Pfarrer

Beiträge zum Thema Pfarrer

603×

Kirche
Joachim Gaida wird neuer Pfarrer in Lindenberg

Die Frage, wer Nachfolger des Lindenberger Stadtpfarrers Leander Mikschl wird, ist geklärt: Pfarrer Dr. Joachim Gaida wird ab 1. September die Stelle übernehmen und auch die neue Pfarreiengemeinschaft Pfänderrücken leiten, eine große Einheit aus Lindenberg, Scheidegg und Scheffau. Die Region wird künftig auch ein Stück weit in Gaidas derzeitiger Wirkungsstätte vertreten sein. Noch leitet der gebürtige Schlesier die Pfarreiengemeinschaft Obergermaringen bei Kaufbeuren. Diesen Posten soll dann...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.05.16
390×

Seligsprechung
Bereits 22.000 Unterschriften für Seligsprechung von Pfarrer Augustinus Hieber

Die Unterstützung ist groß: 22.000 Unterschriften gibt es bereits für die Seligsprechung des 1968 verstorbenen Pfarrers Augustinus Hieber. Der Geistliche hatte lange Jahre in Merazhofen bei Leutkirch im württembergischen Allgäu gewirkt. Er war äußert beliebt bei den Menschen, und viele sagen ihm noch heute Wunder nach, wie die Heilung von lebensbedrohlichen Krankheiten. Hunderte Votivtafeln an seinem Grab zeugen von der Dankbarkeit der Bittenden. Viele Katholiken halten ihn für einen Heiligen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.06.14
668×

Wechsel
Pfarrer Christoph Leutgäb verlässt Weiler

Pfarrer Christoph Leutgäb, der als Administrator seit Jahresbeginn die Verantwortung für die katholische Pfarreiengemeinschaft Weiler-Simmerberg-Ellhofen-Oberreute trägt, wird zum 1. September das Westallgäu wieder verlassen. Als neuer Pfarrer kommt Thomas Renftle, der derzeit als Stadtpfarrer in Kaufbeuren wirkt. Zum Priester geweiht wurde der gebürtige Thannhausener (Landkreis Günzburg) im Jahr 2001. Pfarrer Leutgäb war nach der Versetzung seines Vorgängers Frank Schneider nach Weiler...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.14
148×

Nachruf
Westallgäuer Pfarrer Artur Hochgesang im Alter von 91 Jahren in Wohmbrechts verstorben

Ein großer Marienverehrer Der im Westallgäu am meisten bekannte Geistliche, Pfarrer Artur Hochgesang, ist nach einem bewegten Leben im 92. Lebensjahr in Wohmbrechts gestorben. Der gebürtige Unterfranke wirkte im Kreis Lindau 60 Jahre im Dienst des Herrn. Die Priesterweihe feierte er – nach dem Theologiestudium in Würzburg – im Juli 1950 in Salzburg, die Primiz in Altötting. 1952 kam er für zunächst elf Jahre als Kaplan nach Lindenberg, danach als Pfarrvikar für 16 Jahre nach...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ