Pferde

Beiträge zum Thema Pferde

Schloss zur Pferdekoppel aufgebrochen (Symbolbild).
1.928×

Schloss aufgebrochen
Pferde von Koppel entlaufen bei Pfaffenhausen

Ein Unbekannter hat am Montagvormittag ein Schloss aufgebrochen, welches das Tor einer Koppel versperrte. Dadurch konnten die auf der Koppel stehenden Pferde entlaufen. Pferde unversehrtNach Abgaben der Polizei habe sich jemand gemeldet, dass einige Pferde vor seiner Hofeinfahrt herumlaufen würden. Die daraufhin informierte 49-jährige Pferdebesitzerin gab dabei an, dass jemand das Schloss aufgebrochen habe und die Pferde dadurch entlaufen konnten. Die fünf Pferde konnten unversehrt eingefangen...

  • Pfaffenhausen
  • 09.12.20
Eine Kutschfahrt bei Scheidegg endete mit zwei leichtverletzten Personen und einem verletzten Pferd (Symbolbild).
14.382× 2

Mehrere Verletzte und eine zerstörte Frontscheibe
Pferde gehen mit Kutsche bei Scheidegg durch

Am Mittwochvormittag sind zwei Pferde bei Scheidegg mit einer Kutsche durchgegangen. Es gab mehrere Verletzte, so die Polizei in einer Mitteilung. Demnach war ein 68-jähriger Kutscher mit seiner zweispännigen Kutsche zwischen Lindenau und Scheffau unterwegs. Auf der Kutsche befanden sich neben dem Fahrzeugführer noch sechs Fahrgäste. Der Kutscher machte einen technischen Halt am Straßenrand. Als alle Mitfahrer bis auf einen 87-jährigen Mann abgestiegen waren, gingen die Pferde mit der Kutsche...

  • Scheidegg
  • 19.09.20
Polizei (Symbolbild)
3.967×

Zeugenaufruf
Mindelheim: Unbekannte brechen in Pferdekoppel ein und verletzten Pferd

In der Nacht von Freitag auf Samstag sind Unbekannte in eine Pferdekoppel eingebrochen. Die Koppel befindet sich laut Polizei östlich zwischen Mindelheim und dem Stadtwald. Die Täter klauten aus den Stallungen Sachen im Wert von etwa 100 Euro. Außerdem verletzten sie eines der Pferde durch Schläge mit einem Gegenstand. Ein Tierarzt muss jetzt noch feststellen wie schwer die Verletzungen des Pferdes tatsächlich sind. Die Polizei bittet Personen, die etwas beobachtet haben, sich bie der Polizei...

  • Mindelheim
  • 15.03.20
"Bereits als er ein Fohlen war, habe ich gewusst: Das wird mein Siegerhengst", so Daniel Dassler über sein Pferd Con Spirit.
640×

Reitsport
Weltcupturnier: Allgäuer gewinnt den "Master Hengst 2019" in Stuttgart

Daniel Dassler gewinnt beim Weltcupturnier in Stuttgart mit seinem Pferd Con Spirit den Titel "Master Hengst 2019". Das geht aus einer Pressemitteilung des Guts Buchehof in Buchenberg hervor.  Der Allgäuer Reiter bestritt  mit seinem Schimmelhengst demnach siegreich das Turnier in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart. Dr. Astrid von Velsen-Zerweck, Präsidentin der AG der Hengsthalter des Deutschen Sportpferdes (DSP) und Heike Blessing-Maurer, Geschäftsführerin der Süddeutschen...

  • Buchenberg
  • 15.11.19
Um den Zustand der Pferde, die Kutschen zum Schloss Neuschwanstein ziehen, sorgen sich Tierschützerinnen.
5.930×

Tierschutz
Pferdekutschen bei Schloss Neuschwanstein: Veterinäramt sieht keine Verstöße

Untermauert haben Tierschützerinnen ihre Kritik am Pferdekutschenbetrieb bei Schloss Neuschwanstein. Aus ihrer Sicht leiden die Tiere massiv. Doch auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung erklärt Jurist Ralf Kinkel vom Landratsamt Ostallgäu stellvertretend für das Veterinäramt: „Bei den Kontrollen wurde keine tierschutzrelevanten Mängel festgestellt.“ Zweimal seien die Fachleute in diesem Sommer bereits in Hohenschwangau vor Ort gewesen. Die Überprüfungen finden laut Kinkel unangekündigt statt und...

  • Schwangau
  • 31.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ