Pkw

Beiträge zum Thema Pkw

1.670×

Verkehrsunfall
Autofahrer (51) verursacht Unfall in Bad Wörishofen und fährt weiter: Zu betrunken für den Alkoholvortest

Am Nachmittag des 22.11.18 teilte ein 39-Jähriger mit, dass er mit seinem Auto gerade am Ortseingang Bad Wörishofen einen Unfall hatte. Ein Kleinwagen sei ihm entgegengekommen und dabei auf seine Fahrbahnseite geraten, so dass es zu einer leichten seitlichen Kollision beider Fahrzeuge kam. Da der Kleinwagenfahrer nicht anhielt, nahm der Geschädigte die Verfolgung des Unfallverursachers auf und konnte diesen in Dorschhausen zum Anhalten bewegen. Da sich der Fahrer des Kleinwagens verdächtig...

  • Bad Wörishofen
  • 23.11.18
Beide Betroffenen müssen mit Anzeigen rechnen.
2.059×

Auslieferung
Internet Livevideo überführt Mann (23) in Kempten: Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis am Steuer

Am Abend des 05.11.2018  teilte eine Person der Polizei Kempten mit, dass sie soeben ein Livevideo im Internet gesehen habe, bei dem ein Mann ohne Führerschein ein Auto gefahren habe. Bei der anschließenden Fahndung im Stadtgebiet konnte das besagte Auto angehalten werden. Der 23-Jährige saß dabei angetrunken auf dem Beifahrersitz. Aufgrund des Videos und der Weigerung einen Atemalkoholtest durchzuführen, wurden nun Blutentnahmen angeordnet. Hier leistete der 23-Jährige auf der Dienststelle...

  • Kempten
  • 06.11.18
Der stark alkoholisierte Mann war auf der B12 unterwegs.
709×

Trunkenheit
Alkoholisierter Autofahrer (51) beleidigt und wiedersetzt sich Polizeibeamten

In der Nacht auf Montag, kurz nach Mitternacht, war auf der B12 bei Weitnau ein schlangenlinienfahrenders Auto aufgefallen. Bei der Kontrolle durch die Polizei wurde festgestellt, dass der 51-jährige Mann stark alkoholisiert war. Ein durchgeführt Alkoholtest erbrachte einen Wert von knapp zwei Promille. Der Führerschein des Tatverdächtigen wurde zur Vorbereitung der Einziehung beschlagnahmt, die Weiterfahrt unterbunden. Zur Durchführung der erforderlichen Blutentnahme musste der Tatverdächtige...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 29.10.18
Der Fahrzeugführer war alkoholisiert und fuhr ohne Fahrerlaubnis.
778×

Trunkenheit
Alkoholisierter Autofahrer (38) fährt mit geschädigten Fahrzeug durch Memmingen

Am Dienstag, den 16.10.2018 wurde kurz vor Mitternacht in der Luipoldstraße ein 38-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er extrem langsam in Schlangenlinie fuhr und zudem am Fahrzeug diverse Schäden vorhanden waren. So war sowohl die linke als auch die rechte Fahrzeugseite beschädigt und zudem der rechte Spiegel abgefahren. Bei dem 38-Jährigen wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Es wurde eine...

  • Memmingen
  • 17.10.18
28×

Unfallflucht
Verfolgungsjagd zwischen Füssen und Reutte: Betrunkener (47) fährt nach Unfall unbeirrt weiter

Nur durch ein gezieltes Abdrängen des Pkw konnte am Donnerstagnachmittag eine Polizeistreife aus Reutte/ Tirol einen Unfallverursacher aus Pfronten bei Pflach auf der Landesstraße L 69 stoppen. Der 47-jährige deutsche Pkw-Fahrer war zum Unfallzeitpunkt stark betrunken und hatte absichtlich Beruhigungsmittel eingenommen. Der betrunkene Mann fuhr am Nachmittag von Füssen nach Pfronten und wollte weiter in Richtung Österreich auf den Gaichtpaß fahren. Auf der Tiroler Straße in Pfronten-Steinach...

  • Füssen
  • 18.09.15
39×

Sachschaden
Betrunkener Mann (63) fährt in Buxheim gegen seine eigene Garage

Am Donnerstagabend fuhr ein 63-Jähriger mit seinem Pkw von Memmingen kommend nach Buxheim. An seiner Wohnadresse fuhr er in die Tiefgarage, wobei die Ampel 'grün' zeigte. Während er hinunterrollte, schloss sich das Tor plötzlich. Der Mann fuhr schließlich gegen das Tor und in der Garage gegen einen geparkten Pkw. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 9.000 Euro. Der Unfallverursacher musste aufgrund eines Schocks in ein Krankenhaus verbracht werden. Da der Mann offensichtlich stark...

  • Memmingen
  • 28.08.15
17×

Alkohol
Pkw-Fahrerin (56) mit 1,5 Promille in Germaringen unterwegs

In den frühen Abendstunden des 24.02.2015 wurde eine 56-jährige Pkw-Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten bei ihr Alkoholgeruch fest. Ein Vortest ergab einen Wert von rund 1,5 Promille. Auf der Dienststelle der PI Kaufbeuren wurde der Dame durch einen Arzt Blut abgenommen, um eine gerichtsverwertbare Blutalkoholkonzentration zu ermitteln. Die Fahrerin erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Zudem wurde ihr Führerschein beschlagnahmt.

  • Kaufbeuren
  • 25.02.15
56×

Alkohol
Pkw-Fahrer (57) fährt sich mit fast drei Promille in Schneehaufen in Lindau fest

Am gestrigen Dienstag wurde gegen 17.20 Uhr die Lindauer Polizei verständigt, da sich in einer Zufahrt zu einer Tankstelle in der Kemptener Straße ein Pkw in einem Schneehaufen festgefahren hatte. Wie die Beamten schließlich feststellten, war der Fahrer des Wagens mit fast drei Promille massiv alkoholisiert. Der Führerschein des 57-Jährigen wurde sichergestellt, sein Pkw musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

  • Lindau
  • 18.02.15
42×

Ermittlung
Betrunkener Mann verursacht bei Blaichach Unfall und versucht zu fliehen

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße von Bihlerdorf in Richtung Blaichach. Kurz vor Blaichach geriet der Mann mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem 27-jährigen Autofahrer zusammen. Dieser wurde durch den Zusammenstoß glücklicherweise nicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr anschließend noch ein paar Meter weiter und hielt an. Als sich der geschädigte Fahrzeuglenker dem Pkw des Verursachers...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.14
43×

Alkohol
Betrunkener (21) Autofahrer fährt bei Blonhofen gegen Zaun

Zu tief ins Glas geschaut hatte am frühen Dienstag Abend ein 21-jähriger Bursche. Er fuhr mit seinem Pkw von Aufkirch nach Blonhofen. Dort kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Er fuhr in einen Gartenzaun mit Betonsäulen, den er auf 27 Meter Länge zerstörte. Dabei wurde auch ein Telefonmast gefällt. Der Pkw wurde total beschädigt. Ein Alkotest ergab, dass der Fahrer alkoholisiert unterwegs war. Der 21-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Er wurde vom Rettungsdienst ins...

  • Kaufbeuren
  • 18.12.13
33×

Unfall
Lindauer mit über zwei Promille kommt von Fahrbahn ab - 10.000 Euro Schaden

Eine Streife der Polizei Lindau wurde in der Nacht zum Donnerstag zu einem Verkehrsunfall nach Unterreitnau gerufen. Hier war in den frühen Morgenstunden ein Schweizer Pkw-Lenker von der Fahrbahn abgekommen und erst durch einen Erdhügel gebremst worden. Der von dem 29-jährigen Mann gelenkte Sportwagen wurde bei dem Verkehrsunfall total beschädigt. Der Fahrer selbst blieb zum Glück unverletzt. Da die Beamten bei der Unfallaufnahme Alkohol in der Atemluft des Mannes feststellte wurde zunächst ein...

  • Lindau
  • 04.10.13
25×

Verkehrsunfall
Unfall bei Benningen mit Totalschaden: Beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt

Am Dienstagabend befuhr ein Pkw-Fahrer die Umgehung von Benningen kommend in Richtung Ottobeuren. Kurz vor der Abzweigung am Kellerberg kam der Mann mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn aufs Bankett, lenkte gegen, kam dann auf die Sperrfläche links von seinem Fahrstreifen und überschlug sich anschließend. Der Pkw kam auf dem Dach zum Liegen. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Pkw-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt, worauf eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Am Pkw entstand Totalschaden...

  • Memmingen
  • 21.08.13
35×

Polizei
Spaßfahrt mit Rückbank auf Autodach endet in Ofterschwang mit Unfall

Pkw gerät ins Schleudern und verletzt unbeteiligten Mann schwer Mit einem Auto, dessen Rückbank auf das Dach montiert war, ist ein 16-Jähriger am Samstagabend auf dem Parkplatz eines Skiliftes in Ofterschwang (Oberallgäu) herumgefahren und hat einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, saß neben dem Jugendlichen eine weitere Person auf dem Beifahrersitz im Auto. Die Rückbank auf dem Dach war mit zwei Personen besetzt. Der 16-Jährige, der keinen Führerschein besaß, ließ das Auto auf dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.12
21×

Nesselwang
Nach Unfall in Nesselwang Totalschaden in Höhe von 25.000 Euro

Wirtschaftlicher Totalschaden an einem Pkw in Höhe von 25.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls in der vergangenen Nacht in Nesselwang. Die Polizei vermutet, dass das Auto wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen ist. Dabei schleuderte es über eine Schutzplanke und landete im angrenzenden Graben. Der Fahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille.

  • Oy-Mittelberg
  • 11.01.12
21×

Ostallgäu
18-Jähriger greift bei Füssen als Beifahrer ins Lenkrad

Zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall ist es gestern zwischen Hopferau und Füssen gekommen. Ein 23-jähriger Autofahrer kam auf einer Kreisstraße auf die Gegenspur und von der Fahrbahn ab. Ein entgegenkommender 52-jähriger Autofahrer musste um einen Zusammenstoß zu vermeiden ausweichen. Wie sich herausstellte, hatte der betrunkene 18-Jährige Beifahrer des 23-Jährigen ins Lenkrad gegriffen und damit den Unfall verursacht. Verletzt wurde niemand. Der Beifahrer muss sich jetzt wegen gefährlichen...

  • Kempten
  • 12.12.11
18×

Sonthofen
29-jährige Radfahrerin nach Unfall in Sonthofen noch immer in Lebensgefahr

Nach einem schweren Verkehrsunfall am vergangenen Abend in Sonthofen schwebt eine 29-jährige Radfahrerin noch immer in Lebensgefahr. Das erklärte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/ West. Gegen 18 Uhr hatte ein 22-jähriger Pkw-Fahrer beim Abbiegen in die Hans-Böckler-Straße die Radfahrerin übersehen. Ob die Radfahrerin ihr Fahrrad geschoben hat oder gefahren war, ist zur Zeit noch unklar. Sie wurde vom Pkw erfasst und dabei lebensgefährlich verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Pkw-Fahrer...

  • Kempten
  • 14.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ