Personal

Beiträge zum Thema Personal

Sport
Symbolbild ESV Kaufbeuren.

Saisonabschlussgespräche
Sechs sichere Abgänge beim ESV Kaufbeuren

In den letzten Tagen hat sich beim ESV Kaufbeuren einiges getan und es wurden wichtige Entscheidungen getroffen. Es standen viele Gespräche auf der Tagesordnung. Vor allem, aber nicht nur mit Spielern aus dem letztjährigen Kader. In Zeiten der aktuellen Corona Pandemie natürlich auch kein leichtes Unterfangen. So wurde die abgeschlossene Spielzeit, auch im Kreise der Gesellschafter, genauestens analysiert. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl ist dabei zu den ersten und folgenden...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.20
  • 1.608× gelesen
Lokales
Kunz von der Rosen wie er im biografischen Prachtband  „Ehrenspiegel des Erzhauses Österreich“ aus der Mitte des 16. Jahrhunderts porträtiert ist.

Kunz von der Rosen
Das lustige Phantom des Kaufbeurer Tänzelfestes

Kunz von der Rosen, der humorvolle Berater von Kaiser Maximilian I., gehört zum festen Personal des Kaufbeurer Tänzelfestes. Doch die historisch verbürgten Bezüge zur Wertachstadt des vor 500 Jahren gestorbenen „lustigen Rats“ sind weit weniger klar. Helmut Lausser vom Heimatverein hat Quellen und Anekdotenliteratur zu von der Rosen entsprechend sortiert. Zu welchen Ergebnissen der Geschichtsforscher gekommen ist, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren,...

  • Kaufbeuren
  • 10.07.19
  • 640× gelesen
Lokales
Nicht nur in der Küche fehlen Fachkräfte. Viele Hoteliers und Gastronomen im Ostallgäu schaffen es nicht mehr, qualifiziertes heimisches Personal für ihre Betriebe zu finden. Eine Hilfe sind Fachkräfte aus dem EU-Ausland.

Gastgewerbe
Gastronomen im Ostallgäu sind auf Personal aus dem EU-Ausland angewiesen

Es war durchaus ein Wagnis. Im Jahr 2012 packte Balázs Domokos in Ungarn seine Koffer und zog ins Allgäu. Kein Wort Deutsch sprach er damals. Doch weil seine Frau auch nach intensiver Suche in Ungarn keinen Job fand, sagte er zu ihr: „Ich gehe mit. Ich mache das für dich.“ Sieben Jahre später arbeitet er als Technik-Leiter im Hotel „Das Weitblick Allgäu“ in Marktoberdorf. Balázs Domokos ist einer von knapp 1.100 EU-Bürgern, die in Ostallgäuer Hotels, Gaststätten, Cafés oder Pensionen...

  • Kaufbeuren
  • 18.05.19
  • 617× gelesen
Lokales
In den drei Häusern des Klinikverbunds – Kaufbeuren, Füssen und Buchloe – sind in der Pflege derzeit 1054 Fachkräfte mit 17 Nationalitäten beschäftigt.

Team International
Pflegekräfte an den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren kommen aus 17 Nationen

Der Pflegenotstand stellt die Krankenhäuser in ganz Deutschland vor große Herausforderungen – in Kaufbeuren und im Ostallgäu sieht es nicht anders aus. „Der Mangel an Pflegekräften droht, uns massiv zu erreichen“, prognostiziert Axel Wagner, Pflegedirektor und Leiter nichtärztliches medizinisches Personal an den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. In den drei Häusern des Klinikverbunds – Kaufbeuren, Füssen und Buchloe – sind in der Pflege derzeit 1054 Fachkräfte mit 17 Nationalitäten beschäftigt....

  • Kaufbeuren
  • 04.01.19
  • 1.524× gelesen
Lokales
Andreas Fischer (Mitte) unterzeichnet mit den Verwaltungsratsvorsitzenden Maria Rita Zinnecker und Stefan Bosse den Vorstandsvertrag.

Personal
Doppelspitze leitet ab März die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

Eine Doppelspitze führt künftig die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Andreas Fischer wird ab 1. März als weiterer Vorstand neben Ute Sperling das Kommunalunternehmen (KU) leiten. Seinen Vertrag hat der 45-jährige Fischer am 21. Dezember im Beisein der Verwaltungsratsvorsitzenden und Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker und Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse unterzeichnet. Nach der jüngsten Verwaltungsratssitzung im Dezember hatte das Unternehmen bekannt gegeben, dass der...

  • Kaufbeuren
  • 29.12.18
  • 1.008× gelesen
Lokales

Kirche
Personalengpass in Kaufbeurer Dreifaltigkeitsgemeinde soll bald ein Ende haben

Auf dem Papier ist die Dreifaltigkeitskirche in Kaufbeuren personell gut ausgestattet: Stellen für vier Pfarrer und einen Diakon stehen bereit, um sich um die 7500 Gläubigen und zahlreichen Einrichtungen der evangelischen Gemeinde zu kümmern. Doch voll besetzt sind derzeit nur wenige Posten. Das Schicksal nahm sozusagen mit dem Weggang des geschäftsführenden Pfarrers Thomas Kretschmar im Juli 2016 seinen Lauf. Bis heute gibt es keinen Nachfolger. Lange fehlten sogar Bewerber. Doch nun...

  • Kaufbeuren
  • 15.02.17
  • 16× gelesen
Lokales

Mangel
Personal krank: Freibäder in Kaufbeuren im Wechsel offen

Der krankheitsbedingte Personalmangel bei den Kaufbeurer Bädern setzt sich fort. Daher gibt es diese Woche nochmals Änderungen bei den Öffnungszeiten der Freibäder. Diesmal sei sichergestellt, dass jeweils ein Freibad geöffnet ist, teilt die Stadtverwaltung mit: Am Dienstag, 30. August, hat nur das Freibad Kaufbeuren auf, das Erlebnisbad Neugablonz bleibt geschlossen. Am Mittwoch, 31. August, ist es genau umgekehrt: Wer baden möchte, kann ins Erlebnisbad Neugablonz gehen, das Kaufbeurer...

  • Kaufbeuren
  • 29.08.16
  • 278× gelesen
Lokales

Irsee
Personalabbau in psychiatrischen Bezirkskliniken befürchtet

Die Arbeitsgemeinschaft der Personal- und Betriebsräte der bayerischen Bezirkskliniken befürchtet einen Personalabbau in den psychiatrischen Kliniken. Das lasse ein Gesetzentwurf vermuten, erklärte ein Sprecher anlässlich einer Tagung im Kloster Irsee. Der Bundestag stimme im Laufe des Jahres über einen Gesetzentwurf ab, wonach ab 2013 auch in psychiatrischen Krankenhäusern sogenannte Fallpauschalen gelten sollen. Diese Fallpauschalen gibt es bereits seit einigen Jahren in...

  • Kaufbeuren
  • 19.01.12
  • 21× gelesen
Lokales

Gesundheit
Mehrbelastung durch die Personalkosten

Landräte und Oberbürgermeister debattieren über Zukunft der Krankenhäuser Die Krankenhauspolitik und die ärztliche Versorgung auf dem Land standen bei einer Arbeitssitzung der schwäbischen Landräte und Oberbürgermeister der kreisfreien Städte in Bad Wörishofen im Mittelpunkt. Zu aktuellen Themen aus Sicht der Regierung von Schwaben und des Bezirks referierten Regierungspräsident Karl Michael Scheufele und Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. Jeder Landkreis müsse seine Hausaufgaben...

  • Kaufbeuren
  • 22.01.11
  • 9× gelesen
Lokales

Arbeitssitzung
Höhere Personalkosten, mehr Belastung

Landräte und Oberbürgermeister sprechen über Zukunft der Krankenhäuser - Appell an Gesetzgeber und Kassen Die Krankenhauspolitik und die ärztliche Versorgung auf dem Land standen bei einer Sitzung der schwäbischen Landräte und Oberbürgermeister der kreisfreien Städte in Bad Wörishofen im Mittelpunkt. Zu aktuellen Themen aus Sicht der Regierung von Schwaben und des Bezirks referierten Regierungspräsident Karl Michael Scheufele und Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. Jeder Landkreis müsse...

  • Kaufbeuren
  • 22.01.11
  • 14× gelesen
Lokales

Flurbereinigung
Wird der Osten Stiefenhofens abgehängt?

Da die Umsetzung des ersten Teils ins Stocken geraten ist, fürchten die Bürger, dass der zweite gar nicht mehr kommt - Entscheidung beim Amt für ländliche Entwicklung soll demnächst fallen - Personalabbau als Ursache Die Bahnlinie trennt die Gemeinde Stiefenhofen. Doch nicht die eigentliche Bahntrasse ist ein Problem für die Bürger, sie ist vielmehr zu einem Symbol geworden. Denn vor nunmehr acht Jahren, im Februar 2002, hat das Amt für ländliche Entwicklung die Gemeinde zur Umsetzung der...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.10
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020