Pflege

Beiträge zum Thema Pflege

Eröffnung der Krankenpflegehelferschule in Buchloe.
 731×

Einweihung
Neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe

Offiziell eingeweiht wurde am Montagnachmittag die neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe. Dort werden seit der Schließung der Krankenpflegeschule am Krankenhaus St. Josef im Jahr 2008 erstmals wieder Pflegekräfte ausgebildet. Untergebracht ist die neue Schule in den Containern am Schrannenplatz, die bis Juli als Kita-Übergangslösung genutzt worden sind. Die Schule ist bereits zum 1. August in Betrieb gegangen. Seitdem werden dort 15 Jugendliche und junge Erwachsene zu Pflegefachhelfern...

  • Buchloe
  • 09.10.18
Axel Wagner Pflegedirektor Krankenhaus St. Josef Buchloe Klinikum
 926×

Pflegefachhelfer
Am Krankenhaus St. Josef in Buchloe wird wieder ausgebildet

Am Buchloer Krankenhaus St. Josef werden wieder Pflegekräfte ausgebildet: Zum 1. August startet dort eine neue, einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer – so heißt die Krankenpflegehilfe derzeit offiziell. „Wir haben gespürt, dass man hier dem Fehlen der Krankenpflegeschule nachtrauert“, sagt Axel Wagner. Er ist Pflegedirektor der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, zu dessen Verbund auch das Buchloer Krankenhaus gehört. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 17.06.18
 252×

Pflege
Betreuung und Bürokratie - ein Spagat im Senioren- und Pflegeheim Buchloe

Pflege: Unsere Gesellschaft wird immer älter – die Altenpflege daher umso wichtiger. Wertschätzung und Bezahlung sind jedoch oft gering, so die weitverbreitete Meinung. Elfriede Lang und Birgit König arbeiten beide bereits seit 28 Jahren in dem Beruf. König wollte ursprünglich eine Lehre zur Bankkauffrau machen. Früher arbeitete sie bereits in den Ferien im Senioren- und Pflegeheim in Buchloe – und blieb. 'Der Beruf hat mir so gut gefallen, dass ich mich bewusst dafür entschieden habe.'...

  • Buchloe
  • 15.12.17
 96×

Pflege
Mehr Papierkrieg im Buchloer Krankenhaus

Es ist ein Job am Limit: die Krankenpflege. An Kliniken mangelt es an Personal, die Zahlen der Patienten steigen und damit auch die Anforderungen. Dennoch gibt es nach wie vor Menschen, die der Arbeit des Krankenpflegers gerne nachgehen. Regina Eisenbeiß ist eine von ihnen. Sie übt ihren Beruf seit zehn Jahren aus, seit vier Jahren arbeitet sie im Krankenhaus St. Josef in Buchloe in der Abteilung Orthopädie/Chirurgie. Regina Eisenbeiß weiß also, was es heutzutage bedeutet, in der Pflege zu...

  • Buchloe
  • 13.11.17
 21×

Verständigung
In der Region rund um Buchloe gibt es eine erhöhte Nachfrage nach ausländischen Pflegekräften

Es ist dem 75-jährigen Ostallgäuer anzusehen, wie sehr ihn das Thema belastet. 14 Jahre kümmerte sich der Rentner, der Name und Wohnort nicht preisgeben will, um seine an Parkinson erkrankte Frau. Nachdem er aber selber vergangenes Jahr operiert werden musste, wollte der Ostallgäuer eine Haushaltshilfe aus Rumänien einstellen. Der Kontakt kam über Bekannte zustande, die gute Erfahrungen mit der Frau gemacht hatten. Doch die Rumänin sagte kurzfristig beim 75-Jährigen ab, versprach aber,...

  • Buchloe
  • 10.03.17
 89×

Altenpflege
Seniorenheim Waal: Diskussion um gestiegene Pflegekosten

Das Waaler Senioren- und Pflegeheim ist inzwischen 'unverhältnismäßig teuer' – das ist jedenfalls die Meinung eines Buchloers, dessen Mutter seit mehreren Jahren in der Einrichtung lebt. Der Eigenanteil für deren Unterbringung wurde seit 2011 immer wieder angehoben – insgesamt um knapp 38 Prozent. Der Landkreis Ostallgäu, Träger des Pflegeheims, bezeichnet die Preissteigerung dagegen als angemessen und begründet die Erhöhungen unter anderem mit zusätzlichen Ausgaben für Personal und...

  • Buchloe
  • 02.06.16
 63×

Tagespflege
Neues Beratungsangebot für pflegende Angehörige der Demenzhilfe Ostallgäu in Buchloe

Eifrig stecken die beiden Damen ihre Köpfe zusammen. Eine Frau hält ein Stück aufgerolltes Tonpapier in den Händen, die andere wickelt Geschenkband darum und verknotet es. Dann nimmt sie eine Schere, zieht das Band über die scharfe Seite der Klinge bis es sich ringelt. Zufrieden legt sie ihr Werk auf den Tisch. 'Das werden Knallbonbons, als Faschingsdeko', sagt Tanja Müller. Sie arbeitet bei der Tagespflege des Roten Kreuzes in Buchloe. Dort betreut sie tagsüber Menschen, die trotz...

  • Buchloe
  • 25.01.16
 12×

Restaurierung
Eröffnung der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Buchloe am 13. Dezember

Erst war die Eröffnung für Mariä Himmelfahrt geplant, dann für Kirchweih. Weil bekanntlich aller guten Dinge drei sind, ist es nun am dritten Advent soweit: Die restaurierte Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt wird am 13. Dezember, dem Gaudete-Sonntag, mit einer Altarweihe eröffnet. Fortan steht sie den Gläubigen wieder zur Verfügung. 'Es ist uns aber wichtig zu sagen: Es ist noch nicht alles perfekt', betont Kirchenpfleger Karl Kutter. Nicht perfekt vor allem deshalb, weil weder Altäre noch...

  • Buchloe
  • 13.11.15
 15×

Herbst
Schneiden, Föhnen, Fegen: Was Gartenbesitzer im Ostallgäu jetzt noch machen müssen

Wenn die Laubgebläse wieder um die Wette dröhnen, dann wächst die Gewissheit: der Herbst ist da und mit ihm auch die bunten Farben. Gerade für Gartenbesitzer fängt damit der Endspurt vor dem Winter an. Da müssen Bäume und Sträucher geschnitten, von den Ästen gefallene Blätter zusammengerecht und Gehwege gekehrt und ein letztes Mal vor dem Schnee dem Rasen ein Raspelschnitt verpasst werden. Nicht nur Aufräumarbeiten stehen für den fleißigen Gartler auf dem Plan: 'Jetzt ist eine gute Zeit, um...

  • Buchloe
  • 08.10.15
 259×

Rücktritt
Unterallgäuer Kreis-Seniorenheim: Leiterin Diana Birghan-Wagner kündigt in der Probezeit

Während Landrat Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) betont, dass eine optimale Pflege weiterhin gewährleistet ist, spricht SPD-Kreisrat Helfert von einer Krisensituation und fordert Aufklärung. Noch in der Probezeit hat die neue Heimleiterin des Kreisaltenheimes in Türkheim, Diana Birghan-Wagner, das Haus wieder verlassen. Weitere Angaben zum Weggang können laut Pressestelle des Landratsamtes nicht gemacht werden. In einem Telefongespräch mit Landrat Hans-Joachim Weirather betont dieser,...

  • Buchloe
  • 10.04.15
 32×

Ausstellung
Pflege: Sparkasse Buchloe stellt Bilder aus

'DaSein - ein persönlicher Blick auf die Pflege.' So lautet der Titel einer Ausstellung, die momentan in der Sparkasse Buchloe während der Öffnungszeiten zu sehen ist. Eingeladen zur Eröffnung hatten der Ostallgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und der Kreisverband Ostallgäu des Bayerischen Roten Kreuzes. Und bei der Eröffnung waren sich alle einig, dass dieses Thema jeden betrifft. In ihren kurzen Statements betonten die Redner die Wichtigkeit des Themas Pflege und...

  • Buchloe
  • 22.09.14
 227×

Pflege
WG für außerklinische Intensivpflege in Buchloe

'Das hier ist kein Heim. Es soll eher ein Zuhause sein', stellt Kerstin Scheckenhofer klar. Die Räume in der Münchner Straße in Buchloe sind hell und freundlich. Ein großes Sofa, kleine Sitzecken und eine große Kücheninsel wirken wie der Mittelpunkt einer gemütlichen Wohngemeinschaft. Ein Blick in die vier Schlafzimmer lässt aber erahnen, dass es sich hier nicht um eine gewöhnliche WG handelt, in der Scheckenhofer als pflegerische Teamleiterin in dieser Woche die erste Bewohnerin empfangen...

  • Buchloe
  • 16.06.14
 155×

Saisonstart
Ehrenamtliche Helfer bereiten Rasen des FSV Lammerdingen für die neue Saison auf

Die Fußballvereine der Region sind in die neue Saison gestartet. Nun müssen die Fußballplätze in bestem Zustand sein. So auch in Lamerdingen, wo sich Lothar Schlage und Fritz Müller um die Anlagen des FSV kümmern. Die Rasenpfleger sind naturgemäß vom Wetter abhängig. 'Wenn es regnet, wächst das Gras stark, leider können wir dann nicht mähen, da das Gras zu feucht ist', erzählt Müller. Bei Regenwetter muss der Platz außerdem von Landwirten gewalzt werden. Insgesamt drei Plätze haben Schlage und...

  • Buchloe
  • 21.08.13
 38×

Politik
Justizministerin Dr. Beate Merk zu Gast in Lamerdingen

Vorsorge für den Ernstfall: Letzte Dinge regeln Die Bedeutung der Vorsorge für den Ernstfall stellte Justizministerin Dr. Beate Merk bei einem Vortrag im Dorfhaus Lamerdingen heraus, zu dem sie auf Einladung der CSU-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Angelika Schorer gekommen war. 'Unfall, Krankheit, Alter und Tod - das sind Themen, mit denen wir uns nicht gern beschäftigen. Wer denkt schon gern an drohende Schicksalsschläge? Aber bei allem Gottvertrauen, bei allem Genießen des...

  • Buchloe
  • 16.03.13
 25×

Gartler Waal
Gartenbauverein Waal-Emmenhausen gestaltet Beet vor dem Kriegerdenkmal in Buchloe

Bereits seit zehn Jahren kümmert sich der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Waal-Emmenhausen um die Pflege des Kriegerdenkmals auf dem Kirchengelände St. Anna in Waal. Heuer wurde in einer Gemeinschaftsaktion das kleine Beet umgestaltet. Dabei wurden unter anderem neue Rosen, begleitet von Buchs und Lavendel, gepflanzt. Die Kosten hat der Obst- und Gartenbauverein übernommen. Unser Foto zeigt von links Marion Wohlhaupter, Barbara Hafner und Bettina Fischer.

  • Buchloe
  • 08.06.12
 37×

Ehrung
Bundesverdienstkreuz für Anna Steinhauer aus Lamerdingen

'Einsatz ist menschlich nicht hoch genug einzuschätzen' Mit dem Bundesverdienstkreuz wurde gestern Nachmittag Anna Steinhauer aus Lamerdingen ausgezeichnet. Bei der Feierstunde im Sozialministerium würdigte Sozialministerin Christine Hadertauer die Leistung von Anna Steinhauer, die 26 Jahre lang ihren Mann gepflegt hat. 'Durch Ihre beispielhafte Pflegeleistung haben Sie sich in besonderem Maße verdient gemacht', betonte Hadertauer in ihrer Laudatio. Im Jahr 1983 erlitt Anna Steinhauers Mann...

  • Buchloe
  • 31.01.12
 13×

Bauausschuss
Bäume werden geschnitten, nicht gefällt - Kleines Wäldchen entlang der Münchener Straße bleibt erhalten

Erhalten werden soll ein kleines Wäldchen entlang der Münchener Straße in Buchloe. Der Bauausschuss machte sich am Dienstagabend an Ort und Stelle ein Bild vom Zustand der Bäume und Sträucher auf öffentlichem Grund und kam zu dem Schluss, dass diese lediglich etwas zurückgeschnitten werden sollen. Somit könne mehr Licht in den nördlichen Bereich des Auerbergwegs gelangen. Eine Anliegerin hatte beantragt, die Bäume zu entfernen. Sie sah den Wert ihres Grundstücks durch den Schattenwurf...

  • Buchloe
  • 08.12.11
 56×

Tierheim
In Beckstetten können Urlauber Hunde und Katzen zur Pflege abgeben

- Einen Anstieg bei ausgesetzten Haustieren gibt es aber laut der Einrichtung nicht Jedes Jahr hört man von Haustieren, die von ihren Besitzern während der Ferienzeit ausgesetzt werden. Einen Zusammenhang zwischen den Sommerferien und der Zahl der ausgesetzten Hunde oder Katzen erkennt man im Tierheim Beckstetten allerdings nicht. >, sagt der Vorsitzende des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung, Stephan Bachschmid. Dass Hunde einfach an einen Baum angebunden werden oder ein Karton...

  • Buchloe
  • 22.08.11
 64×

Serie
Seit einem Unfall im Sommer 2009 pflegt der Buchloer Hubert Kaltenböck seine Frau 24 Stunden am Tag

Es war ein schöner Sommertag, jener 10. Juni 2009. Doch an diesem Tag sollte sich das Leben von Hedwig und Hubert Kaltenböck schlagartig ändern. Hedwig Kaltenböck fährt mit ihrem Rad die Kapellenstraße in Buchloe hinunter. Sie sieht, wie rechts aus dem Antoniusweg ein Auto kommt. Der Fahrer stoppt. Doch dann fährt das Auto los. Sie kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallt mit ihrem Rad gegen das Fahrzeug. Die Frau stürzt. «Ich war nicht bewusstlos. Noch an der Unfallstelle habe ich...

  • Buchloe
  • 03.08.11
 425×

Kinderschutzbund
17 Mädchen absolvieren Babysitterkurs in Buchloe

Wickeln, Brei und kein Geschrei Das Konzept des Babysitterkurses hatten die Kursleiterinnen Silvia Kraus, Elfriede Wechs-Lück und Kerstin Pfeil ausgearbeitet. Auch dieses Jahr unterstützte Jennifer Kraus, die bereits vor sieben Jahren einen Babysitterkurs im DKSB besucht hat und viel praktische Erfahrung mitbrachte, das Team. Gleichzeitig wurde ein kleines Jubiläum gefeiert: Vor genau zehn Jahren hat das Team die Organisation des Babysitterkurses, den der Kinderschutzbund schon seit 1987...

  • Buchloe
  • 19.07.11
 19×

Bilanz
Kostendeckende Pflege nicht möglich

Sozialstation kann mit selbst erwirtschafteten Einnahmen nicht überleben Arbeit hat die Sozialstation Buchloe-Germaringen-Pforzen mehr als genug. Die Mitarbeiterzahl wurde 2010 kräftig aufgestockt, um der Nachfrage gerecht zu werden. Doch mittlerweile sei der «Markt leer gefegt» und Fachkräfte kaum noch zu bekommen, berichtete Geschäftsführer Reinhard Schlotterbeck bei der Jahresversammlung in Oberostendorf. Zudem wanderten Mitarbeiter in den stationären Bereich ab - wegen der dort besseren...

  • Buchloe
  • 05.07.11
 24×

Landratsamt
Markus Orf hilft Unterallgäuern bei Fragen rund ums Grüne

Neuer Kreisfachberater für Gartenbau Ob es um den richtigen Baumschnitt geht oder um die Pflege von Gärten und gemeindlichen Grünflächen: Bei Fragen rund um das Thema Garten- und Landschaftsbau steht im Landkreis Unterallgäu künftig Markus Orf als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Der 39-jährige Ottobeurer ist neuer Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. In dieser Funktion wird er künftig Gemeinden, Vereine und Bürger beraten und unter anderem die Pflege des...

  • Buchloe
  • 16.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020