Pfefferspray

Beiträge zum Thema Pfefferspray

Polizei (Symbolbild)
4.168× 1

Auf einem Supermarktparkplatz
Angriff mit Pfefferspray ins Gesicht: Unbekannte rauben Handy in Kißlegg

Unbekannte haben am Samstagabend in Kißlegg einen 23-jährigen Mann beraubt. Die Täter hatten zunächst auf einem Supermarkt-Parkplatz eine Scheibe am Auto des 23-Jährigen eingeschlagen. Als der 23-Jährige sie daraufhin ansprach, sprühten sie ihm Pfefferspray ins Gesicht und raubten ihm sein Smartphone (Wert: ca. 1.000 Euro). Polizei sucht ZeugenDie beiden Täter entkamen unerkannt. Nach der Tat soll das Opfer einen Porsche angehalten und kurz mit dem Fahrer gesprochen haben. Die Kriminalpolizei...

  • Kißlegg
  • 18.01.21
Pfefferspray (Symbolbild)
8.797× 3

Pfefferspray-Einsatz
Massen-Auseinandersetzung im Club "Papillon" in Kempten: Mehrere Verletzte

Am Freitagabend kam es gegen 02.20 Uhr im Club "Papillon" in Kempten zu einer Auseinandersetzung. Laut Polizei waren rund 20 Personen beteiligt. Im Verlauf der Streitigkeiten hat laut Polizeibericht ein Unbekannter in der Menschenmenge Pfefferspray eingesetzt. Mehrere Personen erlitten demnach Atemwegsreizungen. Zwei von ihnen mussten für weitere Behandlungen ins Klinikum Kempten gebracht werden. Polizei sucht Zeugen der Auseinandersetzung Was genau der Auslöser der Massen-Auseinandersetzung...

  • Kempten
  • 03.10.20
Symbolbild
3.227×

Zeugenaufruf
Raubüberfall: Unbekannter raubt Frau (26) in Memmingen aus

Am Montagabend, 25.11.2019, hat ein bislang noch unbekannter Mann in Memmingen eine 26-Jährige ausgeraubt. Laut Polizei erbeutete der Unbekannte einen zweistelligen Geldbetrag. Demnach war die Frau am Abend gegen 20:30 Uhr in der Parkanlage Zollergarten unterwegs. Dort sprach der Mann die 26-Jährige an und forderte Geld. Die Frau versuchte daraufhin, den Täter mit Pfefferspray zu vertreiben. Der entriss ihr allerdings das Spray und setzte es gegen die 26-Jährige ein. Dann raubte er auch noch...

  • Memmingen
  • 26.11.19
Zwei Unbekannte haben am Donnerstag eine Frau in Kaufbeuren ins Gesicht geschlagen und sie anschließen mit Pfefferspray besprüht. (Symbolbild)
9.027×

Zeugenaufruf
Kaufbeuren: Frau an Haustüre ins Gesicht geschlagen und mit Pfefferspray besprüht

Eine Frau ist am Donnerstag von zwei Unbekannten in Kaufbeuren mit der Faust ins Gesicht geschlagen und anschließend mit Pfefferspray besprüht worden. Laut Polizeiangaben klingelten zwei Männer gegen 1:30 Uhr am Donnerstag an der Haustüre eines Reihenhauses in Kaufbeuren. Als die Bewohnerin die Tür öffnete, erhielt sie sofort einen Faustschlag ins Gesicht, so die Polizei. Im Anschluss wurde die Frau mit Pfefferspray besprüht. Die beiden Täter waren teilweise maskiert und flohen nach der Tat in...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.19
205×

Angriff
Maskierte Person verletzt in Kempten zwei Personen mit Pfefferspray

Am Dienstagabend klopfte eine maskierte Person - gegen 20 Uhr - in einem Mehrfamilienhaus in der Maler-Lochbihler-Straße an die Wohnungstüre einer 62 Jahre alten Frau. Als die 62-Jährige dann die Wohnungstüre öffnete, sprühte die unbekannte Person der Dame unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend flüchtete die Person, welche mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert war, aus dem Haus. Dabei traf die Person im Treppenhaus auf einen 29-jährigen Mann. Auch hier wurde wieder von der...

  • Kempten
  • 20.12.17
30×

Diebstahl
Betreiber erwischt Einbrecher in seinem Supermarkt in Biessenhofen und wird mit Pfefferspray attackiert

Eine böse Überraschung hat ein Betreiber eines Supermarktes in Biessenhofen in der Ebenhofener Straße erlebt, als er am Montagmorgen gegen kurz vor sechs Uhr seine Geschäftsräume betrat. Er stellte fest, dass die eigentlich verschlossene Türe zum Lager und ein Fenster im Lager offensichtlich aufgebrochen wurden. Als er auf dem Weg ins Büro zum Telefon war, um die Polizei zu rufen, wurde er plötzlich von einer Person angegriffen die ihm mehrfach mit Pfefferspray ins Gesicht sprühte. Der...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.16
158×

Zeugenaufruf
Pfeffersprayattacke nach Beachparty in Erkheim

Am Samstagmorgen gegen 03:15 Uhr wurden drei jungen Frauen auf dem Nachhauseweg von einem vorbeifahrenden Pkw aus mit Pfefferspray besprüht. Zuvor hatte der Beifahrer des Fahrzeugs einer der Frauen auf den Hintern geschlagen. Der Vorfall wurde der Mindelheimer Polizei gestern angezeigt. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen kleineres Fahrzeug mit Mindelheimer Kennzeichen. Die PI Mindelheim erbittet Hinweise unter Tel. 08261/76850.

  • Mindelheim
  • 01.07.15
24×

Zeugenaufruf
Raub auf Tankstelle in Bad Wörishofen

Am Freitag, den 05.12.14, gegen 19 Uhr betrat eine bislang unbekannte männliche Person den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Kaufbeurer Straße in Bad Wörishofen. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, sprühte der unbekannte Mann ihr Pfefferspray ins Gesicht und entnahm mehrere hundert Euro in Scheinen aus der Kasse. Anschließend flüchtete er zu Fuß stadteinwärts. Die Kassiererin wurde durch das Pfefferspray leicht verletzt. Der Täter war augenscheinlich ca. 30 Jahre alt, 180 cm groß, hatte...

  • Kaufbeuren
  • 08.12.14
22×

Zeugenaufruf
Unbekannter versprüht Pfefferspray bei Sportlerball in Mauerstetten

Am Freitag, 21.02.2014 versprühte ein Unbekannter ein Reizgas, vermutlich Pfefferspray, worauf viele Gäste des Sportlerballes ein Brennen im Nasen und Rachenraum verspürten. Viele versuchten dann, gleichzeitig über den Flur nach draußen zu gelangen. Dadurch entstand im oberen Flur ein heftiges Gedränge in Richtung Ausgang. In diesem Gedränge brach eine 16-Jährige zusammen, die von den Umherstehenden dann so gedrückt wurde, dass sie blaue Flecken erlitt. Zudem wurde ein weiterer Gast verletzt....

  • Kaufbeuren
  • 27.02.14
33×

Zeugenaufruf
Helfer wird bei Auseinandersetzung unter Jugendlichen in Lindau selbst zum Opfer

Wie der Polizei erst am Montag bekannt wurde, ist es am Rande des Stadtfestes zu einer Auseinandersetzung gekommen. Ein 49-jähriger Besucher der Veranstaltung befand sich auf dem Heimweg, als er um kurz vor 01.00 Uhr bemerkte, wie in der Schiedgasse, Ecke Heidenmauer, ein jugendlicher Radfahrer von zwei unbekannten Tätern angegriffen wurde. Nach Angaben des Mannes wurde der Radler von einem der Täter von hinten von seinem Fahrrad gerissen, zu Boden gebracht und mit Pfefferspray besprüht. Der...

  • Lindau
  • 15.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ