Parkplatz

Beiträge zum Thema Parkplatz

819×

Vorfahrt
Zwei leicht Verletzte und 13.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß in Marktoberdorf

Am Mittwoch, 14. November 2018, gegen 18:25 Uhr, wollte ein 28-jähriger Autofahrer aus dem Parkplatz eines Schnell-Restaurants ausfahren und die Brückenstraße überqueren. Hierbei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes von Thalhofen kommendes Fahrzeug. Es kam zum Zusammenstoß. Die zwei Insassinnen des vorfahrtsberechtigten Fahrzeugs wurden dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 13.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 15.11.18
Freie Parkplätze am Bahnhof in Marktoberdorf.
1.885×

Verkehr
Parkgebühr schafft freie Plätze am Marktoberdorfer Bahnhof

Es war ein langes Ärgernis am Marktoberdorfer Bahnhof: Wer als Bahnpendler oder Reisender sein Auto dort abstellen wollte, fand oft keinen Platz mehr. Schon früh am Morgen waren die Stellflächen durch Fremdparker blockiert. Daraus hat der Stadtrat die Konsequenzen gezogen und verlangt seit Mitte Mai von montags bis freitags eine Gebühr von einem Euro pro Tag. Das zeigt Wirkung. Auch tagsüber finden Bahnkunden nun einen Platz für ihr Auto. Nur die Pendler sind weiterhin verärgert. Für sie...

  • Marktoberdorf
  • 05.07.18
184×

Diskussion
Pendler sind sauer wegen Parkgebühr am Marktoberdorfer Bahnhof

Pendler, die vom Marktoberdorfer Bahnhof aus zu ihrem Arbeitsplatz aufbrechen, sind sauer. Zum einen auf die Schichtarbeiter, die schon morgen früh um 6 Uhr alle Parkplätze am Marktoberdorfer Bahnhof besetzen. Deshalb suchen Pendler und Zugreisende vergeblich nach einer Stellflächen, die sie zeitlich unbegrenzt nutzen können. Zum anderen sind sie auch sauer auf die Stadt. Sie will Parkgebühren einführen, um das Fremdparken zu verhindern. Das sei vom Grundgedanken her ja auch in Ordnung, sagen...

  • Marktoberdorf
  • 13.10.17
30×

Ärgernis
Parker sollen am Marktoberdorfer Bahnhof zahlen

Die Zeit des ganztägigen kostenlosen Parkens am Marktoberdorfer Bahnhof ist bald vorbei. Nur eine halbe Stunde soll noch frei sein. Die Stadt will eine Gebühr bei denjenigen einheben, die ihren Wagen länger abstellen: einen Euro pro Tag, fünf Euro pro Woche, 20 Euro im Monat. Damit will sie ein werktägliche Ärgernis bekämpfen. Denn wer im Laufe des Vormittags mit dem Zug fahren will, vielleicht sogar mit Koffern in einen Kurzurlaub, findet am Bahnhof keinen Parkplatz mehr. Die dafür...

  • Marktoberdorf
  • 26.09.17
23×

Modeon
Weil es über 600.000 Euro kosten würde, wird der Kiesparkplatz in Marktoberdorf vorerst nicht zur Skatebahn ausgebaut

Den Kiesparkplatz am Modeon so auszubauen, dass zugleich eine Skatebahn entsteht: Mit dieser Idee kam der Skate-Club Allgäu auf die Stadt zu. Die Stadträte im Stadtentwicklungsausschuss lobten die Idee zwar, bremsten die Skater aus Kostengründen aber ein. Die im Rathaus geschätzten Kosten – bis zu einer Dreiviertelmillion Euro – schrecken sie ab. Zumal sich die Stadt erst vor zwei Wochen einen strikten Sparkurs auferlegt hat. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.16
57×

Parkplatz
Ungeordnetes Parken am Ettwieser Weiher in Marktoberdorf sorgt für Verärgerung

Erneut ist ein Vorstoß unternommen worden, am Parkplatz am Ettwieser Weiher in Marktoberdorf Parkgebühren zu erheben. Erneut ist der Antrag mehrheitlich abgewiesen worden. Doch der Hintergrund war diesmal nicht, eventuell eine neue Einnahmequelle zu erschließen, sondern das Parken in geordnete Bahnen zu lenken. Wer Autos nicht von sich aus geordnet abstellen könne und zur Orientierung Fahrbahnmarkierungen brauche, der solle dafür auch zahlen, sagte Georg Martin von den Grünen. Seine Fraktion...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.16
20×

Bauprojekt
Amt prüfte Nachweis für 13 Parkplätze in Marktoberdorf nicht mehr

Warum gibt es für 13 Parkplätze, die an der Schützenstraße für den Bau des Stadthauses nachgewiesen werden mussten, keinen Eintrag im Grundbuch? Diese Frage trieb den Marktoberdorfer Stadtrat um, als er sich mit einer Bauvoranfrage für das Grundstück beschäftigte. Seitens des Landratsamtes Ostallgäu sei damals nicht mehr geprüft worden, ob ein , sagte Gudrun Hummel, die Leiterin der Abteilung Bau und Umwelt, auf Nachfrage unserer Zeitung. Der sei eigentlich zwingend nötig, damit ein...

  • Marktoberdorf
  • 30.09.16
17×

Unstimmigkeiten
Stadtrat verärgert: In Marktoberdorf fallen 13 Parkplätze weg

Die Ehrlich Brothers in ihrer Zaubershow können das vielleicht. Aber wie kann das in einer deutschen Behörde passieren? Wie können sich, das fragte sich CSU-Fraktionschef Eduard Gapp in der Sitzung des Marktoberdorfer Stadtrats, im Zeitalter von Cloud und anderen digitalen Speicherbecken einfach '13 Parkplätze in Luft auflösen'? Genau das wird aber an der Schützenstraße passieren, wenn dort ein freies Grundstück mit einem Einfamilienhaus bebaut wird. Auf eben diesem Grundstück hatte der Bauherr...

  • Marktoberdorf
  • 27.09.16
207×

Sparkassen-Parkplatz
Stadt Marktoberdorf lässt Weißenbach-Parkplatz befestigen

Nun geht sie zu Ende: Die Zeit der Schlaglöcher, der dreckigen Schuhe und schmutzigen Autos am Weißenbach-Parkplatz. Denn das Areal an der Marktoberdorfer Georg-Fischer-Straße, auch Sparkassen-Parkplatz genannt, wird befestigt und begrünt. Eine erfreuliche Entscheidung des Stadtrates, findet Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell, der neben dem Schmutz 'auch einen Imageschaden für die Stadt' mit dem bisherigen, 'ungeordneten' Zustand des öffentlichen Parkplatzes in der Innenstadt verbindet. Der Plan...

  • Marktoberdorf
  • 29.07.16
295×

Knöllchen
Kundin ärgert sich sehr über ihren Strafzettel bei Aldi in Marktoberdorf

Silke Wendt aus Stötten ist sehr verärgert über einen Strafzettel, den sie vor Kurzem bei Aldi in Marktoberdorf bekommen hat. Die 72-Jährige hatte ein Knöllchen über 35 Euro am Scheibenwischer hängen, als sie nach verschiedenen Einkäufen zu ihrem auf dem Aldi-Parkplatz am Bahnhof abgestellten Auto zurückkehrte. Allerdings war sie nach ihrem Einkauf bei dem Discounter noch eine gute halbe Stunde in der nah gelegenen Buchhandlung. Gelände-Miteigentümer Franz-Josef Bietsch von der...

  • Marktoberdorf
  • 19.02.16
21×

Polizei
Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

Beim Ausfahren aus einem Parkplatz in die Bahnhofstraße übersah am Montagvormittag ein 73-jähriger Autofahrer einen 68-jährigen Fußgänger, welcher die Bahnhofstraße überqueren wollte. Der Fußgänger wurde mit der Fahrzeugfront erfasst. Er zog sich Prellungen und Schürfwunden zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 12.01.16
57× 8 Bilder

Unfall
Gas- und Bremspedal verwechselt: Spektakulärer Unfall auf Parkplatz in Marktoberdorf

Ein 89-jähriger Mann hat in Marktoberdorf auf einem Parkplatz einen spektakulären Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei hatte der Autofahrer beim Ausparken vermutlich Gas- und Bremspedal verwechselt. Mit großer Wucht prallte der Mann in der Folge mit seinem Wagen zunächst rückwärts auf ein geparktes Auto und schob es samt einem Steinquader vom Parkplatz. Der Wagen des 89-Jährigen kam jedoch noch nicht zum Stehen, sondern fuhr vom Parkplatz Richtung Meichelbeckstraße und verschob einen...

  • Marktoberdorf
  • 28.12.15
29×

Beschwerde
Parkplatz in Marktoberdorf eine Zumutung: Stadt verhandelt mit Eigentümer

Andreas Binner aus Groß Dahlum in Niedersachsen gefällt es sehr gut in Marktoberdorf. Jedenfalls verbringen er und seine Familie seine Urlaube seit 17 Jahren hier. Aber es gibt etwas, über das er sich immer wieder ärgert. Der Parkplatz gegenüber der Sparkasse sei wirklich eine Zumutung. Das schrieb er jüngst in einem Brief an die Allgäuer Zeitung und an Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell. Schade eigentlich, sagt Binner. Er finde es schon erstaunlich, dass es der Stadt in den 17 Jahren nicht...

  • Marktoberdorf
  • 26.11.15
30×

Beschwerden
Ärger um Müll auf B12-Parkplätzen nahe Geisenried

An einer Stelle Plastiktüten von Süßigkeiten, in der Nähe eine leere Schnapsflasche. Eierschalen und der Karton, der sie einmal im ursprünglichen Zustand schützte, liegen gleich daneben. An anderer Stelle hat jemand sogar einen Beutel mit Altkleidern abgelegt. Die neuen Parkplätze an der B12 bei Geisenried wirken wie eine Müllkippe. 'Kann man nichts dagegen tun? Bekommen die das nicht gebacken, dort Mülleimer aufzustellen?' Das fragte sich eine Leserin unserer Zeitung. Dass dort keine...

  • Marktoberdorf
  • 15.11.15
18×

Verkehr
Fahranfänger krachen in Marktoberdorf zusammen: Beide Autos mit Totalschaden

Bei dem Versuch auf den Berufsschulparkplatz abzubiegen, kam es gestern zwischen zwei Fahranfängern zu einem Verkehrsunfall, der zu einem erheblichen Sachschaden führte. Beide Unfallbeteiligten kamen sich mit ihren Pkws entgegen und wollten gleichzeitig in den Parkplatz einfahren. Der Zusammenstoß führte bei beiden Fahrzeugen jeweils zum Totalschaden. Glücklicherweise wurde niemand durch den Unfall verletzt.

  • Marktoberdorf
  • 10.10.15
35×

Stellplätze
Bürgermeister in Marktoberdorf ist für Parkhaus am Landratsamt

Für Mitarbeiter wie Besucher des Landratsamtes ist die angespannte Parkplatzsituation rund um die Behörde in Marktoberdorf häufig ein echtes Ärgernis. Um für Entlastung zu sorgen, beschloss der Kreisausschuss, weitere 16 Stellplätze zu schaffen. Eine Lösung, die dem Marktoberdorfer Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell jedoch nicht weit genug geht. Hell favorisiert auf dem Landratsamt-Gelände stattdessen den Bau eines Parkhauses mit mehreren Etagen und einer größeren Zahl von Stellplätzen. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 06.10.15
34×

Dauerparker
Künftig soll Höchstparkdauer auf Marktoberdorfer Aldi-Parkplatz gelten

Drei Stunden, mehr nicht. Dies soll künftig als Höchstparkdauer auf dem Aldi-Parkplatz in Marktoberdorf gelten. Wer sich nicht daran hält, soll abgeschleppt werden. Die Mittel, zu denen Franz-Josef Bietsch von der Investorenfamilie Bietsch und Mendler greifen will, wirken drastisch. Doch immer mehr Dauerparker blockierten die Stellflächen, die eigentlich für die Kunden des Discounters vorgesehen sind. Deshalb müsse er diese scharfen Maßnahmen ergreifen. 'Das sind wir unseren Mietern schuldig',...

  • Marktoberdorf
  • 01.04.15
17×

Unfall
Eine Verletzte und 6.500 Euro Sachschaden bei Unfall in Marktoberdorf

Am Donnerstag, 10.04.2014, gegen 15.00 Uhr, fuhr eine 59-jährige Frau mit ihrem Pkw rückwärts aus einem Querparkplatz auf die Bahnhofstraße in Marktoberdorf auf. Dabei übersah sie eine von links herannahende und vorfahrtberechtigte junge Fahrzeuglenkerin, die mit ihrem Pkw die Bahnhofstraße in nördliche Richtung befuhr. Diese konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und kam durch den Unfall nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort streifte sie noch zwei am Fahrbahnrand geparkte...

  • Marktoberdorf
  • 11.04.14
61×

Parken
Marktoberdorferin erhält Knöllchen auf Privatparkplatz - Stadt kontrolliert Parkplatz am Mod-City-Center

Geschwind das Auto auf dem Parkplatz am 'Mod-City-Center' in Marktoberdorf für einen Einkauf abgestellt, der Macht der Gewohnheit folgend keine Parkscheibe eingelegt - und dafür ein 'Knöllchen' von der kommunalen Parküberwachung erhalten. 'Wie ist das möglich, es ist doch ein Privatparkplatz?', fragte eine Leserin der Allgäuer Zeitung und grübelt. Gut, beim Herausfahren habe sie die Schilder gesehen. Zu spät. Bürgermeister Werner Himmer erläutert den doch etwas ungewöhnlichen Fall. Der...

  • Marktoberdorf
  • 10.04.14
20×

Dauerparker
Ab Sommer fallen bis zu 240 Parkplätze im Zentrum von Marktoberdorf weg

Die Zeiten für Dauerparker im Zentrum Marktoberdorfs sind hart. Meist finden sie nur Stellflächen, die spätestens nach zwei Stunden wieder geräumt werden müssen. Und die Tage werden nicht besser, wenn im Juni die Sanierung und Erweiterung der Sparkassen-Tiefgarage beginnt, der Umbau von Schwabenstraße, Ruderatshofener Straße und Jörglweg in Angriff genommen wird und in wohl absehbarer Zeit das Ärztehaus auf dem alten Fendt-Parkplatz entsteht. 'Wir brauchen eine Lösung', ergeht eine...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.14
149× 31 Bilder

Erlebnismesse
Veranstalter der Messe MIR in Kaufbeuren geht bereits in Vorplanung für 2014

'Mehr Parkplätze und bessere Erreichbarkeit' des Messegeländes der Erlebnismesse MIR '. Diese Punkte sollen zukünftig optimiert werden, so Veranstalter Markus Graber. Nach dem der diesjährigen siebten Auflage der MIR, geht es bereits in die Vorplanungen fürs nächste Jahr. Bei der siebten MIR – an diesem Wochenende in Kaufbeuren präsentierten sich wieder mehr als 160 Aussteller, davon rund 80 Prozent aus der Region.

  • Marktoberdorf
  • 24.06.13
23×

P - Mod Unfall
GTI-Fahrer attackiert Straßenlaterne in Marktoberdorf

Zweimal Totalschaden auf Modeon-Parkplatz Mit einem alles andere als alltäglichen Unfall hatte es die Marktoberdorfer Polizei am Samstagmittag auf dem Parkplatz des Modeons zu tun. Dort war ein 19-Jähriger mit seinem Golf GTI aufgrund – so die Polizei – 'nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn' derart ins Schleudern geraten, dass er mit dem Heck seines Wagens über eine Bordsteinkante hinweg gegen eine Straßenlaterne knallte. Sowohl die Laterne als auch der Golf...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.12
12×

Marktoberdorf
Schwerer Verkehrsunfall in Marktoberdorf nach Missverständnis

20.000 Euro Sachschaden und eine leichtverletzte 42jährige Autofahrerin sind das Fazit eines Verkehrsunfalles in Marktoberdorf. Eine 26-jährige Autofahrerin hatte gestern den Blinker nach rechts gesetzt, sich es dann aber wieder anders überlegt. Diesen entscheidenden Umstand hatte eine 42 Jährige nicht mehr registriert und fuhr in der Annahme jetzt freie Fahrt zu haben von einem Parkplatz auf die Straße. Es kam zu einer heftigen Kollision zwischen den Fahrzeugen. Die Polizeiinspektion...

  • Marktoberdorf
  • 11.11.11
34×

Umbau
Parkplatz hinter dem Marktoberdorfer Rathaus «wandert» weiter

Neue Stellflächen - Kosten von 79.000 Euro Um 25 öffentliche Stellflächen, davon zwei für Behinderte, wird der Parkplatz hinter dem Marktoberdorfer Rathaus erweitert. Sie sollen als Ersatz für die 15 Flächen geschaffen werden, die im Zuge der Umgestaltung der Bahnhofstraße vor dem Gasthaus Burger wegfallen. Einstimmig plädierte der Stadtrat für den Vorschlag von Ingenieur Bertram Mooser und gab zugleich die Mittel für die Maßnahme frei. Die liegen bei geschätzten 79.000 Euro. Die Baustelle in...

  • Marktoberdorf
  • 06.07.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ