Alles zum Thema Pavillon

Beiträge zum Thema Pavillon

Kultur
Direkt am Großen Alpsee ist der Musikpavillon malerisch gelegen. Dass die Anzahl der Konzerte und die Lautstärke dort künftig begrenzt werden soll, stößt bei der Musikkapelle Bühl auf große Verärgerung.

Konflikt
Bühler Kapelle will Einschränkungen bei Nutzung des Musikpavillons so nicht hinnehmen

Die Verantwortlichen der Bühler Musikkapelle sind stinksauer. Grund ist, dass die Konzerte im Musikpavillon am Großen Alpsee künftig aus Gründen des Lärmschutzes reduziert werden sollen. Das kam – wie berichtet – bei der Eröffnung des Verfahrens für einen Bebauungsplan in Bühl-Mitte heraus. „Für mich ist es ein Unding, eine Musikkapelle als Lärm zu bezeichnen“, sagt Lothar Geist, seit fünf Jahren Dirigent der Bühler Kapelle. Vorsitzender Christian Mohr hofft jetzt auf ein Gespräch mit...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 14.05.18
  • 2.213× gelesen
Lokales

Konflikt
Weißensee: Pavillon muss nicht abgerissen werden

Die Wogen schlugen zuletzt hoch am Weißensee: Massiv kritisierten Vereinsvertreter das Vorgehen der Füssener Stadtverwaltung im Streit um den vom Abriss bedrohten Pavillon. Bei einem Treffen am Mittwochabend diskutierten die Beteiligten nun, wie der Konflikt gelöst werden kann. Dabei wurde vor allem eines klar: Der Pavillon kann stehen bleiben. Warum die Vereinsvertreter allerdings um Bedenkzeit baten und welche weitere Zusicherung Füssens Bürgermeister Paul Iacob am Mittwochabend machte,...

  • Füssen und Region
  • 21.09.17
  • 17× gelesen
Lokales

Strandbad
Musikpavillon am Weißensee: Gesprächsrunde im Rathaus soll Wogen im Streit glätten

Die Vereine in Weißensee laufen Sturm gegen die Pläne der Stadt für ein neues Strandbad in dem Stadtteil: Denn danach müsste der für viele Veranstaltungen genutzte Musikpavillon abgerissen werden. Doch womöglich wird bei diesem Streit doch noch ein Konsens gefunden. Darauf baut zumindest das Landratsamt Ostallgäu bei einem Termin Mitte September, zu dem alle Beteiligten ins Füssener Rathaus geladen werden: 'Wir hoffen, dass sich die Wogen glätten und eine weitestgehend einvernehmliche Lösung...

  • Füssen und Region
  • 03.09.17
  • 36× gelesen
Lokales

Bebauungsplan
Weißenseer Vereine wollen ihren Pavillon retten

Für die Vereine im Füssener Stadtteil Weißensee ist ihr Pavillon ihr 'Herzstück' , der Kultur- und Veranstaltungsmittelpunkt. Doch nun soll der Holzbau am Ufer des Weißensees abgerissen werden, um die Pläne für ein komplett erneuertes Strandbad auf den Weg zu bringen. Die Vereinsvertreter sind deshalb sauer auf die Stadt und wollen ihren Pavillon retten. 'Wir sind doch etwas verwundert, dass für den schönsten Teil Weißensees ein Bebauungsplan beschlossen wurde, ohne mit den Vereinen, die dort...

  • Füssen und Region
  • 29.08.17
  • 19× gelesen
Lokales

Landschaftsschutzgebiet
Illegaler Steg mit Pavillon und Grillplatz am Niedersonthofener See - Abriss angeordnet

Landratsamt Oberallgäu ordnet Abriss an Ein Kemptener Unternehmer baute einen Steg samt Bootsanlegestelle und errichtete darauf einen kleinen Pavillon mit Grillplatz. Doch die Sache hat einen Haken: Das Bauwerk wurde in mehrfacher Hinsicht unrechtmäßig errichtet. Das bestätigt auf Nachfrage Andreas Kaenders, Sprecher des Landratsamts, der auch weiß, wie die Sache weitergeht: Der Schwarzbau muss weg, bis Mitte Oktober. Die Genehmigung, so Kaenders, hätte der Unternehmer in diesem Fall gar nicht...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 13.09.13
  • 39× gelesen
Kultur

Restaurierung
Ottobeurer Künstler Philipp Reisacher und Helga Hornung restaurieren Münchener Buddha-Statue

Das buddhistische Heiligtum im Münchner Westpark wurde vor 19 Jahren aufgestellt. Diese Gottheit brachte kürzlich allerdings ein enormer Riss beinahe zu Fall. Davor gerettet hat sie das Ottobeurer Paar Philipp Reisacher und Helga Hornung. Hand an das Werk des thailändischen Holzschnitzers Nopradol Khamlae hatte der gelernte Kirchenmaler mit seiner Lebensgefährtin nämlich schon einmal gelegt, als es ganz frisch aus einem großen Ahornstamm geschält war. Die beiden durften den dreieinhalb Meter...

  • Memmingen und Region
  • 28.08.13
  • 219× gelesen
Wirtschaft

Nahversorgung
Ein Brotpavillon im Dorf - Übergangslösung in Hergensweiler

Bis der Neubau bezogen werden kann Es ist mollig warm und es riecht nach frischem Brot. In der Ecke steht ein Tisch mit fünf Stühlen. Der Brotpavillon der Bäckerei Schwarz in Hergensweiler ist seiner Bestimmung übergeben worden. Der Pavillon soll übergangsweise die Nahversorgung der Bürger unterstützen, bis das neue Gebäude steht, dessen Baubeginn im Frühjahr 2013 ist, und in das die Bäckerei Schwarz ziehen wird. Schon jetzt hat Neumann drei neue Arbeitsplätze geschaffen, die mit Einheimischen...

  • Lindau und Region
  • 19.12.12
  • 114× gelesen
Lokales

Musik
Neuer Musikpavillon in Rettenberg eingeweiht

400 Stunden am Pavillon gebaut - Eigenleistung der Kapelle spart der Gemeinde 35 000 Euro 'Wir freuen uns und wir sind stolz', sagte Helmut Mayr, Vorsitzender der Musikkapelle Rettenberg, bei der Einweihung des neuen Musikpavillons im Kurpark. Pläne für den Bau eines Pavillons gab es schon vor zwanzig Jahren. Allerdings musste das Projekt aus Kostengründen immer wieder hinausgeschoben werden. Der Pavillon sei ein Wunschprojekt gewesen, so Bürgermeister Oliver Kunz. Dass es jetzt im Zuge der...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 16.07.12
  • 20× gelesen
Kultur

Konzert
Füssener Kammersolisten bescheren Besuchern in Bad Faulenbach einen eindrucksvollen Abend

Beethoven aus dem Pavillon Auf Fußgänger und Radler an den Kneippwiesen in Bad Faulenbach wirkten die Töne der Streicher und Bläser wie das Signal zu einem Stopp. Könnte es ein schöneres Kompliment für die Füssener 'Kammersolisten' unter der Leitung von John Arthur Westerdoll an der Violine geben, als das Lauschen zahlreicher 'Zaungäste'? Lang anhaltender Applaus war der Dank der gemischten, rund hundertköpfigen Publikumsschar. In legerem Rahmen mit von weißem Tuch bedeckten Bänken, Stühlen und...

  • Füssen und Region
  • 03.07.12
  • 4× gelesen
Lokales

Auftragsvergabe
Auftragsvergabe: Räte in Denklingen stimmen für das preisgünstigste Angebot

Grün für den Quartiersplatz Den Auftrag für die Bepflanzung des Quartierplatzes 'An den Linden' in Denklingen erteilten die Räte in ihrer jüngsten Sitzung an eine Firma mit Sitz in Marktoberdorf. Diese hat mit etwa 345 000 Euro das preisgünstigste Angebot vorgelegt, wie Geschäftsstellenleiter Johann Hartmann auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilte. Fünf Angebote, von 345 135 Euro bis 410 529 Euro, wurden in der Sitzung vorgelegt. Mit 7:1 Stimmen fiel die Wahl auf die Marktoberdorfer...

  • Kaufbeuren und Region
  • 25.06.12
  • 5× gelesen
Lokales

Ausstellung
Entdeckungsreise im Pavillon

Pfrontens Kunsthandwerker und Direktvermarkter zeigen, was sie können Pfrontens Künstler, Kunsthandwerker und Direktvermarkter haben eine neue Heimstatt. Im Pavillon am Rathaus ist ihre Ausstellung feierlich eröffnet worden. Rund zwölf Künstler nutzten zum Auftakt den Raum, der durch den Auszug des Reisebüros Schott leer geworden war, um zu einer Entdeckungsreise durch ihre Werke und Waren einzuladen. Einer davon ist Reinhart Beck. Der Filigrandrechsler hat bis kurz vor Weihnachten sogar...

  • Füssen und Region
  • 14.12.10
  • 41× gelesen
Lokales

Füssen / Hopfen am See
Info-Pavillon soll Ende Mai stehen

Die bisherige Tourist-Information in Hopfen am See hat bald ausgedient: Wie bereits berichtet, hat die Stadt Füssen das Gebäude, in dem sich auch ein Café befindet, verkauft. Bis längstens Ende Mai wird die Anlaufstelle für Touristen dort noch ansässig sein - dann soll sie in einen neuen Info-Pavillon umziehen, der nur wenige Meter davon entfernt entsteht. Die entsprechende Weichenstellung nahm der Füssener Bauausschuss bei seiner Sitzung am Dienstagabend vor.

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.01.10
  • 2× gelesen
Lokales

Kempten
«Es hat Spaß gemacht, etwas zu leisten»

Sogar in den Ferien haben einige Wittelsbacherschüler freiwillig in der Schule gearbeitet. Sie haben gemalt, um ihren Pavillon fertigzustellen. Gestern wurde das Bauwerk auf dem Schulhof endlich eingeweiht. Nach eineinhalb Jahren Arbeit unter Beteiligung von über 100 Schülern.

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.07.09
  • 10× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019