Passivhaustage

Beiträge zum Thema Passivhaustage

22×

Veranstaltung
Passivhaustage in Mindelheim am 18. und 19. Oktober

Nach sechs Mal ist Schluss. Seit 2008 gab es Jahr für Jahr im Herbst in Mindelheim die Allgäuer Passivhaustage. Der Landkreis Unterallgäu, die Kreisstadt Mindelheim und das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) hatten sich zusammengefunden und diese Regionalmesse mit ihrem Alleinstellungsmerkmal für das südliche Bayern aufgebaut. Jetzt kommt die Messe in neuem Gewand daher: Am 18. und 19. Oktober wird es wieder eine Regionalmesse im und um das Mindelheimer Forum geben. Diese wird dann aber...

  • Mindelheim
  • 08.10.14

Kempten
Schweden informieren sich über Passivhausbauten im Allgäu

Eine Delegation aus Schweden informiert sich ein Woche lang über Passivhausbauten im Allgäu. Das zehnköpfige Team kommt aus Kiruna. Die gesamte Siedlung soll dort wegen des Bergbaus an einem anderen Ort wiederaufgebaut werden. Daher informieren sich die Schweden über zukunftsorientierte Standards im Hausbau. Heute Nachmittag wird der Oberbürgermeister der Stadt Kempten die Delegation in der Schrannenhalle empfangen. Beginn ist um 15 Uhr.

  • Kempten
  • 03.12.12
22×

Messe
In Mindelheim dreht sich alles Rund ums Passivhaus

Am Wochenende, 27./28. Oktober, dreht sich alles ums energieeffiziente Bauen und Sanieren Vor fünf Jahren hätte kaum einer gedacht, dass die Allgäuer Passivhaustage in der Kreisstadt Mindelheim eine derartige Erfolgsgeschichte weit über das Unterallgäu hinaus werden würden. <img _cke_saved_src="http://admin.all-in.de/storage/pic/teaser/subdir/860980_0_k16202706.jpg" data-cms_id="860980" data-cms_otag="IMG" data-fcms-id="IMG860980"...

  • Mindelheim
  • 19.10.12
25× 2 Bilder

Energie
Guter Rat ist nicht teuer - Passivhaustage in Mindelheim

Welche Voraussetzungen sind beim Bau eines Passivhauses zu erfüllen? Wie drückt man die Heizungskostenrechnung, ohne bei der Sanierung eines in die Jahre gekommenen Gebäudes viel zu investieren? Müssen Häuser wirklich dicht sein – und warum? Gibt es atmende Wände? Fragen über Fragen, die Hausbesitzer, Häuslebauer und Sanierer derzeit auf den Nägeln brennen. Bei den vierten Allgäuer Passivhaustagen in und um das Mindelheimer Forum war guter Rat nicht teuer. Handwerker und Berater des...

  • Mindelheim
  • 21.11.11

Mindelheim
2. Allgäuer Passivhaustage in Mindelheim

Am Wochenende 14. und 15. November finden in Mindelheim (Unterallgäu) die 2. Allgäuer Passivhaustage statt. Im Vorfeld der Veranstaltung ist schon jetzt eine Ausstellung rund um Energieeffizienz geöffnet. Wie zu den Passivhaustagen im Forum in Mindelheim selbst ist auch der Eintritt zur Infoausstellung in den Räumen der Sparkasse gegenüber dem Forum frei.

  • Kempten
  • 29.10.09

Erste Allgäuer Passivhaustage

Mindelheim | az | Forum und Stadttheater in Mindelheim (Unterallgäu) dürften richtig voll werden: Zu den ersten Allgäuer Passivhaustagen am Samstag und Sonntag, 18./19. Oktober, haben sich mehr als 60 Aussteller angesagt. Das Konzept der Messe stammt vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza), dem Landkreis Unterallgäu und der Stadt Mindelheim.

  • Kempten
  • 16.10.08

Umwelt und Geldbeutel schonen

Mindelheim | jsto | Bei den 1. Allgäuer Passivhaustagen wollen mehr als 50 Firmen zeigen, wie heutzutage Häuser gebaut werden können, um Klima und Geldbeutel gleichermaßen zu schonen. Die Messe findet am Samstag und Sonntag, 18./19. Oktober, jeweils von 9.30 bis 17 Uhr im und am Forum in Mindelheim statt. Der Eintritt ist frei.

  • Kempten
  • 16.10.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ