Partnerschaft

Beiträge zum Thema Partnerschaft

Flagge zeigen für die Partner können beide Städte mit Fahnen, die zu den Geschenken gehörten, die die Bürgermeister Paul Iacob (links) und Gianluca Galimberti austauschten. Außerdem überreichte Iacob ein Buch über König Ludwig II. sowie eine von Peter Jente gemalte Stadtansicht, während sich Galimberti vor allem mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Po-Ebene revanchierte.
519× 15 Bilder

Zusammenarbeit
Geigenbaumetropolen Füssen und Cremona besiegeln ihre Partnerschaft

Die Geigenbaumetropolen Füssen und Cremona haben ihre Partnerschaft besiegelt. In einem Festakt im Kaisersaal des Füssener Barockklosters St. Mang unterzeichneten die Bürgermeister Paul Iacob und Gianluca Galimberti den Partnerschaftsvertrag beider Kommunen. Schon seit ein paar Jahren gibt es einen kulturellen Austausch der Ostallgäuer mit der Stadt in der norditalienischen Po-Ebene, in der große Geigenbauerfamilien wie Amati und Stradivari zu Hause sind. Nun soll die Zusammenarbeit auf eine...

  • Füssen
  • 08.07.18
30×

Austausch
Füssen und Cremona machen Kulturpartnerschaft offiziell

Die seit sieben Jahren bestehende Kulturpartnerschaft zwischen Füssen und Cremona in der Lombardei wird nun offiziell. Bei einem Besuch einer 57-köpfigen Füssener Gruppe in der norditalienischen Stadt beschlossen die beiden Bürgermeister, Paul Iacob aus Füssen und Gianluca Galimberti aus Cremona, dass es dazu bald entsprechende Stadtratsbeschlüsse geben soll. Auch sonst erlebten die Füssener viel in der für seine Geigenbauer berühmten Stadt. So bot der viertägige Aufenthalt nicht nur ein...

  • Füssen
  • 12.05.15
20×

Gemeindepartnerschaft
Seeger wollen mit französischen Freunden zum Mont Blanc

Eine gemeinsame Wanderung im Herbst um den Mont Blanc, den höchsten Berg der Alpen, wird ein weiterer Höhepunkt der Gemeindepartnerschaft von Seeg und Saint-Laurent-sur-Sèvre. Wie bei der Jahresversammlung des Seeger Bürgerforums bekannt gegeben wurde, machen sich je neun Wanderer aus Seeg und dessen französischer Partnergemeinde auf den Weg. Auch die Harmoniemusik und der Trachtenverein werden dazu anreisen. Einen Ehrenplatz soll zudem das Wappen der französischen Partnergemeinde erhalten: Es...

  • Füssen
  • 09.04.15
23×

Partnerschaft
20 Jahre Städtefreundschaft: Emotionaler Empfang der Füssener Delegation in Numata

Gerührt von der Gastfreundschaft der Japaner zeigen sich Bürgermeister Paul Iacob und Hauptamtsleiter Andreas Rist bei einem Telefonat aus Numata. 'Es war sehr emotional', berichtet Rist von der Begrüßung der Füssener Delegation in der befreundeten Stadt. Die ganze Verwaltung habe zu ihrem Empfang im Spalier vor dem Rathaus gestanden. Und auch die Verabschiedung am Bahnhof sei sehr herzlich gewesen. 'Da kommen einem fast die Tränen', sagt Iacob. Er und Rist sind mit Stadtrat Michael Schmück und...

  • Füssen
  • 30.03.15
29×

Tourismus
Freundschaftsabkommen zwischen Schloss Neuschwanstein und Burg Himeji unterzeichnet

Ganz offiziell sind sie jetzt befreundet: Schloss Neuschwanstein und Burg Himeji. Finanzstaatssekretär Johannes Hintersberger und der Bürgermeister der Stadt Himeji, Toshikatsu Iwami, haben gestern im Sängersaal das Freundschaftsabkommen unterzeichnet. Das Wetter spielte nicht ganz so mit – es war so weiß wie die beiden Schlösser selbst. Doch das habe einen 'besonderen Charakter', sagte Hintersberger. Nun gelte es zunächst, das Abkommen mit Leben zu füllen und konkrete Maßnahmen...

  • Füssen
  • 05.11.14
131×

Tourismus
Partnerschaft zwischen Schloss Neuschwanstein und der Burg Himeji in Japan

Sie sind beide weiß und wahre Tourismusmagneten: Schloss Neuschwanstein und die japanische Burg Himeji, die 1993 Weltkulturerbe wurde. Nun sollen die beiden weißen Schlösser miteinander anbandeln – ein Freundschaftsabkommen soll am kommenden Mittwoch unterzeichnet werden, das Leitlinien zu einer künftigen Kooperation auf touristischer Ebene enthält. Die Idee für die Partnerschaft hatte der Füssener Hotelier Wilhelm Schwecke bereits vor Jahren angestoßen. 'Ich glaube, es wird eine großartige...

  • Füssen
  • 30.10.14
46×

Thoiry-Projekt
Füssener Gymnasiastinnen kochen in Pfrontens Partnergemeinde Thoiry groß auf

So schmeckt die Partnerschaft Wie aufwendig ihr Projekt-Seminar werden sollte, war den 14 jungen Damen des Füssener Gymnasiums nicht klar, als sie sich vor über einem Jahr für 'bon appétit Thoiry' entschieden. Da mehrere aus Pfronten kommen, sollte es mit der jetzt zehnjährigen Gemeindepartnerschaft zu tun haben. Aus allen Ideen kristallisierte sich heraus, den französischen Partnern ein Gourmet-Menu feinster regionaler Küche zu bieten. Planung, Organisation, Durchführung der Fahrt,...

  • Füssen
  • 03.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ