Alles zum Thema Pfändertunnel

Beiträge zum Thema Pfändertunnel

Polizei

Gefahr
Betrunkene Geisterfahrerin im Pfändertunnel

Am 11.12.2016 gegen 05:45 Uhr fuhr eine 38-jährige, in Deutschland wohnhafte Lenkerin mit ihrem PKW von München kommend auf der Autobahn A14 in den Pfändertunnel ein. Bei der Ausfahrt aus dem Pfändertunnel fiel der Frau auf, dass sie sich verfahren hatte, da sie eigenen Angaben zufolge eigentlich nach Friedrichshafen fahren wollte. Deshalb wendete sie ihr Fahrzeug im Bereich des Südportals und fuhr entgegen der Fahrtrichtung wieder in den Pfändertunnel, in Fahrtrichtung Deutschland, ein. Kurz...

  • Lindau und Region
  • 11.12.16
  • 20× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Polizei stoppt Geisterfahrt im Pfändertunnel

Am Sonntag gegen 02:30 Uhr morgens hat die Autobahnpolizei Dornbirn/Österreich eine 35-jährige Pkw-Lenkerin im Pfändertunnel angehalten, da sie als Geisterfahrerin unterwegs war. Die Frau fuhr von Dornbirn kommend Richtung Bregenz und wollte in Bregenz von der A14 abfahren. Erst im darauf folgenden Pfändertunnel bemerkte sie, dass sie die Ausfahrt verpasst hatte und wendete das Fahrzeug noch im Tunnel. Entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung fuhr sie dann zurück Richtung Bregenz. Im...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.08.14
  • 6× gelesen
Lokales

Verkehr
Pfändertunnel bei Bregenz: Erste Bilanz nach dem Ausbau

Mehr Verkehr aber weniger Unfälle - Diese Bilanz hat der österreichische Autobahnbetreiber ASFiNAG für den Pfändertunnel gezogen, nachdem die zweite Röhre ein Jahr in Betrieb ist. Seitdem ist der Verkehr im Tunnel um 14 Prozent angestiegen. Das Stadtgebiet in Bregenz spürt eine Verkehrsentlastung. Obwohl täglich mehr Autos durch den Tunnel fahren, gab es dort noch nie so wenige Unfälle wie im vergangenen Jahr. Auch die Anzahl der Staus sind zurückgegangen. Der Autobahnbetreiber ist damit sehr...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.07.14
  • 11× gelesen
Lokales

Verkehrsentlastung
Mehr Verkehr im Pfändertunnel

Der Verkehr durch den fast sieben Kilometer langen Pfändertunnel hat in den vergangenen zwölf Monaten zugenommen. Dies ist eine der Folgen, die nach der Inbetriebnahme der beiden Röhren eintraten. Heute vor einem Jahr wurde der komplette Tunnel dem Verkehr übergeben. Wie die österreichische Autobahn-Betreibergesellschaft Asfinag meldet, sind seitdem im Schnitt pro Tag zwischen 32 000 und 33 000 Fahrzeuge durch den Pfändertunnel gefahren. Dies sei eine Steigerung um 14 Prozent im Vergleich zur...

  • Kempten (Allgäu)
  • 04.07.14
  • 9× gelesen
Lokales

Ausbau
Zweite Pfänder-Röhre: Verkehrsentlastung für Bregenz

Der Vollausbau der zweiten Röhre am Pfändertunnel hat eine erhebliche Verkehrsentlastung bewirkt. Seitdem hat es keinen einzigen Stau gegeben, für Bregenz gab es eine Entlastung von 15 Prozent. Insgesamt hat der Verkehr zugenommen und einen Höchststand von 33.000 Fahrzeugen am Tag erreicht.

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.12.13
  • 3× gelesen
Lokales

Verkehr
Zu viel Lärm durch Pfändertunnelröhre in Lindau

Den Lindauern wird es zu laut. Seit der Öffnung der zweiten Pfändertunnelröhre haben sich bei Lindaus Landrat Elmar Stegmann immer wieder Menschen über einen steigenden Lärmpegel beschwert. Der Landrat hat deshalb die Autobahndirektion beauftragt, nach den Lärmquellen zu suchen. Derzeit laufen Messungen und Berechnungen, um dem Problem möglichst schnell eine Lösung folgen zu lassen.

  • Lindau und Region
  • 10.10.13
  • 7× gelesen
Lokales

Straßenverkehr
Kommt die Drei-Tages-Vignette am Pfändertunnel?

Die Pläne für die Einführung einer Mehrtagesvignetten am Pfändertunnel in Bregenzer werden immer konkreter. Das österreichische Verkehrsministerium prüft derzeit auch die Möglichkeit einer Drei-Tages-Vignette. Bisher können die Autofahrer nur eine Vignette für zehn Tage erwerben. Deswegen kommt es in Bregenz oft zu Staus und Verkehrsbehinderungen, weil Autofahrer auf die mautfreien Nebenstrecken ausweichen.

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.09.13
  • 6× gelesen
Lokales

Wartung
Weströhre des Pfändertunnels heute Nacht gesperrt

Der Pfändertunnel wird heute Nacht gereinigt und gewartet. Deswegen wird die Weströhre komplett gesperrt. Die Reinigung findet zweimal im Jahr mithilfe von Spezialmaschinen statt, die Staub und Öl von den Tunnelwänden lösen. Die Verkehrszeichen werden sogar von Hand gesäubert. Die Reinigung und Wartung findet nachts statt, um den Verkehr möglichst wenig zu behindern.

  • Lindau und Region
  • 19.09.13
  • 2× gelesen
Lokales

Petition
Zurück zur Korridorvignette am Bregenzer Pfändertunnel?

Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann überlegt zurzeit, ob er am Bregenzer Pfändertunnel eine Drei-Tages-Vignette bzw. ein Wochenendticket einführt. Er beugt sich damit dem Druck der Bregenzer, die mit einer Internet-Petition die Korridorvignette zurückfordern. 2.500 Menschen haben bereits unterschrieben. Auch viele Lindauer wollen die Korridorvignette zurückhaben. Vor der Eröffnung der zweiten Röhre am Ländertunnel konnten Reisende für zwei Euro aus Deutschland über die...

  • Lindau und Region
  • 18.09.13
  • 90× gelesen
Lokales

Verkehr
Korridor-Vignette läuft aus - Mehr Verkehr auf Nebenstrecken?

Der neue vierspurige Pfändertunnel soll im Großraum Lindau/Bregenz für weniger Stau sorgen, anderorts wird er jetzt befürchtet. Denn mit dem Auslaufen der sogenannten Korridor-Vignette werden möglicherweise viele Autofahrer auf die Nebenstrecken ausweichen. Künftig müssen Autofahrer statt bisher zwei Euro, künftig den regulären Pickerl-Preis von acht Euro 30 bezahlen, wenn sie den Tunnel Richtung Österreich passieren wollen. Seit gestern rollt der Verkehr erstmals vierspurig durch zwei Röhren....

  • Kempten (Allgäu)
  • 04.07.13
  • 5× gelesen
Lokales

Rettungseinsatz
Unfall im Pfändertunnel: fünf Verletzte

Nur wenige Stunden, bevor die österreichische Verkehrsministerin Doris Bures den neu ausgebauten Pfändertunnel in einem Festakt offiziell eröffnete, ereignete sich ein Unfall in der neuen Röhre, bei dem fünf Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Kurz nach 9 Uhr am Sonntagvormittag war laut Autobahnpolizei Dornbirn im Tunnel eine 73-jährige Autofahrerin aus München mit ihrem Oldtimer in den Gegenverkehr geraten. Wie die Vorarlberger Nachrichten berichten, prallte das Auto gegen einen...

  • Lindau und Region
  • 01.07.13
  • 6× gelesen
Lokales

Sperrung
Heute Nacht Großübung im Pfändertunnel

Beide Röhren des Pfändertunnels sind heute Abend ab 20 Uhr bis voraussichtlich 5 Uhr am nächsten Morgen gesperrt. Grund ist eine Großübung mit mehr als 100 Einsatzkräften. Kurz vor der Freigabe beider Röhren des Tunnels sollen bei der Übung Abläufe und Einsatzwege – vor allem die Querverbindungen zwischen beiden Röhren– im Mittelpunkt stehen. Das teilt die österreichische Autobahngesellschaft Asfinag mit. Zwei Tunnelröhren mit neuer Technik und zahlreichen neuen Querverbindungen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.06.13
  • 3× gelesen
Lokales

Test
Brandschutzübung im Pfändertunnel ohne Probleme verlaufen

Nach Behördenangaben wurden für den Test rund 40 Liter Diesel und zehn Liter Benzin angezündet und ein Autobrand nachgestellt. Die neue Lüftungsanlage hat den entstanden Qualm innerhalb kürzester Zeit aus dem Tunnel gesaugt. Die eingebauten Ventilatoren können 150 Kubikmeter Luft pro Sekunde austauschen. Die zweite Röhre soll am 3. Juli für den Verkehr freigegeben werden.

  • Kempten (Allgäu)
  • 14.06.13
  • 2× gelesen
Lokales

Verkehr
Wegfall der Korridorvignette: Politiker wollen Ausweichverkehr vermeiden

Nach dem Wegfall der Korridorvignette, hat der österreichische Außenminister Spindelegger zugesagt, dass er Maßnahmen einleiten wird, um den befürchteten Ausweichverkehr soweit wie möglich zu vermeiden. Experten befürchten nach dem Wegfall der Korridorvignette im Juli mehr Verkehr durch Lindau und Bregenz. Dann sind nämlich die Bauarbeiten am Pfändertunnel abgeschlossen. Der Landtagsabgeordnete Leopold Herz und andere Politiker haben sich deshalb eingeschaltet. Laut Herz soll noch vor Juli 2013...

  • Lindau und Region
  • 10.06.13
  • 0× gelesen
Lokales

Verkehr
Poltiker kämpfen für Korridorvignette am Pfändertunnel

Die beiden Landtagsabgeordneten der Freien Wähler, Leopold Herz und Bernhard Pohl machen sich für die Korridorvignette stark. Bis Juli ist es noch möglich, eine günstigere Vignette rein für den Pfändertunnel für 24 Stunden zu bekommen. Ab Juli muss dann mindestens die Zehntages-Vignette für das gesamte österreichische Autobahnnetz gekauft werden. Ein Verkehrskollaps sei, laut den beiden Politikern, damit vorprogrammiert. Deswegen drängen die Landtagsabgeordneten jetzt darauf, dass die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.06.13
  • 3× gelesen
Lokales

Verkehr
Landrat Stegmann aus Lindau bedauert das Aus der Korridorvignette am Pfändertunnel

Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann hat in einem Schreiben an Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer sein Bedauern über das Ende der Korridorvignette ausgedrückt. Ohne weitere Gespräche sei das Erfolgsprojekt beerdigt worden. Bisher bestand für den Fernverkehr Richtung Schweiz die Möglichkeit, ein kurzes Autobahnstück durch den Pfänder mit einer Vignette für 2 Euro zu nutzen. Jetzt muss wieder die ganz normale 10-Tages-Vignette für über 8 Euro gekauft werden. Viele Verkehrsteilnehmer...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.05.13
  • 1× gelesen
Lokales

Vignette
Korridorvignette zwischen Hörbranz und Hohenems läuft aus

Am dritten Juli läuft die Korridorvignette für die Vorarlberger Rheintalautobahn zwischen Hörbranz und Hohenems endgültig aus. Das teilte die österreichische Autobahnfinanzierungsgesellschaft ASFINAG mit. Das Aus für die Korridorvignette ist zugleich der Startschuss für die Verkehrsfreigabe des generalsanierten Pfändertunnels, womit Autofahrern in diesem Bereich erstmals zwei Tunnelröhren zur Verfügung stehen. Gemeindepolitiker aus Vorarlberg, aber auch aus dem Landkreis Lindau hatten für eine...

  • Kempten (Allgäu)
  • 23.05.13
  • 105× gelesen
Lokales

VIgenette
Österreich beteiligt sich an Alternativensuche für Korridorvignette

Österreich will sich an der Suche nach einer Alternative zur Korridorvignette beteiligen. Das erklärte Lindaus Landrat Elmar Stegmann gegenüber dem Neuen RSA Radio und wertet es gleichzeitig als kleinen Lichtblick in der seit Monaten laufenden Diskussion. Österreich hatte geplant, die Korridorvignette nach Fertigstellung des Pfändertunnels wieder abzuschaffen. Stegmann fürchtet dann wieder mehr Durchgangsverkehr in Lindau und Bregenz.

  • Lindau und Region
  • 08.05.13
  • 3× gelesen
Rundschau

Bodensee-Konferenz
Pfänder-Tunnel: Korridorvignette soll bleiben

Am 30. Juni soll die zweite Röhre des Pfändertunnels bei Bregenz (Vorarlberg) eröffnet werden und dadurch der Verkehr wieder ungestört fließen können. Damit läuft jedoch auch die vor wenigen Jahren eingeführte Korridorvignette für den rund 23 Kilometer langen Streckenabschnitt auf der österreichischen A 14 Rheintal-Autobahn aus. Befürchtet wird dadurch sowohl auf bayerischer als auch auf Vorarlberger Seite eine drastische Zunahme des Verkehrs auf der Nebenstrecke Lindau, Bregenz bis St....

  • Lindau und Region
  • 06.05.13
  • 6× gelesen
Lokales

Korridorvignette
Internationale Bodenseekonferenz bezieht Stellung zur Zukunft der Korridorvignette am Pfändertunnel

Am 30. Juni soll die zweite Röhre des Pfändertunnels eröffnet werden und dadurch der Verkehr wieder ungestört fließen können. Damit läuft jedoch auch die vor wenigen Jahren eingeführte Korridorvignette für den rund 23 Kilometer langen Streckenabschnitt auf der österreichischen A 14 Rheintal-Autobahn aus. Befürchtet wird dadurch sowohl auf bayerischer als auch auf vorarlberger Seite eine drastische Zunahme des Verkehrs auf der Nebenstrecke Lindau, Bregenz bis St. Margrethen in der Schweiz. Doch...

  • Lindau und Region
  • 03.05.13
  • 5× gelesen
Lokales

Bregenz
Pfändertunnel: Noch vor dem Sommer vierspurig

Die Sanierungsarbeiten im Pfändertunnel liegen im Zeitplan. Noch vor Beginn der Sommerferienzeit soll die derzeit noch in Sanierung befindliche alte Pfändertunnelröhre für den Verkehr freigegeben werden. Das schreibt heute die Allgäuer Zeitung. Dann wird der Tunnel vierspurig befahrbar sein, da auch die neue Röhre zur Verfügung steht. Staus auf der österreichischen Rheintalautobahn und vor dem Tunnel bei Bregenz werden dann nach Ansicht von Experten der Vergangenheit angehören.

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.04.13
  • 3× gelesen
Lokales

Heute Wartungsarbeiten im Pfändertunnnel

Wegen Reinigungsarbeiten im Pfändertunnel wird der Verkehr ab heute Abend um 20 Uhr mit einer Ampelregelung geregelt. Autofahrer müssen deshalb mit Wartezeiten bis zu einer halben Stunde rechnen. Die Aktion dauert bis morgen früh gegen 6 Uhr.

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.03.13
  • 2× gelesen
Lokales

Bregenz
Fluchtwege im Pfändertunnel derzeit nicht alle benutzbar

Wegen Sanierungsarbeiten an der alten Röhre des Pfändertunnels sind zurzeit nicht alle Fluchtwege benutzbar. Wie die österreichische Autobahngesellschaft Asfinag mitteilte, sind die Feuerlösch- und Notrufnischen allerdings nicht betroffen. An dieser Stelle für alle Autofahrer der Hinweis: alle Orientierungsleuchten zu geschlossenen Fluchtwegen sind derzeit abgeklebt. Trotzdem gibt es immer noch alle 1.000 Meter einen Fluchtweg, nach der Sanierung werden es wieder alle 500 Meter sein. Im Sommer...

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.03.13
  • 3× gelesen
Lokales

Lindau
Landrat Elmar Stegmann stellt sich gegen Wegfall der Korridorvignette

Im Zuge des Erweiterung des Pfändertunnels um eine zweite Röhre, wird nach Angabe der Betreibergesellschaft ASFINAG die Korridorvignette wegfallen - zu Lasten der Bürger Bregenz und Lindaus. Mit dem Wegfall der Korridorvignette erwartet Landrat Stegmann auf deutscher Seite entlang des Bodensees einen drastischen Anstieg des Durchgangverkehrs. Deshalb bittet er den bayerischen Ministerpräsidenten in einem Schreiben, sich nochmals an die österreichische Bundesregierung zu wenden, die für dieses...

  • Lindau und Region
  • 05.03.13
  • 5× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018