher des Kletterzentrums, die ihre Pkw unberechtigt auf dem Privatparkplatz des Fitnesscenters geparkt hatten, mussten wiederholt feststellen, dass ihre Fahrzeuge zerkratzt worden waren. Aus diesem Grund stellte die Polizei auch zwei ältere Zivil-Fahrzeuge auf dem Parkplatz ab und überwachte den Abstellort. Zufällig stellte ein Kletterer zu diesem...

  • Kempten
  • 12.12.14
11×

Unfall
Kollision bei Fahrstreifen-Wechsel in Memmingen - 27.000 Euro Schaden

27.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Memmingen Am Freitag, 19.09., in den frühen Vormittagsstunden ereignete sich in der Donaustraße ein Verkehrsunfall mit ca. 27.000 Euro Sachschaden. Eine 47-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Donaustraße in südlicher Richtung. Als sie den Fahrstreifen wechseln wollte, übersah sie einen neben sich fahrenden Pkw. Beim anschließenden Kontakt zwischen den beiden Fahrzeugen wurden im Fahrzeug der Unfallverursacherin die linken Seiten-Airbags und bei...

  • Kempten
  • 22.09.14
20×

Verkehr
Unfall mit Verletzten und hohem Sachschaden in Immenstadt

Eine 50-jährige Frau befuhr am gestrigen Dienstag die Julius-Kunert Straße stadteinwärts. Da die Fußgängerampel auf Rot umschaltete, hielt sie wie geboten an. Der hinter ihr fahrende 64-jährige Herr hielt auf Grund dessen ebenfalls. Die nachfolgende Pkw-Fahrerin übersah jedoch die stehenden Pkw zu spät und fuhr auf die beiden auf, so dass insgesamt drei Fahrzeuge ineinander geschoben wurden. Die Unfallverursacherin wurde am Arm verletzt. Bei ihrem Fahrzeug lösten beide Airbags aus. Der Herr...

  • Kempten
  • 18.06.14
24×

Sachschaden
Unfallflucht nach Sachbeschädigung in Neugablonz

Am 06.05.2014, gegen 18.15 Uhr, stießen auf dem Parkplatz hinter dem Feneberg-Markt in der Sudetenstraße in Neugablonz ein Pkw und ein Fahrradfahrer zusammen. Der Radfahrer prallte dabei gegen den Stoßfänger und die Motorhaube, die dadurch erheblich beschädigt wurden. Ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 3.000 Euro zu kümmern, fuhr der ca. 40-jährige Mann einfach davon. Ob er durch den Unfall selber verletzt wurde, ist nicht bekannt. Hinweise werden an die Polizei Kaufbeuren unter Tel....

  • Kempten
  • 07.05.14
26×

Sachschaden
Kleinkind turnt in abgestelltem Pkw in Kaufbeuren und verursacht Unfall

Am Montagmittag hatte eine 40-jährige Dame ihren PKW vor einem Bekleidungsgeschäft in der Sudetenstraße geparkt. Während sie ihr Fahrzeug kurzzeitig verließ, blieb ihr zweieinhalb Jahre alter Sohn alleine im Fahrzeug zurück. Dieser turnte dann wild im Fahrzeug umher und schaffte es irgendwie, Gang und Handbremse zu lösen. Daraufhin rollte das Fahrzeug rückwärts gegen einen gegenüber geparkten PKW Opel. Durch den Anprall entstanden jeweils Lackschäden an den hinteren Stoßstangen. Die...

  • Kempten
  • 04.03.14
25×

Unfall
Verkehrsunfall in Kaufbeuren: Unfallverursacher bemerkt nichts

8.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Kaufbeuren - der Unfallverursacher hat nichts bemerkt. Ein Lkw-Fahrer wollte von der Bismarckstraße in die Heinzelmannstraße einbiegen und touchierte dabei mit dem Heck das Fahrzeug einer dort wartenden 31-jährigen PKW-Fahrerin. Der Lkw-Fahrer entfernte sich nach dem Zusammenstoß vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der gesuchte Lkw konnte kurze Zeit später in der Nähe von Marktoberdorf angetroffen werden.

  • Kempten
  • 23.10.13
15×

Unfall
Verkehrsunfall mit Sach- und Personenschaden zwischen Krugzell und Kempten

Am 16.09.2013 gegen 17.50 Uhr fuhr ein 23 Jahre alter Paketzusteller mit seinem Kleintransporter von Krugzell Richtung Kempten. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er auf regennasser Fahrbahn mit seinem Pkw in einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte mit einem entgegenkommenden Pkw einer 58 Jahre alten Altusriederin zusammen. Die Altusriederin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von circa 8.000 Euro.

  • Kempten
  • 17.09.13
38×

Unfall
Auto landet auf Kaufbeurer Sportplatz: Rund 10.000 Euro Sachschaden

Am Montagabend befuhr eine 20-jährige Ostallgäuerin die Frankenrieder Straße von Frankenried in Richtung Hirschzell. Auf Höhe des Sportplatzes kam sie aus unbekannten Gründen kurz nach rechts ins Bankett und geriet beim Gegenlenken dann ins Schlingern. Im weiteren Verlauf kam sie nach links von der Fahrbahn ab und touchierte leicht einen Alleebaum. Aufgrund dessen überschlug sich ihr Pkw und blieb auf der Seite liegend im Fangzaun eines Sportplatzes hängen. Die Pkw-Fahrerin kam leichtverletzt...

  • Kempten
  • 10.09.13
11×

Polizei
Auffahrunfall in Kaufbeuren - 3.000 Euro Sachschaden

3.000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Wochenende in Kaufbeuren. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein PKW nach links in Richtung der Mülldeponie abbiegen und musste warten. Der nachfolgende Pkw hatte ebenfalls bremsen müssen. Der hinter diesem Pkw fahrende Motorradfahrer konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Pkw auf. Bei dem Unfall erlitt der 22-Jährige Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der...

  • Kempten
  • 09.09.13
23×

Unfall
Pkw überschlägt sich auf der A 96: Fahrer krabbelt unverletzt heraus

Glück im Unglück hatte ein 49-jähriger Autofahrer am Montag. Nach Mitteilung der Polizei verlor er auf der A 96 nahe der Anschlussstelle Wangen (württembergisches Allgäu) aufgrund von Aquaplaning die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen überschlug sich und blieb schließlich neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich selbst unverletzt aus seinem total kaputten Pkw befreien. Der Sachschaden liegt bei etwa 20 000 Euro.

  • Kempten
  • 13.06.12
47×

Wangen
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B32

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B32 zwischen Amtzell und Wangen sind zwei Autofahrer heute Morgen schwerst verletzt worden. Eine 35-jährige Frau befuhr die B 32 in Richtung Ravensburg. Aus noch unbekannter Ursache kam sie dabei auf die linke Spur und prallte dort frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der 42-jährige Fahrer sowie die 35-jährige Unfallverursacherin wurden dabei in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr geborgen werden. Mit zwei Rettungshubschraubern...

  • Kempten
  • 07.05.12
41×

Bahn
Rotlicht missachtet: Pkw kracht bei Bodelsberg gegen Triebwagen

Am Dienstagmorgen ist bei Bodelsberg (Oberallgäu) ein Auto mit einem Triebwagen zusammengestoßen. Wie die Polizei berichtete, passierte der Unfall an einem mit Halbschranken gesicherten Bahnübergang der B 309 bei Bodelsberg. Eine 75 Jahre alte Autofahrerin hatte ersten Ermittlungen zufolge das Rotlicht und die geschlossenen Halbschranken missachtet. Der herannahende Triebwagen erfasste ihr Auto. Der Triebwagen war nur mit einer geringen Geschwindigkeit unterwegs, so dass weder die Autofahrerin...

  • Kempten
  • 14.03.12
14×

Wangen
Auto überschlägt sich bei Wangen - Fahrer unverletzt

Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro ist heute Vormittag auf der Autobahn 96 entstanden, als ein Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor und sich neben der Straße überschlug. Nach Polizeiangabe war der 58 Jahre alte Fahrer gegen 9.15 Uhr in Richtung Lindau unterwegs. Auf Höhe des Parkplatzes Ettensweiler geriet er auf der regennassen Straße nach einem Fahrfehler ins Schleudern. Der 58-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich an der Böschung. Der Mann blieb...

  • Kempten
  • 20.01.12

Bad Wörishofen
Junger Mann entgeht nur knapp Zusammenstoß mit Zug

Ein 22 jähriger Mann aus Bad Wörishofen ist am vergangenen Abend nur knapp einen Zusammenstoß mit einem Zug entgangen. Der junge Mann war am Abend auf der B18 unterwegs und übersah wegen der tiefstehenden Sonne die geschlossene Bahnschranke. Trotz Vollbremsung, prallte er gegen die Schranke und rutschte über die Gleise. Nur wenige Sekunden später fuhr der herannahende Zug aus Bad Wörishofen durch, der den Pkw aber nicht mehr erfasste. Der Mann blieb unverletzt. An dem Pkw und der...

  • Kempten
  • 13.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ