Party

Beiträge zum Thema Party

Coronavirus (Symbolbild).
5.849× 2

Drei private Partys
Zahl der Corona-Fälle im benachbarten Landkreis Biberach deutlich gestiegen

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle ist im Landkreis Biberach übers Wochenende deutlich gestiegen. Von Freitagmittag bis Sonntagabend stieg die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis um 36 an. Seit Freitag mussten nach Angaben des Landratsamtes annähernd 600 Personen in häusliche Quarantäne.  Mitglieder von Blasmusikkapellen in Quarantäne Wie das Landratsamt mitteilt, ist der starke Anstieg der Zahlen zur Hälfte auf drei private Partys im Landkreis zurückzuführen. In diesem...

  • Mindelheim
  • 28.09.20
4.181×

Party
Zahlreiche Polizeieinsätze bei Mindelheimer Faschingsveranstaltung

Die Polizei Mindelheim hatte am Donnerstag wegen des Faschingstreibens in Mindelheim einiges zu tun. Schon vor dem Umzug kam es zu den ersten Meldungen, weil Falschparker auf der Umleitungsstrecke den Verkehr behindeten und die Musik der Umzugswagen viel zu laut war. Während der Faschingsparty, die nach dem Umzug stattfand, wurden der Polizei insgesamt fünf Schlägereien gemeldet. Zwei betrunkenen Personen musste von der Polizei weitergeholfen werden. Wie viele Betrunkene vom Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 01.03.19
Symbolbild
2.176×

Alkohol
Jugendlicher (17) nach Party in Ettringen bewusstlos

In den frühen Morgenstunden zu Sonntag wurde der Rettungsleitstelle ein bewusstloser und verletzter Mann mitgeteilt. Nach Zeugenangaben suchte er als ungebetener Gast wiederholt eine Geburtstagsparty im Jugendzentrum Ettringen auf. Nachdem er offenbar den Ärger mehrerer Personen auf sich gezogen hatte und hinausgebeten wurde, geriet er in eine Auseinandersetzung mit einem noch unbekannten, ebenfalls ungebetenen, dunkelhäutigen Mann. Später wurde er von Passanten verletzt und kaum...

  • Mindelheim
  • 10.02.19
19×

Prozess
Saufgelage in Mindelheim läuft aus dem Ruder: Zwei Jugendliche und ein junger Mann verprügeln Partygast

Die Wodkaflaschen kreisten an einem Abend im vergangenen Juli in einer Mindelheimer Wohnung. Einige junge Leute hatten sich dort zu einem 'Umtrunk' verabredet, der gewaltig aus dem Ruder lief: Drei Partygäste knöpften sich einen vierten vor und traktierten ihn mehr als zwei Stunden lang in einem Park mit Schlägen. Der junge Mann konnte entkommen und floh in ein Haus, von wo aus die Polizei alarmiert wurde. Nun standen die Schläger – für den Vorsitzenden Richter Markus Veith alles andere...

  • Mindelheim
  • 08.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ