Pfarrer

Beiträge zum Thema Pfarrer

Der künftige Bischof von Augsburg, Prälat Dr. Bertram Meier, im Gespräch mit den Ministranten von St. Lorenz.
1.032× 3 Bilder

Kirche
Künftiger Bischof Dr. Bertram Meier besucht Kempten

Pressemitteilung des Bistums Augsburg: Der designierte Bischof von Augsburg, Prälat Dr. Bertram Meier, stattete am Mittwoch Kempten einen Besuch ab, um schon vor seiner Bischofsweihe den Kontakt zu den Menschen im Allgäu zu suchen. Gemeinsam mit 250 Gläubigen feierte er in der Basilika St. Lorenz eine feierliche Vesper und sprach anschließend im Kirchenraum mit zahlreichen Anwesenden. Sie erlebten Dr. Meier als einen humorvollen, umgänglichen, aufgeschlossenen und menschennahen Geistlichen,...

  • Kempten
  • 12.03.20
Die St. Lorenz Basilika in Kempten ist ein beliebtes Motiv auf Wahlplakaten. Bei der Kirche kommt das teilweise nicht so gut an.
2.680×

Kommunalwahl 2020
Kemptener St. Lorenz-Basilika Motiv auf AfD-Wahlflyern: Kritik von der Kirche

Die St. Lorenz-Basilika in Kempten ist ein beliebtes Motiv bei der Wahlwerbung. Unter anderem zeigt ein Wahl-Flyer der AfD das Gotteshaus mit dem Untertitel „Für unsere Heimat“. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, wehrt sich nun der Pfarrer der Kirche, Dr. Bernhard Ehler, dagegen: „Mit dieser Wahlwerbung erwecken sie den Eindruck besonderer Nähe zur katholischen Kirche.“ Er bittet die Partei, auf die Verwendung des Motivs im Wahlkampf zu verzichten. Die kommt dieser allerdings nicht nach,...

  • Kempten
  • 13.02.20
241×

Lesung
Buchautor Thomas Frings schildert in Kempten, warum er nicht mehr Gemeindepfarrer sein wollte

Thomas Frings war Gemeindepfarrer. In Münster. Dann kehrte er der katholischen Kirche den Rücken. Denn alle Änderungen hin zum Besten in der Kirche hätten nichts gefruchtet. Ein 'Konzern mit Schieflage' nennt er die Kirche bei einer Lesung in Kempten. Warum er das so sieht, wie es zu seinem Austritt kam und wie die Reaktionen waren und sind, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 21.09.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Kempten
  • 20.09.17
96×

Kirchenasyl
Seehofer verspricht Allgäuer Pfarrern Schutz

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer stellt sich schützend vor Geistliche und kirchliche Gremien im Allgäu, die Flüchtlingen Kirchenasyl gewährt haben. 'Pfarrer und Kirchenvorstände möchte ich beruhigen. Mein Wunsch ist, dass in Bayern nicht vorgeprescht wird', sagte Seehofer bei einem Redaktionsgespräch im Allgäuer Medienzentrum in Kempten. Dabei bezog er sich auch auf Einzelfall-Ermittlungen der Kemptener Staatsanwaltschaft. Diese hatte Protokolle von Sitzungen eines Kirchenvorstandes...

  • Kempten
  • 14.08.17
157×

Abschied
Kirchengemeinde verabschiedet den Kaufbeurer Stadtpfarrer Thomas Kretschmar

Ein feierlicher Gottesdienst, der mit dem ein oder anderen lockeren Spruch und knallenden Sektkorken endet: Gestern gab es das in der Dreifaltigkeitskirche. Dort wurden der evangelische Stadtpfarrer Thomas Kretschmar und seine Ehefrau Sabine verabschiedet. Der Geistliche verlässt nach zehnjährigem Wirken in Kaufbeuren das Allgäu Richtung Kulmbach. In der oberfränkischen Stadt tritt er im Oktober die Stelle des Dekans an. An was Kretschmar besonders gerne zurückdenkt, lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 03.07.16
82×

Gespräch
Seelsorger haben Offenes Ohr für jeden in Memmingen

Sucht, psychische Probleme, der Verlust eines nahestehenden Menschen, aber auch Beziehungsprobleme in der Partnerschaft oder mit den Eltern: Wenn sie sich mit Pfarrer Ralf Czech an den kleinen runden Tisch setzen, bringen die Menschen verschiedenste Themen mit. Der Erkheimer Seelsorger ist einer von 13 Priestern, die beim neuen Gesprächsangebot der Memminger Cityseelsorge buchstäblich ein 'Offenes Ohr' für jeden haben. Seit Ende vergangenen Jahres gibt es in der Kirche St. Johann Baptist in...

  • Kempten
  • 01.04.16
144×

Feier
Pfarrer Ralf Matthes freut sich auf den kommenden Weihnachtsgottesdienst in Memmingen

Notsituationen bringen manchmal Augenblicke von eigener Schönheit hervor. Einen solchen Augenblick hat Pfarrer Ralf Matthes von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Martin erlebt – zusammen mit rund 4.000 Gläubigen: Weil in der Memminger Martinskirche Sanierungsarbeiten laufen, feierte er im vergangenen Jahr den Weihnachtsgottesdienst auf dem Marktplatz. 'Ich werde immer noch darauf angesprochen, wie toll das war', erzählt er: 'Ich bin seit über 20 Jahren Pfarrer, aber an etwas...

  • Kempten
  • 29.10.15
182×

Verabschiedung
Pfarrer von Aitrang zieht es in die Oberpfalz

Nach fünf Jahren verlässt Pater Johnson als Pfarrer von Aitrang die Kirchengemeinde. Er übernimmt in Hohenschambach bei Regensburg eine neue Aufgabe. 'Ich bin dankbar, dass ich in den letzten Jahren hier meinen Dienst ausüben durfte. Ich habe nur gute und nette Erfahrungen und Erinnerungen an ehrliche und aufgeschlossene Menschen, die ich hier kennengelernt habe', sagte er beim Abschied. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Kempten
  • 04.08.15
460×

Evangelische Kirche
Vor dem Start im Dekanat Memmingen: Pfarrerfamilie zwischen Aufregung und Abschiedsschmerz

Während sich ihre Kinder Rebecca und Paul langsam mit dem Gedanken an die neue Heimat anfreunden, haben Claudia und Christoph Schieder noch listenweise Aufgaben abzuarbeiten: Das Seelsorger-Ehepaar übernimmt die Leitung des evangelisch-lutherischen Dekanats Memmingen sowie die Pfarrstelle St. Martin I und tritt damit die Nachfolge von Kurt Kräß an. 'Bei der Queen würde man sagen, sie war ,not amused’', beschreibt Chistoph Schieder die erste Reaktion seiner Kinder. Denn bei der 13-jährigen...

  • Kempten
  • 26.06.15
356×

Geburtstag
Pfarrer Josef Nowak bekommt in Memmingen die Ehrenbürgerwürde

Zum Geburtstag gibt’s die Ehrenbürgerwürde: Pfarrer Josef Nowak aus Boos wird 70 und bekommt von Bürgermeister Ehrentreich die Urkunde überreicht. Was könnte man Pfarrer Josef Nowak zu dessen 70. Geburtstag schenken? Der Booser Gemeinderat und Bürgermeister Michael Ehrentreich haben einstimmig beschlossen, dem Geistlichen die Ehrenbürgerwürde der Gemeinde zu verleihen. Der Seelsorger ist seit 1982 in Boos tätig. Vor zahlreichen Gästen überreichte der Rathauschef Pfarrer Nowak die Urkunde im...

  • Kempten
  • 02.02.15
513×

Kirche
Pfarrer Gajewski der Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost bleibt

Diözese verzichtet auf Versetzung des beliebten Priesters. Die Freude bei den katholischen Gläubigen ist himmelhochjauchzend: Die Augsburger Kirchenleitung verzichtet auf eine Versetzung von Pfarrer Aleksander Gajewski. Der Geistliche wird sogar im September kommenden Jahres die Leitung der neuen Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost mit den Gemeinden Mariä Himmelfahrt, St. Ulrich sowie Leubas und Ursulasried übernehmen. - als Zeichen, dass sie ihren überaus beliebten Seelsorger behalten wollen....

  • Kempten
  • 28.11.14
227×

Kirche
Gläubige in Kempten sind gegen die Versetzung von Pfarrer Aleksander Gajewski

'Wir wollen unseren Pfarrer behalten' Große Aufregung bei katholischen Gläubigen in Kempten: Die Augsburger Kirchenleitung will den Pfarrer von St. Ulrich, Aleksander Gajewski, zwangsweise versetzen. Auslöser dafür ist der Plan, St. Ulrich, Lenzfried und Mariä Himmelfahrt zu einer Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost zusammenzuführen, da Pfarrer Thomas Hagen Mariä Himmelfahrt verlassen will. 'Die Erfahrungen zeigen', heißt es in einem Schreiben der bischöflichen Verwaltung, dass dabei 'in der...

  • Kempten
  • 19.11.14
501×

Kirche
Neuer Pfarrer Bernhard Waltner (41) für 14.500 Gläubige in Kaufbeuren zuständig

'Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt', dieses Versprechen Jesu aus dem Evangelium nach Matthäus bildet für den neuen Kaufbeurer Stadtpfarrer Bernhard Waltner den Schlüsselsatz der Frohen Botschaft. Mit dieser 'Grundzusage' Christus’ geht der 41-Jährige seine neue Aufgabe in der größten Pfarreiengemeinschaft der Diözese Augsburg in Kaufbeuren mit 14 500 Gläubigen an. Der gebürtige Westallgäuer weiß, dass dies eine 'Herausforderung für alle Beteiligten' ist. Sein...

  • Kempten
  • 06.09.14
65×

Kirche
Als Messwein wählen katholische Pfarrer meist weißen Wein

Ob herb oder süß, das ist Geschmackssache Essig, Salz oder Glasreiniger helfen gegen Rotweinflecken. Sofern man die Hausmittel sofort zum Einsatz bringt. Besser aber, man vermeidet die hartnäckigen Flecken gleich von vorn herein. Ein praktischer Gedanke, den man auch in der katholischen Kirche pflegt. Rotweinflecken auf weißen Kelchtüchern - das ist einfach unschön und macht viel Arbeit. Die meisten katholischen Pfarrer entscheiden sich deshalb für Weiß, wenn es um ihren Messwein geht. Ganz...

  • Kempten
  • 20.08.14
231×

Kirche
Duracher Pfarrer Josef Hochenauer von Papst Franziskus zum Monsignore ernannt

Der Augsburger Diözesanpfarrer Josef Hochenauer aus Durach ist von Papst Franziskus zum 'Kaplan seiner Heiligkeit' oder 'Monsignore' ernannt worden. Mit diesem Ehrentitel würdigte der Papst die Verdienste Hochenauers um den Wiederaufbau eines Zisterzienserinnenklosters in Sachsen-Anhalt. Ein Vertreter des Papstes überreichte Pfarrer Hochenauer in einer Feierstunde in Augsburg den Titel samt Ernennungsurkunde. Josef Hochenauer lebt seit 2005 als Ruhestandsgeistlicher in Durach.

  • Kempten
  • 30.06.14
27×

Glaube
Turm der Memminger Versöhnungskirche eingeweiht

Der 'kloine Mate' steht im Westen 'Können Sie sich den Platz ohne Turm vorstellen?', fragte Markus Walcher, Vertrauensmann des Kirchenvorstands, bei der Einweihung des neuen Kirchturms der evangelischen Versöhnungskirche. 'Er steht da, als wäre er schon immer dagestanden.' Tatsächlich wurde er im Januar aufgestellt, nach zehnjähriger Planungszeit und 33 Jahre nach dem Bau der Kirche. Rund 165.000 Euro hat der Turmbau im Westen gekostet, von denen die Kirchengemeinde noch 30.000 Euro aufbringen...

  • Kempten
  • 31.03.14
335×

Kirche
Bernhard Waltner neuer katholischer Stadtpfarrer in Kaufbeuren

Bernhard Waltner heißt der neue katholische Stadtpfarrer. Er tritt die Stelle in der großen und noch recht jungen Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren im September an. Eine Mehrheit der katholischen Stadträte sprach sich in nicht öffentlicher Sitzung für den Geistlichen aus. Den Lokalpolitikern obliegt, historisch bedingt, das Präsentationsrecht für diesen wichtigen seelsorgerischen Posten in der Stadt. 'Ich möchte den Weg gemeinsam mit den Menschen gehen und mit ihnen aus der Quelle des...

  • Kempten
  • 01.03.14
30×

Kirche
Neue Pfarrer-Stellen in Memmingen wieder besetzt

Die Zeit der Vakanzen hat ein Ende: Im evangelisch-lutherischen Dekanat Memmingen werden in den kommenden Monaten zwei Pfarrer-Stellen und eine Diakon-Stelle neu besetzt. Als erster tritt Markus Müller seinen Dienst an. Dekan Kurt Kräß führt ihn am Sonntag, 26. Januar, um 14 Uhr als Pfarrer der Kirchengemeinden Dickenreishausen mit Illerwinkel und Volkratshofen in der Kirche in Volkratshofen in sein Amt ein. Stephanie Heiß kommt im März nach St. Martin in Memmingen. Sie ist die neue Pfarrerin...

  • Kempten
  • 16.01.14
11×

Kirche
Nach Diskussion um Limburger Bischof: Was darf die Kirche ausgeben?

Das Geld der Kirche - Willibald Herz kennt sich damit aus. Der frühere Fleischerei-Inhaber hat sechs Jahre lang die Finanzen der inzwischen aufgelösten Gemeinde Christi Himmelfahrt betreut. Ehrenamtlich. Weil er Kirchenpfleger war - und damit so etwas wie der Buchhalter des Pfarrers. Überall in den Gemeinden sind die Kirchenpfleger dafür zuständig, dass die Bücher und Kassen stimmen, dass Überweisungen getätigt werden und Rechnungen bezahlt. Also wie finanziert sich eine Kirchengemeinde?...

  • Kempten
  • 19.10.13
401×

Jubiläum
Kaufbeurer Valentin-Heider-Kindergarten feiert 50-jähriges Bestehen

Selbstbewusstsein als Erziehungsziel Seit 50 Jahren gibt es den Valentin-Heider-Kindergarten in der Wertachschleife. Kinder, Eltern, Nachbarn, Mitarbeiter sowie viele Offizielle hatten ihren Spaß bei der bunten, lustigen Geburtstagsfeier. Das Programm gestalteten die Kindergartenkinder fröhlich lachend, bisweilen aber auch hochkonzentriert – unter liebevoller Anleitung ihrer Betreuerinnen. Höhepunkt der Veranstaltung war der Start von über 50 weißen Tauben der Biessenhofener Züchterin...

  • Kempten
  • 09.07.12
55×

Kirche
Restaurierung in Remnatsried teurer als geplant

St. Thomas und Afra Innenrenovierung abgeschlossen – Knapp 100 000 Euro Kosten Teurer als geplant ist die Innenrenovierung der Pfarrkirche St. Thomas und Afra im Stöttener Ortsteil Remnatsried geworden. Zum Kostenvoranschlag, der auf 79 500 Euro lautete, kamen – unvorhergesehen – noch rund 20 000 Euro für die Sicherung der Deckengemälde im Kirchenraum hinzu. Inzwischen zeigt sich dieser den Besuchern wieder hell und freundlich. Die Innenrenovierung des Gotteshauses war kurz...

  • Kempten
  • 25.01.12

Wochenende
Sternsinger sind wieder im Allgäu unterwegs

In den Neujahrstagen ziehen Kinder von Haus zu Haus, um Geld für den guten Zweck zu sammeln Bis zum 5. Januar schreiben Allgäuer Kinder, als die Heiligen Drei Könige verkleidet, den göttlichen Haussegen an die Türstöcke. Seit Hunderten von Jahren bringen die Sternsinger mit einem Stück Kreide den Schriftzug an die Haustüren. Aktuell ist das 20 * C + M + B * 12. Ein Brauch aus dem 16. Jahrhundert, der sich bis heute gehalten hat. Daraus ergeben sich auch viele Fehlinterpretationen für den...

  • Kempten
  • 03.01.12
65×

Jubiläum
Festgottesdienst für Monsignore Rauh

Von Vielen geschätzt Gemeinsam mit acht Konzelebranten feierte Monsignore Johann Rauh am gestrigen Sonntag die heilige Messe anlässlich seines Diamantenen Priesterjubiläums (wir berichteten). Die St. Lorenz-Basilika war dazu bis auf den letzten Platz gefüllt. Rauh, der seit 55 Jahren in Kempten als Geistlicher wirkt, wird von vielen Menschen geschätzt. In seiner Predigt ging Monsignore Rauh auf die Veränderungen in den vergangenen sechs Jahrzehnten ein. Er betrachtete diese in Hinblick auf...

  • Kempten
  • 18.07.11

Kirche
Über 200 Gläubige verfassen biblische Bücher

Pfarreiengemeinschaft Durach-Weidach-Bodelsberg macht Pfarrer Josef Gomm ein besonderes Geschenk zum Priesterjubiläum Eigentlich wollte Pfarrer Josef Gomm keine persönlichen Geschenke zu seinem 40-jährigen Priesterjubiläum, das mit einem Bunten Abend und einem Festgottesdienst am Wochenende gefeiert wurde. Doch bei den Evangeliaren konnte er nicht Nein sagen: Überwältigt nahm er beim Bunten Abend im Pfarrgemeindesaal Weidach von den Pfarrgemeinderatsvorsitzenden der Pfarreiengemeinschaft die...

  • Kempten
  • 04.07.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ