Pfarrer

Beiträge zum Thema Pfarrer

Christliches Kreuz
 5.676×

Kirche
Aufatmen in der Buchloer Pfarrei: Verfahren gegen Seelsorger wegen Kinder- und Jugendpornografie eingestellt

Eingestellt hat die Staatsanwaltschaft Kempten die Ermittlungen gegen den Buchloer Stadtpfarrer. Dies teile die Behörde auf Anfrage unserer Zeitung mit. Ob und wann er nach Buchloe zurückkehrt, steht noch nicht fest. Wie mehrfach berichtet, waren die Behörden nach einem Hinweis aktiv geworden. Jetzt heißt es, dem Beschuldigten sei weder die Verbreitung, noch der Erwerb oder Besitz kinder- oder jugendpornographischer Schriften nachzuweisen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 19.02.19
 651×

Amtseinführung
Pfarrer Karl-Bert Matthias (57) ist der neue Dekan des Dekanats Sonthofen

Pfarrer Karl-Bert Matthias ist von Bischof Dr. Konrad Zdarsa zum neuen Dekan des Dekanates Sonthofen ernannt worden. Der 57-jährige Rheinländer leitet seit 2008 die Pfarreiengemeinschaft Bad Hindelang – ab 2012 hatte er die Funktion des Prodekans inne. Seine Amtseinführung wird Generalvikar Harald Heinrich am 18. November um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Johann Baptist in Bad Hindelang vornehmen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.10.16
 424×

Kirche
Neuer Pfarrer in Markt Rettenbach in Amt eingeführt

Der neue Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Markt Rettenbach, Guido Beck, ist im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in sein Amt eingeführt worden. Dekan Ludwig Waldmüller freute sich über die volle Kirche. Er wünschte sich, dass dies so bleiben wird. Zur Amtseinführung gekommen waren auch viele Menschen aus Becks bisherigen Wirkungsstätten als Kaplan in Mering, Mindelheim und Kaufering. Mit über 100 Ministranten und begleitet von den Vereinsfahnen und der Musikkapelle betraten die...

  • Mindelheim
  • 11.10.16
 541×

Kirche
Neue Pfarreiengemeinschaft: Vier Männer kümmern sich um die Seelsorge in Lindenberg, Scheidegg und Scheffau

Lindenberg hat keinen Stadtpfarrer mehr. Auf diese Bezeichnung verzichtet Dr. Joachim Gaida ganz bewusst. Denn der 61-Jährige tritt nicht nur die Nachfolge von Leander Mikschl an. Er ist nun auch Pfarrer für Scheidegg und Scheffau und Teil eines vierköpfigen Teams, das sich um die Seelsorge in der neuen Pfarreiengemeinschaft Pfänderrücken kümmert. Neben Pfarrer Gaida sind das der neue Kaplan Norbert Rampp (38), der neue Gemeindereferent Roman Baur (50) und Diakon Wolfgang Dirscherl, der bisher...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.09.16
 331×

Kirche
Unterthingauer Pfarrer Edward Wastag feiert silbernes Priesterjubiläum

Vor 25 Jahren ist Pfarrer Edward Wastag in Breslau zum Priester geweiht worden. Am Sonntag, 19. Juni, feiert er dieses Jubiläum mit den Mitgliedern der Pfarreiengemeinschaft Unter- und Oberthingau, Görisried und Kraftisried, die er seit 2011 leitet. Seit 15 Jahren arbeitet der aus Polen stammende Edward Wastag als Priester in Bayern, zuerst in Lechbruck/Ostallgäu, dann im Landkreis Augsburg, in Memmingen und jetzt wieder im Ostallgäu. Er ist in seiner Freizeit nicht nur begeisterter...

  • Marktoberdorf
  • 15.06.16
 535×

Kirche
Joachim Gaida wird neuer Pfarrer in Lindenberg

Die Frage, wer Nachfolger des Lindenberger Stadtpfarrers Leander Mikschl wird, ist geklärt: Pfarrer Dr. Joachim Gaida wird ab 1. September die Stelle übernehmen und auch die neue Pfarreiengemeinschaft Pfänderrücken leiten, eine große Einheit aus Lindenberg, Scheidegg und Scheffau. Die Region wird künftig auch ein Stück weit in Gaidas derzeitiger Wirkungsstätte vertreten sein. Noch leitet der gebürtige Schlesier die Pfarreiengemeinschaft Obergermaringen bei Kaufbeuren. Diesen Posten soll dann...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.05.16
 572×

Pfarreiengemeinschaft
Kemptener Pfarrer Bernhard Hesse möchte Flüchtlinge in leer stehenden Klosterzellen unterbringen

Was tut sich eigentlich in der neuen Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost? Was hat der neue Pfarrer von St. Anton vor? In der Klosterkirche endete bekanntlich im August die Ära der Klosterbrüder. Bernhard Hesse möchte jetzt gerne Asylbewerbern in den leer stehenden Klosterzellen eine Unterkunft anbieten. Doch bisher hat er von der Regierung von Schwaben, die beispielsweise die Flüchtlinge in der benachbarten Maler-Lochbihler-Straße betreut, kein grünes Licht. Was der neue Pfarrer in St. Anton...

  • Kempten
  • 10.12.15
 388×

Seelsorge
Kaplan aus Indien unterstützt Pfarreiengemeinschaft Wohmbrechts-Opfenbach-Heimenkirch-Maria-Thann

Pfarrer Martin Weber, Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Wohmbrechts-Opfenbach-Heimenkirch-Maria-Thann wird von einem indischen Priester unterstützt. Kaplan Manoj Kuriakose teilt sich mit ihm die Aufgaben in allen vier Pfarreien. Um auch für den Schuldienst fit zu sein, absolviert der 38-jährige Geistliche zur Zeit noch einen Kurs. Mehr über den neuen Kaplan lesen Sie Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 17.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.15
 71×

Kirche
Obergünzburger verabschieden Pfarrer Martin

Seinen letzten Gottesdienst in Obergünzburg feierte Pfarrer Friedrich Martin vor seinem Umzug nach Günzburg zusammen mit einer überaus großen Zahl an Kirchgängern auf dem Klosterplatz. Unter den Gottesdienstbesuchern befanden sich neben seinen evangelischen Amtsbrüdern aus dem östlichen Teil des Dekanats Kempten auch die katholischen Kollegen Walter Böhmer, dessen Vorgänger Johannes Huber sowie Ruhestandspfarrer Georg Albrecht. Alle lobten das große Engagement des Geistlichen und dessen Arbeit...

  • Obergünzburg
  • 29.09.15
 114×

Amtsantritt
Neuer Pfarrer für die Pfarreigemeinschaft Waal

Die Pfarreiengemeinschaft Waal mit den Pfarreien Waal, Waalhaupten und Emmenhausen/Bronnen hat wieder einen Pfarrer. Dekan Erwin Reichart hat Pfarrer Daniel Maria Schmitt offiziell in sein Amt eingeführt. Pfarrer Schmitt ist 1956 in Haßfurt in der Diözese Würzburg geboren. Er ist seit 2007 im Bistum Augsburg tätig und war zuletzt Pfarrer in der Pfarreiengemeinschaft Reimlingen bei Nördlingen. Nach den zahlreichen Fahnenabordnungen zog die Geistlichkeit mit einer Schar Ministranten aus den...

  • Buchloe
  • 21.09.15
 67×

Kirche
Ehemaliger Sulzschneider Pfarradministrator feiert Priesterjubiläum

'Keine Heiligsprechung' hat sich Kolping-Diözesanpräses Alois Zeller von Dr. Bernhard Ehler für die Predigt zu seinem 40-Jährigen Priesterjubiläum gewünscht. Der Kemptner Stadtpfarrer sprach daher beim Festgottesdienst in Augsburg ausgehend vom Primiz-Evangelium Zellers über das, was einen Priester ausmacht: Er solle bei den Menschen sein und ihre Sorgen und Nöte hören und sehen und dürfe in die Situation der Menschen hinein die Barmherzigkeit Gottes verkünden. Alois Zeller wurde in Augsburg...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.15
 569×

Amtsantritt
Dr. Wolfgang Thumser ist neuer Pfarrer in Waltenhofen

Das Pfarrhaus neben der evangelischen Kirche in Waltenhofen ist wieder bewohnt. Fast ein halbes Jahr stand es leer, nachdem Pfarrer Heinz Funk in Ruhestand gegangen war. Jetzt wohnt dort der neue evangelische Pfarrer für Waltenhofen und Weitnau, Dr. Wolfgang Thumser (53). Er ist vor Kurzem mit seiner Ehefrau Christa eingezogen, umgezogen von Papua-Neuguinea nach Waltenhofen. Ja, ein bisschen kalt ist ihm im Oberallgäu schon. Kein Wunder. Papua-Neuguinea ist 13.500 Kilometer von Deutschland...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.01.15
 385×

Seelsorger
Urlaubsvertretung: Pfarrer Elekwachi Basil aus Nigeria in der Pfarreiengemeinschaft Irsee-Pforzen-Rieden

Elekwachi Basil lernt fleißig deutsch, doch in erster Linie hat er seelsorgerische Aufgaben. Der 46-Jährige vertritt in der Pfarreiengemeinschaft Irsee-Pforzen-Rieden Pfarrer Pius Benson, der sich in den Sommerurlaub verabschiedet hat. 'Ich fühle mich hier sehr, sehr wohl', sagt der Geistliche in Englisch, das ihm noch deutlich leichter fällt als die deutsche Sprache. Er möchte nun Erfahrungen in der Seelsorge sammeln und die Allgäuer besser kennenlernen. Wie Pfarrer Basil übernehmen derzeit...

  • Kaufbeuren
  • 06.08.14
 614×

Wechsel
Pfarrer Christoph Leutgäb verlässt Weiler

Pfarrer Christoph Leutgäb, der als Administrator seit Jahresbeginn die Verantwortung für die katholische Pfarreiengemeinschaft Weiler-Simmerberg-Ellhofen-Oberreute trägt, wird zum 1. September das Westallgäu wieder verlassen. Als neuer Pfarrer kommt Thomas Renftle, der derzeit als Stadtpfarrer in Kaufbeuren wirkt. Zum Priester geweiht wurde der gebürtige Thannhausener (Landkreis Günzburg) im Jahr 2001. Pfarrer Leutgäb war nach der Versetzung seines Vorgängers Frank Schneider nach Weiler...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.14
 449×

Jubiläum
SeegLengenwang: Pfarrer Alois Linder feiert am 7. Juli sein 40. Priesterjubiläum

Sein Weg ins Ostallgäu war ein 'Geschenk des Himmels' 'Ich könnte mir keinen schöneren Beruf in meinem Leben vorstellen', sagt Alois Linder voller Überzeugung. Der Pfarrer in Lengenwang und Seeg feiert am Sonntag, 7. Juli, sein 40-jähriges Priesterjubiläum in der Seeger Kirche St. Ulrich. In Immenstadt wurde Linder am 23. Juni 1973 zum Priester geweiht, ein für ihn unvergessenes Ereignis. Nachmittags erhielt er schon einen Brief mit der Anweisung als Kaplan in die Stadtpfarrei St. Elisabeth in...

  • Füssen
  • 02.07.13
 107×

Neujahrsempfang
Beisammensein an Neujahr im Pfarrheim von Seeg

Dank an die, die in Seeg Verantwortung tragen 'Aus gutem Grund werden jedes Jahr Menschen aus unserer Gemeinde zum traditionellen Treffen am Neujahrsmorgen eingeladen, die in verschiedensten Bereichen Verantwortung und Sorge tragen, um das Wohl für die Bürger von Seeg zu sichern', meinte Pfarrgemeinderatsvorsitzende Annemarie Mayer in ihrer Begrüßung zum Neujahrsempfang im Pfarrheim Seeg. Nichts sei selbstverständlich und letztlich liege es an jedem einzelnen Mitbürger, mit seinen Talenten an...

  • Füssen
  • 02.01.13
 143×

Pfarrer Oy
Einführung des neuen Pfarrers in Oy-Mittelberg

Sonntag in Mittelberg Ihren neuen Pfarrer Roland Högner führt die Pfarreiengemeinschaft Oy-Mittelberg am Erntedank-Sonntag, 7. Oktober, offiziell ein. Um 14 Uhr beginnt der Kirchenzug am Bürgerhaus in Mittelberg. Der Gottesdienst mit Prodekan Roland Buchenberg schließt sich um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche in Mittelberg an. Die Messe gestalten Gruppen aus den fünf Pfarreien. Danach ist ein Empfang im Bürgerhaus in Mittelberg.

  • Oy-Mittelberg
  • 04.10.12
 291×

Katholische Kirche
Die Pfarreien entscheiden über eine Fusion in Kempten

Diözese, Dekanat und Pfarrer versprechen, dass Gläubige in St. Michael und St. Hedwig selbst über die Zusammenlegung bestimmen können Nein, ein Zwang soll die Fusion der katholischen Pfarreien St. Hedwig und St. Michael nicht sein. Es werde auch keine Kirche abgerissen und ansonsten sollen die Pfarreien selbst entscheiden, ob sie zusammengehen. Pfarrer Rupert Ebbers, Leiter der Pfarreiengemeinschaft Kempten-West, ging bei der Pfarrversammlung zur geplanten Fusion in die Offensive. Denn die...

  • Kempten
  • 03.03.12
 904×

Kirche
Nachgefragt bei Pfarrer Rupert Ebbers, Leiter der Pfarreiengemeinschaft Kempten-West

'Es wird keinen Zwang geben' Zu weiteren Fusionen in der Stadt: Die Pfarreien St. Hedwig und St. Michael sollen im Zuge der Pfarreienumstrukturierung als nächste zusammengelegt werden. Wie ist der momentane Stand? Ebbers: Es gab vor kurzem ein Gespräch in Augsburg mit Vertretern aus Generalvikariat und Finanzkammer sowie den Kirchenpflegern und Pfarrgemeinderats-Vorsitzenden beider Pfarreien und mir. Dabei wurde der Sinn einer Fusionierung eingehend erörtert. Es wird keinen Zwang geben. Einige...

  • Kempten
  • 25.02.12
 194×

Lindau
Neuer Pfarrer für Pfarreiengemeinschaft Lindau

Der umstrittene Pfarrer Georg Alois Oblinger aus Ichenhausen im Landkreis Günzburg wird nach Lindau versetzt. Der katholische Seelsorger und Autor übernimmt am 1. September die Pfarreiengemeinschaft Lindau. Oblinger war zuletzt in die Schlagzeilen geraten, weil Bischof Konrad Zdarsa ihm eine Publikationssperre erteilt hatte. Oblinger schrieb jahrelang für eine rechtsgerichtete Wochenzeitung. Die Versetzung nach Lindau habe aber nichts mit der jüngsten Diskussion zu tun, so der Sprecher...

  • Lindau
  • 06.02.12
 14×

Reform
Aktive Gläubige aus dem Allgäu kritisieren Konzept von Bischof Zdarsa

Die Kirche im Dorf lassen 'Die Kirchenreform ist katastrophal.' Wie Gisela Bayrhof, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates in Rieden am Forggensee, denken viele Katholiken im Dekanat. 'Ich bin sehr schockiert und frustriert über die aktuellen Entwicklungen', sagt ihr Füssener Kollege Manfred Sailer. Was Bischof Konrad Zdarsa jüngst in Augsburg bekanntgegeben hat, trifft die Kirchengemeinden im ländlichen Raum hart - etwa die Zentralisierung der Sonntagsgottesdienste oder die mittelfristig...

  • Füssen
  • 02.02.12
 52×

Seelsorgspläne
Gläubige im Allgäu fürchten bei riesigen Zentralpfarreien um Zukunft der Dorfkirche

'Da gehen wir unter' Mit Skepsis, Sorge und Unzufriedenheit reagieren Gläubige im mittleren Landkreis auf die 'Pastorale Zukunftsplanung' des Augsburger Bischofs Konrad Zdarsa. Pfarreiengemeinschaften sollen ab 2025 mangels Pfarrern fusionieren. Eucharistie wird dann sonntags womöglich nur noch zentral in einer Kirche gefeiert. Pfarrämter und Pfarrgemeinderäte sowie Finanzverwaltung sollen zentralisiert werden. Seit Jahrhunderten entwickelt 'Da gehen wir unter, da sind wir dann null',...

  • Marktoberdorf
  • 02.02.12
 125×   3 Bilder

Reform
Pfarrer und Laien im nördlichen Ostallgäu sehen Reformpläne des Bischofs skeptisch

'Kirche entfernt sich zunehmend von Menschen' Was Bischof Konrad Zdarsa am Montag bei der Dekankonferenz offiziell vorgestellt hat, sorgt auch in den Kirchengemeinden in Buchloe und Umgebung für Aufregung. Die Katholiken müssen sich auf einschneidende Veränderungen einstellen. So sollen die bislang vier eigenständigen Pfarreiengemeinschaften Buchloe, Lamerdingen, Waal und Jengen zu den beiden Pfarreiengemeinschaften Buchloe-Lamerdingen und Waal-Jengen zusammengefasst werden. Zdarsa hält die...

  • Buchloe
  • 01.02.12
 141×

Pfarreiengemeinschaft
Pfarreien in Kaufbeuren schließen sich zusammen

Katholische Gemeinden bilden ab Herbst seelsorgerische Einheit Als Pfarrherr von St. Martin trägt Thomas Renftle traditionell den Titel des Kaufbeurer Stadtpfarrers. Ab Herbst dieses Jahres wird er dann tatsächlich der Pfarrer für fast die gesamte Stadt. Denn im Zuge der Strukturreform in der Diözese Augsburg (siehe Info-Kasten) ist geplant, alle katholischen Gemeinden der Wertachstadt mit Ausnahme von Herz Jesu in Neugablonz zu einer Pfarreiengemeinschaft zu vereinigen, deren Leiter Thomas...

  • Kempten
  • 28.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ