Philosophie

Beiträge zum Thema Philosophie

139×

Seminar
Philosophiefestival in Oberstdorf und im Kleinwalsertal

'Wie wollen wir zusammenleben?' Um diese Frage kreist das Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen, das ein neuer Verein vom 21. bis 25. Juni in Oberstdorf und im Kleinwalsertal veranstaltet, und zwar 'im Tal und auf der Höh‘'. Es will Philosophie lebendig und leicht verständlich vermitteln und mit Vorträgen, Seminaren und Diskussionen alltagsnahe Themen vertiefen. Den gleichen Ansatz hatten die Projektleiter Stefanie Fuchs und Dr. Rainer Jehl, beide führen jetzt den Trägerverein...

  • Oberstdorf
  • 07.04.17
166×

Kritik
Demografischer Wandel - Vortrag von Prof. Dr. Ferdinand Rohrhirsch in Leuterschach

Der Kampf gegen das Älterwerden sei ein Kampf 'gegen die Natur des Menschen', findet Professor Dr. Ferdinand Rohrhirsch. Der namhafte Philosoph, Theologe und Führungskräftecoach aus Esslingen bei Stuttgart referierte im Saal des Leuterschacher Gasthofs Vogler zum Thema 'Demografischer Wandel'. Dabei stellte Rohrhirsch auch den von ihm stark beklagten 'Jugendwahn' in Beruf, Medien und Gesellschaft an den Pranger. Am Beispiel der Fernsehbeilage 'rtv' machte der Referent einen 'krassen...

  • Marktoberdorf
  • 26.10.15
705×

Kunst
Bärbel Pfleghar aus Waal will Stille und Achtsamkeit als Lebensphilosophie mit ihrer Malerei vermitteln

'Kunst ist alles, was Menschen produzieren und miteinander teilen,' erklärt Bärbel Pfleghar während sie durch ihre Galerie in Waal geht. Vor ungefähr drei Jahren ist die Künstlerin von Landsberg in die Marktgemeinde an der Singold gezogen. Dort bewohnt sie ein 100 Jahre altes Haus gemeinsam mit ihren zwei Katzen, Laufenten, Hühnern und Waldkäuzen. Die Malerin betreibt dort ihr Atelier, eine Galerie, eine Kunstschule und einen Laden für Künstlerbedarf. Schon von außen ist das Haus in der...

  • Buchloe
  • 23.01.15

Bad Hindelang
Pihilosophietage in Bad Hindelang

Vom 9. bis 13. Mai steht Bad Hindelang ganz im Zeichen der Philosophie. Unter dem Motto "Philosophie am Pass" soll sich dann eine einwöchige Veranstaltung sowohl an Kenner als auch an Laien richten. Das Seminarangebot zum Thema Liebe, Freundschaft, Kommunikation wird durch ein Rahmenprogramm ergänzt. Außerdem wird im Rahmen eines Festakts der Meckatzer-Philosophie-Preis verliehen. Anlässlich der Veranstaltung gibt die Gemeinde heute weitere Details bekannt.

  • Kempten
  • 18.04.12

Bad Hindelang
Kurort Bad Hindelang steht im Zeichen der Philosophie

Bad Hindelang ist ab heute Schauplatz einer außergewöhnlichen Veranstaltung. Der Kurort steht bis Sonntag ganz im Zeichen der Philosophie. Unter dem Titel 'Philosophie am Pass' stehen verschiedene Seminare, Vorträge und eine Podiumsdiskussion auf dem Programm. Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe wird am Sonntag der erste 'Allgäu Preis für Philosophie' verliehen. Preisträger ist Rüdiger Safranski, einer der Gastgeber in der ZDF-Sendung 'Philosophisches Quartett.' Nähere Informationen zum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.11
54×

Interview
Freiheit für Anfänger

Astrid Kohlmeier will Jugendlichen Schillers Philosophie näherbringen - Deshalb inszeniert sie ihr Stück am Landestheater «Die Ordnung der Gesellschaft nicht stürzen» heißt das «Theaterspiel mit Friedrich Schillers philosophischen Briefen», das die Grazer Autorin und Regisseurin Astrid Kohlmeier für das Landestheater Schwaben (LTS) in Memmingen geschrieben hat und dort gerade inszeniert. Uraufführung ist am Freitag, 18. Februar. Das Stück soll den Klassiker vor allem für Jugendliche vom...

  • Kempten
  • 12.02.11
28×

Initiative
«Philosophie am Pass» soll Tourismus neue Impulse geben

In Bad Hindelang gibt es ab dem nächsten Jahr «Philosophische Tage» - Sie sollen nicht abgehoben, sondern praktisch sein Philosophie in den Alltag der Menschen zu tragen, das ist das Ziel eines neuen Projekts in der Gemeinde Bad Hindelang. «Philosophie am Pass» nennt sich die Initiative, die von dem langjährigen Leiter des Bildungszentrums Kloster Irsee, Dr. Rainer Jehl, und PR-Fachfrau Stefanie Fuchs aus Kempten ins Leben gerufen wurde. Das Thema der ersten «Philosophischen Tage» lautet...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ