Pfefferspray

Beiträge zum Thema Pfefferspray

Pfefferspray (Symbolbild)
2.723×

Streit im Straßenverkehr
Mann (63) attackiert 28-Jährigen mit Pfefferspray in Kaufbeuren-Neugablonz

Am Samstagabend gegen 17:40 Uhr wurde ein 28-Jähriger von einem 63-Jährigen im Antoniwalderweg mit Pfefferspray attackiert. Hintergrund der Attacke war wohl, dass die Freundin des Geschädigten mit ihrem Pkw kurz am rechten Fahrbahnrand hielt und wenige Minuten den Motor laufen ließ. Der 63-jährige Täter lief daraufhin Wut entbrannt mit seinem Hund auf den 28-jährigen Beifahrer zu und besprühte ihn mit dem Spray. Danach flüchtete er. Der Verletzte begab sich selbst in ein Krankenhaus. Der...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.20
Die Hundehalterin wurde ebenfalls von dem Pfefferspray getroffen und verletzt.
6.915×

Körperverletzung
Hund und Besitzerin in Memmingen mit Pfefferspray besprüht

Ein Hundebesitzer hat am Samstagabend in Memmingen den Hund einer anderen Hundehalterin mit Pfefferspray besprüht. Die Frau wurde dadurch ebenfalls verletzt. Laut Polizeiangaben führten die Frau und ihr Begleiter ihren Jagdhund in einem Park in der Memminger Innenstadt aus, die dort auf einen weiteren Hundehalter trafen. Die beiden Hunde provozierten sich im Park gegenseitig, so die Polizei. Im weiteren Verlauf zückte der Mann plötzlich ein Pfefferspray und besprühte damit den Hund der Frau....

  • Memmingen
  • 01.09.19
Polizeieinsatz in Kemptener Wohnung: Körperverletzung, Drogen und Diebesgut
1.761×

Haftbefehl
Notruf führt Kemptener Polizei zu Drogen und Diebesgut

Weil ein Mann verletzt auf einem Balkon lag, rief eine Frau über die Notrufnummer 110 die Polizei. Am Mittwochabend gegen 21:45 Uhr bemerkte eine Nachbarin, dass sich ein Mann auf einem Balkon einer Wohnung befand und Hilfe benötigte. Bei Eintreffen der Polizei stellte diese einen 33-Jährigen fest, der offensichtlich mit Pfefferspray besprüht wurde und Verletzungen im Gesichtsbereich aufwies. Der Mann musste durch den Rettungsdienst ärztlich versorgt werden. In der Wohnung befand sich ein...

  • Kempten
  • 14.09.18
1.130×

Körperverletzung
Mann (31) besprüht Hund und Besitzer in Kirchhaslach mit Pfefferspray und wird mit Messer bedroht

Am Dienstagnachmittag sprühte ein 31-jähriger Mann einem 22-Jährigen Pfefferspray ins Gesicht, weil dieser seinen Hund frei im Garten laufen ließ. Anschließend wurde der Hund ebenfalls mit Pfefferspray eingesprüht. Der Angreifer befand sich mit seiner Frau und einem Neugeborenen auf dem Heimweg, der durch den für jedermann zugänglichen Garten des Hundebesitzers führte. Der Hund lief auf den Beschuldigten zu und fing an, laut zu bellen, was vom dem Hundehalter nicht unterbunden wurde. Die...

  • Kirchhaslach
  • 30.05.18
103×

Körperverletzung
Patient (35) randaliert in Kaufbeurer Bezirkskrankenhaus und versprüht Pfefferspray

Am Mittwoch, gegen 09:30 Uhr randalierte ein 35-jähriger Patient des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren auf einer Station und versprühte Pfefferspray. Dadurch wurden mehrere Pflegekräfte leicht verletzt und mussten teilweise durch den Rettungsdienst versorgt werden. Die eingesetzten Beamten konnten den Mann überwältigen. Weder er noch die Polizeibeamten wurden dabei verletzt. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung gegen den Mann wurden aufgenommen.

  • Kaufbeuren
  • 01.02.18
205×

Angriff
Maskierte Person verletzt in Kempten zwei Personen mit Pfefferspray

Am Dienstagabend klopfte eine maskierte Person - gegen 20 Uhr - in einem Mehrfamilienhaus in der Maler-Lochbihler-Straße an die Wohnungstüre einer 62 Jahre alten Frau. Als die 62-Jährige dann die Wohnungstüre öffnete, sprühte die unbekannte Person der Dame unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend flüchtete die Person, welche mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert war, aus dem Haus. Dabei traf die Person im Treppenhaus auf einen 29-jährigen Mann. Auch hier wurde wieder von der...

  • Kempten
  • 20.12.17
131×

Körperverletzung
Jugendlicher (17) verletzt in Türkheim zwei Klausen mit Pfefferspray

Am Mittwochabend kam es beim Klausentreiben zu einer Körperverletzung. Ein junger Mann wollte sich nicht von zwei Klausen mit der Rute hauen lassen und sprühte ihnen deshalb Pfefferspray ins Gesicht. Beide Klausen wurden dabei an den Augen leicht verletzt. Alle drei Beteiligten sind 17 Jahre alt. Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Buchloe
  • 07.12.17
115×

Streit
Pfefferspray: Streit zwischen Hundehaltern in Ottobeuren endet in gefährlicher Körperverletzung

Am Samstag, 04.11.17, kam es gegen 16.30 Uhr im Bereich Klosterwaldstraße zu einem Streit zwischen zwei Hundehaltern, da sich der Halter eines kleineren Hundes durch zwei heranstürmende große Hunde bedroht fühlte. Um diesen vermeintlichen Angriff abzuwehren, warf er mit Steinen nach den Hunden, woraufhin deren Halter wutentbrannt auf den Steinewerfer zuging. Dieser fühlte sich dadurch so bedroht, dass er ein Pfefferspray einsetzte. Der Angegriffene erlitt eine Augenreizung.

  • Memmingen
  • 05.11.17
39×

Körperverletzung
Betrunkener (22) verletzt vier Männer mit Pfefferspray in Asylunterkunft in Heimenkirch

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in einer Asylbewerberunterkunft zu einem Streit um die Einhaltung der nächtlichen Ruhe. Im Rahmen der Auseinandersetzung sprühte ein stark alkoholisierter 22-jähriger Mann Pfefferspray aus seinem Zimmer in den Gang. Dabei wurden vier Männer durch Reizungen der Atemwege verletzt. Zudem klagten sie über Übelkeit und über ein Brennen der Augen. Den Sprayer erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Er wurde nach erfolgter Blutentnahme...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.07.17
19×

Auseinandersetzung
Körperverletzung: Betrunkener sprüht Pfefferspray vor Sonthofener Lokal

Am frühen Samstagmorgen benutzte ein junger Mann ein Pfefferspray. Vor einem Nachtlokal kam es zunächst zu einer lautstarken Auseinandersetzung mit einer Personengruppe. Kurz zuvor war der junge Mann bereits aus dem Nachtlokal wegen ungebührlichen Verhaltens verwiesen worden. Im weiteren Verlauf sprühte dann der zudem alkoholisierte Mann einem anderen jungen Mann mit einem Pfefferspray ins Gesicht, worauf dieser ärztlich versorgt werden musste. Wegen seines weitergehenden Verhaltens wurde der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.17
36×

Streit
Körperverletzung: Frau (50) in Lindau setzt Pfefferspray ein

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei zu einer Körperverletzung gerufen in die Lindauer Innenstadt gerufen. Wie sich bei der Klärung des Sachverhalts herausstellte, geriet eine 50-Jährige mit einer 33-Jährigen in Streit. Die ältere Frau holte nun ihr Pfefferspray, das sie mitführte, und sprühte der Jüngeren ins Gesicht, die sich dabei eine Rötung am rechten Auge zuzog. Beide Damen waren nur leicht alkoholisiert. Der Grund des Streites konnte nicht geklärt werden. Die Frau...

  • Lindau
  • 17.11.16
29×

Körperverletzung
Lastwagenfahrer mit Pfefferspray auf Parkplatz der A96 bei Wangen attackiert

Mit einem Pfefferspray hat am Freitagabend auf dem Parkplatz Humbrechts ein bislang unbekannter Fahrer eines Kleintransporters einen Sattelzugfahrer attackiert. Die beiden Fahrzeuglenker gerieten bereits auf der Autobahn zwischen Dornbirn und Deutschland aneinander, da der Sattelzugfahrer durch den Lenker des Kleintransporters immer wieder ausgebremst wurde. Auf der A96 verständigten sich die beiden Fahrer mittels Handzeichen darauf, dass sie zur Klärung von der Autobahn auf den Parkplatz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.02.16
19×

Ermittlungen
Körperverletzung in Gemeinschaftsunterkunft in Türkheim

Am 14.11.15 kam es gegen 20 Uhr zwischen zwei somalischen Asylbewerbern in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Wörishofer Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Bei Eintreffen der Polizei schlug ein 25-Järiger mit der Faust auf einen am Boden liegenden 20-Jährigen ein. Trotz der eingreifenden Streife ließ sich der Mann erst durch den Einsatz von Pfefferspray und der anschließenden Fesselung stoppen. Dabei beleidigte er die Beamten zudem. Um weiteren Streit zu unterbinden verbrachte...

  • Buchloe
  • 16.11.15
20×

Körperverletzung
Mann (32) belästigt Partnerin (32) in Bad Wörishofen: Nachbar hilft mit Pfefferspray

Zwischen zwei Lebenspartnern kam es am Dienstagnachmittag zu einer handfesten Auseinandersetzung. Die 32-jährige Frau flüchtete mit ihrem Kind aus der gemeinsamen Wohnung. Obwohl der 32-jährige Mann von der Polizei ein Kontaktverbot erhielt, suchte er seine Lebensgefährtin in der Nacht auf und es kam erneut zu einer Auseinandersetzung, in welche diesmal auch die Nachbarn involviert waren. Der 32-jährige Mann, welcher in Rage war und die Nachbarn sowie seine Lebensgefährtin zu schlagen...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ