Personen

Beiträge zum Thema Personen

Unfall auf der A7 (Symbolbild).
5.827×

Aquaplaning-Unfall
Fahrer des Kleintransporters schwer verletzt: A7 Fahrtrichtung Ulm

+++ Update 11:39 +++ Am Dienstagmorgen ist es auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm zu einem Unfall durch Aquaplaning gekommen. Ein 44-jähriger Autofahrer überholte kurz nach dem Autobahnkreuz Memmingen einen Kleintransporter. Der Fahrer der Kleintransporters wurde dabei schwerverletzt musste ins Klinikum gebracht werden.  Durch die nasse Fahrbahn ist der 44-Jährige beim Überholen ins Schleudern geraten. Das Auto drehte sich laut Polizei entgegen der Fahrtrichtung und prallte dann mit der...

  • Memmingen
  • 01.09.20
Symbolbild Drohne.
8.583×

Anzeige
Mann (61) filmt Personen in Immenstädter Gärten mit Drohne

Ein 61-jähriger Mann hat am Sonntagnachmittag in Immenstadt Personen in ihren Gärten mit einer Drohne aufgezeichnet. Laut Angaben der Polizei benutzte er eine Drohne mit einem Gewicht von mehr als 250 Gramm ohne vorgeschriebene Kennzeichnung. Der 61-Jährige flog mit der Drohne über ein Wohngebiet und zeichnete die Personen mittels SD-Karte auf. Die Polizei hat die Drohne sichergestellt, der Mann wurde angezeigt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.04.20
Im Unterallgäu gibt es bereits zehn Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
12.831×

Anstieg
Bereits zehn Coronavirus-Fälle im Unterallgäu: Landratsamt ruft bestimmte Kinobesucher zu Rückmeldung auf

Im Unterallgäu gibt es weitere bestätigte Corona-Fälle. Inzwischen sind in diesem Landkreis zehn Personen mit dem neuartigen Virus infiziert. Das gab das Landratsamt Unterallgäu in einer Pressemitteilung bekannt.  Unter den Infizierten ist demnach auch eine junge Frau, die am Mittwoch, den 11. März, im Cineplex-Kino in Memmingen gewesen ist. Sie hat an dem Tag um 19:45 Uhr die Vorstellung "Nightlife" besucht. Das Gesundheitsamt bittet nun alle, die sich zu diesem Zeitpunkt ebenfalls diesen...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 13.03.20
Am Mittwoch, 06. Februar 2019, kam es bei einer Personenschutzübung der Polizei zu einem Auffahrunfall auf der A7 bei Durach.
4.612×

Sachschaden
Während Polizei-Übung auf der A7 bei Durach: Autofahrer (39) verursacht Auffahrunfall

Während einer Personenschutzübung der Polizei auf der A7 bei Durach ist ein Autofahrer (39) auf das vor ihm fahrende Auto aufgefahren.   Bei der Übung fuhren am Mittwochmittag mehrere Autos und Motorräder der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht von der A980 auf die A7 in Richtung Kempten auf. Zwei neutrale Polizeifahrzeuge stellten dabei die zu schützenden Personen dar. Beim Einfädeln in den Verkehr mussten die Fahrzeuge langsamer werden. Nachfolgende Autofahrer passten ihre...

  • Kempten
  • 07.02.19
20×

Alkoholkonsum
Polizeibeamter erleidet Schürfwunden bei Personenkontrolle in Leutkirch

Polizeibeamte kontrollierten am Freitagabend gegen 20.45 Uhr fünf Personen, die sich beim Brunnen am Hoherbergweg aufhielten, grillten und den Platz schon ordentlich vermüllt hatten. Im Zuge der Kontrolle wurden Betäubungsmittelutensilien in den Brunnen geworfen und auch sonst aufgefunden. Gut zwei Gramm Cannabis und ein weißes Pulver wurden hinter einer Bank versteckt. Ein mit über drei Promille alkoholisierter 22-Jähriger ging einen der kontrollierenden Beamten wegen der Kontrolle körperlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.05.17
260× 13 Bilder

Unfall
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß bei Volkratshofen

Bei einem Unfall zwischen Volkratshofen und Ferthofen sind am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr zwei Frauen schwer verletzt worden. Laut Polizei geriet eine 59-Jährige aus Richtung Ferthofen kommend aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und krachte frontal mit dem Wagen einer 39-Jährigen zusammen. Eines der Autos wurde in den Straßengraben geschleudert. Die beiden Fahrerinnen wurden ins Krankenhaus gebracht und befinden sich laut Polizei außer Lebensgefahr. Die Straße musste...

  • Memmingen
  • 16.12.15
17×

Polizei
Missglückter Landungsversuch eines Heißluftballons in Durach

Keine verletzten Personen und keinen Sachschaden gab es heute bei einem missglückten Landungsversuch eines Heißluftballons im Ortsteil Bäuerlings. Gegen 15.15 Uhr setzte der Ballon, der mit drei Personen besetzt war, zur Landung auf einer Wiese an. Dabei wurde er unvorhersehbar von einer Böe erfasst und in einen Baum gedrückt, in dem er kurzzeitig hängen blieb. Anwohner bemerkten dies, informierten den Notruf und liefen zum Ort des Vorfalles um bei Bedarf helfen zu können. Durch die...

  • Kempten
  • 15.12.15
18×

Fahndung
Versuchte Tötung? Mann (49) und Frau (47) in Treppenhaus in Hopfen am See niedergeschlagen

Im Treppenhaus eines Wohn-/Geschäftsgebäudes in der Uferstraße im Füssener Ortsteil Hopfen am See wurden gestern (24.11.2015), gegen 18.15 Uhr, zwei schwer verletzte Personen festgestellt. Nach bisherigen Erkenntnissen passten Unbekannte die beiden Geschädigten im Treppenhaus ab, als sie nach Hause zurückkehrten. In einer körperlichen Auseinandersetzung wurden der Mann und die Frau mittels noch nicht näher bekannter Gegenstände massiv am Kopf verletzt. Die beiden Tatverdächtigen waren dunkel...

  • Füssen
  • 25.11.15
20×

Unfall
Mann bei Unfall in Sonthofen verletzt - hoher Sachschaden

Gestern früh, gegen 08.50 Uhr, wollte ein 74-jähriger Pkw-Fahrer auf die B19 Süd auffahren. Bei Einfädeln übersah er einen aus Oberstdorf kommenden Pkw samt Anhänger. Durch den seitlichen Aufprall blockierten die Fahrzeuge beide Fahrbahnen. Sowohl der Unfallverursacher, als auch der Geschädigte, wurden leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch einen herbeigerufenen Abschleppdienst aufgeladen werden. Der Sachschaden lag bei ca. 25.000 Euro. Auslaufendes Öl...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.14
19×

Unfall
Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen in Marktoberdorf

Am Donnerstag waren mittags zwei Pkw auf der Meichelbeckstraße in Richtung Süden unterwegs. Am Fußgängerüberweg nahe der Kemptener Straße wollte eine Fußgängerin die Straße überqueren. Der erste Pkw hielt. Der Fahrer des zweiten Pkw passte nicht auf und fuhr dem ersten Pkw auf. Im ersten Pkw wurden die Fahrerin und ein 11-jähriges Mädchen leicht verletzt. 6.000 Euro Sachschaden.

  • Marktoberdorf
  • 16.05.14
1.261×

Priester
Früherer Personenschützer beginnt Priesterausbildung

20 Jahre hat Marco Leonhart aus Pforzen bei der bayerischen Polizei Dienst geleistet. Dabei war er in verschiedenen Spezialeinheiten wie dem Unterstützungskommando in Dachau, dem SEK oder zuletzt als Personenschützer für Personen des öffentlichen Lebens oder Politiker wie Hillary Clinton oder Wladimir Putin eingesetzt. Doch Ende des vergangenen Jahres kündigte der 38-jährige Ostallgäuer bei der Polizei und will nun im Dienste der Kirche sein. 'Ich sehe meine neue Aufgabe darin, das Wort Gottes...

  • Kempten
  • 22.09.12
19×

Polizei Stau Buchloe
Langer Stau nach Unfall auf der A 96

Zwei Personen werden leicht verletzt – 36 000 Euro Sachschaden Zu einem kilometerlangen Stau kam es am Freitagmorgen nach einem Verkehrsunfall auf der A 96 bei Buchloe. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 36 000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, geriet gegen 8.45 Uhr kurz nach der Anschlussstelle Buchloe-Ost in Fahrtrichtung München das Auto eines 26-jährigen Ostallgäuers auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte dabei gegen einen...

  • Buchloe
  • 01.09.12
27×

Oberstdorf
72-Jähriger seit Bergtour in Oberstdorf vermisst

Am Montag in den späten Abendstunden wurde der 72-jährige K.-G. A. bei der Polizeiinspektion Sonthofen als vermisst gemeldet. Aufgrund des Zeitraums, seitdem er zuletzt gesehen worden ist, kann nicht ausgeschlossen werden, dass er sich in einer Notlage befindet. Anhand der bisherigen Erkenntnisse ist davon auszugehen, dass der Stuttgarter, der in Kierwang (Bolsterlang) eine Ferienwohnung besitzt, eine Bergtour in den Allgäuer Alpen unternommen hat. Da der Vermisste keine Angaben zu dieser Tour...

  • Oberstdorf
  • 31.07.12
63×

Bestellung
Wahlen in Igling: Wahlleiter muss aus der Verwaltung sein

Iglinger müssen aus rechtlichen Gründen andere Personen bestimmen Das Thema schien bereits seit der Sitzung vom 12. Juni abgehakt, trotzdem hatte sich der Gemeinderat Igling in seiner jüngsten Sitzung nun erneut mit der Bestellung von Gemeindewahlleiter und Stellvertreter zu beschäftigen. Die Iglinger Bürgermeisterin Christl Weinmüller tritt zum 31. Juli zurück. Ein Nachfolger muss gewählt werden. Die beiden am 12. Juni für die Aufgabe als Gemeindewahlleiter ausgesuchten und vom Gremium...

  • Buchloe
  • 17.07.12
15× 2 Bilder

Anreise
Acht Personen werden auf der A 96 bei Buchloe verletzt ndash Fünf beteiligte Fahrzeuge

Schwerer Unfall auf dem Weg zum Autotreffen Es sollten eigentlich ein paar unbeschwerte Tage beim VW-Treffen am Wörthersee werden. Fünf Autos aus der Schweiz, deren Insassen sich laut Polizeibericht untereinander nicht kannten, waren am Vatertag auf dem Weg zu dem Treffen nach Österreich, als sie in einen schweren Unfall auf der A 96 bei Buchloe verwickelt wurden. Insgesamt acht Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, geriet gegen 4 Uhr auf Höhe der...

  • Buchloe
  • 18.05.12

Wohnen
Austellung in Memmingen - 42,61 Quadratmeter für acht Personen

'Siebendächer' zeigt, wie Menschen vor 100 Jahren lebten Der Grundriss misst 42,61 Quadratmeter. Auf ihm ist eine Wohnung für Arbeiter eingerichtet, in der 1912 bis zu acht Personen leben mussten. Neu war damals, dass jede Wohnung eine eigene Toilette hatte. Das gemeinsame Bad für den Wohnblock war hinten im Garten eingerichtet und wurde einmal wöchentlich geheizt. Zu ihrem 100-jährigen Bestehen hat die Siebendächer Baugenossenschaft im Atrium der Neuen Schranne eine solche Wohnung beispielhaft...

  • Kempten
  • 12.05.12
24×

Lindau
Pkw fuhr in eine Personengruppe

Am Samstag wollte ein Lindauer Fahrer eines Toyota kurz vor 19:30 Uhr vom Aeschacher Markt kommend in die Friedrichshafener Straße einfahren. Dabei übersah er wegen der tief stehenden Sonne eine Personengruppe, die auf dem Fußgängerüberweg die Fahrbahn überqueren wollte. Er erfasste mit sehr geringer Geschwindigkeit eine 62-jährige Frau, die durch den Anstoß auf die Motorhaube fiel und mittelschwer verletzt wurde. Durch das sofortige Bremsen des Fahrzeuglenkers rutschte die Frau auf die...

  • Kempten
  • 06.05.12
59×

Tafel
Marktoberdorfer Tafel hat bis zu 180 Personen pro Woche versorgt

Fünf Jahre sei eigentlich keine wirklich lange Zeit. In diesem Fall jedoch sei in den vergangenen fünf Jahren viel geschehen, blickte der Vorsitzende der Caritas Ostallgäu, Dietmar Hollmann, im Kreise der Mitwirkenden zurück. Denn zahlreichen Menschen sei durch die Marktoberdorfer Tafel geholfen worden. Dass eine derartige Einrichtung in einem wohlhabenden Land wie Deutschland überhaupt nötig ist, sei traurig, erklärte Caritasdirektor Pfarrer Andreas Magg. So sei auch die Marktoberdorfer Tafel...

  • Marktoberdorf
  • 28.03.11
16×

Wintereinbruch
A 96: Folgenschwerer Unfall auf schneeglatter Straße

Drei Personen werden bei Buchloe zum Teil schwer verletzt - A 96 für sechs Stunden komplett gesperrt Die Rückkehr des Winters am Wochenende und die damit verbundene Schneeglätte waren vermutlich die Ursache eines schweren Unfalls, der sich am späten Sonntagabend auf der A96 bei Buchloe ereignete. Drei Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 160000 Euro. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Memmingen sechs Stunden komplett gesperrt. In diesem Zeitraum...

  • Buchloe
  • 22.02.11
15×

Großeinsatz
Tumult im Park: Massenauflauf durch Streit

Polizei spricht von rund 200 Personen - Zwölf Streifen müssen ausrücken - Vier Männer waren offenbar Auslöser Am Anfang stritten vier Männer - am Ende kam es laut Polizei im Kemptener Stadtpark zu tumultartigen Szenen mit insgesamt gut 200 Menschen. Zwölf Streifen hätten ausrücken müssen, um die Situation in den Griff zu bekommen. Mehrere Beteiligte wurden wegen Körperverletzung angezeigt. Ein rabiater Mann, der einen Polizeiwagen beschädigte, musste die Nacht in der Zelle verbringen. Nach...

  • Kempten
  • 17.01.11
10×

Bergwacht im Dauereinsatz

Mann rutscht 200 Meter in einer Rinne in die Tiefe - In den Ostallgäuer Skigebieten vergeht kaum ein Tag ohne verletzte Personen Dauerstress für die Bergwacht-Bereitschaften Füssen, Pfronten und Nesselwang: In den zurückliegenden Tagen verletzten sich rund 70 Skifahrer und Snowboarder am Tegel- und Breitenberg sowie der Alpspitze. Doch nicht nur auf den Pisten mussten die Bergretter helfend eingreifen: Die Füssener wurden am Dreikönigstag an den Tegelberg gerufen - dort war ein Bergsteiger in...

  • Füssen
  • 08.01.11
85×

Unfallneu
Unfall in Eglofs - Großeinsatz für Helfer

Zwei Personen schwer verletzt Eine 18-Jährige und ein 75-jähriger Mann sind gestern Nachmittag bei einem Unfall bei Eglofs schwer verletzt worden. Ein Großaufgebot an Helfern kümmerte sich um die Verunglückten. Die 18-Jährige war auf der B 12 von Isny kommend in Richtung Wangen unterwegs. Auf einem geraden und übersichtlichen Teilstück der Ortsdurchfahrt Eglofstal kam sie laut Polizei mit ihrem Pkw aus noch nicht geklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie frontal mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.01.11

Fußball
FC Wangen plant Clubhaus

Anbau an das Allgäu-Stadion - Platz für 120 Personen Man mag es kaum glauben: Der FC Wangen ist zwar einer der erfolgreichsten Klubs Oberschwabens, besitzt aber kein eigenes Vereinsheim. Das soll sich möglichst bald ändern. Auf der Weihnachtsfeier des Verbandsligisten stellten Ehrenpräsident Manfred Biedenkapp und der ehemalige Vorsitzende Dietmar Weber ihre «Vision» vor: ein eigenes Clubhaus, angebaut an das Allgäu-Stadion, das den über 930 Mitgliedern des Fußballclubs eine neue Heimat geben...

  • Kempten
  • 18.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ