Pilger

Beiträge zum Thema Pilger

439×

Wanderweg
Mit einem Pilgersegen zur Bergmangalpe bei Ruderatshofen wandern

Seit September 2016 verläuft mit der Mittelroute ein zweiter Martinuspilgerweg 'Via Sancti Martini' durch Europa. Der Weg beginn in Szombathely (Ungarn), der Geburtsstadt des Heiligen Martin und verläuft durch Österreich, Deutschland, Luxemburg, Belgien und Frankreich bis nach Tours, wo der Heilige Martin Bischof war. Das Wegenetz umfasst insgesamt über 2500 Kilometer. Ein Teilstück wird am Pilgertag, 24. März zwischen Marktoberdorf und Kaufbeuren gemeinsam erwandert. Der europäische...

  • Kaufbeuren
  • 20.02.18
133× 2 Bilder

Religion
Auf den Spuren der heiligen Crescentia von Kaufbeuren nach Mindelheim pilgern

Der Crescentia-Pilgerweg im Allgäu erfreut sich vieler Bürger, die sich auf den Weg begeben. Der Schriftsteller Peter Würl hat ihn 'erwandert' und berichtet am Freitag, 23. Februar in Obergünzburg, im Gasthof Goldener Hirsch, mit seinem kurzweiligen Vortrag 'Weg der Geschichten aus der Geschichte. Eine Wanderung auf der Strecke des Crescentia-Pilgerweges'. Von Kaufbeuren über Ottobeuren und Mindelheim geht es im Vortrag des Autor Peter Würl. Er schildert dabei seine Motivation sich auf den...

  • Obergünzburg
  • 31.01.18
83×

46. Pilgerfahrt
Sternwallfahrt mit 22 Teilnehmern aus Kempten führte die Teilnehmer nach Altötting

Mit den Worten 'Was wäre Altötting ohne die Malteser!', begrüßte am vergangenen Sonntag Stadtpfarrer und Wallfahrtsrektor Prälat Günther Mandl die Gäste in der Basilika St. Anna in Altötting. Hunderte Teilnehmer aus Bayern, Berlin, Österreich, Schweiz und Liechtenstein kamen wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Juli nach Niederbayern – und das schon zum 46. Mal. Mit dabei waren insgesamt 22 Personen aus dem Allgäu: Ehrenamtliche Mitarbeiter vom Malteser Hilfsdienst Kempten, sowie weitere...

  • Kempten
  • 01.08.17
30× 3 Bilder

Wanderung
Die Spuren der Heiligen Crescentia

Pilgerwanderung von Kaufbeuren nach Mindelheim in vier Etappen Das Crescentiakloster und Kaufbeuren Marketing bieten von Christi Himmelfahrt am 25. Mai bis zum Sonntag, 28. Mai, begleitete Pilgerwanderungen auf dem Crescentia-Pilgerweg an. Der Pilgerweg verbindet Orte, die im Leben der Heiligen Crescentia eine wichtige Rolle gespielt haben. Pilgerwegbegleiter geben Impulse, regen zum Nachdenken an und unterstützen die Wanderer dabei Natur, Spiritualität und Gemeinschaft intensiv zu erfahren....

  • Kaufbeuren
  • 24.05.17
86×

Bühl am Alpsee
350 Jahre Maria Loreto Jubiläum mit Pilgern aus der ganzen Region in Bühl am Alpsee

Am Sonntag, 5. Juni feiert die Pfarrgemeinde St. Stephan in Bühl den Höhepunkt ihres Jubiläums-Festjahres '350 Jahre Maria Loreto Bühl'. An der großen Sternwallfahrt werden hoffentlich viele Pilger/innen aus der ganzen Region mit dabei sein. In Immenstadt treffen sich die Fußwallfahrer/innen um 12.30 Uhr an der Pfarrkirche St. Nikolaus und laufen von dort gemeinsam nach Bühl. Alle anderen Ausgangsorte und Startzeiten der Wallfahrtsgruppen stehen in dem dafür angefertigten Flyer oder können über...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.05.16
209×

Tour
Jakobspilger sind im Ostallgäu auf einem guten Weg

Der Münchner Jakobsweg führt die Pilger durchs Ostallgäu auf Etappen Pilgern erfreut sich seit Jahren wachsender Nachfrage, der im Ostallgäu verlaufende Münchner Jakobsweg ist für die nächste Pilgersaison gerüstet: Neue Etappenflyer und Infotafeln sowie zertifizierte pilgerfreundliche Unterkünfte ermöglichen den Pilgern im Ostallgäu noch bessere Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tour. Für die Vorsitzende des Tourismusverbandes Ostallgäu e. V. und Landrätin Maria Rita Zinnecker ist es...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.15
26×

Pilgerreise
Alle Wege führen nach Rom

Pilgerreise mit Liegerad kurz vor dem Ziel Das Schlimmste haben sie bereits hinter sich. Knapp 1000 Kilometer haben Markus Schmidt und Roman Munz auf ihrem Weg von Memmingen nach Rom bereits mit dem Rad zurückgelegt. Über zwei Wochen ist es her, dass der halbseitig gelähmte Schmidt mit seinem Liegerad und sein Begleiter Munz mit dem Fahrrad zu ihrer Tour zum Petersplatz aufgebrochen sind. Bei strahlendem Sonnenschein begannen sie ihre Pilgerreise am Memminger Marktplatz. Nun stehen die beiden...

  • Kempten
  • 19.09.13
85×

Memmingen
Markus Schmidt geht mit Handicap auf Pilgerfahrt nach Rom

'Kein Weg ist zu weit' Dass der Wille der entscheidende Dirigent auf dem eigenen Lebensweg ist, zeigt Markus Schmidt. Trotz oder eben mit seiner einseitigen Lähmung macht sich der 46-Jährige auf den Weg nach Rom. Mit dem Liege­rad. Ein Anorisma veränderte im Jahre 2004 das Leben des Memmingers schlagartig. 18 Tage künstliches Koma, persönliche Nahtoderfahrung, halbseitige Lähmung: Plötzlich war der ambitionierte Sportler und berufstätige Vater an einen Rollstuhl gefesselt und völlig aus seinem...

  • Kempten
  • 31.07.13
79×

Auf den Spuren der Heiligen Crescentia

Alois Schopf aus Kaufbeuren führt Gruppen auf dem Pilgerweg durch das Ost- und Unterallgäu Früher war Alois Schopf aus Kaufbeuren viel im Hochgebirge unterwegs, seit einigen Jahren leitet er ehrenamtlich Wanderungen auf dem Crescentia-Pilgerweg. Dieser führt von Kaufbeuren aus über Ottobeuren und Mindelheim wieder zurück in die Wertachstadt. Der Crescentia-Pilgerweg (86 Kilometer) wurde 2003 eingeweiht. Seitdem können Interessierte auf den Spuren der Kaufbeurer Heiligen Maria Crescentia Höß...

  • Kempten
  • 19.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ