Pizza

Beiträge zum Thema Pizza

Ein Pizza-Lieferant ist mit seinem Auto gegen einen Baum gerutscht. (Symbolbild)
665× 1

Kontrolle verloren
Pizza-Lieferant (51) prallt in Rammingen wegen Glätte mit Baum zusammen

Am Sonntagabend ist ein 51-jähriger Pizzalieferant in Rammingen mit seinem Auto gegen eine Baum gefahren. Der Mann war bei einer Auslieferung im Kreisverkehr Höhe Oberrammingen unterwegs. Die Straße war nass und teils eingefroren. Außerdem fuhr der Pizza-Lieferant mit erhöhter Geschwindigkeit in den Kreisverkehr. Wegen der Glätte verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der 51-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte gegen einen Baum. Airbag ausgelöstAm auto des Mannes löste...

  • Rammingen
  • 29.11.21
In Kempten wurde eine Frau von einem Pizzaboten sexuell belästigt.
10.266× 4

Sex gegen Pizza?
Sie konnte nicht bezahlen: Kemptener Pizzabote soll Kundin sexuell belästigt haben

Am Freitagabend hatte sich eine 34-jährige Frau in Kempten über einen Lieferdienst Pizza nach Hause bestellt. Sie konnte den Pizzaboten nicht bezahlen, weil sie kein Bargeld zu Hause hatte. Der Pizzabote konnte auch nicht mittels Bankkarte abrechnen. Da wurde der 33-jährige Mann plötzlich aufdringlich. Sexuelle Belästigung"Gegen den Willen der Geschädigten berührte und umarmte er diese", heißt es im Polizeibericht. Die Frau konnte ihn schließlich aus der Wohnung drängen. Die Polizei ermittelt...

  • Kempten
  • 20.11.21
In Sonthofen hat die Polizei mehr oder weniger durch Zufall eine Marihuana-Aufzuchtanlage entdeckt. Auslöser für den Polizeieinsatz war eine verbrannte Pizza.  (Symbolbild)
2.376×

Kurios
Verbrannte Pizza führt Polizei zu Marihuana-Aufzuchtanlage in Sonthofen

In Sonthofen hat die Polizei mehr oder weniger durch Zufall eine Marihuana-Aufzuchtanlage entdeckt. Auslöser für den Polizeieinsatz war eine verbrannte Pizza.  Pizza als Auslöser Am frühen Freitagmorgen hatten Anwohner die Feuerwehr informiert, dass in einem Mehrfamilienhaus ein Feuermelder lief.  Da mit einem Brand zu rechnen war, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Wohnung wurde geöffnet. Es stellte sich heraus, dass der 36-jährige Wohnungsinhaber sich eine Pizza im Ofen backen wollte, jedoch...

  • Sonthofen
  • 12.11.21
Polizei (Symbolbild)
1.747× 2 1

Schon mehrfach aufgefallen
Serbischer Pizza-Bote (31) ohne Aufenthaltsgenehmigung in Neu-Ulm erwischt

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle stellten vergangen Nacht Beamte der Polizei Neu-Ulm einen 31-jährigen serbischen Staatsangehörigen in Neu-Ulm fest. Dieser war mit einem Pkw in der Brückenstraße für einen Ulmer Pizza-Lieferservice unterwegs. Der Fahrzeugführer konnte sich lediglich mit einem serbischen Reisepass ausweisen. Eine notwendige Aufenthaltsgestattung mit einer Erlaubnis zur Erwerbstätigkeit lag nicht vor. Somit hielt er sich illegal im Bundesgebiet auf. Serbe muss...

  • Neu-Ulm
  • 10.11.21
Wegen einer Pizza in einer Mikrowelle rückten gleich mehrere Feuerwehrautos und Rettungswägen aus. (Symbolbild)
1.190×

Mikrowelle löst Rauchmelder aus
Feuerwehreinsatz bei Ichenhausen: Wegen einer Pizza!

Am Donnerstagabend sind in Ichenhausen mehrere Feuerwehrautos und Rettungswägen wegen eines Alarms ausgerückt. Den Alarm ausgelöst hatte eine Pizza in einer Mikrowelle. Eine Mitarbeiterin der Fachklinik hatte gegen 18:30 eine Pizza in einer Mikrowelle erhitzt. Währenddessen verließ sie die Mitarbeiterwohnung. Pizza löst Großeinsatz ausDie Pizza fing zu rauchen an und löste dadurch die Brandmeldeanlage aus. Wegen des Alarms waren mehrere Feuerwehrautos und Rettungswägen im Einsatz.

  • Günzburg
  • 10.09.21
Seit kurzem steht in der Grünanlage an der Wangener Straße, im Bereich des Friedhofs die "Leutkircher Pizzabox" – ein Pizzakarton-Abfalleimer.
646× 2 2 Bilder

Abfalleimer verstopft
In Leutkirch steht jetzt eine Abfall-Box für leere Pizzakartons

Seit kurzem steht in der Grünanlage an der Wangener Straße, im Bereich des Friedhofs die "Leutkircher Pizzabox" – ein Pizzakarton-Abfalleimer. Da in diesem Bereich meist sehr viele leere Pizzaschachteln anfallen, die dann die normalen Abfalleimer verstopfen oder daneben landen, hatte die Stadtgärtnerei gemeinsam mit dem Bauhof die Idee eine Pizzabox aufzustellen. Die Box wurde von den Schreinern des Bauhofs selbst konstruiert und gebaut. Als Vorbild dienten ähnliche Boxen in anderen Städten....

  • Leutkirch
  • 25.08.21
Burger, Pizza und Co. sind nicht nur am "Junk Food Day" bei vielen sehr beliebt.
19×

Heute werden keine Kalorien gezählt
"Junk Food Day": Mit diesen Apps gelingen Burger und Pizza

Am Junkfood-Tag hat das Kalorien zählen Pause. Mit diesen Apps gelingen selbstgemachte Burger, Pizzas, Muffins und weitere Leckereien. Klar, Junkfood ist nicht gerade gesund. Aber manchmal brauchen Menschen einfach Abwechslung und Tage, an denen sie ganz ohne Bedenken schlemmen können. In den USA wird daher am 21. Juli auch inoffiziell der "Junk Food Day" gefeiert. Wer mitfeiern möchte, es aber bevorzugt, seine Leckereien selbst zu kochen, zu braten oder zu backen, der kann beispielsweise bei...

  • 21.07.21
Ein 29-jähriger Betrunkener hatte in Günzburg seine Pizza im Ofen vergessen. Das führte zu einem Einsatz der Feuerwehr. (Symbolbild)
1.516×

Rauchentwicklung in Günzburg
"Völlig verkohlt": Betrunkener (29) vergisst Pizza im Ofen

In der Nacht auf Sonntag hat ein Betrunkener in Günzburg eine Pizza im angeschalteten Ofen vergessen. Es bildete sich viel Rauch - die Pizza war "völlig verkohlt", so die Polizei. Verletzt wurde aber niemand.  Betrunkener schläft, als Einsatzkräfte anrücken Am frühen Sonntagmorgen bemerkten Personen in einem Mehrfamilienhaus in Günzburg das Piepen eines Rauchmelders und Rauchgeruch aus der Wohnung eines Nachbarn. Sie verständigten Polizei und Feuerwehr.  Diese konnte tatsächlich Rauch...

  • 20.06.21
Handgreiflichkeiten beim Pizza holen (Symbolbild)
2.253×

Nicht durch Personal bedient
Ins Gesicht geschlagen: Mann (40) verärgert und betrunken in Kempten

Zu einem handfesten Streit ist es am Mittwochabend bei einem Pizzaabholservice in Kempten gekommen. Ein 40-jähriger angetrunkener Mann hat dabei einem 54-jährigen Angestellten mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 54-Jährige wurde bei dem Schlag nur leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Grund für diesen Streit, dass der Mann nicht durch das Personal bedient wurde. Den 40-Jährigen erwartet nun einen Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Kempten
  • 28.01.21
Rauchmelder (Symbolbild)
3.263×

Betrunken eingeschlafen
Im Ofen vergessene Pizza löst Polizei- und Feuerwehreinsatz in Bad Wörishofen aus

Mittwochnacht, 22.01, hat eine im Ofen vergessenen Pizza einen Polizei- und Feuerwehreinsatz in Bad Wörishofen ausgelöst. Laut Polizei schlief ein 25-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses betrunken auf seiner Couch ein und vergaß deshalb die Pizza im Backofen. Schließlich lösten die Rauchmelder in der Wohnung aus. Dadurch wachten andere Hausbewohner des Mehrfamilienhauses auf. Weil der 25-Jährige aber seine Wohnungstür nicht öffnete, alarmierten sie die Polizei und die Feuerwehr. Diese...

  • Bad Wörishofen
  • 23.01.20
Feuerwehreinsatz (Symbolbild)
2.031×

Rauchmelder
Feuerwehreinsatz: Betrunkener Kaufbeurer (21) lässt Pizza im Ofen verbrennen

Am Morgen des 08.12.2019 wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren ein ausgelöster Rauchmelder und Brandgeruch in der Birkenstraße in Hirschzell mitgeteilt. Deshalb wurden umgehend die Feuerwehren aus Hirschzell und Kaufbeuren alarmiert. Als der stark alkoholisierte 21-jährige Wohnungsinhaber schließlich die Türe öffnete, war die Ursache für den Geruch, sowie für die Verrauchung schnell gefunden. Der Betroffene hatte sich im Backofen eine Pizza zubereitet und schlief währenddessen ein. Die Pizza...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.19
Symbolbild
5.845×

Unfall
Pizzafahrer (24) verletzt Mädchen (14) in Kempten durch Zusammenstoß mit Fahrrad und flüchtet

Eine 14-Jährige schob am Samstagabend Fahrräder in einen Garten und wurde dabei von einem Pizzafahrer übersehen. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 24-Jährige rückwärts mit seinem Auto gegen das Hinterrad eines Fahrrades, das sich dadurch verdrehte und gegen den Brustkorb der 14-Jährigen prallte. Das Mädchen wurde leicht verletzt. Der 24-Jährige verließ , obwohl er mehrfach darauf hingewiesen wurde, stehen zu bleiben. Nachdem ein Nachbar bei der Befragung durch die Polizei angab, kurz zuvor...

  • Kempten
  • 23.06.19
Polizei klärt Einbrüche in Kaufbeuren auf.
1.293× 1

Ermittlung
Einbruch in Pizzeria und Kindergarten in Kaufbeuren geklärt - DNA-Spur führt zum Täter (45)

Aufgrund eines DNA-Treffers konnten nun zwei Einbruchdiebstähle in Kaufbeuren geklärt werden, welche im Juli dieses Jahres begangen worden sind. Eine Blutspur führte die Kriminalpolizei zu einem polizeilich bekannten 45-jährigen Mann. In einem Fall schlug der Täter zunächst die Fensterfront einer Gaststätte ein und hebelte anschließend die Eingangstüre auf, wobei er sich verletzte. In der Gaststätte wurden mehrere Küchenmesser im Wert von einigen hundert Euro entwendet, der Sachschaden betrug...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.18
Pizza (Symbolbild)
1.342×

Rauch
Pizza verursacht Feuerwehreinsatz in Kempten

Eine im Backofen vergessene Pizza verursachte Freitagmittag einen Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Kurz vor 12 Uhr wurde eine Rauchentwicklung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Heinrichgasse mitgeteilt, die auch beim Eintreffen der Feuerwehr und Polizei zu erkennen war. Nachdem sich die Einsatzkräfte Zutritt zur Wohnung verschafft hatten, stellten sie das angebrannte Essen fest. Der „Pizzabäcker“ befand sich zu diesem Zeitpunkt gar nicht in der Wohnung und hatte das Essen...

  • Kempten
  • 20.07.18
471×

Konflikt
Fett-Gerüche und Lärm: Anwohner klagen über Pizzaservice in der Stiftsstadt in Kempten

Anwohner in der Kronenstraße ärgern sich über den nächtlichen Betrieb eines Döner-Ladens. Bewohnern in der Stiftsstadt stinkt ein Pizzaservice, der im ehemaligen Traditionsgasthaus 'Löwen' in der Reiserstraße eröffnet hat. Den Anwohnern stinken die Fett-Gerüche, der Lärm und die angebliche 'Umweltverschmutzung' dort. Jetzt könne man dort kein Fenster mehr öffnen, klagen die Anwohner. Warum sie so wütend sind, was sie unternommen haben und wie der Hauseigentümer und die Stadt reagieren, lesen...

  • Kempten
  • 07.04.17
249×

Rekordversuch
Neuer Versuch: Mindelheimer Pizzabäcker will Calzone-Weltrekord toppen

Massimo Cianciulli will es noch einmal wissen: Wenn er bis 2. Oktober eine Million 'Likes' auf Facebook sammelt, wagt er sich noch einmal an den Weltrekord. Der Mindelheimer Pizzabäcker träumt davon, die größte Calzone der Welt zu backen. 2014 war ihm das auch fast gelungen. Viereinhalb Meter lang und mehr als 96 Kilogramm schwer war das gute Stück, das er im September aus seinem eigens dafür angefertigten Ofen zog. Mehr als 1.500 hungrige Zuschauer hatten sich das Spektakel auf dem...

  • Mindelheim
  • 20.05.16
408×

Weltrekord
Größte Calzone der Welt: Rekordversuch eines Mindelheimer Pizzabäckers

Länger, breiter und viel schwerer Pizzabacken ist Massimo Cianciullis Leidenschaft - und die entscheidende Voraussetzung für seine Aktion vom Samstag auf dem Mindelheimer Marienplatz: Der Inhaber von Massimo’s Pizza Express in Mindelheim hat dort versucht, die größte Pizza Calzone zu backen, die es je gegeben hat. Den bisherigen Rekord hält Mike Wilson aus West Lafayette (Indiana) in den USA. Im Oktober 2003 backte er eine Calzone, die 31,4 Kilo wog und 2,84 Meter lang sowie 55,9 Zentimeter...

  • Mindelheim
  • 15.09.14
19×

Weltrekordversuch
Mindelheimer Pizzabäcker will ins Guinnessbuch

Es soll eine Calzone werden, die noch niemand zuvor gesehen hat: die größte der Welt. Der Mindelheimer Pizzabäcker Massimo Cianciulli will am Samstag, 13. September, den Weltrekord schaffen. Dazu backt er eine vier Meter lange und 50 Zentimeter breite Calzone mitten auf dem Marienplatz in Mindelheim. Zuschauer sind ausdrücklich erwünscht. Neben den Zuschauern sind allerdings auch offizielle Prüfer nötig. Um ins Guinnessbuch der Rekorde zu kommen, muss alles genau dokumentiert werden, erklärt...

  • Kempten
  • 10.09.14
26×

Alkohol
Betrunkener (43) verletzt sich in Lindau bei Pizza-Transport mit defektem Fahrrad

Der Transport von vier Pizzas mit dem Fahrrad ist am Freitagabend gründlich schief gegangen. Ein 43-jähriger Mann aus Lindau war gegen 20.00 h mit vier Pizzakartons unter dem Arm auf dem Fahrrad seines Sohnes über den Sina-Kinkelin-Platz gefahren. Aus noch unbekannten Gründen kam der Mann zu Fall. Schuld an dem Sturz könnte der schlechte technische Zustand seines Zweirades gewesen sein. So war z.B. die Hinterradbremse ohne Wirkung. Vielleicht lag es aber auch am schlechten Zustand des...

  • Lindau
  • 29.03.14
28×

Raub
Pizzaboten ausgeraubt: Zwei Festnahmen

Die Polizei hat den Raub auf einen Pizzaboten aufgeklärt und zwei Tatverdächtige festgenommen. Der 22-Jährige war am Dienstag vergangene Woche bei einer Auslieferung von zwei Männern in Kaufbeuren überfallen und ausgeraubt worden. Die Täter stießen ihn laut Polizei zu Boden, traten mit den Füßen auf den Pizzalieferanten ein, nahmen ihm seinen Geldbeutel ab und flüchteten. Bei der Durchsuchung der Wohnung eines verdächtigten Mannes aus Kaufbeuren, stellten Beamte am Freitag schließlich...

  • Kempten
  • 29.12.11
197×

Speisen
In Kaufbeurer Restaurant gibt es die echte Pizza «Napoletana»

Mitglied im Verein zur Wahrung kulinarischer italienischer Spezialität Sie hat Fremdsprachen gelernt, in Italien gelebt und dort immer gut gegessen. Das prägt. Nach ihrer Rückkehr war die Kaufbeurerin Ingrid Josowic enttäuscht von der Kulinarik, auf die sie in Deutschland traf. So machte sie aus der Not eine Tugend und eröffnete vor zehn Jahren in Kaufbeuren ihr eigenes Restaurant >. Dort serviert Josowic traditionelle italienische Spezialitäten wie die echte Pizza >. Mit ihrem Restaurant ist...

  • Kempten
  • 01.09.11
29×

Pizza
Raubüberfall auf 19-jährigen Pizzaboten

Der Fahrer eines Pizzalieferservices ist am Sonntagabend in Kempten überfallen und ausgeraubt worden. Nach Angaben der Polizei wollte der 19-Jährige nach zuvor erfolgter Bestellung am Tatort Pizza ausliefern. Dort überraschten ihn fünf bislang unbekannte Täter und forderten sein Bargeld und die Pizzen. Zwei der Täter waren mit einer Handfeuerwaffe beziehungsweise einem Baseballschläger bewaffnet. Nach der Herausgabe der Beute flüchteten alle Fünf. Zeugen, die zur Tatzeit im Bereich des...

  • Kempten
  • 21.12.10

Belgisch-italienischer Drogenhandel über Sonthofen

Sonthofen | uw | Einen Mafia-Stützpunkt in Sonthofen hat die Polizei ausgehoben. Ein Restaurant in der Stadt soll dabei unter anderem als 'logistische Basis' für Drogenhandel zwischen Belgien und Italien gedient haben. Dieser internationale Handel hat freilich nichts mit der Situation in Sonthofen und Umgebung zu tun. »Seite 1 und 2

  • Kempten
  • 14.01.08
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ