Parkplatz

Beiträge zum Thema Parkplatz

Exhibitionistische Handlung auf einem Supermarktparkplatz (Symbolbild).
6.051×

Autokennzeichen
Exhibitionist holt Glied raus und sucht Blickkontakt auf Memminger Supermarktparkplatz

Am Montagnachmittag hat ein Mann in der der nähe der Einkaufswägen auf einem Supermarktparkplatz in Memmingen seine Hose geöffnet und sein Glied heraus genommen. Während dieser Aktion suchte der Mann den Blickkontakt zu zwei Frauen, die in einem Auto saßen und auf dem Parkplatz warteten.  Ins Auto eingestiegen und davongefahrenAls der Mann auf seine Handlung angesprochen wurde, stieg er in sein Auto und fuhr davon. Durch das Kennzeichen konnte der Mann aber ermittelt werden. Den Mann erwartet...

  • Memmingen
  • 08.12.20
24×

Parkplätze
Reaktionen: Seit drei Wochen gibt es 200 Stellflächen weniger am Memminger Bahnhofsgelände

Im Juli forderten Memminger bei der Bürgerwerkstatt, dass mehr Pendlerparkplätze entstehen. Doch seit Ende August gibt es 200 Stellflächen weniger: Der sogenannte Kiesparkplatz wurde geschlossen, dort entstehen Wohnungen. Die Stadt rät Pendlern, das Parkhaus am Bahnhof anzusteuern. Hier setzt die Kritik der Memmingerin Edith Natterer an: Der Tagestarif von fünf Euro sei zu hoch und die Wartezeiten für Dauerstellplätze zu lang. Unter den Pendlern am Bahnhof gibt es aber auch Stimmen, die eine...

  • Memmingen
  • 20.09.17
154×

Parkplätze
Ärger am Memminger Ratzengraben: Aus zwei Auto-Stellplätzen wurden fünf für Motorräder

Als Christian Hörcher an diesem Morgen in seinen Laden 'Natterer Schreibwaren' kommt, traut er seinen Augen kaum. Straßenmarkierer sind gerade dabei, im Memminger Ratzengraben aus zwei Stellplätzen für Autos fünf Motorradparkplätze zu machen. Den Geschäftsmann ärgert, dass man ihn nicht darüber informiert hat. Immerhin schränke man dadurch die Kurzparkmöglichkeiten seiner Kunden ein. 'Das war eine interne Verwaltungsentscheidung', sagt Bernd Kühn, stellvertretender Leiter des städtischen...

  • Memmingen
  • 10.07.17
23×

Verkehr
Auto brennt durch technischen Defekt auf der A7 Autobahnraststätte Allgäuer Tor-Ost aus

Gegen 11:45 Uhr brannte am Donnerstag an der Raststätte Allgäuer Tor-Ost ein Kleintransporter. Verletzt wurde niemand. Der 21-jährige Fahrer hatte auf der Raststätte eine Pause eingelegt und war im Fahrzeug eingeschlafen, wurde jedoch durch den Brandgeruch wach und konnte den Transporter noch rechtzeitig unverletzt verlassen. Der Kleintransporter hatte zunächst im Motorraum Feuer gefangen und brannte im Anschluss vollständig aus. Außer dem Fahrzeug wurden auch zwei Bäume in Mitleidenschaft...

  • Memmingen
  • 08.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ