Personalausweis

Beiträge zum Thema Personalausweis

1.246×

Jugendliche
Oberstdorf: Marihuana, Kräutermischung und doppelter Personalausweis sichergestellt

Am späten Samstagnachmittag, 24. November 2018, kontrollierten Beamte der PI Oberstdorf eine fünfköpfige Gruppe Jugendlicher in Oberstdorf. Bei der Kontrolle fanden die Beamten bei einem 15-jährigen Jugendlichen eine kleine Menge an Marihuana. Bei der anschließenden Wohnungsnachschau wurde zudem eine Kleinmenge von einer sogenannten Kräutermischung aufgefunden. Der Jugendliche wurde seinen Eltern übergeben und ein Strafverfahren eingeleitet. Ein anderer Jugendlicher aus der Gruppe war im...

  • Oberstdorf
  • 25.11.18
44×

Urkundenfälschung
Falsche Identität aufgedeckt: Polizei greift gesuchten Mann (20) im Zug bei Immenstadt auf

Im Rahmen der Schienenfahndung auf Höhe Immenstadt überprüften Lindauer Fahnder am Samstag einen vermeintlichen Slowenen in einem Regionalzug. Der 20-Jährige wies sich mit einem slowenischen Personalausweis und einem slowenischen Führerschein aus. Die beiden vorgelegten Ausweispapiere stellten sich bei näherer Überprüfung als Totalfälschung heraus. Der falsche Slowene wurde vorläufig festgenommen und erkennungsdienstlich behandelt. Hierbei stellte sich heraus, dass er eigentlich Kosovare ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.02.16
28×

Bürgerterminal
Wie Ostallgäuer per PC das Auto abmelden oder das Rentenkonto sichten können

Der Selbstversuch des Reporters, der am 'Bürgerterminal'-Computer im Landratsamt selbstständig virtuelle Behördengänge im Internet erledigen will, scheitert. Denn er hat die Online-Ausweisfunktionen seines neuen Personalausweises nicht freigeschaltet. Damit befindet er sich in guter Gesellschaft: Denn wie eine nicht repräsentative Spontanumfrage im Foyer der Kreisbehörde ergibt, betrachten die Ostallgäuer Bürger die elektronische Ausweisfunktion mit viel Skepsis: 'Ich glaube nicht, dass meine...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.15
27×

Zeugenaufruf
Personalausweis in Bad Wörishofen unterschlagen

Um die Mittagszeit des 01.09.2014 forderte ein etwa 50-jähriger Mann, 175 cm groß, schlank, schwarze volle Haare, bekleidet mit grüner Hose und brauner Steppweste, auf dem V-Markt-Parkplatz einen slowakischen Staatsbürger auf, seinen Pass vorzuzeigen. Da der Slowake an eine Polizeikontrolle glaubte, händigte er dem Mann das Dokument aus. Dieser jedoch stieg in einen grünen Mercedes mit unbekanntem Kennzeichen und fuhr davon. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad...

  • Kaufbeuren
  • 02.09.14
11×

Fälschung
Schleierfahndung Pfronten erwischt Moldawier mit gefälschten Papieren

Die Schleierfahndung Pfronten hat mal wieder den richtigen Riecher bewiesen. Sie haben einen Moldawier mit gefälschten rumänischen Papieren entdeckt. Sowohl der Personalausweis, als auch der Führerschein waren gefälscht. In der Vernehmung gab der 25-Jährige dann zu, dass er Moldawier sei. Als Rumänier habe er sich in Deutschland bessere Chancen ausgerechnet, einen Job zu finden. Jetzt sitzt er in Untersuchungshaft.

  • Kempten
  • 27.08.13
17×

Finanzen
Steuererklärung mit neuem Personalausweis einfacher

Für die Registrierung im Elster-Online-Portal kann ab sofort auch der neue Personalausweis verwendet werden. Das hat der Allgäuer Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer heute bekannt gegeben. Dadurch soll das Verfahren erheblich beschleunigt und vereinfacht werden. Mit dem ElsterOnline-Portal kann man seine Steuererklärung einfach online ausfüllen und abgeben. Außerdem können diverse weitere Dienste in Anspruch genommen werden. Von den rund 2,5 Millionen neuen Ausweisen in Bayern haben rund...

  • Kempten
  • 17.04.13
12×

Kaufbeuren
Ehrlicher Finder in Kaufbeuren

Ehrlich währt am längsten – das hat sich am Freitagnachmittag wohl ein 52-jähriger Kaufbeurer gedacht. Der Mann war mit seinem Hund an der Wertach spazieren und fand eine Geldbörse mit 500 Euro. Ohne zu zögern brachte der ehrliche Finder die Geldbörse zu Polizei. Die Beamten konnten anhand des Personalausweise den Besitzer ermitteln und ihm die Geldbörse zurückgeben.

  • Kempten
  • 18.02.13
54×

Neues
Partypass statt Perso - Modell für Jugendliche bei Festen

Modell für Jugendliche bei Festen Die Erziehungsbeauftragung ist gängige Praxis für lange Partyabende bei Jugendlichen zwischen 16 und 18 Jahren. Sie drucken dafür ein Formular aus, auf dem die Eltern bestätigen, dass ein Erwachsener (oft einer aus der Clique über 18 Jahren) die Aufsichtspflicht nach Mitternacht wahrnimmt. In der Praxis gibt der Jugendliche unter 16 dann seinen Personalausweis ("Perso") ab, muss ihn bis 24 Uhr wieder abholen und die Party verlassen. Ein Stempel oder...

  • Kempten
  • 21.04.12
18×

Pilotprojekt
Papierlose Datenübertragung im Landkreis

Die Ostallgäuer Gemeinden erhalten Kartenlesegeräte, um den neuen Personalausweis auch elektronisch nutzen zu können Kurz vor Weihnachten kamen die Pakete mit den Geschenken aus dem Landratsamt in einigen Ostallgäuer Gemeindeverwaltungen an. Kostenlose Kartenlesegeräte gab es für die Kommunen. Kleine Kästchen, mit denen der neue Personalausweis künftig auch elektronisch genutzt werden kann - etwa zur papierlosen Datenübertragung. Den neuen Ausweis gibt es seit Anfang November, genauso lange...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.10
17×

Pilotprojekt
Der Landkreis baut auf papierlose Datenübertragung

Ostallgäuer Gemeinden erhalten Kartenlesegeräte, um den neuen Personalausweis auch elektronisch nutzen zu können Kurz vor Weihnachten kamen die Pakete mit den Geschenken aus dem Landratsamt in einigen Ostallgäuer Gemeindeverwaltungen an. Kostenlose Kartenlesegeräte gab es für die Kommunen. Kleine Kästchen, mit denen der neue Personalausweis künftig auch elektronisch genutzt werden kann - etwa zur papierlosen Datenübertragung. Den neuen Ausweis gibt es seit Anfang November, genauso lange...

  • Buchloe
  • 24.12.10
44×

Personalausweis
Der Neue ist da

Gestern in Memmingen die ersten Exemplare ausgegeben Er ist ungefähr nur halb so groß wie sein Vorgänger, vermag aber um einiges mehr: Der neue Personalausweis, der seit Anfang November den alten «Perso» ersetzt (siehe Infokasten). Gestern wurden im Memminger Einwohnermeldeamt die ersten Exemplare ausgegeben. «Mir gefällt er ganz gut. Allerdings könnte er etwas billiger sein», sagt Sonja Tamara Heinz, als sie ihren neuen Ausweis in Scheckkarten-Format entgegennimmt. Um dem erwarteten...

  • Kempten
  • 16.11.10
62×

Umstellung
Viele Oberallgäuer wollten noch alten Ausweis haben

Erst seit wenigen Tagen gibt es ihn, doch schon einige Oberallgäuer haben ihn beantragt: den neuen Personalausweis. Mithilfe eines Chips soll er den Datenaustausch in der elektronischen Welt vereinfachen. Aber neue Technik kann auch Schwierigkeiten machen. Wie sind die Oberallgäuer Behörden mit der Einführung zurechtgekommen? Und wie ist die Resonanz der Bürger?

  • Kempten
  • 08.11.10
122×

Personalausweis
«Jetzt brauchen wir dreimal so lang»

Jetzt gibt es kein Zurück mehr: Bundesweit wurde zum 1. November der neue Personalausweis im Scheckkartenformat eingeführt. In Marktoberdorf war die Neuerung für viele Bürger jedoch Grund genug, sich im Oktober noch den alten «Perso» zu sichern. «Das war ein regelrechter Ansturm, im Schnitt 50 Leute pro Tag», sagt Sandra Wihlbiller vom Einwohnermeldeamt der Stadt Marktoberdorf.

  • Kempten
  • 05.11.10
59×

Personalausweis
Neuer Personalausweis erfordert mehr Beratung

Jetzt gibt es kein Zurück mehr: Bundesweit wurde zum 1. November der neue Personalausweis im Scheckkartenformat eingeführt. In Marktoberdorf war die Neuerung für viele Bürger jedoch Grund genug, sich im Oktober noch den alten «Perso» zu sichern. «Das war ein regelrechter Ansturm, im Schnitt 50 Leute pro Tag», sagt Sandra Wihlbiller vom Einwohnermeldeamt der Stadt Marktoberdorf.

  • Kempten
  • 04.11.10
58× 2 Bilder

Personalausweis
Das alte Modell ist heiß begehrt

Nur noch wenige Tage, dann müssen sich auch die Bürger im Füssener Land auf eine neue Generation von Dokumenten einrichten: Ab 2. November stellen Kommunen nur noch den elektronischen Personalausweis aus. Doch der schreckt angesichts der höheren Kosten viele ab: Die Nachfrage nach der alten Generation ist enorm, manche Verwaltung wurde in den vergangenen Wochen mit Anfragen regelrecht überschüttet.

  • Kempten
  • 29.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ