Pfefferspray

Beiträge zum Thema Pfefferspray

Polizei (Symbolbild)
8.661× 5

Bärbeletreiben
Polizisten in Fischen attackiert: Geflüchtet und ins Gesicht geschlagen

In Fischen wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag etwa 15 "Bärbele" zusammen auf der Straße stehend von der Polizei entdeckt. Aufgrund der aktuellen Corona-Regeln müssen alle Beteiligten nun mit einer Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz rechnen.  Flucht und Schlag ins GesichtEin 35-jähriger Oberallgäuer versuchte bei der Überprüfung seiner Personalien vor der Polizei zu flüchten. Ein Polizist konnte den Mann aber einholen und stoppen. Währenddessen griff ein 21-Jähriger Mann einen...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 05.12.20
Mit Messer bewaffnet: Mann konnte durch Pfefferspray gestoppt und entwaffnet werden  (Symbolbild)
7.154×

Großeinsatz der Polizei
Mann in Neugablonz mit Messer bewaffnet am herumschreien

Ein herumschreiender und mit einem langen Messer bewaffneter Mann wurde am Montagmittag bei der Polizei gemeldet. Laut Polizei war der Mann im Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz unterwegs und schrie herum. Durch Pfefferspray gestoppt und entwaffnetDie Polizei konnte den Mann schnell ausfindig machen. Der Mann habe sich wohl in einem psychischen Ausnahmezustand befunden. Der Mann wurde des öfteren aufgefordert das Messer wegzulegen, dieser Aufforderung kam der Mann nicht nach. Erst durch das...

  • Kaufbeuren
  • 01.12.20
Polizei (Symbolbild)
1.854×

Über Alkoholverbot aufgeklärt
Ehrenamtliche Mitarbeiter der Polizei mit Gegenständen beworfen

Am Freitag ist es gegen 20:00 Uhr zu einem Übergriff einer Personengruppe auf Mitarbeiter der Sicherheitswacht der Polizeiinspektion Kempten gekommen. Nach Angaben der Polizei überprüften die ehrenamtliche Helfer eine größere Personengruppe am Illerufer. Als die Helfer die Gruppe über das geltende Alkoholverbot aufklärten, wurden sie beleidigt und mit Gegenständen beworfen. Getroffen wurde zum Glück niemand. Nach dem Einsatz von Pfefferspray flüchtete ein Großteil der Gruppe. Vier Personen im...

  • Kempten
  • 10.08.20
29×

Körperverletzung
Lastwagenfahrer mit Pfefferspray auf Parkplatz der A96 bei Wangen attackiert

Mit einem Pfefferspray hat am Freitagabend auf dem Parkplatz Humbrechts ein bislang unbekannter Fahrer eines Kleintransporters einen Sattelzugfahrer attackiert. Die beiden Fahrzeuglenker gerieten bereits auf der Autobahn zwischen Dornbirn und Deutschland aneinander, da der Sattelzugfahrer durch den Lenker des Kleintransporters immer wieder ausgebremst wurde. Auf der A96 verständigten sich die beiden Fahrer mittels Handzeichen darauf, dass sie zur Klärung von der Autobahn auf den Parkplatz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.02.16
23×

Attacke
Unbekannter greift Hunde nahe Füssen mit Pfefferspray an

Am Freitagnachmittag wurden die Hunde von zwei Spaziergängerinnen aus Kempten mit Pfefferspray besprüht. Die beiden 79 und 53 Jahre alten Frauen befanden sich mit ihren insgesamt vier Hunden auf dem beliebten Weg zwischen Alatsee und Bad Faulenbach. Ein bislang unbekannter Mann überholte die beiden Frauen und besprühte die angeleinten Hunde mit Pfefferspray. Durch das Pfefferspray wurden die beiden Hundehalterinnen leicht verletzt. Ein Hund musste in medizinische Behandlung gebracht werden. Ob...

  • Füssen
  • 14.11.15
158×

Zeugenaufruf
Pfeffersprayattacke nach Beachparty in Erkheim

Am Samstagmorgen gegen 03:15 Uhr wurden drei jungen Frauen auf dem Nachhauseweg von einem vorbeifahrenden Pkw aus mit Pfefferspray besprüht. Zuvor hatte der Beifahrer des Fahrzeugs einer der Frauen auf den Hintern geschlagen. Der Vorfall wurde der Mindelheimer Polizei gestern angezeigt. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen kleineres Fahrzeug mit Mindelheimer Kennzeichen. Die PI Mindelheim erbittet Hinweise unter Tel. 08261/76850.

  • Mindelheim
  • 01.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ