Patienten

Beiträge zum Thema Patienten

Drei Patienten im Memminger Klinikum an Corona-Erkrankung verstorben (Symbolbild).
15.549×

Corona-Erkrankung
Vier Patienten im Klinikum Memmingen seit Samstag an Covid-19 verstorben

Vier Patienten des Klinikums Memmingen sind seit Samstag an Covid-19 verstorben. Das teilt das Klinikum Memmingen schriftlich mit. Bereits am Samstag und am Montag gab das Klinikum an, dass zwei Menschen ihren Corona-Erkrankungen erlagen. Am Dienstag und am Mittwoch sind je eine weitere Person mit einer Corona-Erkrankung gestorben. Die vier Patienten stammten aus der Stadt Memmingen und dem Landkreis Unterallgäu. Nähere Informationen zu den Verstorbenen liegen nicht vor. Keine Patienten auf der...

  • Memmingen
  • 09.02.21
Patientenfürsprecherin Edeltraud Sulik vom Klinikum Memmingen.
1.242×

Klinikum Memmingen
Patientenfürsprecherin spricht über Herausforderungen der Corona-Pandemie

Sie fungiert als unabhängige Mittlerin zwischen Patient und Klinikpersonal: Die ehrenamtlich arbeitende Patientenfürsprecherin Edeltraud Sulik, die seit fünf Jahren am Klinikum Memmingen unbürokratische Hilfe anbietet. Am morgigen Dienstag (26. Januar) findet der bundesweite Aktionstag "Tag des Patienten" statt. Unter dem Titel "Nähe schaffen trotz Distanz" thematisiert der Aktionstag die Herausforderungen der Corona-Pandemie. Inwiefern hat sich die Arbeit der Patientenfürsprecher in der...

  • Memmingen
  • 25.01.21
226×

Spendenaktion
Spendenaufruf – Patienten und Mitarbeiter wünschen sich einen Balkon auf der Palliativ-Station in Memmingen

Im März des Jahres 2008 erkrankte Thomas Kahnert zum ersten Mal an Krebs. Seitdem lag er mehrere Male auf der Palliativstation im Klinikum Memmingen. Ein großer Wunsch in dieser Zeit war es, 'noch einmal die Sonne auf der Haut zu spüren und die frische Luft einzuatmen'. Um dies zukünftigen Patienten zu ermöglichen, sammelt seine Frau Heike zusammen mit dem Pflegeteam Spenden für einen Balkon auf Station. 'Seit der Erkrankung meines Mannes sind viele Jahre vergangen, in denen sich Hoffnung und...

  • Memmingen
  • 13.09.17
58×

Hilfe
Orientierung für Besucher und Patienten - Pförtner des Klinikum Kaufbeuren Stefan Königsberger über das Ende des Krankenhausausbaus

Ganz selten wird Stefan Königsberger (41) gefragt, ob es das alte Kreiskrankenhaus in der Heinzelmannstraße noch gibt. 'Gar nicht schlimm, wir erklären das gerne', erzählt er. 'Auch heute noch.' Königsberger ist Mitarbeiter am Empfang im Kaufbeurer Klinikum in der Dr.-Gutermann-Straße, dessen Um- und Ausbau nach vielen Jahren mit der Einweihung am Freitag abgeschlossen sein wird. Königsberger selbst kann mit der vertrauteren Berufsbezeichnung 'Pförtner' ganz gut leben, auch wenn sich die...

  • Kempten
  • 24.07.14
437×

Online-Voting
Wie schmeckt Ihnen das Essen am Klinikum Kempten?

Fast 25.000 stationäre Patienten betreut das Klinikum Kempten im Jahr. Täglich wird für 500 bis 600 von ihnen Essen zubereitet – bei Frühstück, Mittag- und Abendessen sind das über 1.500 Portionen am Tag. Natürlich kann es da mal passieren, dass bei der Essensausgabe nicht alles funktioniert. Aber im Moment häufen sich die Klagen über das Klinik-Essen: 'Das Mittagessen ist kalt und ungenießbar. Und auch beim Abendessen sieht man, dass es schon zu lange herumgestanden ist', lautet der Tenor. Die...

  • Kempten
  • 29.01.14
49×

Ausgezeichnete Wanderung

Deutsche Krebsgesellschaft würdigt Projekt des Memminger Klinikums Mit fünf an Brustkrebs erkrankten Frauen hat Fachkrankenschwester Petra Schäfer vom Klinikum Memmingen Berggipfel überwunden. Sie erlebte, wie die Frauen verloren geglaubte Kräfte aktivierten und wieder Selbstbewusstsein tankten. Für ihr Engagement hat die Deutsche Krebsgesellschaft sie jetzt mit dem Pia-Bauer-Preis geehrt. Vier Tage Unwegsames, Unerwartetes, Unberechenbares: Ein Bergmarsch durch die Allgäuer Alpen wurde für...

  • Kempten
  • 02.10.13
14×

Klinikum
Neue Ambulanz in Kempten verspricht bessere Koordination und kürzere Wege

Kein Ansprechpartner, extrem lange Wartezeiten, schwer kranke Patienten auf engem Raum - so kannten viele die Notaufnahme in den zwei Kliniken. Das ist vorbei, seitdem die Notfallpatienten nach der Zusammenlegung zentral behandelt werden. Inzwischen verzeichnet die Notaufnahme laut Klinikum steigende Patientenzahlen. Und es sollen noch mehr werden, wenn am 30. September die „Zentrale interdisziplinäre Notaufnahme (Zina)“ in einem neuen Anbau an der Klinik in der...

  • Kempten
  • 20.09.13
47×

Gewalt
Psychisch Kranker greift Lebertransplantierten im Klinikum Immenstadt an

Patient in Klinik verprügelt Ein psychisch kranker 36-Jähriger hat im Klinikum Immenstadt (Oberallgäu) einen 28 Jahre alten, schwer kranken Mitpatienten zusammengeschlagen. Der 28-Jährige ist nach Darstellung der Angehörigen bereits zweimal lebertransplantiert und im Begriff, die zweite Leber abzustoßen. Wie die Frau des Opfers schildert, schlug der 36-Jährige in einem Patientenzimmer ihren Mann nach einer kurzen Auseinandersetzung wegen eines geöffneten Fensters mehrfach gegen den Oberkörper...

  • Kempten
  • 24.04.13
36×

Klinikum Patientenbesuchsdienst
Klinikum Kaufbeuren dankt den Mitarbeitern des Patientenbesuchsdienstes

'Kranke zu begleiten, ist ein spiritueller Weg', unter diesen Tenor stellte Klinikseelsorger Andreas Lang seine Präsentation in Wort, Bild und Ton beim alljährlichen Kaffeenachmittag, zu dem das Klinikum Kaufbeuren den Patientenbesuchsdienst als kleines Dankeschön für den selbstlosen Einsatz eingeladen hatte. Rund 80 Frauen und Männer aus den Pfarreien Kaufbeurens und Umgebung besuchen regelmäßig Patienten aus ihren Gemeinden. Begleitet und angeleitet von den Klinikseelsorgern geben die...

  • Kempten
  • 08.12.12
572× 2 Bilder

Bauchspeicheldrüsenkrebs
Experten am Klinikum machen Patienten und Angehörigen Mut

'Große Fortschritte bei Therapie' – 'Hohe Kompetenz' herausgestellt Pankreaskarzinom: Schwer auszusprechen ist dieses Wort, das bei so vielen Menschen Angst und Gänsehaut erzeugt. Gehört doch der Bauchspeicheldrüsenkrebs, der sich hinter diesem medizinischen Fachbegriff verbirgt, zu den aggressivsten aller Krebsarten. Allerdings muss es nicht gleich bis zum Tod des Patienten kommen. Denn die Experten des Memminger Klinikums können bei ihrer Tumorbehandlung nach eigenen Angaben beste...

  • Kempten
  • 07.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ