Pkw

Beiträge zum Thema Pkw

Verkehrsunfall auf der B308 bei Wiedemannsdorf
3.594× 13 Bilder

Bildergalerie
Verkehrsunfall auf der B308 nahe Wiedemannsdorf: Straße für rund 30 Minuten komplett gesperrt

Auf der B308 zwischen Immenstadt und Oberstaufen ist es am Freitag zu einem Unfall mit zwei beteiligten Autos gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte eine 81-jährige Autofahrerin beim Abbiegen das Fahrzeug einer 39-Jährigen übersehen.  Entgegen erster Meldungen blieben beide Autofahrerinnen unverletzt - auch zwei im Auto der 39-Jährigen befindliche Kinder kamen mit dem Schrecken davon. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die B308 war für rund 30 Minuten komplett...

  • Oberstaufen
  • 14.12.18
Symbolbild
671×

Zeugenaufruf
Auto in Immenstadt von Gabelstapler beschädigt

In der Zeit zwischen dem 15.06.2018 und dem 16.06.2018 wurde der VW Beetle, schwarz, eines 56-Jährigen durch einen unbekannten Täter, vermutlich mit einem Gabelstapler, von einem Grundstück in der Bergstättstraße auf öffentlichen Verkehrsgrund umgestellt. Hierbei entstand an dem Auto ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.06.18
Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro ist bei einem Unfall in Immenstadt entstanden
1.313×

Sachschaden
40.000 Euro Schaden bei Unfall in Immenstadt

Am Montagmittag kam ein 65-jähriger Pkw-Fahrer in der Kalvarienbergstraße nach links von der Fahrbahn ab und touchierte einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw Opel. Aufgrund des Aufpralls wurde der Opel auf einen ebenfalls geparkten Fiat geschoben. Zudem wurde ein Bushaltestellenhäuschen beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 40.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.05.18
28×

Versteckspiel
Kind (8) von Pkw in Waltenhofen-Hegge angefahren

Am Samstag, 10.10.15, wurde ein achtjähriger Junge am Heggener Bahnhof von einem 60-jährigen Pkw-Fahrer angefahren. Der Junge war beim Versteckspielen ohne auf den Verkehr zu achten über die Straße gerannt und wurde daraufhin vom Pkw frontal erfasst und zu Boden geschleudert. Er hatte jedoch großes Glück und wurde nur leicht verletzt ins Klinikum Kempten gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.10.15
104× 10 Bilder

Leicht verletzt
Mann (69) fährt in Sonthofen gegen Ampel: 25.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, kam es heute Mittag, gegen 12.30 Uhr, in der östlichen Alpenstraße (Bundesstraße 308) in Sonthofen. Ein 69-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die B308 in Richtung Bad Hindelang und kam aus bislang noch nicht endgültig geklärter Ursache auf Höhe der Abzweigung zur Lugerstraße nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Lichtzeichenanlage. Der Pkw kippte aufgrund des Anstoßes auf die linke Seite um. Das verunfallte Fahrzeug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.09.15
29×

Zusammenstoß
Motorradfahrer prallt bei Rettenberg frontal gegen Pkw

Am Donnerstag befuhr gegen 06.00 Uhr ein 32-jähriger Motorradfahrer die Staatsstraße von Wertach in Richtung Kranzegg. In einer Rechtskurve kam er auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Pkw eines 59-Jährigen zusammen. Der Mann hatte Glück im Unglück und wurde nur am Bein verletzt. Gesamtschaden ca. 11.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.07.15
46×

Polizei
Fahrzeugbrand in Wilhams - 15.000 Euro Sachschaden

Ein 80-jähriger Urlauber bemerkte am 01.01.15, gegen 13.00 Uhr, während der Fahrt in seinem Pkw Schmorgeruch, hielt in Wilhams an und verständigte selber die Feuerwehr. Diese konnte den Brand im Motorraum des Fahrzeuges schnell löschen. Trotzdem entstand ein Schaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.01.15
22×

Zugenaufruf
Serie von Sachbeschädigungen in Ofterschwang

In der Zeit von 17.09. 16.30 , bis 18.09.2014, 09.00 Uhr, wurden im Ortsteil Westerhofen zwei geparkte Pkws in den frei zugänglichen Hofräumen deren Anwesen stark beschädigt. Durch Zerkratzen des Lacks und der Scheiben, sowie Abreißen der Außenspiegel und Scheibenwischer entstand an einem VW Golf und einem Citroen ein Gesamtschaden in Höhe von rund 3.500 Euro. Hinzu kam eine Beschädigung eines Aussenbriefkasten nicht unweit der anderen Tatorte. Die Begehungsweise lässt auf einen Täter oder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.14
24×

Unfall
Mann bei Unfall in Sonthofen verletzt - hoher Sachschaden

Gestern früh, gegen 08.50 Uhr, wollte ein 74-jähriger Pkw-Fahrer auf die B19 Süd auffahren. Bei Einfädeln übersah er einen aus Oberstdorf kommenden Pkw samt Anhänger. Durch den seitlichen Aufprall blockierten die Fahrzeuge beide Fahrbahnen. Sowohl der Unfallverursacher, als auch der Geschädigte, wurden leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch einen herbeigerufenen Abschleppdienst aufgeladen werden. Der Sachschaden lag bei ca. 25.000 Euro. Auslaufendes Öl...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.14
25×

Auto
Rentnerin aus Ofterschwang zieht Handbremse nicht fest: 11.000 Euro Sachschaden

Gestern Vormittag, gegen 11.00 Uhr, parkte eine 84-jährige Frau ihren Pkw an einem Feldweg oberhalb der Parkplätze eines Hotels. Nachdem sie ihr Fahrzeug verlassen hatte, machte sich der Wagen kurze Zeit danach selbstständig. Die Unfallverursacherin hatte vergessen die Feststellbremse zu betätigen. Im eingelegten zweiten Gang begann der in Hanglage abgestellte Mercedes trotzdem nach rückwärts zu rollen. Wenige Meter entfernt schob der Wagen drei parkende Fremdfahrzeuge aufeinander. Dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.14
45×

Unfall
Auffahrunfall in Bihlerdorf mit vier Verletzten und hohem Sachschaden

Vier Leichtverletzte und rund 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls in Bihlerdorf am Mittwochvormittag. Eine 37-jährige Autofahrerin ordnete sich zum Linksabbiegen auf der Hauptstraße in Bihlerdorf ein und musste wegen des Gegenverkehrs warten. Zwei nachfolgende Pkw erkannten die Situation und konnten problemlos anhalten. Die 25-jährige Fahrerin eines weiteren Pkw reagierte zu spät, fuhr auf das letzte der drei wartenden Fahrzeuge auf und schob alle Autos zusammen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.06.14
42×

Unfall
Unfall bei Burgberg: Pkw schleudert in Bach

Glück im Unglück hatte heute ein Autofahrer, dessen Wagen nach einem Zusammenstoß ins Schleudern geriet und in einen Bach rutschte. Gegen 10.20 Uhr war der 71-Jährige auf der Staatsstraße 2007 im Ortsteil Agathazell in Richtung Goymooskreisel unterwegs, als ihn ein 73-jähriger Autofahrer übersah, der aus einem Parkplatz heraus nach links auf die Straße in Richtung Burgberg einfahren wollte. Deshalb stieß der Wagen des 73-Jährigen gegen das rechte Fahrzeugheck des 71-Jährigen, woraufhin dessen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.14
42×

Ermittlung
Betrunkener Mann verursacht bei Blaichach Unfall und versucht zu fliehen

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße von Bihlerdorf in Richtung Blaichach. Kurz vor Blaichach geriet der Mann mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem 27-jährigen Autofahrer zusammen. Dieser wurde durch den Zusammenstoß glücklicherweise nicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr anschließend noch ein paar Meter weiter und hielt an. Als sich der geschädigte Fahrzeuglenker dem Pkw des Verursachers...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.14
15×

Sachschaden
Auto mit Skilift-Gondel gerammt: 10.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag, den 22.04., gegen 16.20 Uhr, kam es auf der Dorfstraße in Tiefenberg zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Ein 50-Jähriger hatte an der Frontgabel seiner Zugmaschine eine Sechsergondel einer nahegelegenen Bergbahn zur Wartung transportiert. Dabei übersah er vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne einen rechts am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Mit dem Aufbau prallte er gegen das Heck des neuwertigen Fahrzeuges. Verletzt wurde Niemand. Durch die Wucht des Anstoßes entstand am Pkw ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.04.14
37×

Sachschaden
Unfallflucht in Burgberg: Fahrer immer noch unbekannt

Am 21.04., gegen 18.40 Uhr, kam ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2007, Höhe Steinbruch, in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte eine Warnbake und fuhr im Verlauf in der angrenzenden Wiese weiter. Aufgrund aufgefundener Fahrzeugteile könnte es sich um einen dunkelfarbenen VW, Typ Polo, älteres Baujahr (vermutlich ab 1995) handeln. Das Fahrzeug dürfte im Frontbereich rechts auffällig beschädigt sein. Der Unfallverursacher hinterließ einen Schaden in Höhe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.14
25×

Manipulation
Gelockerte Radmuttern: Unbekannte manipulieren Auto in Sonthofen

Unbekannte haben in der Zeit von 13. bis 15.03.2014 an einem geparkten Pkw in der Montfortstraße alle fünf Radmuttern des rechten Vorderreifen gelockert. Beim Wegfahren hatte die Besitzerin des Fahrzeuges ein unrundes Fahrverhalten bemerkt und sofort angehalten. Bei der Nachschau stellte sie dann die Manipulation fest und verständigte umgehend die Polizei. Ein Sachschaden war nicht entstanden. Die Polizei Sonthofen, Tel. 08321/6635-0, bitte um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.03.14
32×

Manipulation
Gelockerte Radmuttern: Unbekannte manipulieren Auto in Sonthofen

Unbekannte haben in der Zeit von 13. bis 15.03.2014 an einem geparkten Pkw in der Montfortstraße alle fünf Radmuttern des rechten Vorderreifen gelockert. Beim Wegfahren hatte die Besitzerin des Fahrzeuges ein unrundes Fahrverhalten bemerkt und sofort angehalten. Bei der Nachschau stellte sie dann die Manipulation fest und verständigte umgehend die Polizei. Ein Sachschaden war nicht entstanden. Die Polizei Sonthofen, Tel. 08321/6635-0, bitte um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.03.14
33×

Sachschaden
Auto in Ofterschwang macht sich selbständig

Am Sonntag, kurz nach Mittag, stellte eine 57-jährige Frau ihren Pkw auf dem abschüssigen Hofgelände ihres Anwesens in Tiefenberg ab. Aus bisher noch unbekanntem Grund machte sich der Pkw selbständig und rollte in Richtung eines darunter befindlichen Parkplatzes. Da dieser in den Hang eingelassen war, kam er auf den Motorhauben der beiden dort stehenden Pkws zum stehen. Der Schaden beträgt 8.500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.01.14
37×

Polizei
Autofahrer flüchtet in Sonthofen vor Polizei

Gestern Nachmittag, gegen 17.50 Uhr, war einer Polizeistreife ein Pkw im Gegenverkehr aufgefallen. Als der Fahrer bemerkte, dass der Streifenwagen wendete und ihm folgen wollte, gab dieser Gas und versuchte zu flüchten. Einige hundert Meter weiter gelang es den Beamten das Fahrzeug samt Insasse, versteckt hinter einer Hecke im Gewerbegebiet, ausfindig zu machen. Einige hundert Meter weiter gelang es den Beamten das Fahrzeug samt Insasse, versteckt hinter einer Hecke im Gewerbegebiet, ausfindig...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.11.13
27×

Verkehr
Kollision zweier Pkw am Kreisverkehr in Immenstadt - eine Person verletzt

Leichte Verletzungen hat sich eine 27-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall in Immenstadt zugezogen. Ein 36-jähriger Mann war mit seinem Fahrzeug in der Blaichacher Straße unterwegs und erkannte zu spät, dass der vor ihm fahrenden Pkw am Kreisverkehr anhielt. Er fuhr dem Pkw der 27-Jährigen hinten auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurde ihr Fahrzeug noch auf den vor ihr haltenden Pkw aufgeschoben. Es entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.11.13
40×

Unfall
Autofahrerin lässt in Burgberg nach Unfall Kind verletzt liegen

Am Montag gegen Mittag befuhr ein 7-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad in Burgberg die Hochgratstraße von der Schule nach Hause. Aufgrund eines, nach Angaben eines unabhängigen Zeugen, schnell abbiegenden Autos stürzte das Kind und fiel auf das Gesicht. Dabei zog es sich schwere Verletzungen im Bereich des Mundes zu. Die 54-jährige Pkw-Fahrerin registrierte zwar den Unfall, fuhr dann jedoch, ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern, einfach weiter. Mit Hilfe eines Zeugen konnte die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.10.13

Falschfahrer
Mann stoppt Geisterfahrerin auf B19 bei Sonthofen

Am Donnerstag, 03.10.2013 um kurz vor 06:00 gingen bei der Einsatzzentrale mehrere Anrufe ein, dass auf der B 19 zwischen Sonthofen und Immenstadt ein Fahrzeug in der falschen Richtung fahren würde. Noch bevor die Streifen vor Ort ein konnten, war es einem 24 Jahre alten Verkehrsteilnehmer an der Anschlussstelle Immenstadt-Stein unter höchstem Risiko möglich, das Fahrzeug anzuhalten. Als er das Fahrzeug sehr langsam fahrend auf sich zu kommen sah, stellte er kurzerhand seinen Pkw auf der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.13
45×

Polizeieinsatz
Blinker falsch gepolt: Traktor kollidiert bei Burgberg mit Pkw

Gestern gegen Mittag kam es auf der Straße vom Goymooskreisel nach Agathazell zu einem Unfall der ganz besonderen Art. Ein 61-jähriger Landwirt war mit seinem Traktor mit Anhänger in Richtung Agathazell unterwegs und wollte davor nach links zur Heutrocknungsanlage abbiegen. Nachdem er den Blinker gesetzt hatte und gerade abbiegen wollte, wurde er von einem 55-jährigen Pkw-Fahrer überholt. Dieser versuchte noch nach links auszuweichen, überfuhr dabei einen Straßenleitpfosten und kollidierte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ