Pfarrei

Beiträge zum Thema Pfarrei

42×

Lärm
Kirchenglocken schrecken Kemptener Anwohner aus dem Schlaf

Kurz nach Mitternacht waren am Freitag viele Kemptener plötzlich hellwach: Die Glocken von St. Ulrich läuteten etwa zehn Minuten lang. Wie sich herausstellte, gab es keinen kirchlichen Anlass, sondern eine profane technische Störung. Ein Teil der Elektronik hatte wohl seinen Geist aufgegeben, hieß es aus der Pfarrei. Dort meldeten sich morgens etliche Bürger, um die Hintergründe zu erfahren. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 01.04.16
654×

Pfarreiengemeinschaft
Kemptener Pfarrer Bernhard Hesse möchte Flüchtlinge in leer stehenden Klosterzellen unterbringen

Was tut sich eigentlich in der neuen Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost? Was hat der neue Pfarrer von St. Anton vor? In der Klosterkirche endete bekanntlich im August die Ära der Klosterbrüder. Bernhard Hesse möchte jetzt gerne Asylbewerbern in den leer stehenden Klosterzellen eine Unterkunft anbieten. Doch bisher hat er von der Regierung von Schwaben, die beispielsweise die Flüchtlinge in der benachbarten Maler-Lochbihler-Straße betreut, kein grünes Licht. Was der neue Pfarrer in St. Anton...

  • Kempten
  • 10.12.15
301×

Verabschiedung
Winterrieder Pfarrer Robert Schwaiger geht in Ruhestand

Mächtig und voluminös tönte das 'Halleluja' von Georg Friedrich Händel durch die Pfarrkirche St. Martin in Winterrieden. Zu seiner Verabschiedung in den Ruhestand durfte Pfarrer Robert Schwaiger das von der Chorgemeinschaft St. Martin gekonnt zum Klingen gebrachte Werk seines Lieblingskomponisten genießen. Aber auch Pfarrgemeinderat, Kirchenverwaltung, Ministranten, Musikkapelle, die Gemeinde und die örtlichen Vereine bedankten sich bei dem beliebten Geistlichen in vielfältiger Form. Zu...

  • Kempten
  • 01.09.15
488×

Religion
Gastfreundschaft in der katholischen Kirche St. Michael in Kempten: Andere Konfessionen feiern dort ihre Liturgie

Etwa 40 Gläubige versammeln sich regelmäßig in St. Michael, um dort an verschiedenen Sonntagen ihre Liturgie abzuhalten. Schon länger werden Kirchenräume in Kempten auch anders genutzt als für Gottesdienste und Andachten. Denn durch den Zusammenschluss der Pfarreien St. Franziskus, St. Michael, St. Hedwig und Heiligkreuz finden auch in deren Gotteshäusern die Sonntagsmessen statt. Kapazitäten wurden frei - und St. Michael bot sich an, damit die rumänisch-orthodoxe Gemeinde dort ihre Liturgie...

  • Kempten
  • 01.09.15
73×

Wettbewerb
Friedhof von Hausen einer der schönsten im Osttallgäu

Eine ausgewählte, fachkundige Bewertungskommission hat fünf vorbildliche Beispiele aus dem Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren zu den Siegern beim landesweiten Wettbewerb 2015 'Unser Friedhof - Ort der Würde, Kultur und Natur' gekürt. Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Ostallgäu hatten sich daran beteiligt. Den Wettbewerb entschied der Waldfriedhof in Kaufbeuren für sich, gefolgt von Pfronten und Hausen bei Buchloe, die sich mit gleicher Punktzahl den zweiten Rang teilten....

  • Kempten
  • 16.06.15
608×

Kirche
Bistum Augsburg beruft Pater Peter Kuzma ab

Begründung: Probleme bei der Leitung der Pfarrei. Neuer Pfarrer kommt im September In der katholischen Pfarrei St. Anton geht eine Ära zu Ende. Nach über 100 Jahren werden die Ordensmänner abgezogen. Ab 1. September wird die Pfarrei mit ihren 5000 Gläubigen nicht mehr von einem Ordensgeistlichen, sondern einem Pfarrer der Diözese Augsburg betreut. Wer das sein wird, steht noch nicht fest, sagt Karl-Georg Michel vom Bistum Augsburg. Doch St. Anton soll eigenständig bleiben. Pater Peter Kuzma,...

  • Kempten
  • 30.03.15
22×

Abstimmung
Pfarrgemeinderat in Memmingen: Der Wähler hat keine Wahl

Die Wähler sind aufgerufen, ihre Kreuzchen zu machen, doch das Ergebnis steht vorher schon fest: Wenn am Wochenende erstmals ein Pfarrgemeinderat für die gesamte Memminger Pfarreiengemeinschaft gewählt wird, bewerben sich 16 Kandidaten um 16 freie Plätze. In den übrigen bayerischen Pfarreien haben die katholischen Gläubigen bereits vor einem Jahr entschieden, wer in den Pfarrgemeinderäten sitzen soll. Memmingen bildete damals eine Ausnahme. In der 2013 gegründeten Pfarreiengemeinschaft müsse...

  • Kempten
  • 21.02.15
458×

Projekt
Pfarrei Christi Himmelfahrt in Kempten will weitere Krippenplätze schaffen

Das Demenzzentrum gibt es schon seit einiger Zeit. Kirche und Pfarrheim werden seit der Zusammenlegung der beiden Pfarreien weiter genutzt. Doch im Frühjahr nächsten Jahres soll noch einiges anders werden in der Pfarrei Christi Himmelfahrt. Dann wird die katholische Pfarrei, die seit einigen Jahren eine Pfarreiengemeinschaft mit der Stadtpfarrei St. Lorenz bildet, neben dem Demenzzentrum von Caritas und Alzheimer Gesellschaft auch ein Schwerpunkt für 'Jugendkirche' werden. Mit in dieses Konzept...

  • Kempten
  • 26.01.15
417×

Soziales
Pfarrer Walkler Caxilé neuer leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit Illertal

Die aus den fünf katholischen Kirchengemeinden Dettingen, Erolzheim, Kirchberg, Kirchdorf und Oberopfingen bestehende Seelsorgeeinheit Illertal hat wieder einen leitenden Pfarrer: Der gebürtige Brasilianer Walkler Caxilé ist in der Erolzheimer Pfarrkirche St. Martin feierlich in sein Amt eingeführt worden. Mit den Worten: 'Von ganzem Herzen bin ich Euer Pfarrer und will mit Euch den gemeinsamen Weg Schritt für Schritt gehen', begann Walkler Caxilé seine Predigt. Er führte auf, was ihm besonders...

  • Kempten
  • 30.10.14
22×

Kirche
Positives Resümee: Memminger Pfarreiengemeinschaft ist auf einem guten Weg

Die katholische Kirche in Memmingen verändert sich. Vor einem halben Jahr sind die vier Innenstadt-Gemeinden zu einer Pfarreiengemeinschaft geworden. Kirchgänger mussten sich auf veränderte Gottesdienstzeiten einstellen. Die Wahl der Pfarrgemeinderäte wurde auf das kommende Jahr verschoben, und derzeit wird überlegt, ob es künftig statt vier einzelnen Pfarrgemeinderäten einen gemeinsamen geben soll. 'Ich glaube, wir sind auf einem guten Weg miteinander', resümiert Dekan Ludwig Waldmüller. Als...

  • Kempten
  • 12.03.14
18×

Kirche
Leicht erhöhte Wahlbeteiligung bei Pfarrgemeinderatswahl

Die Wahlzettel der Pfarrgemeinderatswahl vom vorletzten Sonntag sind nun alle ausgezählt. Inzwischen sind beim Diözesanrat der Katholiken rund 950 Rückmeldungen aus den Pfarreien im Bistum Augsburg eingegangen. Die Wahlbeteiligung liegt mit 12,4 Prozent leicht über dem Wert der letzten Wahlen 2010. Rund siebzig Prozent der Gewählten sind Frauen. Etwa vierzig Prozent sind zum ersten Mal im Pfarrgemeinderat vertreten.

  • Kempten
  • 25.02.14
19×

Hilfsprojekt
Verkauf von Faschingskostümen im Allgäu für einen guten Zweck

Die Aktion Hoffnung organisiert in den nächsten Wochen etliche Faschings-Kleidungsmärkte für den guten Zweck. Fast 60 Märkte finden ab heute, Freitag, in den verschiedensten Pfarreien im Bistum Augsburg statt, so Klaus Prestele von Aktion Hoffnung. Aus über 450 Tonnen Secondhand-Kleidung werden die besten Stücke verkauft. Der Erlös geht an Hilfsprojekte. Vergangenes Jahr wurden dabei über 27.000 Euro gesammelt.

  • Kempten
  • 10.01.14
16×

Kolpinghaus
Memminger Pfarrei St. Josef eröffnet Mittagstisch

Im Memminger Kolpinghaus bietet die Pfarrei Sankt Josef ab Freitag, 10. Januar, einen offenen Mittagstisch an. Dieses Angebot hat die Pfarrei zusammen mit der Kolpingsfamilie und dem Lionsclub entwickelt. Es richtet sich laut Diakon Roland Pressl hauptsächlich an alleinstehende Rentner, junge Menschen mit 'schmalem Geldbeutel' und Familien, die nur über ein geringes Einkommen verfügen. Die Essenszeiten im Kolpinghaus sind immer montags und mittwochs jeweils von 11.30 bis 13 Uhr. Der Startschuss...

  • Kempten
  • 08.01.14
24×

Kirche
Mehrere Baustellen in der Memminger Pfarreiengemeinschaft

Das Jahr 2014 wird für die Memminger Pfarreiengemeinschaft ein Jahr der Baustellen: Die Türme von St. Josef müssen saniert werden, das Dach von Christi Auferstehung ist undicht und eine neue Verwaltungszentrale entsteht. Zudem sei zu klären, wie es mit dem unbewohnten Pfarrhaus von St. Johann weitergeht, so Dekan Ludwig Waldmüller. 'Sowas muss immer vor Weihnachten sein', kommentiert Waldmüller die Probleme mit den Türmen von St. Josef. Kurz vor dem Fest stand fest, dass Handlungsbedarf...

  • Kempten
  • 03.01.14
25×

Brauchtum
In Kaufbeuren sind wieder die Sternsinger unterwegs

Den bekannten Segen '20*C+M+B*14' über die Tür des Rathauses zu schreiben, ist angesichts der Deckenhöhen nicht einfach. Eine mutige Sternsingerin traute sich aber. Anne-Marie Hutter stieg auf die Konstruktion aus einem Tisch und einem Stuhl und schrieb die Buchstaben und Zahlen über die Tür. Die Sternsinger sind gestern wieder zu ihrer Mission aufgebrochen. Kinder und Jugendliche der Pfarrgemeinschaften Kaufbeuren und Neugablonz wurden nach dem Gottesdienst, der in St. Martin stattfand, im...

  • Kempten
  • 03.01.14
80×

Katholische Kirche
Diskussion um verheiratete Priester neu entbrannt

Für viele Gläubige sind verheiratete Priester mittlerweile denkbar - auch für kirchliche Würdenträger. Wie bereits von der Allgäuer Zeitung berichtet, hat Kardinal Lehmann eine neue Debatte über den Zölibat angestoßen. Die Diskussion wird auch in Kemptener und Oberallgäuer Pfarrgemeinden geführt. 'Für bereits geweihte Priester schließe ich eine Heirat aus', sagt Pfarrer Stefan Gilg. Er betreut die Gläubigen in Haldenwang und Lauben. Eine entsprechende Entscheidung müsste indes die Weltkirche...

  • Kempten
  • 19.09.13
41×

Demenz
Im Kemptener Pfarrheim Christi Himmelfahrt jetzt ein Demenzzentrum

Caritas hat in den Räumen der ehemals selbständigen Pfarrei ein Angebot für Kranke, Angehörige und Begleiter geschaffen – Auch das Gotteshaus wird weiter genutzt Seit fast zwei Jahren gehört die katholische Pfarrei Christi Himmelfahrt zu St. Lorenz. Seit fast zwei Jahren wird diskutiert, wie es mit den Gebäuden im Freudental weitergeht. Jetzt wurde dort ein Demenzzentrum eingerichtet. Der Caritasverband Kempten-Oberallgäu bietet im Pfarrzentrum mit der Alzheimergesellschaft Allgäu und weiteren...

  • Kempten
  • 22.04.13
17×

Kirche
Zusammenschluss der vier Stadtpfarreien in Memmingen bringt große Veränderungen

Alle Katholiken der Stadt im Blick Was ändert sich für die Memminger Katholiken, wenn im September die vier Stadtpfarreien zu einer großen Pfarreien-Gemeinschaft zusammenkommen? Einige konkrete Neuerungen seien bereits geklärt, sagte Dekan Ludwig Waldmüller bei einem Info-Abend im Maximilian-Kolbe-Haus. So werde ein zentrales Pfarrbüro in St. Josef eingerichtet. Dafür müssten Räume des Pfarrzentrums in Büros umgebaut werden. Neu ins Team der hauptamtlichen Mitarbeiter komme ein...

  • Kempten
  • 19.03.13
30×

Kaufbeuren
Festgottesdienst zum Start der neuen Pfarreingemeinschaft

Das Bistum Augsburg startet heute in Kaufbeuren mit einem Pilotprojekt. Sieben bisher selbständige Pfarrgemeinden innerhalb der Stadt bilden ab heute die neue 'Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren', nur die Pfarrei Herz Jesu in Neugablonz bleibt eigenständig. Die neue Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren umfasst rund 15.000 Katholiken, geleitet wird sie von Pfarrer Thomas Renftle. Als Anlaufstelle gibt es zukünftig ein zentrales Pfarrbüro, daneben aber auch bestimmte Zeiten an denen auch die alten...

  • Kempten
  • 22.09.12
67×

Pfarreiengemeinschaft
Gründung der neuen Kaufbeurer Pfarreiengemeinschaft

Gottesdienst und gemütliches Beisammensein in der Heiligen Familie Die neue katholische Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren feiert am Samstag, 22. September, um 17 Uhr erstmals gemeinsam mit einem Gottesdienst in der Kirche Heilige Familie. Die Pfarreien St. Martin, Heilige Familie, St. Peter und Paul und St. Ulrich in Kaufbeuren sowie St. Stephan (Kemnat), St. Dionysius (Oberbeuren) und St. Thomas (Hirschzell) schließen sich zusammen. Die Eucharistiefeier, zu der auch Generalvikar Harald Heinrich...

  • Kempten
  • 20.09.12
215×

Gottesdienst
Türkheimer Kaplan verabschiedet sich bei Pfarrfest in Amberg

De Lima bedankt sich für vier Jahre im Dienst der Pfarreiengemeinschaft Nach vier Jahren Dienst verlässt Kaplan Clecio Emanuel de Lima é Silva zum Ende des Monats die Pfarreiengemeinschaft Türkheim. Beim Pfarrfest in Amberg, wo der Kaplan auch seinen Wohnsitz hat, wurde er nun offiziell verabschiedet. Glockengeläut und Böllerschüsse eröffneten den Tag, an dem die Pfarrei Mariae Heimsuchung auch ihr Patrozinium feierte. Im Festgottesdienst am Morgen blickte Kaplan de Lima noch einmal auf seine...

  • Kempten
  • 13.07.12
117×

Pfarrfest
Lebendige Gemeinde: Buntes Programm in St. Ulrich in Amendingen

Als 'äußerst lebendige Gemeinde' hat sich die katholische Pfarrgemeinde St. Ulrich im Stadtteil Amendingen beim 35. Pfarrfest präsentiert. Der Festgottesdienst, mitgestaltet vom Familiengottesdienst-Team und dem Chor 'Confessio' der Pfarrgemeinde, bildete den Auftakt zu einem mit großem Aufwand gestalteten Pfarrfest mit buntem Rahmenprogramm, das ganztägig einen regen Zuspruch erlebte. Mit dabei waren auch die Musikkapelle Amendingen, das Vororchester und die Musikalische Früherziehung des...

  • Kempten
  • 04.07.12
14×

Veranstaltung
Großer Benefizabend für Kinderkrippe St. Ulrich

Kaufbeurer Künstler treten ohne Gage zugunsten der Kindergrippe auf Eine besondere Benefizveranstaltung hatte das Team um Kirchenpfleger Klaus Scheidl von der Pfarrei St. Ulrich Kaufbeuren auf die Beine gestellt. Namhafte Künstler aus Kaufbeuren traten dabei ohne Gage in einem Zirkuszelt auf dem Gelände der Josef-Landes-Schule auf. Die Miete hatte der Lionsclub Kaufbeuren übernommen. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Küchenausstattung der neuen Kinderkrippe St. Ulrich zugute. Der...

  • Kempten
  • 26.05.12
27×

Briefwechsel
Briefwechsel mit Kaufbeurer Bürgermeister Bucher: Bistum verteidigt seinen Kurs

Kritik von Bürgermeister Bucher Heftige Kritik an den Plänen des Bistums Augsburg zur pastoralen Raumplanung hatte Kaufbeuren Zweiter Bürgermeister Gerhard Bucher (CSU) geübt. Er sei bestürzt darüber, dass etwa Wortgottesdienste an Sonn- und Feiertagen untersagt werden sollen. Auch wandte sich der Kemnater dagegen, dass gewachsene Strukturen kleinerer Pfarrgemeinden einfach in größere eingefügt werden. 'Wir fordern, dass unsere Kirche im Dorf bleibt', so Bucher in einem Brief an den Bischof....

  • Kempten
  • 19.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ