Passionsspiele

Beiträge zum Thema Passionsspiele

Lokales
Die Passionsspiele Engerazhofen 2015 (Archivbild).

Aufführung
Vorbereitungen für Passionsspiele in Engerazhofen bei Leutkirch laufen auf Hochtouren

In Engeratshofen wird es 2020 wieder die Passionsspiele geben. Dafür laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Es gibt mehr Mitwirkende als beim letzten Mal und einen zweiten Jesus-Darsteller. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach ist Kevin Prinz der "Neuzugang", über den sich Pfarrer Waldemar Wrobel, Regisseur und Initiator der Passionsspiele in Engerazhofen, freut. Die Sorge, dass bei einer Aufführung der bisherige Jesus-Darsteller Erwin Netzer ausfällt, sei...

  • Leutkirch
  • 27.12.19
  • 542× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Passionsspielgemeinschaft Waal klagt über zu wenig Besucher

Rückschau auf das Spieljahr 2015 haben die Waaler Passionsspieler bei der Jahresversammlung gehalten. Die Rückmeldungen zu den Aufführungen seien durchwegs positiv gewesen, dennoch war die Besucherzahl nicht zufriedenstellend. Insgesamt kamen etwa 8.000 Besucher nach Waal, vor allem an den heißen Sommerwochenenden waren die Vorstellungen aber nicht immer ausverkauft. Bei den nächsten Spielen will sich die Passionsspielgemeinschaft daher in der Werbung professionelle Unterstützung...

  • Buchloe
  • 03.05.16
  • 39× gelesen
Lokales

Theater
Ganze Familie als Darsteller bei den Waaler Passionsspielen

150 Laiendarsteller stehen bei den diesjährigen Passionsspielen in Waal an 17 Spieltagen jeweils für etwa dreieinhalb Stunden auf der Bühne. Das sind von der Premiere am 10. Mai bis zum letzten Spieltag am 27. September insgesamt 59,5 Stunden für jeden Teilnehmer (ohne Proben und Vorbereitung). Zu den Darstellern gehört auch die Familie Kusterer aus Waalhaupten. Jeden Sonntag machen die Kusterers einen Ausflug. Sie fahren gemeinsam von Waalhaupten nach Waal und spielen bei der Passion mit. Das...

  • Buchloe
  • 17.07.15
  • 143× gelesen
Lokales
28 Bilder

Theater
Premiere der Waaler Passionsspiele

'Ich bin nun schon zum sechsten Mal zur Passion in Waal. Und ich habe jedes Mal etwas dazugelernt, ohne etwas wirklich Neues zu erfahren.' Mit diesen Worten beschrieb Schirmherr Dr. Thomas Goppel beim gestrigen Empfang vor der Premiere seine Empfindungen. Er attestierte dem Waaler Passionsspiel, stets ein 'besonderes Erlebnis' zu sein. Zahlreiche Vertreter aus Kirche, Politik und Gesellschaft hatten sich auch diesmal vor dem Passionstheater zum Empfang einfunden. Und mit Blick in einen...

  • Buchloe
  • 10.05.15
  • 103× gelesen
Lokales

Kultur
Die Hauptrolle bei der Waaler Passion zu spielen, ist Benedikt Hornung eine Herzensangelegenheit

Das Brot für das letzte Abendmahl will er selber backen, am Vormittag. Ob es allerdings die richtige Einstimmung ist auf den Auftritt am Nachmittag, wird sich zeigen. 'Das muss ich einfach ausprobieren.' Benedikt Hornung spielt ab 10. Mai den ganzen Sommer über beinahe jeden Sonntagnachmittag die Hauptrolle bei der Waaler Passion: Der gelernte Bäcker schlüpft in die Rolle des Jesus. Die Bühne im Passionstheater ist dem 29-Jährigen schon seit Kindesbeinen vertraut. "Als kleiner Bub stand...

  • Buchloe
  • 04.05.15
  • 131× gelesen
Lokales

Kultur
Spielleiter der Waaler Passion im Interview

Er ist einer, der sich sofort auf das fokussieren kann, was gerade ansteht. Das merkt man im Gespräch mit Florian Werner schnell, und das ist wohl auch eine Grundvoraussetzung für seine Arbeit. Denn der 43-Jährige hat nicht nur die Intendanz des Stadttheaters Landsberg inne und arbeitet am Gymnasium des benachbarten Klosters St. Ottilien als Theaterpädagoge. Seit 2009 ist Werner auch Spielleiter der Waaler Passion. Heuer inszeniert er zum zweiten Mal das traditionsreiche Spiel vom Leiden und...

  • Buchloe
  • 01.05.15
  • 82× gelesen
Lokales
24 Bilder

Kultur
Proben für die Waaler Passionsspiele 2015 gehen in die heiße Phase

Zum zweiten Mal inszeniert Florian Werner die Passionsspiele in Waal, dem ältesten und einzigen Passionsspielort Bayerisch-Schwabens. Seit Januar wird in dem Ostallgäuer Dorf für die Aufführungen geprobt. Bis Anfang Mai wird noch an der vierstündigen Aufführung gefeilt. Am 10. Mai ist dann Premiere. Bis zum 4. Oktober sollen die Passionsspiele auf die Bühne gebracht werden. Florian Werner, der auch am Stadttheater Landsberg für die künstlerische Leitung zuständig ist, ist derzeit für bis zu...

  • Buchloe
  • 01.04.15
  • 90× gelesen
Lokales

Passionsspiele
300 Mitwirkende erzählen im April in Engerazhofen wieder die Geschichte von Jesus Christus

Das 400-Einwohner-Dorf Engerazhofen bei Leutkirch stimmt sich auf die Darstellung der 2.000 Jahre alten Geschichte vom Leben und Sterben Jesu Christi ein. Über 300 Bürger bereiten sich seit Herbst auf die Passionsspiele vor, die vom 18. bis 26. April bei der La-Salette-Kapelle aufgeführt werden. Zum fünften Mal seit dem Jahr 2000 wird in Engerazhofen die Passion Christi gezeigt. Die zentrale Figur spielt Erwin Netzer, ein Realschullehrer aus Wolferazhofen. Er wird wieder als Jesus Wunder...

  • Kempten
  • 18.02.15
  • 66× gelesen
Lokales

Theater
Anita Birgmeier ist neue Maria bei Waaler Passionsspielen

Es ist für sie 'eine große Ehre', sagt Anita Birgmeier. Sie wird in der Waaler Passion im kommenden Jahr die Maria spielen. Auch die übrigen Hauptrollen sind bereits besetzt, wie bei einer ersten Zusammenkunft im Passionsspielgebäude in Waal bekannt gegeben wurde. Birgmeier ist bereits seit 1997 bei den Passionsspielen dabei. Nun die Maria spielen zu dürfen, bedeutet ihr viel. Die Rolle sei ihr angeboten worden, eine zweite Darstellerin ist nicht vorgesehen. Sie glaubt, die Aufführungen...

  • Buchloe
  • 17.10.14
  • 37× gelesen
Lokales

Interview
Florian Martin Werner über seine Inszenierung des Lebens von Franz von Assisi mit der Passionsspielgemeinschaft Waal

In gut einer Woche ist im Marktflecken Waal zwischen Kaufbeuren und Buchloe wieder Spielzeit. Zwischen den rund alle zehn Jahre stattfindenden Passionsspielen bringt die Spielgemeinschaft regelmäßig Heiligenspiele auf die Bühne des stattlichen Waaler Theaters. Heuer steht mit 'Franziskus – Heiliger, Mensch, Bruder' die Lebensgeschichte von Franz von Assisi auf dem Programm. Kurz vor der Premiere sprach Martin Frei mit Spielleiter Florian Martin Werner über einen vielschichtigen Heiligen...

  • Buchloe
  • 28.04.12
  • 94× gelesen
Lokales

Passionsspielgemeinschaft
Mitglieder der Passionsspielgemeinschaft blicken bei Jahresversammlung auf das Franziskusspiel

'Proben laufen sehr gut' Die Premiere rückt näher. Am 6. Mai beginnt das diesjährige Franziskusspiel in Waal. Spielleiter Florian Werner informierte in der Jahresversammlung des Waaler Passionsspielvereins über den Vorbereitungsstand und zeigte sich mit dem Probenverlauf sehr zufrieden. Er appellierte für die verbleibende Zeit zur Anwesenheitsdisziplin, Terminprobleme mögen rechtzeitig der Geschäftsstelle gemeldet werden. Bei seiner Inszenierung wolle er primär mit Projektionen arbeiten....

  • Buchloe
  • 27.03.12
  • 15× gelesen
Lokales

Franziskusspiel II
Franziskusspiel in Waal: Bislang gute Resonanz

Bereits 3000 Karten verkauft – 22 Aufführungen Wirklich beworben wurde das Franziskusspiel in Waal bislang noch nicht, trotzdem läuft der Kartenvorverkauf bereits auf Hochtouren. 'Wir sind bisher sehr zufrieden. Die Resonanz ist gut', sagt Christine Kellerstraß, Mitarbeiterin der Geschäftsstelle der Passionsspielgemeinschaft. Sie kümmert sich um den Kartenvorverkauf und gibt Informationen. 'Wir haben schon 3000 Karten verkauft, ohne aktiv dafür geworben zu haben. Wir werden erst kurz vor...

  • Buchloe
  • 26.03.12
  • 19× gelesen
Lokales

Rollenvergabe
Dietmar Ledel spielt im kommenden Jahr in Waal die Titelfigur im Passionstheater

Aktionstag für Interessenten im Passionstheater Jetzt wird es allmählich ernst für das Franziskusspiel im nächsten Jahr. Um auch Waaler Neubürger, Kinder und sonstige Interessenten für das Theaterspiel zu begeistern und zu gewinnen, veranstaltete die Passionsspielgemeinschaft einen Aktionstag im Festspielhaus. Vorsitzender Werner Rahn hieß die zahlreichen Besucher auf der Bühne willkommen und zeigte in einem geschichtlichen Abriss die Entwicklung der Spiele von der Pestzeit bis in die Gegenwart...

  • Buchloe
  • 18.10.11
  • 55× gelesen
Lokales

Aufführung
Waaler bereiten sich auf Franziskusspiel im kommenden Jahr vor

Regisseur Florian Werner überarbeitet Text Ganz im Zeichen des Franz von Assisi steht Waal im kommenden Jahr. Die Passionsspielgemeinschaft bereitet die Aufführung des Franziskusspiels vor. Premiere ist am Sonntag, 6. Mai. Bereits jetzt beginnt laut Vorsitzendem Werner Rahn die 'heiße Planungsphase'. Regisseur ist erneut Florian Werner. Der Landsberger Theatermann ist den Waalern bereits bestens bekannt als Leiter der Miller-Passion im Jahr 2009. Werner überarbeitet derzeit laut Rahn den Text...

  • Buchloe
  • 16.09.11
  • 32× gelesen
Lokales

Stadtgeschichte
Wo Teufel dem Leiden Christi beiwohnten

Auch in Immenstadt gab es Passionsspiele, allerdings wohl recht grobe, bis sie 1818 untersagt wurden In Oberammergau hat sich die Tradition bis heute als Publikumsmagnet erhalten. Doch Passionsspiele wurden früher im ganzen süddeutsch-katholischen Sprachraum aufgeführt. Ihre Anfänge reichen wohl in das 13. Jahrhundert zurück. Die erste Nachricht über ein derartiges Spiel in Immenstadt entnehmen wir den frühesten erhaltenen Stadtrechnungen von 1651/52, wo für die «Comedi» ein Betrag von vier...

  • Kempten
  • 21.04.11
  • 97× gelesen
Lokales

Engerazhofen
Ein Dorf im Passionsspiel-Fieber

Der 400-Seelen-Ort Engerazhofen (bei Leutkirch) bereitet sich nach 2000, 2001 und 2005 auf seine vierten Passionsspiele vor, zu denen wieder tausende Besucher erwartet werden. Spielort ist die Naturmulde hinter der «La Salette»-Kapelle, mit einer 30 Meter langen Bühnenkulisse. Das Drehbuch, das von Pfarrer Waldemar Wrobel geschrieben wurde und neu überarbeitet wurde, beinhaltet Szenen aus dem Leben Jesus (Krankenheilungen, Bergpredigt, Abendmahl, Verurteilung, Leidensweg, Kreuzigung). «Ein...

  • Kempten
  • 07.04.10
  • 19× gelesen
Lokales

Verein sucht 120 Mitwirkende

Waal | evb | Wie es sich anfühlt, auf einer großen Theaterbühne zu stehen, das können Interessierte am Samstag, 27. September, selbst ausprobieren. Von 14 bis 16.30 Uhr veranstaltet die Passionsspielgemeinschaft im Waaler Theater einen Aktionstag. Denn ab Mai 2009 wird wieder Passion gespielt.

  • Kempten
  • 26.09.08
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020